Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Bibi und Tina » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 087 - Das große Unwetter » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099

087 - Das große Unwetter



Erscheinungsdatum:26.10.2017
Länge:ca. 40 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
8.38
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Bibi und Tina bemerken eine seltsame Unruhe bei ihren Pferden Sabrina und Amadeus und prophezeien einen bevorstehenden Wetterwechsel. Niemand glaubt ihnen zunächst. Doch dann droht ein Unwetter von einem Moment auf den anderen. Der Martinshof muss wetterfest gemacht und alle Pferde und Hoftiere in Sicherheit gebracht werden.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

Hexsprüche
abgeschickt Eene Meene Telefon, Nachricht schnell auf die Auktion,
Eene Meene Eigensinn, direkt zu Frau Martin hin.
Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene plitsch und platsch, Pferd und Wagen aus dem Matsch. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Pleite, Baum schiebt sich zur Seite. Bibi Blocksberg
abgeschickt Eene Meene Feuerball, wir und Hoheit in den Stall. Bibi Blocksberg
#Adel, #Angst, #Ausreißer, #Brief, #Büro, #Butler, #Computer, #flüstern, #Gewitter, #Handy, #Hilfe, #Internet, #Katastrophe, #Kochen, #Küche, #Kutsche, #Martinshof, #Regen, #Rotenbrunn, #Schlafen, #Schnarchen, #Sommer, #Stall, #Telefon, #Telefongespräch, #Tiere, #Unwetter, #vermisst, #Versteigerung, #Wald, #Weinen, #Wettreiten, #Wind
Zum Ende der Seite springen 087 - Das große Unwetter
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mangobanane ist männlich Mangobanane
Junghexe


images/avatars/avatar-2136.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 1.436
Spiel-Beiträge: 6
Herkunft: Schleswig-Holstein

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Die drei !!!


Bewertung von Mangobanane:

Die beiden Vorgänger waren ein großer Schritt zurück - höchste Zeit für einen nach vorne!
Und das ist Folge 87 für mich durchaus.
Wenig kindlich mit einer sehr gelungenen Darstellung des Sturms und einigen Gefahren. Fast perfekt. Zwei Dinge sind mir negativ aufgefallen:

- Der „neue“ Graf Sven Riemann versucht sehr erfolgreich, Eberhard Prüters Stimme zu imitieren. An sich hat er sich gut eingelebt, was man von der neuen Karla Kolumna bei Benjamin ja nicht gerade behaupten kann. Aber leider stimmt die Betonung bei Riemann dafür überhaupt nicht. Man merkt, dass er sich nichts traut, was anders als Prüter klingen könnte und er sollte dann vielleicht doch was Eigenes entwickeln.

- Wie hier schon mehrmals geschrieben wurde, auch ich finde das Ende flach. Bei einer violetten Sturmwarnung haut es einiges runter und nicht nur ein paar Äste und Zweige. So was hat man doch bei Wendy auch schon öfter hinbekommen.

9 Punkte für die stärkste Folge seit Nr. 83, der am Ende ein wenig die Luft ausgeht.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
14.11.2017 18:11

Topsi ist weiblich Topsi
Karo Töröö


images/avatars/avatar-2483.jpg

Dabei seit: 28.02.2013
Beiträge: 545
Spiel-Beiträge: 19

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Elea Eluanda


Bewertung von Topsi:

@Maerika,

ich würde in echt jetzt mal so weit gehen, dass die ungewohnte Umgebung mit den vielen "unbekannten" anderen Tieren und die aufgeregten Menschen alle noch viel nervöser macht.
Kühe und Pferde können es nicht leiden, wenn ihnen Geflügel zwischen den Beinen umherflitzt. Es wird sich nur gegenseitig angestachelt. Richtig wäre es, die Tiere mit Licht in ihrer gewohnten Umgebung zu lassen und sich so ruhig wie möglich zu verhalten, anstatt sie zusätzlich durch einen "Umzug" zu stressen. Mal davon abgesehen, dass ich von einer Kuhherde ausgehe (auch wenn man jetzt nur drei Namen gehört hat) und die in meiner Vorstellung keinen Platz im Pferdestall hat. Zumal Kühe nicht in Boxen gehören, sondern sich in ihrem Stall in aller Regel (außer bei widerlicher Anbeindehaltung) frei bewegen können.

__________________
"Good loses. Good always loses because good has to play fair. Evil doesn't."Henry (Once upon a Time)

14.11.2017 19:43
14.11.2017 19:43

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.927
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Ja okay, das wusste ich nicht. Danke für die Info.
14.11.2017 20:05

BrigitteBlocksberg ist weiblich BrigitteBlocksberg
Althexe


images/avatars/avatar-1115.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.701
Spiel-Beiträge: 24
Herkunft: Hildesheim

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von BrigitteBlocksberg:

Finde die Folge sehr spannend. Vor allem dass die ganzen Tiere vom Anfang der Serie mal wieder erwähnt werden. Auch das Alex mithilft den Martinshof wetterfest zu machen. Wenn man es nicht wüsste würde man denken der Graf hätte noch immer seine alte Stimme. So meine Meinung. Das Trödelhannes mal wieder dabei ist finde ich auch gut. Bibis Reaktion dass Sabrina ausgebüxt ist und sie Tina dafür die Schuld gibt ist verständlich. Man fiebert von Anfang an mit der Folge mit. Und sie ist auch sehr aktuell wenn man so die Nachrichten verfolgt was alles beim Unwetter passiert. Einzig der Schluss kommt ein bisschen "plötzlich".

__________________
Ruhe! Beim Nachrichten lesen möcht ich nicht gestört werden

Der Schiedsrichter richtet schied!

Halt oder ich hexe
14.11.2017 20:15

Mikosch373
Baron




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 5.539
Spiel-Beiträge: 885

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Mikosch373:

Zum Thema "Alle Tiere in einem Stall": Ich habe die Folge zwar noch nicht gehört, aber obwohl ich ein paar Vorteile sehe, empfinde auch ich die Idee als befremdlich bzw. unlogisch. Wie du schon gesagt hast, @Topsi, der Platz, der Stress durch den Umzug und die verschiedenen Tierarten beieinander. Gerade, weil Max - oder Moritz? - Angst vor Hühnern hat!
14.11.2017 23:02

Janni ist männlich Janni
Oberhexe




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 3.037
Spiel-Beiträge: 21

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Die drei ???



@Mikosch373: Angst vor Hühnern? Hast du ne ungefähre Ahnung, wo das erwähnt wurde? Klingt interessant. Mir fällt da gerade ein, dass Paulchen Angst vor Krähen hat. (Alle lieben Knuddel.)

Die Folge selbst habe ich noch nicht gehört, wird aber bald passieren.

Ich habe mal gehört, dass Kühe und Stiere getrennt beweidet werden, weil Stiere aggressiver seien. Weiß da jemand mehr und ob es da (auch?) in der Stallhaltung Unterschiede gibt? Übrigens glaube ich, dass es die erste Erwähnung eines Martinshofstiers überhaupt ist.
15.11.2017 11:34

Serienfan ist weiblich Serienfan
Sekretär


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 3.585
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Serienfan:

Eine gute Folge.

Den Sprecher des Grafen finde ich auch sehr gut. Hätte ich nicht hier gelesen, dass es ein neuer Sprecher ist, wäre mir das überhaupt nicht weiter aufgefallen. Außerdem ist der Graf sehr sympathisch in dieser Episode. Thumb Up 2

Schön fand ich auch Holger beim Kochen und wie Bibi dem Grafen und Frau Martin eine Nachricht zugestellt hat. Verliebt

Das Ende hat mich gar nicht so sehr gestört, muss ich sagen. Allerdings hat mir irgendwas an dem Hörspiel gefehlt. Ich kann gar nicht so recht sagen, was es ist. Aber das Unwetter so allein war mit anfangs etwas zu wenig. Die Szene mit Hoheit hat dann da aber nochmal einiges gerettet. Wobei das ja wieder klar war, dass die Windhose genau auf Hoheit zukommt. Zwinker
Im Übrigen kann ich mir das, was Topsi geschrieben hat, mit den Tieren alle in einem Stall, sehr gut vorstellen. Also ich meine, dass das normalerweise sicher eher kontraproduktiv ist. Vielleicht war es hier eher kindlich angedacht. Weil Bibi und Tina wollten ja eigentlich ihre Tiere nicht alleine lassen. Und sie hätten sich ja schlecht auf mehrere Ställe aufteilen können. Keine Ahnung.

Das mit den Wetternachrichten war gut. Ich schwanke zwischen 7 und 8 Punkten.
15.11.2017 19:38

Mikosch373
Baron




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 5.539
Spiel-Beiträge: 885

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Mikosch373:

@Janni: Das wird mehrfach erwähnt, zum Beispiel bei "Der rote Hahn" oder "Der Pferdetausch", wenn ich mich recht erinnere.
16.11.2017 10:04

Malinah ist weiblich Malinah
Punkerhexe


images/avatars/avatar-2542.png

Dabei seit: 21.06.2014
Beiträge: 2.132
Spiel-Beiträge: 367
Herkunft: Österreich

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Malinah:

Ich fand die Folge total toll. Ich war richtig gefesselt und fand sie flüssig und spannend (also für ne Kinderfolge) Ich fand es auch toll, das Alex und Holger gemeinsam kochen und generell alles sehr familär war. Ach und das Trödel Hannes auch so viel Zeit bekommt, fand ich auch wirklich mal wieder sehr gut. Mich hat wie einige oben schon geschrieben haben auch gestört, dass am Ende nicht erwähnt wurde, was das Unwetter für Folgen hatte, also über den martinshof hinaus, irgendwo muss ja was passiert sein, hätte ich vor allem für Kinder noch sehr interessant und ein wenig lehrreich gefunden (muss ja nicht immer genau wissenschaftlich passen, aber dass die ne ungefähre Ahnung bekommen was da los sein kann, wenn man scho so ein Thema aufgreift)

__________________
Fehler im Text gefunden? - Ich habe Kinder - reicht das als Erklärung?
Pfeifend Zunge Thumbs Up Sorry




04.04.2018 22:52

Sepithane ist weiblich Sepithane
Punkerhexe


images/avatars/avatar-2560.jpg

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 2.356
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: NRW

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Hanni und Nanni
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Sepithane:

Schöne Folge mit toller Atmosphäre. Gut gefällt mir, dass Trödel Hannes mit dabei ist und der Besuch bei ihm zu Hause. Auch schön finde ich, wo Holger und Alex für alle Kochen. Schön finde ich die ganzen Info's über den deutschen Wetterdienst und die Wetterwarnstufen. Hier hätte man dann evt. am Ende noch etwas zu den Folgen des Unwetters sagen können

__________________
Meine Filmsammlung: http://www.meine-filmsammlung.de/?129406
17.09.2019 14:34

Mikosch373
Baron




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 5.539
Spiel-Beiträge: 885

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Mikosch373:

Bibi & Tina - Das große Unwetter (087)

Der Titel erinnert natürlich gleich an das Spiel, klingt aber sehr vielversprechend. Das Cover ist sehr atmosphärisch mit dem dunklen Himmel und Bibi und Tinas erschrockenen Gesichtern. Der Klappentext lässt Einiges offen, klingt aber spannend und erinnert ein bisschen an „Sturm über Rosenborg“.

Der Beginn mit dem fehlgeschlagenen Wettreiten ist sehr interessant und das Treffen mit Trödel-Hannes gefällt mir gut. Noch besser gefällt mir, dass Holger und Alex zusammen kochen und das Chaos, das sie veranstalten, ist sehr amüsant. Wie Bibi, Tina, Alex und Holger versuchen, Susanne und Falko zu erreichen und ihnen eine Nachricht hexen, finde ich sehr schön.

Dass Bibi und Tina trotz der Unwetter-Warnung zu Trödel-Hannes reiten, erzeugt Spannung und wie Holger und Alex den Martinshof wetterfest machen, ist sehr atmosphärisch. Auch die Neckereien gefallen mir. Dass man mal bei Trödel-Hannes Zuhause ist, finde ich schön, und ich mag, dass Holger sich Sorgen um Tina und Bibi macht.

Sabrinas Ausreißen und die Verfolgungsjagd auf Amadeus ist sehr spannend und mir gefällt gut, wie die Geschichten um Bibi und Tina und Susanne und Falko auf diese Art zusammengeführt werden. Auch das gemeinsame Zurückreiten zum Martinshof ist absolut spannend.

Tinas und Falkos Wortwechsel im Stall ist sehr amüsant und die Suche nach Hoheit sehr atmosphärisch. Das Ausharren und die Übernachtung im Stall sind absolut gemütlich. Allerdings ist der Schluss sehr plötzlich und ich hätte statt dem Wettreiten lieber erfahren, ob in der Umgebung Schäden angerichtet wurden und besonders, was mit dem Schloss ist, wo es doch schon erwähnt wurde.

Unwetter hatten wir zwar schon bei Bibi & Tina, aber in dieser Geschichte steht es erstmals allein im Vordergrund. Die Folge kommt ohne störrische Ferienkinder, in Not geratene Tierbabys und Pferdediebe aus und ist trotzdem, oder gerade deshalb, durchweg spannend und absolut atmosphärisch und gemütlich.

Kontinuitäts- und Logikfehler habe ich keine bemerkt und die Geschichte ist für Kinder gut verständlich. Außerdem wird ein aktuelles Thema aufgegriffen und die Kinder erfahren nicht nur viel über Unwetter und Warnstufen, sondern es wird auch auf die Erderwärmung eingegangen.

Die Folge kommt wunderbar mit den Martinshof- und Schlossbewohnern und Trödel-Hannes aus. Alle Stimmen klingen natürlich und harmonisch und besonders Sven Riemann als Grafen möchte ich loben. Er klingt mit jeder Folge besser. Wäre der Schluss etwas langsamer gekommen und ausführlicher auf die Aufräumarbeiten, das Schloss und die Umgebung von Falkenstein und Rotenbrunn eingegangen, wäre diese Folge perfekt.

Fazit: 9 von 10 Punkten
21.08.2020 13:12

Jessy ist weiblich Jessy
"Arthur Arthur Arthur" :'(


images/avatars/avatar-2427.jpg

Dabei seit: 08.09.2010
Beiträge: 6.857
Spiel-Beiträge: 3468


Bewertung von Jessy:

Ich habe die Folge gestern Abend gehört und bin sehr begeistert.
Bis auf die Weihnachtsmarktfolge, habe ich nicht wirklich neue B&T Folgen gehört. Nach dieser Folge, habe ich doch Lust die Reihe komplett zu hören.

Schöne Spannungsmomente, tolle Atmosphäre, schönes Zusammenspiel. Es wird nie langweilig, wobei die Story ja wirklich keine Glanzleistung darstellt.

Kleiner Wermutstropfen, ich habe halt noch immer die alte Frau Martin und den alten Holger im Ohr. Kein Wunder, wenn man "Der große Bruder" bald als einzige Folge synchron mitsprechen kann.

Da ich B&T noch unregelmäßig höre, werde ich erst einmal kein System anwenden und vergebe 9 von 10 Punkte. Die Folge wird noch öfters zum Einsatz kommen.

__________________


19.11.2020 12:17

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Bibi und Tina » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 087 - Das große Unwetter
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH