Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 171 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste »
Autor Beitrag
Thema: 113 - Mit heißer Nadel Jagd auf Kids
Retro

Antworten: 2
Hits: 294
Heute, 03:40 Forum: Hörspiele


1 - "Die freie Rede" wird gesetzlich durch Beschränkungen untersagt
2 - "Dicke" werden sogar gesetzlich gemobbt
3 - Und "Penner" werden gesetzlich dennunziert und schikaniert

(Bin selbst Penner gewesen und nur wegen Politik nicht mehr)

Es hat mit Gesetzen zu tun und nicht mit Logik. Wenn ich allerdings aufgepasst hätte, dann hätte ich schon 1999 gewusst, dass wir den Euro bekommen werden. Denn Tim sagt: "keine müde Mark, kein Euro"....

Als ich diese Folge das erste Mal hörte, schmeckte sie mir gar nicht. Tattoo und ich, das passt nicht zusammen, bin sogar der Einzige von uns Geschwistern, der sich weigerte, nen Ohring zu stechen. Doch im Laufe der Zeit als mir spätere Folgen durch personelle Umstände immer weniger schmeckten, rückte diese Folge höher auf. Heute zählt sie zur "guten Mitte", die ich durchaus mehr als nur manchmal höre, wenn auch nicht oft. Pluspunkt ist, dass der Täter in den Reihen der Polizei zu suchen war, so wie es heute nach über 20 Jahren wieder vermehrt der Fall ist.

Thema: Glücksrad #178
Retro

Antworten: 16
Hits: 84
Gestern, 23:00 Forum: Glücksrad


Ein paar mal hab ich schon lösen wollen, doch irgendwie Fettes Grinsen gibt es hier einen Haken.....

Also bitte ein


P

Thema: Die drei ??? - Bilder (Hörspielcover) - Deine schönsten Motive
Retro

Antworten: 2
Hits: 54
Gestern, 22:58 Forum: Sonstiges über Die drei ???


Zitat von Mikosch373:
dass der Stil der Cover unverwechselbar ist und ich wirklich bewundere


... zusätzlich bewundere ich, dass die "Ermächtigten" es schafften, dass die Cover der Fragezeichen nicht dem geschrägten Wahnsinn zum Opfer gefallen sind, denn dann würde mir kein einziges mehr schmecken...

Thema: 080 - Die neue Zooheizung
Retro

Antworten: 21
Hits: 7.776
Gestern, 06:28 Forum: Hörspiele


Ich musste dieser Folge einfach satte 9 Punkte geben. Direkt beim ersten Anhören hatte ich mich Fettes Grinsen voll schief und schlapp gelacht. Mehrere humorige Stellen dabei. Nach mehrmaligem Hören legt sich das zwar, weil mittlerweile bekannt. Doch bei Karl zum Beispiel konnte ich seine ungläubig überraschten Stielaugen deutlich vor mir sehen als stünde ich direkt neben Herrn Tierlieb. Und wie er dann den Hamster läuft, weil er nicht weiß, wo ihm der Kopf steht, herrlich.

Und als der Bürgermeister den Benjamin fragt "und ihnen Herr Blümchen, wie ist das werte Befinden?" Und dann Benjamin tatsächlich sagt Fettes Grinsen "ja, ich befinde mich gerade bei Herrn Tierlieb" -> da war das wieder voll mein Benjamin.

Diese Folge kann ich gar nicht satt hören, sie ist also eine Dauerschleifenfolge, die ich auch den ganzen Tag hören könnte...... 10 Punkte konnte sie nicht bekommen, weil es 1 Punkt Abzug beim Anspruch gab.

Thema: Glücksrad #178
Retro

Antworten: 16
Hits: 84
29.09.2020 20:43 Forum: Glücksrad


Kinder ?

Thema: Glücksrad #178
Retro

Antworten: 16
Hits: 84
29.09.2020 14:56 Forum: Glücksrad


Zauber?

Thema: 001 - Die Jagd nach den Millionendieben
Retro

Antworten: 2
Hits: 414
29.09.2020 09:44 Forum: Hörspiele


Hier ist nur die Original Ungeschnittene Bohn Folge in die Bewertung geflossen. Die zerstümmelte Neuversion hätte bloß 5 oder 6 Punkte bekommen und die bin ich auch nicht bereit nochmals zu hören.

Bei dieser ersten Geschichte kommt der "eingefangene Zeitgeist" zum tragen. Der hat weniger mit dem Fall selbst zu tun sondern mit der Rahmen und Hintergrund Erzählung. Schon zu Beginn der Dialogabtausch im Bad ist persönlich sehr bekannt. Der nächtliche Gang zum Schützenfest ist wie das Nacherleben eigener Erinnerung. Die "Brennnesselsuppe", wie hab ich die verabscheut, ist hier auch enthalten. Auch das Festessen "Braten & Klöße", was mir das Liebste damals war. Das ist schon Nostalgie, weil es das heute so alles nicht mehr gibt. Daher ist diese Folge für mich die persönliche Erinnerungsfolge, weil mehere selbsterfahrene Aspekte drin vorkommen. Wie hat es mich jedes Mal gewurmt, wenn ich hörte "brauchst du ne Extraeinladung" und auch "Licht aus".

Die "Bilderdiebe" sind mir gar nicht so wichtig, bis auf den zu hörenden sarkastischen Humor, den es in späteren Folgen nicht mehr gibt, denn sie sind nur Handlanger und agieren nicht auf eigene Faust. Doch der Boss, der Pauker, der ist nachhaltig erinnernd.

Ich hab hier gerne 8 Punkte vergeben, auch wenn es nur ein kleiner Fall ist.

Thema: Beschreibungs-Spiel
Retro

Antworten: 20
Hits: 647
29.09.2020 01:02 Forum: Threadbasierte Forenspiele


Zitat von Benji8284:


Große Hungersnot im Zoo führt zu einer tollen Idee!


Benjamin als Koch?

Thema: Das Sonntagsrätsel
Retro

Antworten: 6
Hits: 81
28.09.2020 17:49 Forum: Threadbasierte Forenspiele


Zitat von Dominik:
Ich denke, das wird eher nix mit neuen Spielen


Fettes Grinsen Fettes Grinsen Ja. Bei deinem gehts ja auch nicht vorwärts... (Wenn ich draußen spielen könnte, würd ichs tun. Doch als Raucher hab ich keine Chance mehr - Mann was hab ich früher alles gespielt, bevor das doofe Rauchverbot kam,...)

Thema: Das Sonntagsrätsel
Retro

Antworten: 6
Hits: 81
28.09.2020 16:10 Forum: Threadbasierte Forenspiele


Zitat von Dominik:


Hat jemand anderes Lust das nochmal zu spielen? Sonst lohnt es sich ja nicht.


Wir können es auch so machen, dass der "Sieger" sich jedes Mal ein anderes eigenes Rätsel ausdenkt, dass es noch nicht als Spiel hier gibt. Dann ist es ein sonntägliches Überraschungsrätesl. Dazu bräuchte nur der Erstpost geändert werden...

Thema: 215 - Verbrechen im Moorsteiner Wald
Retro

Antworten: 2
Hits: 172
28.09.2020 16:03 Forum: Hörspiele


Wenn ich mal kurz "Stefan Wolf" spiele, dann komme ich zu einem ganz anderen TKKG typischen Titel, und zwar: "Hilferuf aus dem Internet"

Das einzige, was mir hier schmeckte, war die kurze Erwähnung von Albert Einstein und dem Bienensterben, dass wenn es keine einzige Biene mehr gibt, der Mensch nur noch 4 Jahre zu leben hat. Mehr als 5 Punkte sind nicht drin. Wenn ich hier gnädiger wäre, dann müsste ich der vergifteten Weihnachtsgeschichte nachträglich 9 Punkte verpassen, die 7 bekommen hat. "Gefangen im Spukhaus" ist besser und das hat 6 Punkte. Der einzige, der hier überzeugt, ist Jürgen Thormann, der trotz seiner 92 Jahre seine Sache gut gemacht hat.

Thema: Das Sonntagsrätsel
Retro

Antworten: 6
Hits: 81
27.09.2020 22:22 Forum: Threadbasierte Forenspiele


@Dominik

2x Lächeln. Einmal, weil du es versucht hast und dich bemüht, was zu finden, und einmal, wenn ich deine Auswahl betrachte. In 2 Stunden nach 00:00 Uhr geb ich meine Vorauswahl bekannt. Sollte noch jemand den Mut aufbringen, es zu wagen, etwas Zeit ist noch. Happy

P.S. Ja der Begriff ist schwierig, doch er sprang mir wegen einem Hörspiel besonders ins Auge. Später, falls sich andere trauen, doch mit zu machen, können ja leichtere Begriffe genommen werden - oder das Spiel landet im Keller als fehlgeschlagener Test. Fettes Grinsen



_______________________________________________________________________________________
Auflösung
_______________________________________________________________________________________

1 - Benjamin Blümchen -> Benjamin zieht aus (Verbitterung: Benjamin)

2 - Die drei ??? -> Musik des Teufels (Verbitterung: Bob Andrews)

3 - TKKG -> Ein Toter braucht Hilfe (Verbitterung: Tim Carsten)


1 - 0 - 0

Das wäre der Punktwert gewesen.



-> Falls du Lust hast, nächsten Sonntag einen neuen Test zu starten, tu das. Falls nicht.......ist es kein Muss....


Montag - 00:27 Uhr

Thema: 207 - Die falschen Detektive
Retro

Antworten: 7
Hits: 155
27.09.2020 11:46 Forum: Hörspiele


Zitat von Basti:
Dadurch, dass man die Stimmen kannte, fand ich es auch nicht wirklich verwirrtend.


Ich möchte jetzt nicht sagen, dass es daran liegt, dass du 13 Jahre jünger bist. Fettes Grinsen Sofort als Bob das erste Mal gehört wird, nennt er sich mit falschem Namen. Ich hätte echt erwartet, dass er die Kassiererin betratscht, ob sie ihn wirklich kennt, denn er sei in Wirklichkeit Bob Andrews.

Thema: #31 Klappen-Text-Spiel
Retro

Antworten: 9
Hits: 84
27.09.2020 11:04 Forum: Klappentext-Spiel


Nicht das "Wasser". Der Inhalt der "Kürze".

Wenn ich etwas weniger mag, bring ich es so schnell wie möglich hinter mich, wenn ich mich bereit erkläre. Fettes Grinsen Wogegen, wenn ich etwas sehr mag, zieh ich es meist in die Länge und komme mit dem Ergebnis oft auf den letzten Drücker.

Ich bin mit einem Text, der kein Gedicht war, noch nie weit gekommen. Vorletzter wäre schon Überaschung.

Thema: 207 - Die falschen Detektive
Retro

Antworten: 7
Hits: 155
27.09.2020 10:56 Forum: Hörspiele


Die letzten Bücher hab ich 2017 gelesen.

Zitat:
März
01_2016_(2)_Das silberne Amulett [Die drei Fragezeichen] -> Marco Sonnleitner


Zitat:
Oktober
01_2016_(3)_Die Kammer der Rätsel [Die drei Fragezeichen] -> Ben Nevis
02_2017_(3)_Im Bann des Drachen [Die drei Fragezeichen] -> Christoph Dittert


Zitat:
Dezember
01_2016_(3)_Das Grab der Maya [Die drei Fragezeichen] -> Andre Marx
02_2017_(2)_Schrecken aus der Tiefe [Die drei Fragezeichen] -> Marco Sonnleitner


@Boris-Baby

Danke für deine Inhalte des Buches. Möglicherweise wäre das Buch "Die falschen Detektive" eine "4" geworden.

Thema: Das Sonntagsrätsel
Retro

Antworten: 6
Hits: 81
Das Sonntagsrätsel 27.09.2020 07:19 Forum: Threadbasierte Forenspiele


1) Jeden Sonntag wird ein Rätsel erstellt und am Montag aufgelöst. Wer am nächsten dran ist, erstellt das nächste Rätsel am nächsten Sonntag.

2) Es wird 1 Stichwort genannt, und zu diesem Sichwort sollen zu drei Hörspielreihen, die der "Ersteller" bestimmt, je ein Hörspiel ausgewählt werden, das zu diesem Stichwort passt.

3) Wenn das Spiel auf Interesse stößt, kann es ja eingereiht werden, so dass der Sieger am Ende sichtbar gemacht werden kann. (Es ist so ähnlich wie das Farbenspiel "Mastermind" - 3 Hörspiele werden unsichtbar vorgegeben, die erraten werden müssen)

Ich starte es jetzt einfach mal....



Rätsel 1 - Stichwort: Verbitterung

a) Benjamin Blümchen
b) Die drei ???
c) TKKG

-> Nenne zu jeder vorgegebenen Hörspielreihe ein Hörspiel zum Stichwort "Verbitterung".

Thema: 207 - Die falschen Detektive
Retro

Antworten: 7
Hits: 155
27.09.2020 00:32 Forum: Hörspiele


Leicht besser als die letzten drei, doch mehr wie 6 Punkte (und somit Zensur 3) bring ich nicht auf. Das eigentliche Hörspiel beginnt für mich so ungefähr nach der ersten Hälfte der Dauer. Zu Beginn wird es sofort verwirrend als die originalen Fragezeichen (als wäre es immer schon so) falsche Namen haben (die eigentlich in die Sprecherliste zusätzlich gehören - Doppelrolle). Das wird erst sehr zäh später aufgelöst. Doch wahrscheinlich sollten hier Titel, Buch und Klappentext als Vorwissen ausreichend sein, um diese Verwirrung stiften zu dürfen. Es hätte besser gepasst, wenn die Drei in der Zentrale auf dem Schrottplatz kurz darüber sprechen, dass sie unter falschen Namen eine verdeckte Operation in Angriff nehmen, um den falschen Detektiven das Handwerk zu legen. Es war nirgends ersichtlich, dass hier sowohl die Echten als auch die Falschen je eine andere Identität annehmen würden.

Dann als die letzte Katze aus dem Sack war, und die beiden "Peters" fast schon resignierend darüber sprachen, wie es nun weiter geht, wurde es irgendwie zahm, mit anschließender Gemeinschaftsarbeit, um die echten Gangster zur Strecke zu bringen - und wieder mal ging es letztlich um Geld, weil das Holz für Parfüm eine Menge Wert hat.

Thema: Benjamin Quiz 476
Retro

Antworten: 12
Hits: 140
26.09.2020 22:00 Forum: Zitate-Quiz


"andere Luft" mmmh

- als Ballonfahrer


? (Da wäre die Luft anders, nämlich dünner)

Thema: #31 Klappen-Text-Spiel
Retro

Antworten: 9
Hits: 84
26.09.2020 09:11 Forum: Klappentext-Spiel


Zähneknirschend mach ich mit (nur um zu sehen, was am Ende raus kommt)

Erstaunt

Thema: Fragen an ???- Hörer, Teil 2
Retro

Antworten: 11
Hits: 1.450
26.09.2020 09:06 Forum: Sonstiges über Die drei ???


1. Habt ihr eine bestimmte Erinnerung an eine Folge?

- Tatort Zirkus. (Weil ich selbst beim Zirkus war - "Die schwarze Katze" hat inhaltlich keine Erinnerung)

2. Hört ihr die Sonderfolgen? Wenn ja, welche gefällt euch gut, welche nicht so?

- Ja. - Unter Hochspannung / Der Tornadojäger

3. Welche Stimme der Fragezeichen mögt ihr am liebsten?

- Justus (Heute erinnert sie mich in manchen Situationen an meinen Onkel)

4. Nennt ein Cover, das euch besonders gut gefällt.

- Das leere Grab

5. Wenn ihr spontan an irgendeine Szene aus irgendeine Folge denkt- was kommt euch da in den Sinn?

- "Peter, du Vollidiot. Das ist Hundefutter." -> Bob in "Biss der Bestie".

6. Mit welchem der drei Fragezeichen könnt ihr euch am ehesten identifizieren?

- Justus

7. Kennt ihr die drei Ausrufezeichen / hört ihr sie?

- Ja - / Bis auf eine Folge wars das - also Nein.

8. Nennt eine Folge, die ganz anders war als erwartet.

- "Die verschwundene Seglerin" - Das war gar keine Wasser Abenteuer Folge. Bei sowas krieg ich nen Hals. Eine Seglerin, die nicht segelt, ein Sturm, der nicht stürmt, ein Jäger, der nicht jagt, ein Flug, der gar nicht geflogen war, usw...

9. Findet ihr kurze, knackige oder lange, ausführliche Folgen besser?

- Knackige lange Folgen

10. Was war eure allererste Folge?

- Die Silbermine

11. Glaubt ihr, für die drei Fragezeichen ist ein Ende in Sicht?

- Nein. Es sei denn, der Himmel spielt einen traurigen Streich...

12. Onkel Titus oder Tante Mathilda?

- Früher Onkel Titus (bis 2016), heute Tante Mathilda

13. Besitzt ihr alle Folgen?

- Ja, auf MP3.

14. Eine absolute Kult-Folge ist für euch…:

- Der Doppelgänger

15. Welcher Drei-Teiler gefällt euch am besten? „Toteninsel“, „Feuermond“, „Geisterbucht“ oder „Schattenwelt“?

- Geisterbucht

16. Wenn ihr Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und/oder Andreas Fröhlich eine Frage stellen könntet, welche wäre das?

- "Es gibt da einen Fehler. Und jetzt, da ich dich persönlich angetroffen habe, liegt mir diese Frage auf dem Gemüt. Wärt ihr bereit, diesen Fehler zu erkennen und auch umsetzend zu beheben oder ist es euch Schnuppe? Also es geht mir da um Folgendes, ich hatte es mal notiert:

Etwas fehlt. Und das, was fehlt, möchte ich hier sagen, in der HOFFNUNG, dass es über Umwege die drei ??? erreicht (Oliver Rohrbeck - Jens Wawreczeck - Andreas Fröhlich)

Das weiße Fragezeichen Justus: Geist & Theorie
Das blaue Fragezeichen Peter: Körper & Praxis
Das rote Fragezeichen Bob: Seele & Phantasie

Visitenkarte: weiß oder schwarz mit weißer oder schwarzer Schrift. Justus Fragezeichen ist weiß. Die Farben zeigen, dass Justus der Boss ist. Das ist der Fehler. Die drei ??? sind ein gleichberechtigtes Trio.

Ich empfehle: Goldene Visitenkarte!

(Um wirklich gleichberechtigt zu sein, darf die Farbe der Karte keine der drei ??? zeigen)

17. Gibt es eine Folge, zu der ihr euch eine Fortsetzung vorstellen könntet?

- Gibt es mehrere, doch bisher waren die meisten Fortsetzungen für die Katz. "Silbermine & Spur des Raben" bilden die Ausnahme. Fortsetzungswunsch Nr 1: Der unsichtbare Gegner (Die drei ??? verfolgen scheinbar den entlassenen Ed Snabel. Doch in Wirklichkeit verfolgen sie jemand anderen. Doch Snabel bildet sich diesmal umgekehrt ein, sie würden Jagd auf ihn machen. Er flieht und hat das Pech, immer dort hin zu flüchten, wo der verfolgte Täter ist)

18. Wart ihr schon mal bei einem Live Auftritt, bzw. würdet ihr gern mal einen sehen?

- Nein. Das wird auch nie passieren. Es sei denn, ich bin der Erzähler, der durch den Live Auftritt führt.

19. Welche (Krimi)Hörspiel-Reihen außer den drei Fragezeichen hört ihr noch?

- TKKG - Point Whitmark - Sherlock Holmes - John Sinclair - Offenbarung 23 - manchmal Fünf Freunde

20. Fragt ihr euch schon, wie die 200. Folge wird?

- Ich war "sauer", bevor das Buch erschien. Wegen dem Titel. Bisher alle ein Wort als Titel und dann kommt da das Neue und zerreißt das Besondere. Und nein, ich hatte mich nicht gefragt, wie sie wird.

Zeige Beiträge 1 bis 20 von 171 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste »
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH