Hörspiel-Paradies (https://www.hoerspiel-paradies.de/index.php)
- Sonstige Hörspiele (https://www.hoerspiel-paradies.de/board.php?boardid=63)
--- Hörspielserien (https://www.hoerspiel-paradies.de/board.php?boardid=155)
---- Anne auf Green Gables (https://www.hoerspiel-paradies.de/board.php?boardid=243)
----- Gesamtbewertung von Anne auf Green Gables (https://www.hoerspiel-paradies.de/thread.php?threadid=13720)


Geschrieben von Mikosch373 am 20.11.2023 um 09:23:

  Gesamtbewertung von Anne auf Green Gables

So, da ich die 20 Folgen nun durchhabe, muss ich natürlich auch noch schreiben, was ich insgesamt von „Anne auf Green Gables“ halte. Fangen wir vielleicht mal mit dem Positiven an. Produktionstechnisch kann man sich wirklich nicht beschweren: tolle Sprechende, Geräusche und Musik einwandfrei, interessante Charaktere…

Allerdings ist die Serie sehr, sehr schnulzig und es geht viel um Herzschmerz und inhaltlich gibt es leider auch viele Redundanzen. Dass Anne in jedem Buch umzieht, ist vielleicht dem Konzept geschuldet, aber dass sie in fast allen Folgen eine neue Freundschaft schließt und die neue Freundin erstmal von sich überzeugen muss, ist schon lahm.

Manche Dinge sind auch einfach unnötig wie dieser ewig lange Vorlauf bei Anne und Gilbert oder die vielen Missgeschicke in der zweiten Folge. Etwas schade ist auch, dass Matthew so früh stirbt, er hätte die späteren Folgen sicher sehr bereichert. Dass das letzte Buch nicht vertont wurde, ist einerseits schade, andererseits bin ich aber auch froh darüber.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH