Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Bibi Blocksberg » Charaktere » Kixi » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Kixi
Kixi


Synchronsprecher
2xDaniela Reidies (2002 - 2017)
Vorkommen und Erwähnungen
Hörspiele:3xSprechrollen:3x
Videos:0xErwähnungen:0x
Erster Auftritt von
Kixi
Beliebteste Folge mit
Kixi
Fakten zum Charakter
Ist ein Waisenkind. [BIB‑HSP‑077]
Lebt im Hexeninternat. [BIB‑HSP‑077]
Verwandschaft und Beziehungen zu anderen Charakteren
Trixi (Zwillingsschwester) [BIB‑HRB‑004]
Das kann ichDas kann ich nicht
Ist gut in der Schule. [BIB‑HSP‑077]
Sonstiges
Betrachtet Walpurgia Besenstiel als Mutterersatz. [BIB‑HSP‑077]
Kichert viel. [BIB‑HSP‑077]


Zum Ende der Seite springen Kixi
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Janni ist männlich Janni
Sekretär




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 3.968
Spiel-Beiträge: 25

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Die drei ???



Bei den beiden wäre es nett zu erfahren, wie die Eltern gestorben sind. Hexunfall vllt. Warscheinlich waren sie so jung, dass sie sich nicht erinnern können.

Das könnte auch ein Grund sein, warum sie so fleißig sind. Damit ihre Eltern stolz gewesen wären, oder vllt. auch nur Walpurgia.

Und wie kamen sie ins Internat? Übernimmt der Hexenrat in solchen Fällen die Kosten oder ist Walpurgia der Vormund?

Ich wäre als Junghexer sicherlich gerne mit ihnen befreundet, weil ich wohl auch sehr fleißig in der Schule wäre.

@KallaKolumna
10.03.2019 12:16
10.03.2019 16:50

KallaKolumna ist weiblich KallaKolumna
Althexe


images/avatars/avatar-2365.jpg

Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 2.856
Spiel-Beiträge: 328



Ich denke eher an ein tatsächliches Unglück/Unfall ohne hexischer Natur, da es sonst wirklich Pech gewesen sein müsste, dass sich auch der Vater in Reichweite während des Unfalls aufgehalten hat und zu schaden kommen konnte, aber gleichzeitig den Kindern nichts passiert ist, weil sie weit weg genug waren. Unter der Prämisse, dass die Mädchen sehr jung waren, wären sie bestimmt nie weit weg von den Eltern gewesen.
Wenn es aber tatsächlich ein Hexunfall gewesen wäre, dann könnte ich mir vorstellen, dass danach neue Regeln eingeführt wurden um ein wiederholen dieses zu verhindern.

Wie die Mädchen ins Internat kamen ist eine gute Frage Kratzend
Eventuell war ihre Mutter gut mit Walpurgia befreundet und so war für Walpurgia klar, dass sie sich den Kindern, nach dem Tod ihrer Freundin, annehmen würde. In diesem Szenario würde Walpurgia die Kosten tragen und auch deren Vormund sein.

Kinder sind von Natur aus Neugierig und lernen eigentlich gerne. Da Walpurgia dies rechzeitig in die richtigen Bahnen gelenkt hat, stelle ich mir vor, dass daher der Fleiß und Lernwille der Mädchen optimal gefördert wurde Hasenzähnchen

__________________
"Strafdiebe, Wegelagerer, Spitzbuben! - Aber Hoheit, das sind doch die jungen Leute."
15.03.2019 00:53

Tindamerel ist weiblich Tindamerel
kleiner Fannerd


images/avatars/avatar-881.png

Dabei seit: 17.02.2021
Beiträge: 156
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Eisenberg

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Elea Eluanda



Leider leider kann man nicht alle Charaktere mögen und die Beiden gehören bei mir dazu. Ich finde die Synchronstimmen in "im Hexeninternat" lustig und höre sie gerne aber die Mädels an sich weiß ich ehrlich noch nicht so ganz wo ich die hinstecken soll. Ich bräuchte sie zumindest nicht öfter Happy
18.02.2021 10:49

Janni ist männlich Janni
Sekretär




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 3.968
Spiel-Beiträge: 25

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Die drei ???



Da steht ja noch ein Satz von mir unten, den ich geschrieben habe, bevor du es in eine Infobox umgewandelt hast, @Basti
18.02.2021 10:51
18.02.2021 10:51

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2850.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 18.654
Spiel-Beiträge: 2090
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Ostereier-Level: 10/10
Gefundene Ostereier: 400/400


Oh ja, hab ihn entfernt. Zwinker
18.02.2021 12:12

Janni ist männlich Janni
Sekretär




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 3.968
Spiel-Beiträge: 25

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Die drei ???



Glaubt ihr eigentlich, dass Kixi und Trixi Spitznamen oder vollständige Namen sind? Bei Hexennamen sind wir ja einiges gewohnt. Da Trixi aber die Kurzform von Beatrix ist, glaube ich hier an die Spitznamen-Theorie. Nur fällt mir kein Name ein, der zu Kixi passt.
26.04.2022 20:47

Mikosch373
Graf




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 7.570
Spiel-Beiträge: 968

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Ostereier-Level: 1/10
Gefundene Ostereier: 20/400


Für mich sind Trixi und Kixi die vollen Namen der beiden. Mir fällt auch kein Name ein, zu dem Kixi passen könnte.
26.04.2022 21:02

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Bibi Blocksberg » Charaktere » Kixi
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH