Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.875 Treffern Seiten (94): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Insel-Krimi
MewMew

Antworten: 34
Hits: 2.336
Gestern, 19:19 Forum: Weitere Hörspiele


Zitat von Mikosch373:
Inselkrimi - Schatten über Spiekeroog (013)

...Die Geschichte ist abwechslungsreich, vielschichtig und sehr viel spannender als die meisten Krimis, die im Fernsehen laufen. Als geübter Krimi-Fan bin ich zwar vorzeitig auf die Auflösung der Angelegenheit gekommen, aber es war sehr hörenswert wie die Figuren die Puzzleteile zusammengesetzt haben....


Danke dir. Rotwerd Das ist für mich immer das Wichtigste. Es muss nicht neu sein, aber ansprechend inszeniert. Happy

Zitat von Mikosch373:
Die Nebengeschichte hat mir sogar noch besser gefallen. Es ist wunderschön, dass du in deinen Hörspielen immer wieder queere Figuren einbaust und authentisch ihre Geschichten erzählst. Vielen Dank dafür!


Wow, sehr lieb von dir. Rotwerd Ja, grundsätzlich ist es natürlich so, dass ich mir nicht vorweg vornehme welche Rolle unbedingt queer sein soll. Das ergibt sich manchmal, während ich eine Geschichte schreibe. Für mich ist es völlig normal und im Grunde nichts besonderes, ABER... (jetzt kommt es)... Ist es ja tatsächlich so, dass queere Charaktere an einer Hand in kommerziellen Produktionen abzuzählen sind. Daher freue ich mich immer sehr, wenn diese Figuren dann auch ohne wenn und aber abgenommen werden und vielleicht einen Hörer eine kleine Freude ins Gesicht zaubern. Es gibt nicht in all meinen Geschichten queere Charaktere, aber die eine oder andere Figur wird in den nächsten Hörspielen sicherlich wieder auftauchen. Happy

Zitat von Mikosch373:
Besonders gefreut habe ich mich über Tim Knauer als Hinnerk.


Und unter uns.... Ich liebe Hinnerk als Charakter so sehr. Verliebt Und Tim Knauer war mein Wunsch-Sprecher für diese Rolle. Was glaubst du wie mega glücklich ich war, als die Besetzung tatsächlich zu Stande gekommen ist. Rotwerd

Zitat von Mikosch373:
Fazit: 9 von 10 Punkten


Hinterlasse (wenn du es kannst und magst) auch gerne eine kurze Bewertung bei Amazon. Das würde mich freuen und tut der Bewertung immer ganz gut. Happy

Thema: 132 - Die Walpurgisnacht
MewMew

Antworten: 42
Hits: 2.228
Gestern, 06:46 Forum: Hörspiele


Das Dokument war, wenn auch wohl nicht mehr aktuell, sehr interessant. Bei einigen Dingen kann man eigentlich nur den Kopf schütteln, aber muss es wohl so hinnehmen. Erstaunt

Thema: Wenn Bibi, Marita, Flori und Moni erwachsen geworden wären...
MewMew

Antworten: 37
Hits: 928
27.07.2020 16:24 Forum: Sonstiges über Bibi Blocksberg


Zitat von Mikosch373:
Dass Elea und Ravi zusammen kommen, steht fest, und drei Kinder würden auch gut zu den beiden passen, aber ich sehe Ravi eher als Musiker und Elea als Autorin, die ihre Erlebnisse in Arambolien zu Papier bringt. Gemeinsam leiten sie nebenher den Buchladen.


Finde ich übrigens sehr schön. Elea als erfolgreiche Kinderbuch-Autorin, die mit ihren Geschichten rund um eine kleine Tröstereule den Kindern Hoffnung schenkt. Und Ravi als Musiker passt auch. Zusammen arbeiten sie dann an CDs mit Kinderliedern, passend zu Eleas Büchern. Happy Und Kinder kann ich mir bei Elea/Ravi auch gut vorstellen, obwohl ich eher 1-2 Kinder sehe, auf die dann Kindermädchen Ezechiel regelmäßig aufpasst und sie in den Schlaf singt. Rotwerd

Thema: Wenn Bibi, Marita, Flori und Moni erwachsen geworden wären...
MewMew

Antworten: 37
Hits: 928
26.07.2020 23:27 Forum: Sonstiges über Bibi Blocksberg


Zitat:
Nein, nein, nein, damit bin ich einfach nicht einverstanden! Tina ist manchmal anstrengend, aber Tina und Alex gehören einfach zusammen


Tina ist für mich eine furchtbare Figur geworden. Der gönne ich nicht einen Funken Glück in der Zukunft. Urgh Sie ist leider die Nervigste der Serie. Und Alexander hat etwas besseres verdient. Fettes Grinsen

Thema: Wenn Bibi, Marita, Flori und Moni erwachsen geworden wären...
MewMew

Antworten: 37
Hits: 928
26.07.2020 15:09 Forum: Sonstiges über Bibi Blocksberg


Ok, bleiben wir mal realistisch. Thumbs Up

Florian:
- Abitur, BWL-Student, nebenbei Mitarbeiter in einem Call-Center von Amazon und nach dem Studium dann selbstständiger Entwickler in seinem eigenen, kleinen Unternehmen. Zuhause hat er zwei Katzen (Apple & Mac) und lernt kurz vor seinem 35. Geburtstag seinen Traummann Tim kennen. Fortan leben sie glücklich zusammen.

Marita Kellermann:
- wechselt später auf ein Sport-Gymnasium, bricht das Abitur ab und macht eine Ausbildung zur Sport- & Fitnesskauffrau. Dann arbeitet sie einige Jahre in einem Sportstudio, bevor sie mit Drillingen schwanger wird und fortan eine gemütliche Hausfrau ist, die eher weniger Lust auf Sport hat. Sie bricht später den Kontakt zu ihren damaligen Schulfreunden ab, da sie einfach keine Gemeinsamkeiten mehr feststellen kann.

Monika Seifert:
- Moni bleibt in engem Kontakt zu Bibi, macht mit ihr gemeinsam den Abschluss. Vorsorglich absolviert sie eine Ausbildung zur Erzieherin, arbeitet einige Jahre im Kindergarten und wechselt dann zur Sozialarbeit, wo sie auch Ballettkurse für Jugendliche gibt. Mit ihren Schützlingen besucht sie regelmäßig als Maßnahme zur Sozialarbeit den Martinshof, um wieder Zeit mit ihrer besten Freundin Bibi zu verbringen und um den Kindern die Natur näher zu bringen. Später zieht sie ganz nach Falkenstein, als sie die zweite, deutlich jüngere Frau von Holger wird. Zusammen leiten sie fortan den Martinshof und bekommen später den kleinen Elias.

Bibi Blocksberg:
- Bibi beendet erfolgreich, trotz schlechter Mathenote, ihr Abitur in Neustadt und beginnt dann eine Ausbildung als Tierärztin in der Praxis von Dr. Eichhorn Jr. Zwischen den Beiden entwickelt sich eine starke Vertrautheit und Bibi wird zweite Geschäftsführerin der Praxis und später alleinige Chefin, da Dr. Eichhorn Jr. ins Ausland geht. Bibi selbst ist viele Jahre glücklicher Single. Doch als sie später eine Urlaubsreise zum glücklichen, bis dato verzogenen, Pärchen Karla Kolumna und Erwin Erzähler nach Mallorca macht, lernt Bibi den Spanier Bastiano kennen. Dieser hat auch deutsche Wurzeln und nach einigen Treffen, verlieben sie sich in einander. Auch die Eltern Blocksberg sind von dieser Beziehung sehr angetan. Kurz nach der Hochzeit eröffnet Bastiano ein Café in Falkenberg und Bibi erwartet ein Mädchen mit dem spanischen Namen Baila. Oma Barbara und Opa Bernhard ziehen, kurz nach der Geburt, ebenfalls nach Falkenstein, um viel Zeit mit ihrer Enkelin zu verbringen.

Tina Martin/Alexander von Falkenstein:
- Die Beiden leben im Schloss Falkenstein und betreiben eine eigene Pferdezucht. Das Anwesen teilen sie sich mit Graf Falko und Mutter Susanne, die ebenfalls endlich ihr Glück gefunden haben. Das geht auch viele Jahre gut, doch Alexander trennt sich von Tina. Ihre ständigen Wutausbrüche und Streitereien haben die Beziehung kaputt gemacht. Neidisch auf das Glück ihrer Familienmitglieder beschließt Tina fortzugehen und in Ungarn ihr neues Glück zu finden (ohne Erfolg). Jedoch kann Tina mit der Zeit wieder Frieden mit der Situation schließen und besucht ihre Familie/Freunde regelmäßig. Sogar an der Hochzeit von Susanne/Falko und Alexander/Rosa nimmt sie teil. Alexander selbst findet in der Pferdewirtin Rosa sein neues Glück und dies bleibt auf ewig bestehen. Tina und Alexander sind nun eine Art Geschwisterpaar und sind damit sehr glücklich und verstehen sich besser, als zuvor.

Sooo, ich habe gesprochen. Fettes Grinsen

Thema: Insel-Krimi
MewMew

Antworten: 34
Hits: 2.336
26.07.2020 13:13 Forum: Weitere Hörspiele


Auch dir vielen Dank für dein Feedback. Rotwerd

Thema: Insel-Krimi
MewMew

Antworten: 34
Hits: 2.336
19.07.2020 14:27 Forum: Weitere Hörspiele


Vielen Dank für deine Rückmeldung! Happy Es freut mich natürlich, wenn dir die Geschichte im Großen und Ganzen gefallen hat. Happy Ich selbst habe auch als Hörer und dann als Autor immer den Anspruch, dass ich das Rad nicht komplett neu erfinden kann, aber ich hoffe natürlich, dass der Weg bis zur Auflösung einfach unterhaltsam ist und dem Hörer einfach gefällt. Ob mir das auch weiterhin gelingt, wird sich zeigen. Happy

Zitat:
Was ich nicht ganz verstanden habe war das kurze Zusammentreffen mit dem Piraten mit dem Papagei. Soll das eine Hommage an die 3 ??? sein?


Ist schon die 2. Anmerkung in Bezug auf die Drei ???. Interessant. Fettes Grinsen Ich habe beim Schreiben nicht im Ansatz an die Hörspielserie gedacht. Ich mag ein paar schrille Charaktere und so ein betrunkener Pirat, der dort für die Touristen herum schwirrt fand ich ganz lustig. Rebecca und Hinnerk sollen ja auch etwas bei ihrer Ankunft erleben. Fettes Grinsen Bei dem Piraten habe ich eher an den verschrobenen Kapitän samt Papagei-Handpuppe aus dem Tom und Jerry Kinofilm vor Augen. Zwinker

Zitat:
Etwas übertrieben fand ich die Reaktion des Wirtes, als Hinnerk und Bekka rein kommen zu Anfang.

Sagen wir mal so, seine Kneipe läuft ja nicht umsonst so schlecht. Fettes Grinsen

Zitat:
Aber alles in allem eine gelungene Geschichte von dir, die von Contendo gut umgesetzt wurde. Hoffe noch mehr von dieser Zusammenarbeit in Zukunft auf die Ohren zu bekommen.


Nochmal Danke für deine Meinung und das Kompliment. Rotwerd Und ja, es kommen noch so einige Krimis in Zukunft auf die du dich freuen kannst. Thumb Up 2

Thema: 206 - Der Mottenmann
MewMew

Antworten: 8
Hits: 229
18.07.2020 20:47 Forum: Hörspiele


Ich hab die Folge jetzt schon 4x angefangen, bin aber immer wieder eingeschlafen, sodass mir der Mittelteil bisher fehlt. Fettes Grinsen

Thema: 134 - Hexen unter Verdacht
MewMew

Antworten: 36
Hits: 1.578
13.07.2020 18:12 Forum: Hörspiele


Ich habe die Folge gestern im Stream gehört. Nicht wirklich schlecht, aber mehr als 5 Punkte kann ich für diesen Inhalt auch nicht geben.

Halten wir ganz zu Anfang fest: Diese Folge wäre in den 80ern/frühen 90ern trotz des ernsten Themas sehr lustig/dramatisch geworden, weil sie voll von bösen Sprüchen und richtigem Streit gewesen wäre. Der Ernst der Lage wäre greifbar gewesen. Hier haben wir nun eine Folge die inhaltlich mal wieder etwas wagt, aber eine Ohrfeige für den inhaltlichen Verlauf kassieren müsste.

Die Blocksbergs bekommen neue Nachbarn und schon auf der Feier sticheln die alten Nachbarn gegen die Blocksbergs. Dann passieren so viele schlimme Dinge und die Blocksbergs geraten als Zielscheibe in den Mittelpunkt. Soweit so gut. Auch, dass man die Täter eigentlich schon von der ersten Szene ableiten kann, muss nichts schlechtes bedeuten. Aber bitte, die Moral ist fürchterlich. Anstatt den Kindern zu zeigen, dass schlimme Taten eine Konsequenz haben, wird hier auf Kuschelkurs gegangen. Mal ganz nüchtern betrachtet haben wir hier den Tatbestand von Rufmord, Vandalismus und Brandstiftung. Ohne jegliche Konsequenz bekommen die Beiden ein sanftes " DuDu" auf die Finger und alles ist vergessen. Ne, oder? Die hätte ich zum Teufel gejagt und nicht noch zum Grillen eingeladen. Außerdem muss Gersthof ja mittlerweile eine ziemlich zugebaute Siedlung sein, wenn selbst Grillrauch den Nachbarn am Atmen hindert.

Die Folge hatte echt Potenzial, aber ich habe mich beim Anhören regelrecht über die laschen, weich gespülten Dialoge und Verhaltensweisen aller Personen geärgert und hätte sie einfach mal gerne angeschrien. Hier müsste es einen gewaltigen "Shitstorm" gegenüber der Redaktion und dem Autor geben, weil wenn man schon in "Überkorrekt-Hausen" lebt, dann auch wirklich eine klare (natürlich kindgerechte) Linie fahren muss.

Es klingt eigentlich so, als wenn die Folge nur einen Stern verdient hätte, aber trotz aller Kritik kann man die Folge gut weg hören. Nachhaltigkeit sollte man aber nicht erwarten.

Thema: BIBI Neuvertonung: "Oh, JA" oder "Bitte NEIN"?
MewMew

Antworten: 23
Hits: 724
05.07.2020 17:19 Forum: Sonstiges über Bibi Blocksberg


Zitat:
Dass die Folgen damals hauptsächlich für den Rundfunk produziert wurden, war mir allerdings nicht bewusst.


Ah, da habe ich mich unklar ausgedrückt, sorry. Es fehlt oben im Satz das "wie". Also "wie im Rundfunk aufgezeichnet". Ich meinte damit, dass die Entstehung der Folgen noch wie bei Radiohörspielen stattfand. Eben sehr unaufdringlich, alle Sprecher der gesamten Folge gemeinsam im Studio und Geräusche werden (wenn möglich) direkt vor Ort bei der Aufnahme erstellt und eingebunden. Vielleicht liefen die ersten 7 Folgen auch im Radio, möglich. Beweise habe ich dafür aber nicht. Happy

Thema: BIBI Neuvertonung: "Oh, JA" oder "Bitte NEIN"?
MewMew

Antworten: 23
Hits: 724
04.07.2020 23:47 Forum: Sonstiges über Bibi Blocksberg


Richtig, korrekt spricht man hier von einer Neubesetzung der Rollen. Zwinker

Thema: BIBI Neuvertonung: "Oh, JA" oder "Bitte NEIN"?
MewMew

Antworten: 23
Hits: 724
04.07.2020 21:52 Forum: Sonstiges über Bibi Blocksberg


Ich habe auch mal für "Könnte ich mich mit anfreunden" abgestimmt. Nicht weil ich Katja Nottke schlecht fand, aber weil es durchaus interessant wäre, wie die Folgen mit Susanna gewirkt hätten. In einem Paralleluniversum sozusagen. Zwinker

Ansonsten wird das aber generell nicht machbar sein, ohne dass die Folgen komplett neu aufgenommen werden müssten. Damals (so wie heute) hat man ja noch zusammen aufgenommen und daher lassen sich einzelne Tonspuren nicht entfernen. Heute ist das vielleicht noch möglich, aber für die damalige Technik absolut undenkbar. Zumal gerade diese Hörspiele ja noch für den Rundfunk aufgezeichnet wurden.

Thema: 01 - Der Film
MewMew

Antworten: 27
Hits: 1.159
28.06.2020 19:12 Forum: Kinofilme


Ich habe den Film nun an 3 Tagen geschaut. Immer ein Stück, weil ich A) wissen wollte, wie der nun ist und B) es einfach nicht so lange am Stück ausgehalten habe. Traurig

Der Film selbst könnte in vielen Punkten ganz nett sein, macht sich aber selbst komplett kaputt. Das fängt schon beim Inhalt an, der wirklich viel zu dünn ist. Dieser hätte ohne lange Kürzungen in eine 20 Minuten TV-Folge gepasst. Hinzu kommt, dass der Film eigentlich "Otto - Der Kinofilm" heißen müsste, denn dieser ist klar als führende Hauptfigur zu benennen, wobei der Elefant hier nur eine Form des Sidekicks einnimmt. Die Animation von Benjamin und die Anpassung an die realen Darsteller ist oft zu unnatürlich. Ich erwarte kein Disney-Standard, aber ein Hauch mehr Arbeit hätte man investieren müssen. Die obere Ansicht des Zoos ist eigentlich sehr schön gelungen, aber wenn man bei 90% des Filmes sieht, dass die Schauspieler vor einer grünen Wand stehen, ist das eigentlich völlig am Produkt vorbei gearbeitet. Die Hintergründe waren wirklich peinlich. Ansonsten bleibt eigentlich nur noch Jürgen Kluckert zu bedauern, dass er den früher cleveren und liebenswerten Elefanten nur noch als dummen, tollpatschigen Elefanten mit Baby-Lauten sprechen darf. Er kann es anders, wie wir ja von früher kennen, darf es aber wohl leider nicht. Etwas gestört hat mich auch Karla Kolumna. Ich empfinde sie als perfekt gecastet, optisch war das auch völlig in Ordnung, aber ihre Rolle war so gar nicht "Feuer und Flamme". Keine Sensationen, kein Humor, keine emotionale Bindung zu Benjamin und irgendwie zu zahm. Schade. Und den Abschlusstanz hätten sie sich sparen können, denn der war richtig unangenehm mit anzusehen, da nicht einmal alle Statisten die gleichen Bewegungen machen konnten. Uff.

Positiv bleibt tatsächlich der Cast in Erinnerung und die verwendete, erste Titelmusik. Das ist aber zu wenig. Im Grunde würde ich sagen, da hat jemand ein Drehbuch geschrieben und Regie geführt, der vorher noch nie Benjamin Blümchen gehört hat. Potenzial war da, dramaturgisch ist es aber fast eine glatte Nullnummer gewesen.

1/10 Punkten

Thema: Insel-Krimi
MewMew

Antworten: 34
Hits: 2.336
19.06.2020 16:13 Forum: Weitere Hörspiele


Seit heute ist meine Folge dann im Handel. Und es gibt eine kurze Hörprobe. Verliebt 2

https://youtu.be/hbskibpbiXI

EDIT:
Die Folge ist ja nun schon länger im Handel und seit gestern auch als Download oder im Stream (z.B. Spotify) erhältlich. Hat schon jemand reingehört? Mich würden Meinungen natürlich immer interessieren. Happy

Thema: FIN 004 - Finds raus: Wald
MewMew

Antworten: 15
Hits: 778
16.06.2020 18:38 Forum: Zukünftige Hörspiele


Egal nun wer, aber in der Hörprobe höre ich Kaspar Eichel. Thumb Up 2

Thema: Insel-Krimi
MewMew

Antworten: 34
Hits: 2.336
18.05.2020 18:11 Forum: Weitere Hörspiele


Gerne, aber aus der Ferne wohl schwierig. Aber wir finden einen Weg. Fettes Grinsen Rotwerd

Thema: Insel-Krimi
MewMew

Antworten: 34
Hits: 2.336
11.05.2020 17:08 Forum: Weitere Hörspiele


Hallo Zusammen, am 19.06.2020 ist es dann endlich soweit. Meine erste kommerzielle Hörspielfolge (von einigen weiteren) erscheint dann im Handel. Hier gibt es nun die Fakten. Ich bin sooo aufgeregt. Verliebt



Moin, Sonne, Strand...und Blut!
Im Juni 2020 kehrt nach Corona-bedingter Schließung des stationären Tonträgerhandels endlich die CD zurück und somit auch eine neue Folge »Insel-Krimi«.
Somit wird es neben der bereits 17. Folge der beliebten und erfolgreichen Mystery-Reihe »Midnight Tales - Angst um Mitternacht« auch in der 13. Folge der Krimi-Reihe »Insel-Krimi« mörderisch spannend!


Klappentext:
Ein frisches Liebesglück führt Rebecca Joost auf die Insel Spiekeroog. Alles scheint perfekt, als sie und ihr Bruder Hinnerk ihre große Liebe dort besuchen wollen. Doch sie scheinen in ein Wespennest gestochen zu haben, als erste Schatten über die Insel ziehen und eine grausame Wahrheit alles in Frage stellt.

Spieldauer: ca. 71 Min.
ISBN 978-3-96762-008-5
VÖ auf CD: 19. Juni 2020
VÖ Digital: 17. Juli 2020

Darsteller: Lisa Cardinale, Tim Knauer, Florian Clyde, Susanna Clasen, Mark Bremer, David Schulze, Hennes Bender, Udo Baumhögger, Horst Kurth, Markus Raab, Tobias Lelle, Sina Zadra, Gaby Weghs, Michaela Nagels und Tommi Piper

Buch: Christoph Soboll
Idee, Konzept, Regie: Christoph Piasecki
Schnitt: Stefanie Berg, Anika Roth
Sounddesign: Tom Steinbrecher
Musik: Tom Steinbrecher
Zusätzliche Musik: Michael Donner
Cover & Design: Kito Sandberg
Produktion & Vertrieb: Contendo Media GmbH

Quelle: @Contendo Media

Thema: Lady Bedfort geht in eine Pause
MewMew

Antworten: 8
Hits: 374
07.05.2020 09:55 Forum: Lady Bedfort


Ist das tatsächlich eine Überraschung? Dieses Szenario haben doch alle kommen sehen. Erst keine Lust auf Hörspiele, dann keine Lust auf die Bücher. Da wird man so schnell nichts mehr von hören. Dieses ambivalente Verhalten ist nur noch tragisch mit anzusehen. Aber gut, ich habe weder die Bücher gekauft noch die Hörbücher gehört, gerade weil dieses Szenario einfach klar war. Für die Leser tut es mir leid.

Thema: Bibi Blocksberg Erlebnis-Kassetten [Falschmeldung]
MewMew

Antworten: 30
Hits: 1.253
27.04.2020 14:47 Forum: Sonstiges über Bibi Blocksberg


Kiddinx hat mir heute auch nochmal mitgeteilt, dass es diese Art der Kassetten tatsächlich nicht gab. Interessant ist auch, dass die Mitarbeiter zumindest hier mitlesen und auch auf dieses Forum mit der Fake-Lösung hingewiesen haben. Daher lieben Gruß an die Mitleser von Kiddinx. Thumb Up 2

Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich hätte schwören können, dass es solche Kassetten gab. Warum sollte ich mich beim Anblick des Bildes denn plötzlich an so etwas erinnert fühlen? Schon komisch, was mein Gehirn da verknüpft hat. Verzweifelt Rotwerd Aber vielleicht handelte es sich wirklich um andere Erlebniskassetten, außerhalb des Neustadt-Kosmos. Urgh Fettes Grinsen

Thema: Bibi Blocksberg Erlebnis-Kassetten [Falschmeldung]
MewMew

Antworten: 30
Hits: 1.253
24.04.2020 12:55 Forum: Sonstiges über Bibi Blocksberg


Hmmm.... find ich aber auch nicht gut. Dann muss das auch als selbstgemacht gekennzeichnet werden. Aber vielleicht gab es soetwas ja tatsächlich mal und Kiddinx überrascht uns. Zwinker

Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.875 Treffern Seiten (94): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH