Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 17.197 Treffern Seiten (860): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Hexspruch-Quiz #725
Mikosch373

Antworten: 4
Hits: 471
Gestern, 20:34 Forum: Hexspruch-Quiz


Das Wettfliegen?

Thema: Räuber Hotzenplotz (alte bayrische Version) von Karussell
Mikosch373

Antworten: 13
Hits: 4.073
Gestern, 20:22 Forum: Weitere Hörspiele


Ich hoffe mit! Die Serie verdient einfach ein eigenes Unterforum! Happy

Thema: HSP 001 - Der Elefantengott
Mikosch373

Antworten: 83
Hits: 1.777
Gestern, 20:13 Forum: Zukünftige Hörspiele


Ich auch nicht, aber sehr cool, dass sie es getan haben. Vielleicht haben sich zu viele Fans darüber beschwert. Fettes Grinsen

Thema: Räuber Hotzenplotz (alte bayrische Version) von Karussell
Mikosch373

Antworten: 13
Hits: 4.073
Gestern, 20:11 Forum: Weitere Hörspiele


Eigentlich müsste ich hier auch mal einen „Marathon“ machen, ich habe die Hörspiele ewig nicht gehört! Dabei sind sie so großartig! Verliebt

Thema: HSP 001 - Der Elefantengott
Mikosch373

Antworten: 83
Hits: 1.777
Gestern, 20:06 Forum: Zukünftige Hörspiele


Prima, ich freue mich schon drauf. Ich habe ja ein bisschen mitgeschrieben, was so alles geschnitten wurde. Über die geänderte Gleichung wirst du dich bestimmt freuen. Es sei denn, das neue Ergebnis ist auch falsch. Fettes Grinsen

Thema: Hörspiel-Marathon: JA oder NEIN?
Mikosch373

Antworten: 112
Hits: 5.807
Gestern, 20:01 Forum: Sonstiges


Ich habe in letzter Zeit zwei Dinge bezüglich Marathons nochmal verstärkt bemerkt: Erstens macht es viel mehr Spaß, wenn man einen Marathon engmaschig verfolgt, also jeden Tag mehrere Folgen hört, und zweitens ist es ungeheuer befriedigend, wenn man kleinere Marathons hört und mit denen dann dementsprechend schnell fertig ist. Ich meine, „Ein Fall für die Rosen“, die Forenhörspiele und jetzt „Van Dusen“, das hat mir deutlich mehr Spaß gemacht als die letzten Wochen immer nur sporadisch was zu hören.

Thema: Styles: Elea Eluanda und Bibi & Tina
Mikosch373

Antworten: 64
Hits: 16.696
Gestern, 19:52 Forum: News / Ankündigungen


Sieht sehr, sehr schön aus. Ich bin fast versucht, den drin zu lassen, aber von meinem geliebten Bibi & Tina-Style abweichen? Fettes Grinsen

Thema: Nachfolger-Synchronsprecher von Benjamin und Karl
Mikosch373

Antworten: 146
Hits: 18.848
Gestern, 19:09 Forum: Sonstiges über Benjamin Blümchen


Hört sich für mich nicht schlecht an. Er könnte noch ein bisschen dumpfer klingen, aber sonst. An Gunter Schoß denke ich dabei nicht.

Thema: Van Dusen (HolySoft)
Mikosch373

Antworten: 69
Hits: 1.652
Gestern, 19:07 Forum: Weitere Hörspiele


Ersteres Ja, aber entführt wurde da eigentlich keiner. Ich glaube, das war in einer der Folgen davor.

Thema: Van Dusen (HolySoft)
Mikosch373

Antworten: 69
Hits: 1.652
Gestern, 18:41 Forum: Weitere Hörspiele


Okay, wenn der in über zehn Folgen noch dabei ist, stimmt mich das nicht gerade optimistisch... Verzweifelt


Die 14. Folge fand ich aber gut:


Achtung, Spoiler!

Van Dusen - Vom Leben und vom Sterben (014)

Der Titel spricht mich sehr an. Leben und Sterben sind zwar typische Gegensätze in Thrillern, aber irgendwie macht mich die Wortwahl neugierig. Abgesehen davon ist der Titel auch ganz einfach klangvoll. Der Klappentext hört sich in Ordnung an, packt mich aber nicht so richtig. Das Cover finde ich dafür sehr interessant gestaltet. Die Person, die die Geldtasche an ihre Brust drückt, und dazu die Silhouette, die erschossen wurde…

Der Mann, der ständig bei Van Dusen auftaucht, scheint wirklich eine Halluzination zu sein, ich hoffe aber noch, dass es einen großen Twist gibt und er sich doch als wahr herausstellt. Dass diese Firma, für die er früher tätig war, ihn jetzt einspannt, finde ich interessant, es klingt, als habe er sie irgendwie in der Hand und bekomme deshalb regelmäßig Geld von ihnen. Das müsste dann aber etwas Handfestes sein, nichts, an das er sich nicht mehr erinnern kann.

Dass Hatch jetzt wirklich zu Gordon zieht, finde ich überstürzt. Die beiden haben sich immerhin erst vor drei Folgen kennengelernt. Außerdem verstehe ich nicht, warum sie Van Dusen so abkanzelt und nichts mehr mit den Fällen zu tun zu haben scheint. Vor allem, weil Van Dusen ein paar Sätze später sagt, dass sie weiterhin Geld von ihm bekommt, also auch weiterhin bei ihm angestellt ist.

Den Fall finde ich aber sehr fesselnd. Man weiß zwar Einiges über die Hintergründe, bevor Van Dusen & Co. dahinterkommen, aber dennoch ist das alles sehr spannend erzählt. Dass Vivien ihrem Bruder das Geld nicht mitgegeben hat, ist jetzt keine Überraschung, aber ich finde es gut, weil ich ihren Bruder auch nicht mehr als vertrauenswürdig gesehen habe. Wer Kelvin erschossen hat, war mir auch nicht klar, ich hatte auf die Sekretärin Tonya getippt.

Insgesamt wieder eine bessere Folge. Sie ist von vorne bis hinten spannend und obwohl wir einen Teil der Auflösung schon kennen, bevor Van Dusen alles auflöst, gibt es im Finale noch ein paar Überraschungen. Das mit Hatch und Gordon muss man in Kauf nehmen und man darf sich nicht zu sehr darüber ärgern, dass es mit Van Dusens Vergangenheit nicht genauso schnell vorangeht.

Fazit: 9 von 10 Punkten

Thema: HSP 001 - Der Elefantengott
Mikosch373

Antworten: 83
Hits: 1.777
Gestern, 18:22 Forum: Zukünftige Hörspiele


Also, ganze Szenen sind nicht rausgeschnitten worden, eher einzelne Sätze oder Halbsätze. Einige davon sind aber nach heutigem Verständnis problematisch, deshalb kann ich das verstehen. Wenn man die originalen Folgen nicht kennt, merkt man das auch sicher nicht. Die größte Änderung ist eigentlich das mit dem Akzent der Rajagopalas. Mir war aber auch nicht klar, dass einfach die alten Folgen ein bisschen geschnitten wieder veröffentlicht werden.

Thema: Van Dusen (HolySoft)
Mikosch373

Antworten: 69
Hits: 1.652
Gestern, 18:20 Forum: Weitere Hörspiele


Zitat von Die3FragezeichenFan:
Lt. HolyShop ist das Van groß. Weiß auch nicht, was mich da geritten hat, direkt mal ändern.


Alles klar, hat mich nämlich gewundert. Fettes Grinsen


Zitat von Die3FragezeichenFan:
Übrigens: Bei Van Dusen gibt es noch mehr Geschichten. Zur 13 habe ich wie geschrieben eine, zur 17, zur 18, zur 24 und zur 25. Zu Loree: Wie gefällt dir Stefan Senf?


Stefan Senf finde ich als Stimme sehr, sehr interessant. Eine richtige Gänsehautstimme. Dein EDIT mit der Geschichte zur 13 habe ich glatt übersehen. Den Handlungsstrang mit Lorre finde ich etwas irritierend, ich hoffe, dass das nicht einfach nur Halluzinationen sind. Geht das denn in den nächsten Folgen voran?

Thema: Van Dusen (HolySoft)
Mikosch373

Antworten: 69
Hits: 1.652
Gestern, 18:10 Forum: Weitere Hörspiele


Okay, das ist ja tendenziell eher schlecht. Dann werde ich von Zeit zu Zeit einfach gucken, ob was Neues auf Spotify erschienen ist. Beziehungsweise habe ich "Van Dusen" jetzt auf Spotify abonniert, dann bekomme ich ja die Benachrichtigungen.

Noch eine Frage: Im Threadtitel ist das "Van" kleingeschrieben, aber auf den Covern steht VAN DUSEN und bei Spotify "Van Dusen". Warum hast du dich für ein kleines "Van" entschieden?

Thema: HSP 001 - Der Elefantengott
Mikosch373

Antworten: 83
Hits: 1.777
Gestern, 18:05 Forum: Zukünftige Hörspiele


Ich würde einfach mal abwarten. Solange wir nicht sicher wissen, in welchem Turnus veröffentlicht wird, hoffe ich auf das Beste.

Thema: Van Dusen (HolySoft)
Mikosch373

Antworten: 69
Hits: 1.652
Gestern, 18:04 Forum: Weitere Hörspiele


Ich freue mich auch. Auch wenn einige Dinge nicht so gut sind, ist die Serie insgesamt wirklich toll. Ich verstehe, warum sie deine neue Lieblingsserie ist. Freue mich jetzt schon auf Folge 16, Folge 14 habe ich jetzt fast durch. Weißt du, in welchem Turnus die Folgen bei Spotify veröffentlicht werden?

Thema: Van Dusen (HolySoft)
Mikosch373

Antworten: 69
Hits: 1.652
Gestern, 17:52 Forum: Weitere Hörspiele


Ich bin gerade bei Folge 14. Auf die "Kracher" bin ich sehr gespannt! Popcorn


Die letzte Folge, die ich fertig gehört habe, war:


Van Dusen - Mordsdilemma (013)

Der Titel ist klangvoll und ansprechend, der Klappentext hört sich interessant an. Wenn ein Auftragskiller im Spiel ist, wird es oft spannend und man will auch sofort wissen, was das denn ist, was außer Eheproblemen noch hinter dem Fall steckt. Das Cover ist sehr gelungen, ich mag Van Dusen in dem Sessel, die nachdenkliche Pose hat irgendwas, und die gelben Kinder und das Pendel wecken meine Neugier.

Der Fall ist soweit cool, es gibt einige Wendungen. Auch sonst passiert eine ganze Menge, Van Dusens Sitzung am Anfang ist zunächst verwirrend, aber spannend, die Endszene wirft ebenfalls einige Fragen auf. Ich hoffe, dass Van Dusen nicht einfach nur halluziniert, sowas mag ich meistens nicht. Interessant ist natürlich auch, dass er weiß, dass Schauspieler XY tot ist, während er beim Ermitteln gesagt hat, er erinnere sich an sowas nicht.

Fazit: 8 von 10 Punkten

Thema: HSP 001 - Der Elefantengott
Mikosch373

Antworten: 83
Hits: 1.777
Gestern, 17:50 Forum: Zukünftige Hörspiele


Die nächsten sechs Jahre? Ist denn jetzt bekannt, in welchem Turnus veröffentlicht wird?

Thema: Wann geht's endlich weiter?
Mikosch373

Antworten: 822
Hits: 101.854
Gestern, 17:49 Forum: Sonstiges über Elea Eluanda


Das klingt schon deutlich optimistischer, allerdings darf man nicht vergessen, dass das IHRE Serie ist und sie da natürlich sehr von überzeugt ist, vielleicht aber das Marketing und die Erfolgschancen nicht objektiv einschätzen kann.

Thema: Van Dusen (HolySoft)
Mikosch373

Antworten: 69
Hits: 1.652
Gestern, 17:08 Forum: Weitere Hörspiele


@Die3FragezeichenFan

Das mit Westlake hat mich auch eher genervt. Ich hätte lieber mehr über die Morde der Racheengel gehört. Fand aber ganz gut, dass Hatch jemanden bekommen hat, für den sie sich interessiert. Katja Brügger ist ja sowieso ein Hammer.


Leider rettet das die nächste Folge nicht:


Achtung, Spoiler!

Van Dusen - Mörder unter sich (012)

Den Titel mag ich sehr, noch besser gefällt mir aber der Klappentext. Das Finale der ersten Staffel und die Konfrontation mit der falschen Witwe stehen an, da bin ich mal gespannt, was für große Erkenntnisse noch auf uns warten. Vom Cover bin ich allerdings nicht so begeistert. Die beiden Gesichter wollen nicht so recht zusammenpassen und die wilde Schießerei, die in Hellgelb dargestellt ist, macht mir nicht gerade Lust auf mehr.

Die Folge selbst begeistert mich leider auch nicht so wirklich. Die falsche Witwe wird enttarnt und aufgedeckt, warum sie Van Dusen nach dem Leben trachtet, aber letztendlich steckt da nicht viel dahinter. Bei einer so verzweigten Organisation habe ich eigentlich mit etwas mehr gerechnet. Und dass die falsche Witwe sich dann umbringt, um ihrer Strafe zu entgehen, ist mir irgendwie auch zu einfach. Dennoch war die Folge spannend erzählt.

Fazit: 7 von 10 Punkten

Thema: HSP 001 - Der Elefantengott
Mikosch373

Antworten: 83
Hits: 1.777
Gestern, 16:39 Forum: Zukünftige Hörspiele


Na ja, es ist Original mit einigen Schnitten, geänderter Matheaufgabe und den Rajagopalas ohne Akzent. Marquitan ist ja 15 Jahre jünger als Pan, Halm vier Jahre älter als sie, das passt dann schon besser, wenn man wirklich auf neue Folgen aus ist.

Zeige Beiträge 1 bis 20 von 17.197 Treffern Seiten (860): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH