Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Bibi und Tina » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 027 - Der Pferdegeburtstag » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093

027 - Der Pferdegeburtstag





Erscheinungsdatum:29.08.1996
Länge:ca. 38 Min.
Buch:Ulf Tiehm
Regie:Ulli Herzog
Ton:Carsten T. Brüse / Burghard Genz
Ø Bewertung:
7.22
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Der Graf hat Bibi, Tina und Alex tatsächlich eine Wettreit-Revanche versprochen – beim nächsten Geburtstag! Aber das ist noch so lange hin. Da hat Bibi eine Idee: Von einem „Menschengeburtstag“ war nicht ausdrücklich die Rede. So wird dann doch schon bald eine Geburtstagsfeier vorbereitet: für Max und Moritz, die Pony-Zwillinge.

Rollen & Synchronsprecher
Bibi BlocksbergSusanna Bonaséwicz
Tina MartinDorette Hugo
Susanne MartinEvelyn Meyka
Alexander von FalkensteinSven Hasper
Graf Falko von FalkensteinEberhard Prüter
WeidenhofbäuerinIngeborg Medschinski
ErzählerJoachim Nottke

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle
Dr. Robert Eichhorn
Barbara Blocksberg
Mania Flippinger

Tiere mit Namen
MartinshoftierCleopatra(Araber)
MartinshoftierSabrina(Pferd)
MartinshoftierMaharadscha(Araber)
MartinshoftierMax(Pony)
MartinshoftierHubert(Hahn)
NutztierMelinda(Pony)
MartinshoftierAmadeus(Pferd)
MartinshoftierMoritz(Pony)

Hexsprüche
abgeschickt Eene Meene Sternendeuter, steht wieder da kaputte Kräuter. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Kaffeetisch, die Blumen bleiben duftig frisch. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene buntes Bild, für jeden ein Geburtstagsschild. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene kunterbunt, still und friedlich ist der Hund. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Wunderkerzen, Milinda ist jetzt ohne Schmerzen. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Volleyball, alles schläft da drin im Stall. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Mondenschein, Milinda ist jetzt winzig klein. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene mei, flieg los Kartoffelbrei. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene feuchtes Moos, Milinda ist jetzt wieder groß. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Wasserfall, Milinda hat 'nen super Stall. Bibi Blocksberg
#Adel, #Bauer, #Bauernhof, #Bett, #Bettgespräch, #Dunkelheit, #Entführung, #Feier, #Geburtstag, #Gift, #Hund, #kleingehext, #krank, #Küche, #Martinshof, #Nacht, #Pferd, #Reiten, #Schlafzimmer, #Schloss, #Singen, #Stall, #Tiere, #Trauer, #Wald, #Weinen, #Wettreiten
Zum Ende der Seite springen 027 - Der Pferdegeburtstag
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
PatB101 ist männlich PatB101
Gesperrter User

images/avatars/avatar-127.jpg

Dabei seit: 27.08.2010
Beiträge: 1.053
Spiel-Beiträge: 134
Herkunft: München

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi und Tina




Tollen story wie man rausfindet wo Max und Moritz herkammen, auch finde ich die Kräuterfrau toll. Warum dieser Geburtstag statfindet ist ne Klasse story, und zum Glück kommt es bis zum ende auch noch zu dem Wettrennen mit dem Grafen. Und Finde es auch gut das mal die Geburtstage der Tiere interessierenSquint
03.10.2010 14:06

RockyRoad ist männlich RockyRoad
Karo Töröö


images/avatars/avatar-929.gif

Dabei seit: 22.01.2013
Beiträge: 725
Spiel-Beiträge: 6




Naja, ich finde die Geschichte plätschert so vor sich hin. Die Idee mit dem Tiergeburtstag find ich o.k., wobei ich dachte die beiden wissen (wenigstens von Amadeus & Sabrina) wann die Pferde Geburtstag haben. Die garstige Bäuerin gefällt mir irgendwie nicht. Hatte beim ersten Hören auch die Hoffnung das hinter ihrer Person noch ein Geheimnis steckt. Naja ...
Der überlistete & gönnerhafte Graf am Schluß ist dafür wieder sehr gut.

__________________

22.04.2013 05:30

TeaB ist weiblich TeaB
Orangener Töröö


images/avatars/avatar-1898.jpg

Dabei seit: 29.06.2013
Beiträge: 452
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Bibi und Tina




Zitat von RockyRoad:
. Die garstige Bäuerin gefällt mir irgendwie nicht. Hatte beim ersten Hören auch die Hoffnung das hinter ihrer Person noch ein Geheimnis steckt. Naja ...
Der überlistete & gönnerhafte Graf am Schluß ist dafür wieder sehr gut.

Das sehe ich ähnlich. Ich mag die Idee und finde diese auch gut umgesetzt. Irgendwie finde ich aber, hat diese Kräuterfrau nach ihren Unverschämtheiten es gar nicht sooo verdient, das Pferd einfach so wieder zurückzubekommen....Ja, sie hat "ihr" Pferd geheilt. Aber trotzdem. Klingt jetzt vielleicht hart, aber nachdem sie den Grafen dermaßen beschimpft hat ("halten sie doch ihren gräflichen Rand!), der sich (zugegeben etwas künstlich, aber lustig anzuhören) aufregt, dass sein Pferd plötzlich verschwindet, ist es schon sehr großzügig von ihm .... (lustig auch der Schluss: "ich fand mich eben sehr nett" <<vom grafen). Zwinker
Wenn die Kräuterfrau Bibi ganz am Anfang so anschreit, als sie in die Töpfe guckt, erschrecke ich mich richtig mit Fettes Grinsen
ich gebe ne 2-
11.08.2013 15:55

Romy ist weiblich Romy
Weihnachtsstimmung <3


images/avatars/avatar-1990.jpg

Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 2.664
Spiel-Beiträge: 462




"Der Pferdegeburtstag" ist eine Folge, die meiner Meinung nach, in keiner Sammlung fehlen sollte!
Ich mag es ja sowieso, wenn man etwas über die Vergangenheit der Martinshofbewohner erfährt und hier erfährt man sogar sehr viel über die Herkunft von Max und Moritz.

Die Idee mit dem Pferdegeburtstag ist, wie der Pferdefasching, irgendwie eine nette Idee und auch die Story drumherum mit dem Wettreiten mit dem Grafen gefällt mir!

Die Weidenhofbäuerin finde ich gar nicht so schlimm wie alle hier. Ich mag es eh nicht, dass normalerweise die Figuren immer entweder gut oder böse sind. Bei der Bäuerin ist das so ein Zwischending. Ihre kauzige Art ist ja auch kein Wunder, wenn man mal bedenkt wie lange sie da schon so einsam lebt.

Dass der Graf nicht will, dass Bibi Melinda hilft, regt mich immer richtig auf und ich fühle den Ärger da ausnahmsweise mal richtig mit Bibi und Tina mit. Aber ich tröste mich immer damit, dass es ja keine Story geben würde, wenn der Graf Bibi einfach widerspruchslos machen ließe. Rotwerd Zwinker

Fazit: Für mich ist die Folge eine der richtigen guten aus der Bibi und Tina Reihe und ich höre sie immer wieder gerne.

8 von 10 Punkten Happy
26.03.2014 17:41
26.03.2014 17:46

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.904
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg



Bewertung von Maerika:

Also diese Folge ist bei mir ein Auf und Ab. Generell mochte ich die Folge nie so wirklich, doch da ich jetzt in einem Rutsch alle B&T Hörspiele gehört habe, vergleiche ich natürlich und da muss ich der Folge schon einiges zusprechen!

Zum Einen ist der Anfang genial, da ich das Wettreiten mit dem Grafen so echt noch nicht gehört habe (hatte in Erinnerung nur bei Turnieren ein ähnliches Gefühl) und auch verstehen kann, warum die beiden Mädels das wiederholen wollen. Hatte in Erinnerung, dass die beiden einfach so die Geburtstage feiern und das kann ich nicht nachvollziehen, bin aber auch kein Tierfan.
So ist alles sehr nachvollziehbar und die Weidenhofbauerin ist auch ein interessanter Charakter, die gut eingebunden wurde. Das ganze Trara um die Krankheit usw. ist auch okay, doch irgendwie bin ich dennoch nicht komplett überzeugt. Die Weidenhofbauerin ist irgendwie unschön anzuhören und absolut unsympathisch. Hätte es auch besser gefunden, wenn man noch etwas über sie erfahren hätte oder sie doch noch eine unbekannte Hexe gewesen wäre. Aber so ist das eine "schrullige zickige" Dame, die eben ihren Nutzen hat, aber mehr auch nicht. Wobei es vllt sogar sympathischer gewesen wäre, würde sie öfter auftauchen oder mal mit Barbara zusammentreffen!

Das Ende ist zwar süß vom Grafen, aber schon ein bisschen übertrieben Fettes Grinsen Ich meine, das Pferd ist ja gekauft worden (für viel Geld vermutlich) und wird ja als Kutschpferd auch benötigt. Es dann einfach so zu verschenken und sogar die Verpflegung zu stellen, ist ganz schön unbedacht (besonders im Hinblick auf die ganzen Schuldenfolgen des Grafen).. Pfeifend
30.03.2014 19:50
03.12.2014 14:09

Mikosch373
Sekretär




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 3.877
Spiel-Beiträge: 614
Herkunft: Rheinland-Pfalz

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg



Bewertung von Mikosch373:

Ich liebe diese Folge! Sie ist spannend, ernst und sehr gut durchdacht!

Das (Wett-)Reiten mit dem Graf und das verzweifelte bemühen um einen euen Geburtstag sind meine Lieblingsszenen!
13.05.2016 12:04
13.05.2016 12:05

Malinah ist weiblich Malinah
Ökohexe


images/avatars/avatar-2330.png

Dabei seit: 21.06.2014
Beiträge: 1.922
Spiel-Beiträge: 320
Herkunft: Österreich

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Benjamin Blümchen



Bewertung von Malinah:

Also ich finde die Story auch ganz gut. Ist lustig, spannend und hat ein paar Höhepunkte. Ich mag auch die alte Kräuterfrau gerne. Müssen ja nicht immer alle quietschvergnügt sein. Happy

__________________
Fehler im Text gefunden? - Ich habe Kinder - reicht das als Erklärung?
Pfeifend Zunge Thumbs Up Sorry




20.11.2016 11:45

Davidchen ist männlich Davidchen
Blauer Töröö


images/avatars/avatar-885.png

Dabei seit: 25.08.2016
Beiträge: 116
Spiel-Beiträge: 8



Bewertung von Davidchen:

Ich finde diese Folge toll!
Die Weidenhofbäuerin ist eine interessante Figur und toll gesprochen.
Außerdem bietet sie dem Grafen ordentlich Paroli ("Halten Sie doch Ihren gräflichen Rand!"), sowas gefällt mir. Thumbs Up
Die Sache mit dem gräflichen Wettreiten hat auch was für sich
22.08.2017 16:14

Sepithane ist weiblich Sepithane
Ökohexe


images/avatars/avatar-2380.jpg

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 1.703
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: NRW

1. Experte: Hanni und Nanni
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Benjamin Blümchen



Bewertung von Sepithane:

Schöne Folge und nette Story, ich mag die Weidenhofbäuerin, auch wenn sie eine schrullige Dame ist, finde es irgendwie cool, dass sie sich so gar nicht darüber wundert, dass Bibi eine Hexe ist, als Bibi das erstemal das Hexen erwähnt
18.02.2018 14:46

Al_Stone
Käfige für Mensch und Tiere!


images/avatars/avatar-483.jpg

Dabei seit: 14.06.2011
Beiträge: 2.307
Spiel-Beiträge: 932
Herkunft: Wiesbaden

1. Experte: Bibi Blocksberg




Vorgestern gehört.

Na ja, irgendwie ist es eine nicht wirklich ausgereifte Geschichte.

Als hätte man entweder die Idee zu Titel gehabt und dann ging die Fantasie zum Verlauf des Geburtstages aus, oder man hatte die Idee für die Handlung mit dem kranken Pony aber dann musste ein Titel her und man schrieb mit Ach und Krach noch eine Rahmenhandlung herum.

Wobei ich aber sagen muss, dass mir das Hexenphilosophische der Folge gut gefällt!
Thumb Up

__________________
"Und was machen wir jetzt?"
-
"Ich leg mich hin und wein' ein bisschen!"
11.05.2019 09:25

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Bibi und Tina » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 027 - Der Pferdegeburtstag
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH