Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 6.296 Treffern Seiten (315): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Kira Kolumna?
Mikosch373

Antworten: 145
Hits: 4.424
Gestern, 19:42 Forum: Sonstiges über unsere Hörspielwelt


Der Zeichenstil passt überhaupt nicht zu Bibi, Tina und Co., sieht aber nicht schlecht aus und ist für die Zielgruppe möglicherweise ansprechender. Trotzdem finde ich es schwierig, die Serie mit diesem Zeichenstil ins Bibi-Universum einzuordnen.

Thema: 015 - Duell der Topmodels
Mikosch373

Antworten: 7
Hits: 2.628
02.08.2021 20:42 Forum: Hörspiele


Die drei Ausrufezeichen - Duell der Topmodels (015)

Der Titel spricht mich überhaupt nicht an und auch der Klappentext gefällt mir nicht. Das Cover ist okay. Marie nimmt an einem Model-Casting teil und findet sich bald in einem Netz aus Intrigen wieder.

Die Folge ist sehr anstrengend. Das Getue von Annabelle, die Sticheleien von Verena und der Druck, dem die Mädels ausgesetzt sind. Absolut grauenvoll und dazu verläuft die Geschichte sehr schleppend. Ich bin einfach nur froh, dass ich die Folge hinter mich gebracht habe.

Fazit: 1 von 10 Punkten

Thema: 014 - Spuk am See
Mikosch373

Antworten: 27
Hits: 5.011
02.08.2021 19:30 Forum: Hörspiele


Die drei Ausrufezeichen - Spuk am See (014)

Der Titel hört sich sehr einladend an und das Cover ist total atmosphärisch. Der Klappentext klingt auch ansprechend. Die drei Mädels machen mit Familie Jülich einen Ausflug zur Nebelmühle. Dort erfährt man zuerst ein bisschen was über den Mahlvorgang und danach wird man mit einer Gruselgeschichte und einen Ausbruch atmosphärisch eingestimmt.

Der Fall um den verschwundenen Schmuck ist kurzweilig und sehr spannend. Außerdem hält sich die gute Atmosphäre. Mit der Auflösung bin ich nicht so zufrieden. Es wird wirklich überhaupt nicht aufgeklärt, warum Isolde Schmidt als Antonia spricht. Mein Tipp war: Multiple Persönlichkeitsstörung. Auch das mit dem Rosenbusch passt nicht so ganz.

Fazit: 8 von 10 Punkten

Thema: 062 - in der Steinzeit
Mikosch373

Antworten: 22
Hits: 5.643
02.08.2021 18:53 Forum: Hörspiele


Zitat von Al_Stone:
Ich finde das völlig unpassend für ein Kinderhörspiel.

Das ist schon ein ziemlich komplexes Thema und so einen
Irrglauben sollte man nicht unterstützen.

Für mich ist das auch nicht mit einem kulturell etablieren Volks'glauben'
an den Osterhasen oder so vergleichbar.

Wie ich bereits damals schrieb: Ein kurzes
"Nanu? Ein Dinosaurier? Die gab es in der Steinzeit doch längst
nicht mehr... Ach soooo... Es ist ja nur ein Traum! ", seitens
des Erzählers hätte doch gelangt.

Natürlich nicht, solange Otto vorher im Museum so einen
Käse ungestraft verzapfen darf :-D

Also Fantasy und Bildungsauftrag kann durchaus kompatibel
sein.


Das sehe ich ganz genauso! Es ist schon ein Unterschied, ob ein Kind glaubt, dass es Hexen und sprechende Elefanten gibt, oder ob es dazu gebracht wird, zu glauben, dass die Dinosaurier in der Steinzeit noch gelebt haben. Und die Kinder, die wissen, dass das nicht so ist, könnte es stören.

Thema: DDF - Axel Milberg
Mikosch373

Antworten: 51
Hits: 430
02.08.2021 16:16 Forum: Synchronsprecher


Ich muss da auch widersprechen. Meiner Meinung nach hat Thomas Fritsch sich besonders gut an die jeweilige Stimmung der Szene angepasst und es gleichzeitig geschafft, immer eine ganz besondere Atmosphäre zu erzeugen. Außerdem finde ich, dass er einige düstere Folgen düster erzählt hat.

Thema: HSP 144 - und die große Meuterei
Mikosch373

Antworten: 3
Hits: 196
01.08.2021 11:06 Forum: Zukünftige Hörspiele


Der Klappentext klingt sehr gut! Darauf bin ich sehr gespannt! 👍

Thema: 013 - Gefahr im Reitstall
Mikosch373

Antworten: 8
Hits: 3.145
31.07.2021 10:58 Forum: Hörspiele


Die drei Ausrufezeichen - Gefahr im Reitstall (013)

Das Cover ist ganz okay, aber der Titel klingt sehr gut und der Klappentext hört sich sehr spannend an. Der Fall um die vermisste Tinka wirkt zuerst sehr vorhersehbar, aber dann kommt noch eine Möglichkeit ins Spiel, die die Geschichte ein bisschen spannender macht. Leider entscheidet man sich für die offensichtliche Lösung.

Der Umgang mit der Person, die für Tinkas Entführung verantwortlich ist, kann ich absolut nicht nachvollziehen. Mit (Achtung, Spoiler!) Fiona würde ich weder befreundet bleiben noch darauf verzichten, die Polizei zu rufen. Außerdem stört mich, wie Kim und Marie auf Fiona reagieren und wie Marie sich wieder an Stefan ranmacht, obwohl sie einen Freund hat.

Fazit: 5 von 10 Punkten

Thema: DDF - Axel Milberg
Mikosch373

Antworten: 51
Hits: 430
30.07.2021 18:56 Forum: Synchronsprecher


Zitat von Mangobanane:
Hm naja, also wer über Jahre hinweg immer wieder die gleiche Rolle in einer Serie verkörpert, der sollte sich mMn nach schon etwas damit auskennen. Ich wäre jedenfalls enttäuscht, würde Till Hagen sagen, dass er keinen Schimmer hat, wer Benjamin Blümchen und Otto verkörpert. Sprecher, die ständig bei Europa ein und ausgehen ohne wirklich prägende Rollen zu sprechen (Christian Rudolf oder Jürgen Thormann zB) können sicherlich nicht mehr aufzählen, wen sie alles wann gesprochen haben, das erwarte ich auch nicht.


Das sehe ich genauso! Es ist ein großer Unterschied, ob man ab und zu eine Gastrolle spielt oder eine feste Rolle wie den Erzähler. Zumindest die drei Hauptsprecher der Serie sollte man in dem Fall kennen.

Zitat von Mangobanane:
Aber selbst diesen Sprechern merkt man mehr Herzblut an als das bei Milberg der Fall ist. Vielleicht ist es einfach, dass Milberg vorher nie bei einer Produktion wie die drei ??? dabei war und auch nirgendwo anders mitspricht, während Fritsch, Fuchs und Pasetti auch spielende Rollen verkörpert haben, er wurde da in etwas reingeworfen, mit dem er nicht wirklich was zu tun hatte. Und sein Steckenpferd ist nicht der Sprecherjob, eher seine Tätigkeit als Tatort-Kommissar. Ich hätte mir eher jemanden gewünscht, der auch ein bisschen was mit den drei ??? verbindet.


Mehr Herzblut würde ich nicht direkt sagen. Thormann und Rudolf sind einfach ein ganz anderes Kaliber. Natürlich klingen die beiden besser und überzeugender als Milberg. Ob das anders wäre, wenn Milberg ein totaler Fragezeichen-Fan wäre, kann aber keiner von uns sagen.

Thema: 012 - Popstar in Not
Mikosch373

Antworten: 9
Hits: 3.093
30.07.2021 18:29 Forum: Hörspiele


Die drei Ausrufezeichen - Popstar in Not (012)

Der Titel spricht mich eher weniger an und auch der Klappentext trifft nicht ganz meinen Geschmack. Aber das Cover gefällt mir ganz gut. Durch Maries Vater lernen die drei Mädels Nick Voss kennen. Da er Drohbriefe erhält, wendet er sich an sie und die Ausrufezeichen haben einen neuen Fall.

Die Schwärmerei von Kim, Franzi und Marie für Nick ist ein bisschen anstrengend und die SMS, mit der Nick die drei Mädels in den Park zitiert, ist irgendwie komisch. Aber der Fall an sich ist relativ spannend und es ist auch nicht sofort ersichtlich, wer hinter den Briefen steckt. Das Lied am Ende hätte ich nicht gebraucht. Da hätte ich lieber professionelle Sprecher als Bandmitglieder gehabt, die nicht so monoton und emotionslos klingen. Nick und David habe ich ihre Rollen keine Sekunden abgenommen. Dafür ziehe ich auch einen Punkt ab.

Fazit: 5 von 10 Punkten

Thema: DDF - Axel Milberg
Mikosch373

Antworten: 51
Hits: 430
30.07.2021 09:48 Forum: Synchronsprecher


Zitat von Retro:
Zitat von Mikosch373:
Also, wie Peter Pasetti klingt Axel Milberg für mich gar nicht! Zum Glück, sonst hätte ich wohl große Probleme mit ihm als Erzähler!


Du hörst "Fragezeichen" und magst Peter Pasetti "nicht". Also echt , einen größeren Bock hat noch keiner im Widerspruch geschossen. Fettes Grinsen Fettes Grinsen


Ja, ich höre „Die drei ???“ und mag Peter Pasetti als Erzähler nicht besonders gerne. Er ist tolerierbar, aber mehr nicht. Und das ist definitiv kein Widerspruch. Nur weil ich die Reihe mag, muss ich noch lange nicht alles daran toll finden. Jemand, der Axel Milberg als Erzähler nicht so gut findet wie seine Vorgänger, muss doch auch nicht plötzlich aufhören, die Reihe zu mögen.

Zitat von Mangobanane:
Milberg saß in einer Quizshow (glaube NDR) und bekam eine Frage zu den drei ???, ich glaube was die Aufgaben von Bob angeht (also Recherchen und Archiv), er musste aber passen. Ich denke das sagt genug aus. Für ihn ist es ein Job, aber nichts, wo er mit Herzblut dabei ist.


Danke, das habe ich nicht mitbekommen. Man kann natürlich von keinem Sprecher erwarten, der größte Fan einer Produktion zu sein, aber ein bisschen dafür interessieren sollte man sich schon. Dafür, dass er nicht mit Herzblut dabei ist, macht er seinen Job aber ganz gut.

Thema: DDF - Axel Milberg
Mikosch373

Antworten: 51
Hits: 430
29.07.2021 18:17 Forum: Synchronsprecher


Also, wie Peter Pasetti klingt Axel Milberg für mich gar nicht! Zum Glück, sonst hätte ich wohl große Probleme mit ihm als Erzähler!

Zitat von Mangobanane:
Aber er hat halt auch schon gezeigt, dass der Job als Erzähler ihm nichts bedeutet und ich finde einfach, das hört man.


Inwieweit hat er das gezeigt?

Thema: 011 - Kuss-Alarm
Mikosch373

Antworten: 8
Hits: 2.665
28.07.2021 19:27 Forum: Hörspiele


Die drei Ausrufezeichen - Kuss-Alarm (011)

Der Titel und das dazu passende Cover sprechen mich nicht an, sind für die Zielgruppe aber sicher gut gewählt. Der Klappentext klingt wirklich vielversprechend. Kim und Franzi stöbern in einem Esoterikbuch und probieren nachts Liebeszauber aus, was ich wirklich sehr atmosphärisch finde.

Auch die beiden Geschichten um Kim und Michi und Franzi und Benni sind sehr gut hörbar. Allerdings finde ich die Geschichte um Maries Mutter deutlich spannender, auch weil sie einen kriminalistischen Touch in die Folge einbringen. Außerdem werden die Emotionen sehr gut transportiert.

Fazit: 8 von 10 Punkten

Thema: 009 - Im Bann des Tarots
Mikosch373

Antworten: 16
Hits: 5.312
24.07.2021 18:25 Forum: Hörspiele


Die drei Ausrufezeichen - Im Bann des Tarots (009)

Der Titel klingt ansprechend, das Cover ist okay und der Klappentext hört sich spannend an. Das Hörspiel bietet einen wirklich gelungenen Einstieg, denn Kim und Franzi übernachten bei Marie. Kurz darauf erhält Kims Vater einen Satz Tarotkarten mit einer Botschaft und die drei Ausrufezeichen übernehmen den Fall.

Die Ermittlungen sind an sich interessant, aber ich verstehe nicht, warum Marie ihre Tarnung aufgegeben hat. Außerdem bin ich mit der Auflösung nicht zufrieden. Der Grund für die Karten ist ja okay, aber dass man nicht erfährt, warum Kims Vater ausgerechnet die Tarotkarten geschickt bekommen hat, finde ich schon schade.

Fazit: 5 von 10 Punkten

Thema: Kinofilm: Bibi & Tina - Einfach anders (AT)
Mikosch373

Antworten: 40
Hits: 893
24.07.2021 16:01 Forum: Sonstiges über Bibi und Tina


Zitat von Basti:
Zitat von FamSchroeter99:
oder auch "R. Legen"

Klingt dann eher nach einem Mörder. Fettes Grinsen


Hey, warum soll kein durchgeknallter Serienkiller auf den Martinshof kommen und die Ferienkinder abmurksen? Wenn Kiddinx schon dabei ist, Bibi & Tina zu verschandeln...

Thema: Kinofilm: Bibi & Tina - Einfach anders (AT)
Mikosch373

Antworten: 40
Hits: 893
24.07.2021 10:56 Forum: Sonstiges über Bibi und Tina


Die Inhaltsangabe klingt wie eine Parodie! Anders kann man es nicht sagen! Wer auch immer sich diese Geschichte überlegt hat, hat keine Ahnung von Bibi und Tina oder es ist ihm total egal, die Serie zu verunstalten!

Thema: 074 - Rätsel der Vergangenheit
Mikosch373

Antworten: 3
Hits: 194
23.07.2021 17:18 Forum: Hörspiele


Die drei Ausrufezeichen - Rätsel der Vergangenheit (074)

Auf diese Folge habe ich mich wirklich gefreut! Auch wenn der Titel eher uneindeutig ist, gefällt mir das Cover sehr gut und der Klappentext hört sich super an. Die drei Mädels sind am Baggersee und müssen dort Erste Hilfe leisten. Der Vorgang wird hier sogar erklärt und beschrieben, was ich gut finde.

Die drei Ausrufezeichen nehmen sofort die Ermittlungen auf und diese sind auch ziemlich interessant, obwohl der Fall zuerst relativ unspektakulär wirkt. Die Auflösung kommt teilweise sehr überraschend, das gefällt mir sehr gut. Insgesamt eine richtig gute Folge, die wirklich Wiederhörwert hat.

Fazit: 9 von 10 Punkten


@Mangobanane Ich habe die Folge gehört, ohne die vorherige Folge zu kennen und hatte keine Probleme beim Verständnis. Diesmal ist auch nichts aus dem Privatleben der Mädels zu hören.

Thema: HSP 074 - Rätsel der Vergangenheit
Mikosch373

Antworten: 11
Hits: 1.206
23.07.2021 14:47 Forum: Zukünftige Hörspiele


Darauf hatte ich gehofft! Ich werde das Hörspiel heute Nachmittag sofort hören, sofern es in ein, zwei Stunden noch verfügbar ist!

Thema: Neue Schriftart bei Titeln
Mikosch373

Antworten: 27
Hits: 129
21.07.2021 16:21 Forum: Sonstiges über Die drei ???


Den Schriftwechsel kann ich nicht ganz nachvollziehen. Man ersetzt eine Groteskschrift mit einer anderen Groteskschrift, deren Schriftbild sich relativ wenig von der vorigen unterscheidet. Und eine neue Schrift kostet. Warum macht man das also? Nur um keine viel benutzte Standardschrift mehr zu nutzen? Meiner Meinung nach viel Aufwand für so wenig Unterschied.

Thema: 007 - Skaterfieber
Mikosch373

Antworten: 17
Hits: 3.180
19.07.2021 18:08 Forum: Hörspiele


Die drei Ausrufezeichen - Skaterfieber (007)

Der Titel hört sich gut an, das Cover ist auch gut gelungen und der Klappentext klingt okay. Die drei Mädels sind auf der angekündigten Tour in Berlin und auch wenn sich der Fall schließlich zu Hause abspielt, gefällt mir sehr, dass auf eine frühere Folge Bezug genommen wurde.

Sabrina ist ein bisschen nervig und die Auflösung des Kätzchen-Falls ist sehr offensichtlich. Außerdem finde ich, dass sie ihr sehr schnell (Achtung, Spoiler!) verziehen haben. Wie Marie sich an Stefan ranmacht, ist irgendwie auch ziemlich übertrieben. Aber der andere Fall um die Klamotten im Skaterpark ist ganz spannend.

Fazit: 6 von 10 Punkten

Thema: Roger E. Taylor - The New Three Investigators
Mikosch373

Antworten: 7
Hits: 69
18.07.2021 17:34 Forum: Sonstiges über Die drei ???


Das ist auf jeden Fall eine interessante Entwicklung. Sonst weiß ich noch nicht genau, was ich davon halten soll.

Zeige Beiträge 1 bis 20 von 6.296 Treffern Seiten (315): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH