Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Rund um unsere Hörspielwelt » Autoren » Interview Kiddinx-Autor Markus Dittrich » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Interview Kiddinx-Autor Markus Dittrich
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Quadro
Zeitbeschleuniger


images/avatars/avatar-2825.png

Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 5.792
Spiel-Beiträge: 4110


Interview Kiddinx-Autor Markus Dittrich

Hier fand ich ein Interview mit dem Lausbuben, der die aktuellen Geschichten (zumindest bei BuT) verbricht. Fettes Grinsen
Es ist ganz interessant und man erfährt etwas zur Produktion der Serien. Allerdings sind manche Aussagen auch etwas zweifelnd zu betrachten. Wie zum Beispiel diese:

Zitat:
Ihr Charakter, ihre Welt und ihre Sprache sind genau festgelegt. Wer das als Autor nicht akzeptiert und aus Benjamin – zum Beispiel – eine Actionfigur macht, der sitzt im falschen Film. Genauso, wenn aus Bibi & Tina plötzlich zwei hormongeplagte Teenager werden.

Beides hatten wir schon. Rotwerd Rotwerd
28.10.2014 10:13
28.10.2014 10:16

TeaB ist weiblich TeaB
Orangener Töröö


images/avatars/avatar-1898.jpg

Dabei seit: 29.06.2013
Beiträge: 452
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Bibi und Tina



Danke, quadro, für den link! Wirklich interessant Thumb Up
25.11.2014 22:30

Fanboy ist männlich Fanboy
Orangener Töröö


images/avatars/avatar-1335.png

Dabei seit: 04.06.2011
Beiträge: 270
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Berlin



Faszinierend. Er erzählt zu eigentlich jeder Frage fast das Gegenteil von dem, was ich von Außen wahrnehme. Ich frage mich nur, ob meine Wahrnehmung verzerrt ist oder seine...
26.11.2014 06:34

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Rund um unsere Hörspielwelt » Autoren » Interview Kiddinx-Autor Markus Dittrich
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH