Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Rund um unsere Hörspielwelt » Sonstiges über unsere Hörspielwelt » Zeitungsartikel Berliner Kurier » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Zeitungsartikel Berliner Kurier
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Benji8284 ist männlich Benji8284
Ein 3faches „Hex-Hex Töörööö”


images/avatars/avatar-1834.gif

Dabei seit: 09.11.2011
Beiträge: 811
Spiel-Beiträge: 254
Herkunft: Berlin

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Benjamin Blümchen



Zeitungsartikel Berliner Kurier

Guten Abend,

ich habe gerade beim Berliner Kurier einen Artikel gefunden, in dem es um Elfie Donnelly geht

Berliner Kurier

Viel Spaß beim Lesen.

__________________
Viele Grüße
Benji8284
13.01.2020 22:30

Quadro
Törömeister


images/avatars/avatar-2442.png

Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 5.141
Spiel-Beiträge: 3788




Ich konnte zu ihr nie eine große Sympathie herstellen. Und dass ihr der Wandel "ihrer" Bibi jetzt missfällt... nun, dann hätte sie ihre Bibi damals nicht verscherbeln dürfen.

__________________

Hasenzähnchen 2
13.01.2020 22:48

Mikosch373
Bürgermeister




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 4.412
Spiel-Beiträge: 660

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg




Zitat von Quadro:
Ich konnte zu ihr nie eine große Sympathie herstellen. Und dass ihr der Wandel "ihrer" Bibi jetzt missfällt... nun, dann hätte sie ihre Bibi damals nicht verscherbeln dürfen.


Sehe ich genauso! Es war ihre Entscheidung, die Rechte abzugeben, und daher gibt es keinen Grund zur Beschwerde!
14.01.2020 00:39

Al_Stone
Käfige für Mensch und Tiere!


images/avatars/avatar-483.jpg

Dabei seit: 14.06.2011
Beiträge: 2.623
Spiel-Beiträge: 978
Herkunft: Wiesbaden

1. Experte: Bibi Blocksberg




Na ja, beschwert sie sich denn?

Man darf doch sein Missfallen aussprechen, ohne dass es gleich ein Jammern oder Zetern ist.

Aber genau wie Quadro sagt: Sympathisch war mir auch nie, was ich so in Interviews sagen hörte. Immer so rechthaberisch.

__________________
"Und was machen wir jetzt?"
-
"Ich leg mich hin und wein' ein bisschen!"
14.01.2020 01:02

Jessy ist weiblich Jessy
Baronin


images/avatars/avatar-2427.jpg

Dabei seit: 08.09.2010
Beiträge: 6.670
Spiel-Beiträge: 3248




Ich bin ganz bei euch und sie jammert doch wirklich in Dauerschleife über die heutigen Bibi und Benjamin.
Ich habe aber auch nur den ersten Abschnitt gelesen, bei "Ich fühle mich manchmal noch sehr jung" war ich raus. Wer ihre Bilder von früher, mit den heutigen vergleicht, kann sich vielleicht denken was ich meine.

__________________


14.01.2020 07:20

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Junghexe


images/avatars/avatar-2136.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 1.167
Spiel-Beiträge: 6
Herkunft: Schleswig-Holstein

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Die drei !!!




Aber sie hat ja auch allen Grund zu jammern. Ob mit oder ohne Stella, die heutigen Folgen sind doch bei beiden Serien eine einzige Zumutung geworden, mit ganz wenigen Ausnahmen zwischendrin. Dass sie die Rechte nicht hätte abtreten sollen, sehe ich allerdings genauso, hätte Stefan Wolf bei TKKG auch niemals tun sollen.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
14.01.2020 07:29

Mikosch373
Bürgermeister




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 4.412
Spiel-Beiträge: 660

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg




Zitat von Mangobanane:
Aber sie hat ja auch allen Grund zu jammern. Ob mit oder ohne Stella, die heutigen Folgen sind doch bei beiden Serien eine einzige Zumutung geworden, mit ganz wenigen Ausnahmen zwischendrin.


Ich finde nicht, dass sie einen Grund zu jammern hat. Natürlich ist die Qualität der Serien stark gesunken, aber es war ihre Entscheidung, aufzuhören. Hätte sie das nicht getan, könnte sie die Geschichten weiterschreiben und Bibi & Tina wären nicht sexualisiert worden etc. Ihr Fehler.
14.01.2020 08:12

Jessy ist weiblich Jessy
Baronin


images/avatars/avatar-2427.jpg

Dabei seit: 08.09.2010
Beiträge: 6.670
Spiel-Beiträge: 3248




Thumb Up 2 Mikosch und ich sehe ihr ständiges Gejammer auch nur als Vorwand um im Gespräch zu bleiben.

Was hat sie denn für Erfolge seit dem Verkauf von Bibi und Co.? Da kam doch nichts nennenswertes mehr, also muss man als "Mutter" von Bibi und Benjamin im Gespräch bleiben und dies bei wirklich jeder Gelegenheit betonen (unter anderem auch bei ihrer neuen Serie). Sie hat die Rechte vor über 30 Jahren verkauft, irgendwann ist es doch mal gut. Ja sie hatte damals eine tolle Idee mit den Serien/Figuren, aber der Drops ist seit Jahrzehnten gelutscht. Das Geld war ihr damals scheinbar wichtiger und niemand kann sagen, ob die Serie auch diesen Erfolg noch heutzutage hätte, wäre sie Autorin geblieben.
Mag sein das ihr der Wandel nicht gefällt (so wie vielen Usern hier), aber Kiddinx hat doch Zahlenmäßig alles richtig gemacht.

__________________


14.01.2020 08:41

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.338
Spiel-Beiträge: 683
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg




Zitat von Al_Stone:

Man darf doch sein Missfallen aussprechen, ohne dass es gleich ein Jammern oder Zetern ist.


Das sehe ich 100 % genau so.

Ich meine, Sie ist nun mal die Schöpferin und wenn du der "Erfinder" von etwas bist und dann zu "DEINEM" Produkt etwas gefragt wirst, nachdem es viele Entwicklungen und Veränderungen gegeben hat, ist es doch eine normale Reaktion, seine Meinung zu sagen. Egal ob positiv oder negativ.

Und sie hat ja vollkommen recht. Die Bibi und Tina Kinofilme gehen in eine Richtung, die man auch nicht mögen muss.

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
14.01.2020 09:29

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2432.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 15.351
Spiel-Beiträge: 1713
Herkunft: Geldern

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina




Naja, also mal abgesehen davon, ob das nun damals die richtige Entscheidung war, die Recht abzugeben oder nicht, darf sie ja wohl ihre Meinung über die Entwickliung der Serie sagen.
Vor allem dann, weil sie ja auch ständig dazu gefragt wird.
Hatte sie nicht sogar mal erwähnt, dass sie eigentlich nicht nur darauf reduziert werden möchte? Oder erinnere ich mich falsch? Kratzend

Aber im Grunde gibt es doch kaum ein Interview, wo nicht über Benjamin oder Bibi geredet wird. Logisch, das ist nunmal ihr größtes Werk und wird es wohl immer bleiben.

Hier im Forum wurde auch schon zu genüge die negative Entwicklung über die Jahrzehnte angemerkt - immer und immer wieder. Und dennoch werden die neuen Folgen gekauft. Also dann darf man das ja nun auch nicht machen.

Ob man sie nun sympathisch findet, oder nicht, wenn man sie fragt, darf sie ihre Meinung äußern, und wenn man sie immer wieder fragt, dann darf sie das auch immer wieder tun. Zwinker
15.01.2020 19:12

Al_Stone
Käfige für Mensch und Tiere!


images/avatars/avatar-483.jpg

Dabei seit: 14.06.2011
Beiträge: 2.623
Spiel-Beiträge: 978
Herkunft: Wiesbaden

1. Experte: Bibi Blocksberg




Ja, sehe ich auch so. Sie klagt ja nicht großartig an "Was wurde bloß aus meiner Bibi gemacht?!"

Wie die Serie mit ihr weiter gegangen wäre, wäre ja nur zu interessant.

__________________
"Und was machen wir jetzt?"
-
"Ich leg mich hin und wein' ein bisschen!"
15.01.2020 20:00

Jessy ist weiblich Jessy
Baronin


images/avatars/avatar-2427.jpg

Dabei seit: 08.09.2010
Beiträge: 6.670
Spiel-Beiträge: 3248




Und genauso dürfen wir auch immer wieder unsere Meinungen äußern. Sei es zu ihr als öffentlicher Person, zu ihren Worten oder ihren Werken.

__________________


15.01.2020 20:09

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2432.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 15.351
Spiel-Beiträge: 1713
Herkunft: Geldern

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina




Hat ja auch keiner verboten. Zwinker
15.01.2020 20:11

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Rund um unsere Hörspielwelt » Sonstiges über unsere Hörspielwelt » Zeitungsartikel Berliner Kurier
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH