Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 043 - Nixensommer » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080

043 - Nixensommer



Erscheinungsdatum:13.05.2016
Länge:ca. 57 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
6.05
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Endlich Sommerferien! Schönstes Sommerwetter lockt Kim, Franzi und Marie ins Waldschwimmbad. Doch schon bald wird der Ferienspaß durch einen neuen Fall getrübt: Ausgerechnet Holgers Mutter wird von ihrem Arbeitgeber des Diebstahls bezichtigt. Ehrensache für die drei !!! die wahren Täter aufzuspüren. Die Freundinnen stecken ihre volle Energie in die Ermittlungen!

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

#Behinderung, #Beschattung, #Computer, #Diebstahl, #Einbruch, #Eis, #Essen, #Ferien, #gefesselt, #Handy, #Restaurant, #Rollstuhl, #SchlossKnacken, #Schlüssel, #Schwimmen, #SMS, #Sommer, #Sport, #Swimmingpool, #Tagebuch, #Tauchen, #Telefongespräch, #Türklingel, #Verbrechen, #Visitenkarte, #Zelt
Zum Ende der Seite springen 043 - Nixensommer
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Serienfan ist weiblich Serienfan
Bürgermeister


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 4.480
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Kaum zu glauben, aber mit einiger Verspätung habe ich nun doch noch Antwort bekommen zu meiner Kritik am Hörspiel "Nixensommer":

Zitat:
vielen Dank für deine Nachricht, wir nehmen uns Kritik immer sehr zu Herzen und versuchen stets spannende und qualitativ hochwertige Hörspiele zu produzieren. Natürlich ist es immer schwierig aus Buchvorlagen ein funktionierendes und verständliches Skript für die Hörspielproduktionen entstehen zu lassen, wir kommen nicht drum herum einige Szenen komplett weg zu lassen.
Wir finden es sehr schade, dass wir in diesem Fall deinen Erwartungen nicht standhalten konnten und hoffen sehr, dass es uns mit den nächsten Veröffentlichungen wieder gelingt.
Liebe Grüße,
dein EUROPA Team


Hoffentlich nehmen sie es sich wirklich zu Herzen.
17.06.2016 08:46

KallaKolumna ist weiblich KallaKolumna
Althexe


images/avatars/avatar-2365.jpg

Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 2.856
Spiel-Beiträge: 328


Bewertung von KallaKolumna:

Besser eine späte Antwort als nie Hasenzähnchen
Danke Barbie-Bibi-Fan fürs nachfragen und uns auf dem Laufenden halten Thumb Up

__________________
"Strafdiebe, Wegelagerer, Spitzbuben! - Aber Hoheit, das sind doch die jungen Leute."
17.06.2016 10:54

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.946
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Ehrlich gesagt finde ich die Antwort sehr enttäuschend. Ist so eine 08/15 Antwort, die sich gar nicht wirklich auf die Folge bezieht. Die Grundgedanken kann man ja verstehen, es geht hier aber um die Rahmenhandlung und wichtige Entwicklungen darin.
17.06.2016 16:05

Serienfan ist weiblich Serienfan
Bürgermeister


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 4.480
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Ja, genau. Ich hab denen ja geschrieben, dass ich durchaus verstehe, dass nicht alles verwendet werden kann. Aber dass sowas Elementares wie hier Beziehung da unbedingt rein muss.
Ich fürchte nur, da sitzt jemand, um die Leute zu beschwichtigen, so nach dem Motto: Tut uns leid, dass wir diesmal nicht Ihren Geschmack getroffen haben, nächstes mal dann bestimmt wieder ...
Glaube ehrlich gesagt auch nicht, dass die Kritik an die Skripteschreiber weitergeleitet wird.
Aber immerhin haben sie sich überhaupt gemeldet.
17.06.2016 17:33

Jessy
Baron




Dabei seit: 08.09.2010
Beiträge: 6.937
Spiel-Beiträge: 3475


Bewertung von Jessy:

So ich bin dann auch fertig..

Ich habe nichts besonderes erwartet und nichts besonderes wurde geliefert.
Der Titel ist wieder total unpassend, sehr schade. Dabei war der Anfang wirklich vielversprechend, ich hätte gerne mehr von Blake und der Schwimmveranstaltung gehört. Der Fall Schlafend , nein ich will gar nichts dazu sagen.

Kommt Blake denn noch öfters vor ? Popcorn


Außerdem bin ich mittlerweile MEGA genervt vom Kevin James Synchronsprecher. Ja, er macht seine Sache gut, aber sein Auftriit in bald jeder Folge (in immer einer anderen Rolle) nervt mich sehr. Man kann sich doch wirklich mal die Mühe machen und andere Synchronsprecher buchen. Oder haben sie eine Flatrate mit ihm ?

Im Vergleich mit den anderen Folgen gibt es 6 Punkte.
27.06.2016 12:26

Serienfan ist weiblich Serienfan
Bürgermeister


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 4.480
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Zitat von Jessy:
Kommt Blake denn noch öfters vor ? Popcorn


Ich kann mich auch täuschen, aber so aus meiner Erinnerung kommt er zumindest in den Büchern in Fall 46 nochmal vor (ich meine, dass es Fall 46 war, bin mir aber nicht sicher). Dann kommt er länger nicht vor und ab Fall 58 dann wieder verstärkt. Wir werden sehen, inwiefern das in den Hörspielen umgesetzt wird.

Zitat von Jessy:
Außerdem bin ich mittlerweile MEGA genervt vom Kevin James Synchronsprecher. Ja, er macht seine Sache gut, aber sein Auftriit in bald jeder Folge (in immer einer anderen Rolle) nervt mich sehr. Man kann sich doch wirklich mal die Mühe machen und andere Synchronsprecher buchen. Oder haben sie eine Flatrate mit ihm ?


Schätze das liegt daran, dass er der Regisseur der 3!!!-Hörspiele ist und wie mir scheint einer der Inhaber des Tonstudios Fährhauston, die die Hörspiele für Sony/Europa produzieren. Er spricht ja meinst nur sehr kleine Nebenrollen und da spart man sich dann halt einen Sprecher. Läuft ja z. B. bei Lady Bedfort ähnlich ab. Das stört mich jetzt nicht so. Ich mag seine Stimme. Und für mich ist das inzwischen eher so eine Art Running Gag, wenn ich ihn dann wieder höre.
27.06.2016 20:26

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.946
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Zitat von Barbie-Bibi-Fan:
Zitat von Jessy:
Kommt Blake denn noch öfters vor ? Popcorn


Ich kann mich auch täuschen, aber so aus meiner Erinnerung kommt er zumindest in den Büchern in Fall 46 nochmal vor (ich meine, dass es Fall 46 war, bin mir aber nicht sicher). Dann kommt er länger nicht vor und ab Fall 58 dann wieder verstärkt. Wir werden sehen, inwiefern das in den Hörspielen umgesetzt wird.


Fall 50 kommt er wieder vor und wie Barbie schon meint später verstärkt. Aber bis es soweit ist, dauert es ja noch Fettes Grinsen

------------------------------------------------------------------------------

EDIT:
So, habe jetzt auch diese Folge gehört. Wollte warten, bis ich die Lösung aus dem Buch nicht mehr so parat hatte.
Hatte ja eure Kritikpunkte gelesen und wusste auch, was mich erwartet.

Der Fall kam mir im Buch irgendwie größer vor. Hier verstecken sie sich zweimal, nichts passiert und dann bringt eine zufällige Beschattung direkt den Showdown? Alles sehr schnell. Auch das Ende ist ja super schnell abgearbeitet..
Wirklich langweilig.
Sommerstimmung kommt aber durch das Schwimmbad auf, wenn auch nicht so stark, wie in anderen Folgen.
Das Problem ist für mich (wie auch für euch) das Private. Ich mag ja die Reihe so gerne, da ich mich für das Leben der Mädels interessiere und es schön finde, dass zumindest dort das Leben weiterläuft. Hier wird nochmal Tessas Schwangerschaft erwähnt, aber Omi Lotti und Holger verdienen viel mehr Aufmerksamkeit.
Man hätte bei Omi Lotti mit einem weiteren Satz immerhin Verständnis aufbringen können. Als erzählt wird, dass die Entführer eine alte Frau immer vor dem Winkler-Haus sehen, hätte Marie z.B. kurz fragen können, wie es Omi Lotti denn geht und Franzi, dass sie sich erholt und es ihr langsam besser geht.
Schon wäre für die übernächste Folge immerhin etwas Verständnis da.
Zu Holger muss ich sagen, dass ich es aber auch komisch gefunden hätte, wenn am Ende noch kurz der Cover-Kuss auftaucht. Denn das wäre auch zu plötzlich!
Immerhin wissen die Hörer ja gar nichts über die anbahnende Beziehung und dann passt sowas nicht. Es wurde einfach zu viel gekürzt, als das man das noch retten könnte. Dass es in der nächsten Folge auch nicht aufgegriffen wird, stört mich mega.
So habe ich momentan auch ein bisschen die Hörlust an den !!! verloren.. Verzweifelt
28.06.2016 09:28
27.08.2016 13:39

Malinah ist weiblich Malinah
Punkerhexe


images/avatars/avatar-2542.png

Dabei seit: 21.06.2014
Beiträge: 2.205
Spiel-Beiträge: 403
Herkunft: Österreich

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Malinah:

Also ich fand das Buch ziemlich gut und sehr stimmig, ist aber schon eine WEile her als ich es gelesen habe... das hörspiel dazu finde ich stark gekürzt und für meinen Geschmack zu viel gekürzt. Ich kann mich auch an einige Szenen erinnern die ihr schon beschrieben habt und die interessant gewesen wären... vor allem passt der Titel nun ja wirklich kaum noch...

Blake find ich cool und freu mich auf mehr von ihm.

zum Fall an sich: Ich fand dass es schon interessant war. Wäre am Anfang nicht darauf gekommen dass die die Schlüssel nachmachen und dann einbrechen...obwohl mir das mit den vertauschten Schlüsseln schon komisch vorkam; die Idee an sich finde ich schon gut. Aber wie gesagt hier ist alles etwas abgekürzt und zu kurz gekommen. Aber vl kommt es mir auch nur so vor weil ich eben die längere und logischeren Zusammenhänge aus dem Buch kenne.

Die privaten Dinge finde ich auch immer sehr interessant aber die wurden hier ja teilweise echt komplett weg gelassen, es fehlt wenn ich mich richtig erinnere. Irgendwie schade, dass die immer da Abzüge machen... ich würde auch sagen, ein paar Minuten länger wäre bestimmt auch noch drin gewesen.

__________________
Fehler im Text gefunden? - Ich habe Kinder - reicht das als Erklärung?
Pfeifend Zunge Thumbs Up Sorry




03.01.2018 22:56

Mikosch373
Graf




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 9.376
Spiel-Beiträge: 1047

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Bewertung von Mikosch373:

Die drei Ausrufezeichen - Nixensommer (043)

Der Titel klingt interessant, das Cover ist ganz nett und der Klappentext hört sich sehr gut an. Die drei Mädels melden sich zum Nixensommer an und lernen im Schwimmbad Blake kennen. Dass man sich diesmal für einen Jungen mit Beeinträchtigung entschieden hat, finde ich sehr gut.

Außerdem finde ich gut, dass er beim Nixensommer dabei ist, und das nicht als Sport nur für Frauen und Mädchen verkauft wird. Was ich ein bisschen komisch finde, ist, dass der Fall um Holgers Mutter so spät beginnt. Lange Zeit geht es eigentlich nur um die Schließfächer im Schwimmbad.

Auch wenn das zum anderen Fall dazugehört, wirkt die Geschichte dadurch erstmal ein wenig langatmig. Und der neue Holger-Sprecher klingt viel zu jung. Den würde ich auf zehn Jahre schätzen. Und die Auflösung finden die Mädels diesmal nicht selbst heraus, sondern bekommen sie zufällig erzählt. Einen Punkt ziehe ich noch dafür ab, dass die Szene auf dem Cover weder richtig noch sinnbildlich in der Folge vorkommt und es nicht wirklich um den Nixensommer geht.

Fazit: 4 von 10 Punkten
26.09.2021 13:19
26.09.2021 13:30

marcm200 ist männlich marcm200
Orangener Töröö


images/avatars/avatar-2868.png

Dabei seit: 23.07.2022
Beiträge: 382
Spiel-Beiträge: 19


Bewertung von marcm200:

Zwei Fälle, die zusammenlaufen und derselbe Fall sind – Personen, die etwas zurücklegen (inverser Diebstahl) und der richtige Diebstahl bei van der Teubens. Diese Art „Mehrfach“-Fall gefällt mir.

Die Täter sind einfach geldgierig und zum Schluss weder geläutert, noch geben sie an, ja nur aus Versehen Verbrecher geworden zu sein. Gefällt mir auch.

Fast jede Szene ist Fall-relevant. Blake, den sie kennenlernen, rettet sie zum Schluss; im Nixensommer-Training lernen sie Marion kennen, die ja auch in die Diebstähle involviert ist. Gefällt mir. Und das Bärchenexperiment ist lustig (ob ich das im Kindergarten auch gemacht habe?)

Und nach Hören der Folge habe ich mich mal über flüssige Metalle informiert. Solche Folgen gefallen mir immer gut, quasi ein "Lehrhörspiel".

Auch die Länge gefällt mir gut. Knappe 50 min netto (ohne Musik). Der Titel passt zwar nur zum Buch, aber mich stört nicht, dass auf die Vorführung nicht eingegangen wurde.

Spruch der Folge: „Ohr hin - Ohr her!“

Von mir daher volle Punktzahl.
14.11.2022 13:47

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 043 - Nixensommer
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH