Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 069 - Nacht der Wölfe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078

069 - Nacht der Wölfe



Erscheinungsdatum:25.09.2020
Länge:ca. 75 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
7.50
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Ein Wolf wird im Wald nahe der Stadt gesichtet! Franzi ist total begeistert über die Rückkehr der Wölfe. Doch die Tiere sorgen für verhärtete Fronten zwischen Tierschützern und besorgten Anwohnern, die die Wölfe für einige Vorfälle verantwortlich machen. Aber haben sie wirklich etwas mit dem Verschwinden von zwei Jungs aus dem Waldkindergarten zu tun? Kim,Franzi und Marie machen sich im Wald auf die Suche nach den beiden. Und stehen dort dem Wolf plötzlich selbst gegenüber.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

#Arzt, #Bach, #Beschattung, #Computer, #Dienstag, #Essen, #Fahrrad, #Förster, #Foto, #Handy, #Höhle, #Hund, #Interview, #Kamera, #Kindergarten, #Klopfen, #Kuchen, #Picknick, #Polizei, #Schuss, #SMS, #Tagebuch, #Telefongespräch, #Tierarzt, #Tiere, #Türklingel, #USB-Stick, #Verletzung, #vermisst, #Visitenkarte, #Waffe, #Wald, #Zeitung
Zum Ende der Seite springen 069 - Nacht der Wölfe
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Serienfan ist weiblich Serienfan
Bürgermeister


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 4.120
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Ich finde die Folge sehr schön. Ich glaube, wer die Serie kennt, erwartet längst keine mega spannenden Fälle mehr. So auch hier. Aber die Thematik um den Wolf ist atmosphärisch schön gestaltet. Auch Finn und der Waldkindergarten und was man alles über Wölfe und ihr Wesen erfährt finde ich sehr interessant und für die Zielgruppe auch durchaus lehrreich.

Das mit dem Schafen hat mich ein wenig an eine Lady Bedfort Folge erinnert. Ich glaube, es wird gar nicht aufgelöst, wer jetzt wirklich die Schafe gerissen hat. Fragend

Für mich alles in allem eine stimmige Folge. Die Länge geht gerade noch in Ordnung. Die kleine Nebenstory mit dem Hund Max gefällt mir auch gut. Habe mich gut unterhalten gefühlt.

Gute 8 Punkte von mir, knapp an 9 vorbei für dem Moment.
30.09.2020 14:12

HörspielHeinz ist weiblich HörspielHeinz
Karo Töröö


images/avatars/avatar-2780.jpg

Dabei seit: 26.02.2015
Beiträge: 918
Spiel-Beiträge: 97
Herkunft: Bautzen

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Ostereier-Level: 10/10
Gefundene Ostereier: 400/400

Bewertung von HörspielHeinz:

Okay, also ganz ehrlich: Das war mit Abstand die langweiligste Drei !!! Folge, die ich bis jetzt gehört habe. Erstaunt

Es passiert im Grunde rein gar nichts. Einen wirklichen Fall haben die Mädels auch nicht. Eine typische "Tierfolge", die mich sehr an einige moderne Bibi und Tina Folgen erinnert hat.

Aber die Geschmäcker sind ja verschieden und für andere ist vielleicht genau diese unaufgeregte Gemütlichkeit genau richtig Happy

Für mich war es leider zum Sterben langweilig und bekommt daher nur 3 Punkte. Erstaunt
24.09.2021 22:16

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2850.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 18.644
Spiel-Beiträge: 2090
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Ostereier-Level: 10/10
Gefundene Ostereier: 400/400


Das ist die 4. Folge mit neuem Logo auf dem Cover, aber Franzi hat noch das alte Logo als Anstecker an ihrer Weste. Fettes Grinsen
27.11.2021 00:06

Mikosch373
Graf




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 7.550
Spiel-Beiträge: 968

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Ostereier-Level: 1/10
Gefundene Ostereier: 20/400

Bewertung von Mikosch373:

Die drei Ausrufezeichen - Nacht der Wölfe (069)

Der Titel klingt sehr einladend und das Cover gefällt mir gut. Besonders den Hintergrund finde ich schön, aber auch Marie und Kim sind gut getroffen. Der Klappentext hört sich grundsätzlich gut an, nur der Waldkindergarten nicht. Ich hoffe, dass außer Finn nicht zu viele kleine Kinder vorkommen.

Es beginnt ganz schön mit dem Picknick im Wald und der Aufregung um den Wolf im Wald. Das Gespräch von Franzi und ihrem Vater über die Geschichte der Wölfe ist mir ein wenig zu unnatürlich und belehrend, das hätte man besser machen können. Das Spurensuchen im Wald und das Gespräch mit dem Förster gefallen mir da schon wieder besser.

Was ich sehr gelungen finde, ist, dass Franzi nach dem Angriff auf die Schafe beginnt, an ihrem Bild über Wölfe zu zweifeln. Das wirkt ganz anders auf den Hörer, als wenn sie strikt bei ihrer Meinung geblieben wäre und führt sicher eher dazu, dass die Kinder sich mit ihr identifizieren können. Dafür vergebe ich einen Zusatzpunkt.

Die Story um die vermissten Kinder hätte ich nicht gebraucht. Natürlich einmal wegen der Kinder - wobei die nicht ganz so nervig waren wie erwartet -, aber auch aufgrund der Vorhersehbarkeit. Die Story um den Dackel ist ab einem gewissen Zeitpunkt auch ziemlich vorhersehbar, aber die Mädels kommen auch fast direkt darauf.

Fazit: 8 von 10 Punkten
21.01.2022 19:01

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 069 - Nacht der Wölfe
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH