Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Benjamin Blümchen » Videobereich » Staffel 2 » 04 - als Förster » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026

004 - als Förster
Coverflow wird geladen


Erscheinungsdatum:13.10.1999
Länge:ca. 26 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
8.33
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Im Neustädter Zoo wird eine Ladung Holz abgeladen, die keiner bestellt hat. Um dem Rätsel auf die Spur zu kommen, besuchen Benjamin und Otto den Förster Waldmann. Der erzählt den beiden, dass der Bürgermeister eine Straße mitten durch den Wald plane und das Holz für ein großes Wildgehege sei, in dem die Waldtiere dann untergebracht werden sollen. Leider ist Herr Waldmann zu krank, um etwas gegen das unsinnige Straßenbauprojekt zu unternehmen, und so erklärt er Benjamin kurzerhand zu seinem Stellvertreter. Zusammen mit Otto hat Benjamin auch gleich jede Menge zu tun: So muss er ein verirrtes Rehkitz finden und einen vermeintlichen Wilderer stellen. Das größte Problem ist aber, den Bürgermeister davon zu überzeugen, dass die Straße nicht durch, sondern um den Wald herum geführt werden soll. Da trifft Benjamin beim Bürgermeister auf erbitterten Widerstand, denn der hat ein Haus am Waldrand und will dort seine Ruhe haben. Aber Benjamin wäre ein schlechter Förster, wenn er dafür keine Lösung finden würde.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Bürgermeister, #Förster, #Reh, #Reporter
Zum Ende der Seite springen 04 - als Förster
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
In Gedanken an "Winter" (Delfin) | RIP "Winter"


images/avatars/avatar-2851.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 4.431
Spiel-Beiträge: 107

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



Finde ich ein sehr schöne Folge, mit sehr viel Wald und sehr schön umgesetzt und der Zeichenstil gefällt mir hier auch wieder sehr gut, weil es auch hier eher etwas mit den Klassikern zu tun hat und nicht ganz so modern gezeichnet wurde, siehe auch "Benjamin Blümchen als Gespenst" beispielsweise.

Eine Szene stört mich aber doch: Das Rehkitz will vom Bürgermeister gestreichelt werden. Aber ist das denn nicht falsch? Ich meine auch Bibi Blocksberg in einer Hörspielfolge gesagt zu haben, dass man Rehkitze nicht anfassen darf, weil es dann die Mutter nicht mehr annehmen würde. Aber trotzdem geht das Rehkitz zum Schluss doch noch zu seiner Mutter, finde ich irgendwie komisch. Kratzend

Oder ist das doch alles richtig so?
19.05.2020 20:46

Al_Stone
Käfige für Mensch und Tiere!


images/avatars/avatar-483.jpg

Dabei seit: 14.06.2011
Beiträge: 3.508
Spiel-Beiträge: 1252
Herkunft: Wiesbaden

1. Experte: Bibi Blocksberg



Künstlerische Freiheit, schätze ich mal.

Jene Bibi-und-Tina-Folge hatte bzgl Rehkitze einen Lehrauftrag; die vorliegende Benjamin-Folge dagegen verromantisiert dagegen die Mensch-Tier-Verhältnisse.

__________________
"Und was machen wir jetzt?"
-
"Ich leg mich hin und wein' ein bisschen!"
19.05.2020 20:54

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Benjamin Blümchen » Videobereich » Staffel 2 » 04 - als Förster
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH