Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 20 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Kostenlose Hörspiele (vom offiziellen Kiddinx-YouTube-Kanal)
Paula

Antworten: 220
Hits: 14.251
ehemalige Hörspiele d. Monats auf den Kiddinx-Seiten 16.04.2018 20:24 Forum: Sonstiges über unsere Hörspielwelt


Ich weiß nicht, ob es bekannt ist, aber da ja gerade "Die Wildpferde Teil 1" auf YT verfügbar ist und manche gerne den zweiten Teil hören wollen, dachte ich, ich mache mal darauf aufmerksam, dass der noch auf der "Bibi und Tina"-Website von Kiddinx online ist. Es war das Hörspiel des Monats von September 2017:



Außerdem sind von Bibi und Tina dort momentan noch folgende ehemalige Hörspiele des Monats verfügbar:
Das Zeltlager (Folge 10)
Alex und das Internat (Folge 33)
Gefahr für Falkenstein (Folge 40)
Der Pferdefasching (Folge 41)
Der Verehrer (Folge 44)
Wölfe in der Puszta (Folge 60)
Allein im Schloss (Folge 66)

Edit:
Ich hab jetzt auch mal die "Bibi Blocksberg" und "Benjamin Blümchen"-Hörspiele rausgesucht, die Kiddinx – neben dem aktuellen Hörspiel des Monats – auf der jeweiligen Seite noch online hat:

Bibi Blocksberg:
in der Ritterzeit (Folge 30)
Unverhofftes Wiedersehen (Folge 39)
Der Wetterfrosch (Folge 56)
Das feuerrote Nashorn (Folge 62)
Der Affe ist los (Folge 120)


Benjamin Blümchen:
im Urlaub (Folge 15)
wird verhext (Folge 36)
Benjamin zieht aus (Folge 40)
Die neue Zooheizung (Folge 80)
Das Laternenfest (Folge 87)


PS: Ich erhebe keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Zwinker
PPS: Und ich hab auch keine Ahnung, wie lange sie dort noch sein werden.

Thema: 033 - als Babysitter
Paula

Antworten: 45
Hits: 7.140
23.01.2018 19:32 Forum: Hörspiele


Zitat von Lord JIckledy:
zum einschlafen hör ich diese folge auch nicht, aber trotzdem ist es eine meiner lieblingsgeschichten, weil ich mich jedes mal über bibi halb tot lachen muss, deren gemütszustand sich kronsich zwischen "extrem genervt" und "am rande eines nervenzusammenbruchs". so habe ich unsere kleine hexe am liebsten Happy


Ja, die Geschichten in denen sich Bibi in Schwierigkeiten hext, finde ich auch immer noch am besten. Und mich nervt ein Töröööö vom "neuen" Benjamin deutlich mehr als das Babygeschrei in der Folge. Zwinker

Thema: 060 - Wölfe in der Puszta
Paula

Antworten: 11
Hits: 2.418
23.01.2018 19:31 Forum: Hörspiele


Bei der Geschichte war ich spätestens raus, als Bibi mal so eben sagte, dass sie Kartoffelbrei in Falkenstein gelassen hat.
Hä, Bibi freiwillig ohne Kartoffelbrei Fragend

Ich finde, da haben es sich die Autoren zu einfach gemacht, auch wenn Bibi in Bibi & Tina generell weniger hexisch ist. Aber das Bibi ohne ihren Besen verreist, das passt nun mal so gar nicht zu unserer kleinen Hexe.

Thema: 047 - als Gärtner
Paula

Antworten: 57
Hits: 10.448
16.01.2018 20:11 Forum: Hörspiele


Zitat von FamSchroeter99:


Benjamin Blümchen als Gärtner wurde auch bei "Löwenzahn" umgesetzt.


Ja, als ich in der langen Löwenzahn-Nacht (nein, ich habe natürlich nicht die ganze Nacht gesehen Zwinker ) "Der Unkrautgärtner" gesehen habe, musste ich auch gleich an Benjamin als Gärtner denken.

Da merkt man dann doch, dass sich Elfie Donnelly und Peter Lustig untereinander ausgetauscht haben und auch etwas Ähnliches vermitteln wollten. Trotzdem finde ich es schön, dass dann doch jeder eine eigene Geschichte aus dem Thema gemacht hat.

Zur Folge: Ich finde es wirklich eine sehr schöne Geschichte, die man auch als Erwachsener noch gut hören kann und auch noch mal ein bisschen anders wahrnimmt. Ein kleiner Minuspunkt für mich persönlich ist Ottos Stimme, auch wenn er hier mehr als 10jähriger Junge rüberkommt als in den 20er-Folgen mit Frank Schaff. Als Kind hatte ich damals durch den Sprecherwechsel das Interesse an Benjamin Blümchen Hörspielen verloren, er war dann eben nicht mehr mein Otto. Traurig

Thema: 038 - Die Weihnachtsmänner
Paula

Antworten: 64
Hits: 8.788
10.01.2018 21:12 Forum: Hörspiele


Oh ich hatte das Zitat vergessen, auf das sich meine Antwort bezieht:


Zitat von Flauipaui:
Hallo,

ich hab mal eine Frage:
Ich höre seit Jahren, eig. Jahrzehnten, jedes Jahr zu Weihnachten meine Kassette.
Ich habe mir in diesem Jahr, um die Geschichte auch im Auto hören zu können, mal die MP3 von Kiddinx runtergeladen und dabei ist mir aufgefallen:

Der Hexenspruch "Eene meene Penner, zeig die Weihnachtsmänner" wurde nachträglich geändert in "Eene Männe Renner...".

Und das auch noch schlecht, es wurde nur das Wort "Renner" neu eingesprochen, das hört sich voll komisch an.

Ist Euch das auch aufgefallen? Wie findet ihr das? Ich finde den alten Hexenspruch nicht so schlimm. Es sind in alten Folgen oft mal "unschöne" Worte gefallen (Scheiße bauen, kotzen). Ich finde das nicht schlimm.

Diese nachträgliche Änderung ist auch eine Verharmlosung, die m. E. nicht sein muss.

Wie seht ihr das?

Thema: 038 - Die Weihnachtsmänner
Paula

Antworten: 64
Hits: 8.788
10.01.2018 17:28 Forum: Hörspiele


Auf YT war es übrigens dieses Jahr auch in dieser zensierten Version hochgeladen und ja es hört sich wirklich komisch reingeschnitten an, so als ob Marita das Wort mitsprechen würde. Auf bibiblocksberg.de gibt es das Hörspiel übrigens noch und dort haben sie die alte Version online gestellt.

Thema: 017 - Das Herbst-Turnier
Paula

Antworten: 23
Hits: 4.523
09.01.2018 21:09 Forum: Hörspiele


Also an sich ist es eine unterhaltsame B&T-Geschichte und wenn man die Serie mag, würde sie schon auch empfehlen, aber da ich insgesamt weniger ein Fan vom Martinshof bin, mag ich sie nur bedingt.

Mich stört an der Folge schon, dass B&T vor lauter Harmonie, nicht in einem Turnier gegeneinander antreten möchten und sie sich daher für 2 verschiedene Wettbewerben anmelden. Es wird noch nicht einmal darüber diskutiert oder gelost, wer woran teilnimmt. Dabei sind doch sowohl Reiter als auch Pferd nicht in allen Disziplinen gleich gut, es sei denn, Bibi hext es so. Außerdem fänd ich es logisch, wenn Tina die deutlich bessere Reiterin wäre, Bibi reitet schließlich nur in den Ferien und sie wird in der Bibi-Folge "Das Sportfest" auch nicht gerade als Sportskanone beschrieben. Zwinker

Für mich ist Bibi vom Charakter eh weniger eine Pferdenärrin, sie ist schließlich eine Hexe und darf die Freiheit auf einem Besenstiel genießen, dagegen wirkt das Glück auf einem Pferderücken einfach blasser. Ich glaube, mir würde die ganze Serie besser gefallen, wenn sie anstelle von Bibi eine andere Figur genommen hätten.

Thema: Kostenlose Hörspiele (vom offiziellen Kiddinx-YouTube-Kanal)
Paula

Antworten: 220
Hits: 14.251
Best Of 2017 09.01.2018 18:08 Forum: Sonstiges über unsere Hörspielwelt


Ich weiß nicht, ob es hierhin gehört, wenn nicht einfach verschieben oder ...

Also Kiddinx hat die "BEST OF der Hörspiele des Monats aus 2017" gewählt und somit sind das ganze Jahr verfügbar:

Bibi Blocksberg:
Bibi Blocksberg - Bibis neue Freundin (Folge 10) HdM Juli
Bibi Blocksberg: Der Flohmarkt (Folge 37) HdM Oktober
Bibi Blocksberg: Auf der Märcheninsel (Folge 31) HdM November

Bibi & Tina:
Bibi & Tina - Papi lernt reiten (Folge 3) HdM März
Bibi & Tina - Der Reiterhof 1 (Bibi Blocksberg Folge 43) HdM April
Bibi & Tina: Das Kürbisfest (Folge 50) HdM Oktober

Benjamin Blümchen:
Benjamin Blümchen als Bäcker (Folge 44) HdM September
Benjamin Blümchen als Apotheker HdM Oktober
Benjamin Blümchen: Das Laternenfest (Folge 87) HdM November

Thema: Hallo
Paula

Antworten: 14
Hits: 383
06.01.2018 17:03 Forum: Vorstellungsrunde


Vielen Dank! Ja, ich war gestern in einem Bewertungsflow ... Zwinker

Thema: 007 - heilt den Bürgermeister
Paula

Antworten: 46
Hits: 5.893
05.01.2018 21:30 Forum: Hörspiele


Den Anfang finde ich schön und ich mag die Stelle, wie der Erzähler das Auto der Blocksbergs beschreibt:

"Blocksberg steigen in ihr winzig kleines, windschiefes Auto."

Windschiefes Auto finde ich irgendwie genial.

Allerdings hat die Folgen auch einige nervige Stellen.

Thema: 003 - Papi lernt reiten
Paula

Antworten: 23
Hits: 4.439
05.01.2018 21:18 Forum: Hörspiele


Einer der wenigen B&T-Folgen die ich gerne mag, aber da es um Bernhard geht, empfinde ich sie fast als normale Bibi-Geschichte. Sehr schön ist es, wie Bernhard sich vor dem Grafen keine Blöße geben will und sich damit ihm wahrsten Sinnes des Wortes in sein Unheil reinreitet.

Richtig gut kann ich mir übrigens Topsi vorstellen, wie sie so ganz gelassen da steht, als Bernhard beim Versuch aufzusteigen, direkt wieder auf der anderen Seite landet.

Thema: 121 - Der neue Schulgarten
Paula

Antworten: 58
Hits: 3.594
05.01.2018 21:03 Forum: Hörspiele


Von dieser neuen Folge war ich auch sehr positiv überrascht. Einfach eine schöne Mischung aus Bibi normalem und hexischem Alltag, gefällt mir sehr gut.

Thema: 017 - Der Skiurlaub
Paula

Antworten: 19
Hits: 4.472
05.01.2018 20:50 Forum: Hörspiele


Zitat von Davidchen:
"Weißt Du was ich gestern bekommen habe?" "Eine Ohrfeige?"
LMAO


Ja das finde ich auch genial.

Die Folge ist eh einer meiner liebsten Benjamin-Folgen, ich mag es auch, wie Benjamin am Anfang so richtig schön beleidigt reagiert, als er erfährt das Otto ohne IHN in den Skiurlaub fahren will und er dann einfach mit will.

Thema: 021 - als Weihnachtsmann
Paula

Antworten: 49
Hits: 8.864
05.01.2018 20:39 Forum: Hörspiele


Hab ich jetzt gerade zur Weihnachtszeit wieder gehört und ich finde, dass ist so eine richtig schöne Nostalgiefolge mit der Schreibmaschine am Anfang, dann die Rollschuhen mit der die Frau Paschulke unterwegs ist. Und dann das Otto von Frank Schaff-Langhans gesprochen wird, macht es für mich so richtig gemütlich.

Thema: 040 - und die Vampire
Paula

Antworten: 52
Hits: 7.924
05.01.2018 20:24 Forum: Hörspiele


In den letzten beiden Folgen von Elfie Donnelly hat Bernhard es nicht gerade leicht. Früher fand ich sie auch etwas unheimlich und Bernhard tat mir einfach leid. Aber mittlerweile mag ich die Folge sehr, ist eine gute Mischung aus Spannung, Grusel und Komik.

Thema: 041 - Ohne Mami geht es nicht
Paula

Antworten: 36
Hits: 6.040
05.01.2018 20:17 Forum: Hörspiele


Auch einer meiner Lieblingsfolgen. Ich mag eh gerne die Folgen in der Bibi ein wenig im Schlamassel steckt. Und hier zusammen mit ihrem Papi ist es wirklich genial. Am schönsten finde ich den Dialog mit Karla am Anfang "Na Bibi, hast du deiner Mutter keine aufregenden Neuigkeiten zu erzählen. Hast sich da nicht hm etwas bei dir hihi hm angestaut."

Und natürlich ist die Hilflosigkeit der beiden so ganz ohne Barbara einfach traurig komisch.

Thema: 006 - Die Kuh im Schlafzimmer
Paula

Antworten: 68
Hits: 9.797
05.01.2018 18:33 Forum: Hörspiele


Das ist auch meine Lieblingsfolge. Und das sowohl als Kind als auch jetzt noch. Als Kind einfach, weil eine Kuh im Schlafzimmer so eine witzige Vorstellung ist, aber ich glaube nicht, dass ich mit so 5 schon wusste, was Bernhard mit ironisch meinte. Und jetzt sind es einfach die Dialoge und das Boris dabei ist.

Thema: Welchen Otto-Sprecher mögt Ihr am liebsten?
Paula

Antworten: 41
Hits: 8.489
05.01.2018 18:28 Forum: Sonstiges über Benjamin Blümchen


Für mich auch ganz klar Frank Schaff-Langhans. Der hat dem Otto durch seine Stimme so eine schönen lässigen aber lieben Charakter verliehen. Ich hatte zuerst 2 Folgen (Nr. 6 und 22) mit ihm, dadurch ist er für mich wohl auch einfach der wahre Otto. Mit der anderen Stimme habe ich dann die Benjamin-Hörspiele auch nicht mehr so gerne gehört.

Auch die ältere Stimme hat mich nicht gestört, so mit ca. 3 findet man einen 10jährigen wohl schon alt und denkt sich nichts bei der Stimme. Und jetzt denke ich da eher an einen Jugendlichen, der seinen alten Freund natürlich auch immer noch besucht. Es ist natürlich komisch, wenn der Sprecher vom "kleinen Otto" redet und ich im Kopf eher einen 15jährigen habe.

Ich finde bei Katja Primel hörte er sich immer zu jung an, eher wie 5 und nicht wie 10 und die Umstellung empfand ich als zu hart. Beim Weihnachtstraum meint Otto doch, er hätte sich nicht geträumt mitzusingen, weil ihm seine Stimme schon mal wegbricht, aber nach Stimmbruch klingt sie leider so gar nicht.

Bei Karla Kolumna haben sie ja glücklicherweise eine Sprecherin gefunden, die einem als Hörer einen weicheren Übergang beschert.

Thema: 039 - Unverhofftes Wiedersehen
Paula

Antworten: 85
Hits: 9.748
05.01.2018 18:09 Forum: Hörspiele


Diese Folge habe ich erst jetzt als Hörspiel des Monats gehört, weil ich schon immer den Klappentext etwas abschreckend fand. Und ja, das positivste an der Folge ist eigentlich, dass der Klappentext sie nicht beschönigt. Zwinker

Positiv finde ich zwar auch Micha, den bayrischen Akzent, die Beschreibung Münchens und das Glockenspiel, aber dass Bibi alleine gegen ihren Willen zu ihrer wildfremden und verbitterten Tante muss, passt für mich nicht zu Blocksbergs. Die dadurch eher ungemütliche Atmosphäre, brauche ich jetzt nicht bei einem Hörspiel, auch wenn es wie immer positiv endet. Ich finde, es kommt auch keine Spannung auf, der Klappentext verrät schließlich schon, wie es ausgeht.

Von den Elfie Donnelly Folgen ist das für mich mit die schwächste.

Thema: Hallo
Paula

Antworten: 14
Hits: 383
Hallo 04.01.2018 20:55 Forum: Vorstellungsrunde


Name: Maren
Alter/Geburtstag: 32
Wohnort: im Süden
Lieblingshörspiele: Bibi (aber mehr ohne Tina) und Benjamin

Ich bin auf das Forum aufmerksam geworden durch: ganz langweilig durch Google

Warum habe ich mich hier registriert habe: Ich finde es schön die Hörspiele durch den Austausch mit anderen und durch die ganzen Infos hier auch noch mal teilweise neu zu entdecken.

Sonstiges was ich über mich erzählen möchte: Ich schätze, wie wohl die meisten "erwachsenen" Hörer, vor allem die alten Hörspiele mit Nostalgiegefühl, bei denen man einfach so richtig schön abschalten kann.

Zeige Beiträge 1 bis 20 von 20 Treffern
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH