Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Bibi Blocksberg » Sonstiges über Bibi Blocksberg » Wenn Bibi, Marita, Flori und Moni erwachsen geworden wären... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Zum Ende der Seite springen Wenn Bibi, Marita, Flori und Moni erwachsen geworden wären...
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mikosch373
Butler




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 4.792
Spiel-Beiträge: 733

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg



Bibi ist für mich eine unabhängige Hexe ohne Kinder und fliegt ab und zu nach Ungarn, um heiße Stunden mit Mikosch zu verbringen. Mikosch hat das Gestüt von Janosch übernommen. Als Bibi aus Versehen schwanger wird, stehen die beiden vor wichtigen Entscheidungen...

Tina und Alex haben vier Kinder, zwei Mädchen und zwei Jungen, die von kleinauf reiten können. Bei schönem Wetter machen sie Wald und Wiesen unsicher und bei Regen tollen sie im Schloss herum. Holger wartet darauf, dass Julie zu alt für die Pferdeprinzessin wird und zu ihm auf den Martinshof zieht.

Marita heiratet einen Sportler und bekommt nach ihrer Sportlerkarriere eine Tochter, von der sie will, dass sie in ihre Fußstapfen tritt. Moni verliebt sich auf einer Urlaubsreise nach Paris in eine Französin und adoptiert mit ihr zwei Waisenkinder. Florian ist zu tief in seine Forschung versunken, um ein Privatleben zu haben.

Schubia heiratet ihren Felix. Sie bekommt eine Tochter und das Glück der Familie ist perfekt, bis Felix bei einem Experiment ums Leben kommt. Fortan kümmert Schubia sich allein um ihre Tochter, nimmt sie tagsüber mit in die Werkstatt und erzieht sie zu einer echten Punkerin.

Arkadia hält nichts von Partnerschaften und sucht sich Nacht für Nacht einen neuen Disco-Gast fürs Bett. Flauipaui sucht die große Liebe, heiratet dreimal, lässt sich aber auch dreimal wieder scheiden. Aus ihrer Ehe mit einem Engländer gehen die Zwillinge Lily und Rose hervor.

Xenia lernt eine andere Naturschützerin kennen und gemeinsam retten sie die Welt vor Umweltsündern und helfen beim Wiederaufbau geschädigter Gebiete. Xenias Freundin will eine Familie gründen und eine Zeitlang läuft das neue, sesshafte Familienleben gut, bis der Ruf der Natur Xenia einholt. Sie verlässt ihre Familie und macht sich auf ins nächste Krisengebiet.
26.07.2020 14:55

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Ok, bleiben wir mal realistisch. Thumbs Up

Florian:
- Abitur, BWL-Student, nebenbei Mitarbeiter in einem Call-Center von Amazon und nach dem Studium dann selbstständiger Entwickler in seinem eigenen, kleinen Unternehmen. Zuhause hat er zwei Katzen (Apple & Mac) und lernt kurz vor seinem 35. Geburtstag seinen Traummann Tim kennen. Fortan leben sie glücklich zusammen.

Marita Kellermann:
- wechselt später auf ein Sport-Gymnasium, bricht das Abitur ab und macht eine Ausbildung zur Sport- & Fitnesskauffrau. Dann arbeitet sie einige Jahre in einem Sportstudio, bevor sie mit Drillingen schwanger wird und fortan eine gemütliche Hausfrau ist, die eher weniger Lust auf Sport hat. Sie bricht später den Kontakt zu ihren damaligen Schulfreunden ab, da sie einfach keine Gemeinsamkeiten mehr feststellen kann.

Monika Seifert:
- Moni bleibt in engem Kontakt zu Bibi, macht mit ihr gemeinsam den Abschluss. Vorsorglich absolviert sie eine Ausbildung zur Erzieherin, arbeitet einige Jahre im Kindergarten und wechselt dann zur Sozialarbeit, wo sie auch Ballettkurse für Jugendliche gibt. Mit ihren Schützlingen besucht sie regelmäßig als Maßnahme zur Sozialarbeit den Martinshof, um wieder Zeit mit ihrer besten Freundin Bibi zu verbringen und um den Kindern die Natur näher zu bringen. Später zieht sie ganz nach Falkenstein, als sie die zweite, deutlich jüngere Frau von Holger wird. Zusammen leiten sie fortan den Martinshof und bekommen später den kleinen Elias.

Bibi Blocksberg:
- Bibi beendet erfolgreich, trotz schlechter Mathenote, ihr Abitur in Neustadt und beginnt dann eine Ausbildung als Tierärztin in der Praxis von Dr. Eichhorn Jr. Zwischen den Beiden entwickelt sich eine starke Vertrautheit und Bibi wird zweite Geschäftsführerin der Praxis und später alleinige Chefin, da Dr. Eichhorn Jr. ins Ausland geht. Bibi selbst ist viele Jahre glücklicher Single. Doch als sie später eine Urlaubsreise zum glücklichen, bis dato verzogenen, Pärchen Karla Kolumna und Erwin Erzähler nach Mallorca macht, lernt Bibi den Spanier Bastiano kennen. Dieser hat auch deutsche Wurzeln und nach einigen Treffen, verlieben sie sich in einander. Auch die Eltern Blocksberg sind von dieser Beziehung sehr angetan. Kurz nach der Hochzeit eröffnet Bastiano ein Café in Falkenberg und Bibi erwartet ein Mädchen mit dem spanischen Namen Baila. Oma Barbara und Opa Bernhard ziehen, kurz nach der Geburt, ebenfalls nach Falkenstein, um viel Zeit mit ihrer Enkelin zu verbringen.

Tina Martin/Alexander von Falkenstein:
- Die Beiden leben im Schloss Falkenstein und betreiben eine eigene Pferdezucht. Das Anwesen teilen sie sich mit Graf Falko und Mutter Susanne, die ebenfalls endlich ihr Glück gefunden haben. Das geht auch viele Jahre gut, doch Alexander trennt sich von Tina. Ihre ständigen Wutausbrüche und Streitereien haben die Beziehung kaputt gemacht. Neidisch auf das Glück ihrer Familienmitglieder beschließt Tina fortzugehen und in Ungarn ihr neues Glück zu finden (ohne Erfolg). Jedoch kann Tina mit der Zeit wieder Frieden mit der Situation schließen und besucht ihre Familie/Freunde regelmäßig. Sogar an der Hochzeit von Susanne/Falko und Alexander/Rosa nimmt sie teil. Alexander selbst findet in der Pferdewirtin Rosa sein neues Glück und dies bleibt auf ewig bestehen. Tina und Alexander sind nun eine Art Geschwisterpaar und sind damit sehr glücklich und verstehen sich besser, als zuvor.

Sooo, ich habe gesprochen. Fettes Grinsen
26.07.2020 15:09

Janni ist männlich Janni
Althexe




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 2.865
Spiel-Beiträge: 21

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Die drei ???



Als ich Rosa gelesen habe, war mein erster Gedanke die Freundin von Elea. Fettes Grinsen

-Elea und Ravi gestehen sich, als sie älter werden, endlich ihre Gefühle füreinander ein und kommen zusammen. Entgegen ihren früheren Überzeugungen heiraten die beiden letztendlich doch. Kinder haben sie aber keine.

-Ezechiel betreut Elea auch als Erwachsene noch weiter, da das Leben im Rollstuhl nach wie vor voller Herausforderungen ist. Ausflüge nach Arambolien sind seltener geworden, da sie nur noch selten die Zeit findet, sich auf ihre Fantasie zu besinnen.

-Rosa macht eine Kochausbildung. Danach macht sie ein Restaurant auf, in dem es mehr als Fast Food gibt. Ihr Vater geht in den Ruhestand und schließt den Imbiss.

-Tante Mania ist leider gestorben. Die älteste Hexe ist nun Runzia. Da sie aber nach wie vor sehr zurückgezogen lebt, werden die Junghexen nun von Bibis Oma unterrichtet, die einen ganz anderen Stil hat. Wer auf die traditionelle Art lernen will, greift auf das Hexeniternat zurück, wo Walpurgia nach wie vor unterrichtet. Auch die Oberhexenwahl kann sie noch oft für sich entscheiden.
26.07.2020 15:34
26.07.2020 22:13

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Punkerhexe


images/avatars/avatar-2512.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 2.315
Spiel-Beiträge: 13

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



@Janni : Das ist aber traurig mit Tante Mania. Traurig

Für mich sind Hexen unsterblich, eben weil sie Hexen sind und keine richtige Menschen. Thumb Up

Oder wie seht ihr das? Können Hexen sterben? Die "Hänsel-Gretel-Hexe" stirbt ja auch nur dadurch, dass diese in den Backofen geschoben wird ganz zum Schluss des Märchens, aber ansonsten kenne ich jetzt keine Hexe, die jemals wegen hohen Alters gestorben ist. Oder wie Alt können eigentlich Hexen werden?
26.07.2020 20:23

Al_Stone
Käfige für Mensch und Tiere!


images/avatars/avatar-483.jpg

Dabei seit: 14.06.2011
Beiträge: 2.975
Spiel-Beiträge: 1076
Herkunft: Wiesbaden

1. Experte: Bibi Blocksberg



In "Wo ist Kartoffelbrei?" geht es doch um eine kürzlich verstorbene Hexe. Die wurde doch sagenhafte 113, oder?

__________________
"Und was machen wir jetzt?"
-
"Ich leg mich hin und wein' ein bisschen!"
26.07.2020 20:29

Mikosch373
Butler




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 4.792
Spiel-Beiträge: 733

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg



Da noch nie erwähnt wurde, dass Hexen unsterblich sind, dafür aber einige tote Hexen erwähnt wurden, leben Hexen höchstens länger als andere Menschen. Dass Oma Grete den Hexunterricht übernimmt, finde ich übrigens eine tolle Idee!
26.07.2020 21:44

GenerationMartinshof ist weiblich GenerationMartinshof
Stallmädchen


images/avatars/avatar-2509.jpg

Dabei seit: 28.03.2020
Beiträge: 123
Spiel-Beiträge: 20
Herkunft: Aachen

1. Experte: Bibi und Tina



Zitat von MewMew:

Tina Martin/Alexander von Falkenstein:
- Die Beiden leben im Schloss Falkenstein und betreiben eine eigene Pferdezucht. Das Anwesen teilen sie sich mit Graf Falko und Mutter Susanne, die ebenfalls endlich ihr Glück gefunden haben. Das geht auch viele Jahre gut, doch Alexander trennt sich von Tina. Ihre ständigen Wutausbrüche und Streitereien haben die Beziehung kaputt gemacht. Neidisch auf das Glück ihrer Familienmitglieder beschließt Tina fortzugehen und in Ungarn ihr neues Glück zu finden (ohne Erfolg). Jedoch kann Tina mit der Zeit wieder Frieden mit der Situation schließen und besucht ihre Familie/Freunde regelmäßig. Sogar an der Hochzeit von Susanne/Falko und Alexander/Rosa nimmt sie teil. Alexander selbst findet in der Pferdewirtin Rosa sein neues Glück und dies bleibt auf ewig bestehen. Tina und Alexander sind nun eine Art Geschwisterpaar und sind damit sehr glücklich und verstehen sich besser, als zuvor.


Nein, nein, nein, damit bin ich einfach nicht einverstanden! Tina ist manchmal anstrengend, aber Tina und Alex gehören einfach zusammen Weinend Verliebt

Zitat:
-Elea und Ravi gestehen sich, als sie älter werden, endlich ihre Gefühle füreinander ein und kommen zusammen. Entgegen ihren früheren Überzeugungen heiraten die beiden letztendlich doch.

Hier wäre ich hingegen sehr für! Verliebt

__________________
"Generation Martinshof" - Bibi & Tina Podcast:
Spotify
iTunes
Deezer
YouTube

Instagram: @generation.martinshof
Facebook
26.07.2020 22:18

Al_Stone
Käfige für Mensch und Tiere!


images/avatars/avatar-483.jpg

Dabei seit: 14.06.2011
Beiträge: 2.975
Spiel-Beiträge: 1076
Herkunft: Wiesbaden

1. Experte: Bibi Blocksberg



Zitat von Mikosch373:
Da noch nie erwähnt wurde, dass Hexen unsterblich sind, dafür aber einige tote Hexen erwähnt wurden, leben Hexen höchstens länger als andere Menschen.


Die Frage "wie fühlt man sich in der Mitte des Lebens?" zum 50. Geburtstag, spricht genau dafür!

__________________
"Und was machen wir jetzt?"
-
"Ich leg mich hin und wein' ein bisschen!"
26.07.2020 22:37

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Zitat:
Nein, nein, nein, damit bin ich einfach nicht einverstanden! Tina ist manchmal anstrengend, aber Tina und Alex gehören einfach zusammen


Tina ist für mich eine furchtbare Figur geworden. Der gönne ich nicht einen Funken Glück in der Zukunft. Urgh Sie ist leider die Nervigste der Serie. Und Alexander hat etwas besseres verdient. Fettes Grinsen
26.07.2020 23:27

GenerationMartinshof ist weiblich GenerationMartinshof
Stallmädchen


images/avatars/avatar-2509.jpg

Dabei seit: 28.03.2020
Beiträge: 123
Spiel-Beiträge: 20
Herkunft: Aachen

1. Experte: Bibi und Tina



Zitat von MewMew:
Zitat:
Nein, nein, nein, damit bin ich einfach nicht einverstanden! Tina ist manchmal anstrengend, aber Tina und Alex gehören einfach zusammen


Tina ist für mich eine furchtbare Figur geworden. Der gönne ich nicht einen Funken Glück in der Zukunft. Urgh Sie ist leider die Nervigste der Serie. Und Alexander hat etwas besseres verdient. Fettes Grinsen


Das ist jetzt aber schon sehr gemein Traurig

Was ist eigentlich mit Freddy?
Ich finde, der könnte dann die Werkstatt vom Schmied übernehmen und der Kfzler der Umgebung werden. Er ist so gut im Autos reparieren, dass alle aus dem Umkreis zu ihm kommen. Außerdem hat er ein süßes Mädchen gefunden, das den Betrieb gemeinsam mit ihm führt. Ich glaube nämlich, der Papierkram ist nicht so seins. Fettes Grinsen

__________________
"Generation Martinshof" - Bibi & Tina Podcast:
Spotify
iTunes
Deezer
YouTube

Instagram: @generation.martinshof
Facebook
26.07.2020 23:53
26.07.2020 23:55

Bärbel ist weiblich Bärbel
Orangener Töröö


images/avatars/avatar-2318.jpg

Dabei seit: 13.08.2016
Beiträge: 405
Spiel-Beiträge: 423

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Benjamin Blümchen



Zitat von Janni:


-Elea und Ravi gestehen sich, als sie älter werden, endlich ihre Gefühle füreinander ein und kommen zusammen. Entgegen ihren früheren Überzeugungen heiraten die beiden letztendlich doch. Kinder haben sie aber keine.

-Ezechiel betreut Elea auch als Erwachsene noch weiter, da das Leben im Rollstuhl nach wie vor voller Herausforderungen ist. Ausflüge nach Arambolien sind seltener geworden, da sie nur noch selten die Zeit findet, sich auf ihre Fantasie zu besinnen.



Ohh, Elea ohne Kinder? Für mich bekommen sie drei Kinder. Da beide Einzelkinder sind, wollen sie auf keinen Fall nur eins. Und klaar, Ezechiel muss dabei sein!

Elea studiert zunächst Soziologie, arbeiten dann und übernimmt schließlich den Buchladen. Als Rentnerin studiert sie noch Physik. So schlecht in Mathe ist sie ja eigentlich gar nicht und im Seniorenstudium sind ihr die Noten außerdem egal.
Ravi studiert Soziale Arbeit und arbeitet zunächst mit Jugendlichen mit Agressionsproblemen. Später bietet er in der Buchhandlung verschiedene Kurse mit verschiedenen Schwerpunkten für Kinder an.
27.07.2020 01:06

Mikosch373
Butler




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 4.792
Spiel-Beiträge: 733

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg



Dass Elea und Ravi zusammen kommen, steht fest, und drei Kinder würden auch gut zu den beiden passen, aber ich sehe Ravi eher als Musiker und Elea als Autorin, die ihre Erlebnisse in Arambolien zu Papier bringt. Gemeinsam leiten sie nebenher den Buchladen.
27.07.2020 09:39

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Zitat von Mikosch373:
Dass Elea und Ravi zusammen kommen, steht fest, und drei Kinder würden auch gut zu den beiden passen, aber ich sehe Ravi eher als Musiker und Elea als Autorin, die ihre Erlebnisse in Arambolien zu Papier bringt. Gemeinsam leiten sie nebenher den Buchladen.


Finde ich übrigens sehr schön. Elea als erfolgreiche Kinderbuch-Autorin, die mit ihren Geschichten rund um eine kleine Tröstereule den Kindern Hoffnung schenkt. Und Ravi als Musiker passt auch. Zusammen arbeiten sie dann an CDs mit Kinderliedern, passend zu Eleas Büchern. Happy Und Kinder kann ich mir bei Elea/Ravi auch gut vorstellen, obwohl ich eher 1-2 Kinder sehe, auf die dann Kindermädchen Ezechiel regelmäßig aufpasst und sie in den Schlaf singt. Rotwerd
27.07.2020 16:24

Janni ist männlich Janni
Althexe




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 2.865
Spiel-Beiträge: 21

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Die drei ???



Noch einmal zum Thema hexische Lebenserwartung:

Ja, die von Al angesprochenen Stellen deuten auf eine durchschnittliche Lebenserwartung von 100 J hin. Die Hexe Lachitana aus Wo ist Kartoffelbrei? war 120. Mania und Runzia liegen weit über dem Durchschnitt und sind wohl schon über 140. Sie können sich bei der Walpurgisnachtsfolge an ein Ritual vor 132 Jahren erinnern.
27.07.2020 18:57
27.07.2020 19:58

Al_Stone
Käfige für Mensch und Tiere!


images/avatars/avatar-483.jpg

Dabei seit: 14.06.2011
Beiträge: 2.975
Spiel-Beiträge: 1076
Herkunft: Wiesbaden

1. Experte: Bibi Blocksberg



120 J. war sie? Okay...

Also in meiner "Bibi Welt" war das so:

Hexen werden nicht älter als Menschen. Aber das Höchstmaß (ca. 120 J.) wird dagegen relativ häufig erreicht.

__________________
"Und was machen wir jetzt?"
-
"Ich leg mich hin und wein' ein bisschen!"
27.07.2020 19:22

Boris-Baby ist männlich Boris-Baby
Karo Töröö


images/avatars/avatar-2545.jpg

Dabei seit: 13.10.2018
Beiträge: 553
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen



"Meine Mami ist erst 32 und für eine Hexe ist das noch gar kein Alter" (oder so ähnlich)

Zur Lebenserwartung der Hexen kam ich mir auch folgendes vorstellen:

So wie Hexengerichte die Hexkraft verstärken, könnten sie ja auch zu längerem Leben führen. Dadurch erreichen traditionelle Hexen vergleichsweise oft ein hohes Alter.
27.07.2020 20:13

Topsi ist weiblich Topsi
Karo Töröö


images/avatars/avatar-2483.jpg

Dabei seit: 28.02.2013
Beiträge: 542
Spiel-Beiträge: 19

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Elea Eluanda



Also bei Bibi sehe ich eine rastlose Erwachsene, die nach dem Schulabschluss auf Reisen geht (fliegt), um die Welt kennenzulernen.
Sie zieht einem trockenen Studium das Entdecken der Welt und ihrer Menschen vor und bleibt immer dort für länger, wo es ihr gefällt. Auf der großen und langen Weltreise flirtet sie auch mal hier mal da, aber die große Liebe bleibt aus.

Die findet sie tatsächlich wieder in Neustadt, als sie sich später mit einer esoterischen Lebensberatung inklusive Shop selbständig macht, wo sie Hexenutensilien, Kräuter und Talismane Normalsterblichen schmackhaft macht.
Oder sie hat einen Trödel- und Antiquitätenladen, ähnlich wie bei "The good Witch". Dort trifft sie dann auch ihren Zukünftigen, mit dem sie einen Sohn und eine Tochter hat.

Sie lebt sehr umweltbewust, vegan und eher bescheiden, vielleicht in einem Tiny House?

Der Kontakt zum Martinshof geht langsam in die Brüche, wie das halt so oft ist, wenn man erwachsen wird.

Die Idee mit Flori und seinem Lebenspartner gefällt mir sehr gut. Als Informatiker und Gamer ist er schüchtern, aber ab und an geht er doch mal tanzen und trifft seinen Zukünftigen, mit dem er stundenlange Gespräche führen kann und sogar ab und an freiwllig wandern geht!

Moni ist auch für mich Krankenschwester oder Erzieherin. Sie arbeitet viel und ist fleißig, was ihr Privatleben oft nicht einfach macht. Sie bekommt zwei Töchter, aufgrund ihrer Vergangenheit verliebt sie sich allerdings in die falschen Männer (die ihr nicht gut tun) und ist irgendwann alleinerziehend, wohnt in einer schlechten Gegend. Sie ist allerdings eine tolle Mutter und will alles besser machen als ihre Eltern früher. Was ihr auch gelingt. Mit ihrem geringen Einkommen finanziert sie ihren Töchtern die bestmögliche Ausbildung und zieht zwei tolle Menschen groß.

Marita wird seriöse Versicherungs- bzw. Bankkauffrau oder arbeitet bei einer Behörde in einer großen Stadt. Sie ist recht oberflächlich, datet verschiedene Männer, bleibt aber ihren Lebtag Singlefrau und hat keine Kinder. Vom Sport ist ihr nur das Joggen geblieben, zu dem sie sich jeden Morgen um ihrer Figur Willen zwingt. Abends fröhnt sie allerdings gerne dem Martini.

_________________________________


Tina übernimmt den Hof ihrer Mutter. Allerdings hängt sie sich extrem in die Arbeit, damit der Hof eine moderne Bio-Landpension wird.
Obst und Gemüse, Honig, Käse sowie selbstgebackenes Brot etc. werden im hofeigenen Bioladen verkauft. Nach und nach kommen sogar ein paar wenige Mitarbeiter hinzu, die für die Familie Martin wie Freunde sind. Natürlich unterstützen Mutter und Bruder den Betrieb auch weiterhin. Die Zielgruppe sind nunmehr ruhesuchende Erwachsene und natürlich bleiben ein paar wenige Pferde Bestandteil des Hofes.
Unter den Gästen ist eines Tages auch der Mann von Tina, die zwei Söhne und eine Tochter bekommt, von denen sie hofft, dass sie eines Tages den Hof übernehmen werden. Da dieser mittlerweile dem Geist der Zeit angepasst und ziemlich erfolgreich für einen Kleinbetrieb ist, sind die Aussichten gut.

Mit Alex pflegt Tina eine Freundschaft.

Alex ist ausgewandert und übernimmt nach dem BWL-Studium die Verwaltung eines Gestüts in Großbritannien. Nach dem Tod seines Vaters hat er die Ländereien und das Schloss in Falkenstein verkauft. Dieses wird nun vor allem touristisch genutzt. Er ist noch immer auf der Suche nach seiner Mutter. Vielleicht begegnet ihm noch irgenwann seine Traumfrau, aber als Junggeselle gefällt ihm sein Dasein genauso.


__________________________________


Elea und Ravi sind die Einzigen, die bei mir tatsächlich ein Paar werden. Und damit sind sie auch glücklich. Zunächst reisen auch die beiden viel und zwar in der realen Welt! Zwinker
So muss Elea natürlich Ravis Heimat kennenlernen!
Aber eine bodenständige Ausbildung ist Elea ebenfalls wichtig, weshalb sie - Germanistik als Interessenstudium studiert und natürlich den Buchladen weiterführt. Sie schreibt manchmal als freie Journalistin und betreibt einen Blog. Sie liebt Bücher und Wörter ihr Leben lang und ist auch politisch aktiv.

Ravi hat zwischenzeitlich eine Krise und macht viel Musik, ehe er sich auf seine Fähigkeiten besinnt und schlussendlich ein Medizinstudium aufnimmt. Als Arzt hat er oft wenig Zeit.

Da die beiden mit viel Weltschmerz in Berührung gekommen sind, ist es für sie eine leichte Entscheidung, ein bis zwei Kinder zu adoptieren.

__________________
"Good loses. Good always loses because good has to play fair. Evil doesn't."Henry (Once upon a Time)

02.08.2020 22:12

Mikosch373
Butler




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 4.792
Spiel-Beiträge: 733

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg



Zitat von Topsi:
Tina übernimmt den Hof ihrer Mutter. Allerdings hängt sie sich extrem in die Arbeit, damit der Hof eine moderne Bio-Landpension wird.
Obst und Gemüse, Honig, Käse sowie selbstgebackenes Brot etc. werden im hofeigenen Bioladen verkauft. Nach und nach kommen sogar ein paar wenige Mitarbeiter hinzu, die für die Familie Martin wie Freunde sind. Natürlich unterstützen Mutter und Bruder den Betrieb auch weiterhin. Die Zielgruppe sind nunmehr ruhesuchende Erwachsene und natürlich bleiben ein paar wenige Pferde Bestandteil des Hofes.


Das hört sich wirklich toll an! 👍


Zitat von Topsi:
Elea und Ravi sind die Einzigen, die bei mir tatsächlich ein Paar werden. Und damit sind sie auch glücklich. Zunächst reisen auch die beiden viel und zwar in der realen Welt! Zwinker
So muss Elea natürlich Ravis Heimat kennenlernen!
Aber eine bodenständige Ausbildung ist Elea ebenfalls wichtig, weshalb sie - Germanistik als Interessenstudium studiert und natürlich den Buchladen weiterführt. Sie schreibt manchmal als freie Journalistin und betreibt einen Blog. Sie liebt Bücher und Wörter ihr Leben lang und ist auch politisch aktiv.

Ravi hat zwischenzeitlich eine Krise und macht viel Musik, ehe er sich auf seine Fähigkeiten besinnt und schlussendlich ein Medizinstudium aufnimmt. Als Arzt hat er oft wenig Zeit.

Da die beiden mit viel Weltschmerz in Berührung gekommen sind, ist es für sie eine leichte Entscheidung, ein bis zwei Kinder zu adoptieren.


Dass Elea Ravis Heimat kennenlernt, ist eine schöne Idee und dass die beiden Kinder adoptieren kann ich mir wahnsinnig gut vorstellen! Happy
02.08.2020 22:29

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Bibi Blocksberg » Sonstiges über Bibi Blocksberg » Wenn Bibi, Marita, Flori und Moni erwachsen geworden wären...
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH