Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Benjamin Blümchen » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 153 - Das große Gewitter » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153

153 - Das große Gewitter



Erscheinungsdatum:05.01.2023
Länge:ca. 45 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
7.00
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Folgenverweise:
Inhalt
Der Bürgermeister will den Titel „tierliebster Bürgermeister des Landes“ bekommen. Benjamin soll ihm dabei helfen. Ein schlechter Witz, findet er. Da zieht ein Gewitter auf und Benjamin gewährt dem Bürgermeister Unterschlupf in seinem Haus. Das Donnerwetter ist beiden nicht geheuer – das führt zu einer erstaunlichen Annäherung.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

Anmerkungen
Bonustrack "Gewitterregeln"

#Angst, #Auto, #Bürgermeister, #Dunkelheit, #Elefantenhaus, #Essen, #Fotografieren, #Frosch, #Gewitter, #Handy, #Hitze, #Kamera, #Kekse, #Kerze, #Motorroller, #Neustadt, #Regen, #Reporter, #Tee, #Telefongespräch, #Tiere, #Unwetter, #Wettbewerb, #Wind, #Zoo, #Zoowiese, #Zuckerstückchen
Zum Ende der Seite springen 153 - Das große Gewitter
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar-2912.jpg

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 4.658
Spiel-Beiträge: 69
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Krass viel los hier Fettes Grinsen Dass ich mal der erste sein würde, der bei einer neuen Benjamin-Folge kommentiert…
Also hab sie mir gestern spontan runtergeladen, den Schluss muss ich heute auch nochmal hören, bin irgendwann ein wenig weggedöst, aber meine Punkte kann ich schon mal vorausschicken.
Die Folge hat mich positiv überrascht. Man geht auf mehrere alte Folgen ein, einige Dialoge sind durchaus witzig, das mit dem Frosch fand ich recht unnötig, weil unglaublich vorhersehbar, das Sounddesign ist insbesondere wenn man die Zielgruppe von Benjamin im Blick hat erstklassig. Ich muss auch Mikosch373 recht geben, dass Frau Stürzbecher hier weit weniger anstrengend ist als bei Bibi. Krass, schließlich ist es dieselbe Rolle. Da sagen ihr also zwei Regisseure im selben Studio für die selbe Rolle „Bitte aufgedrehter“ und „Bitte nicht so überdreht“?
Den Charme früherer Folgen erreicht man dann doch nicht, sodass letztlich das Credo „Stärker als erwartet aber schlechter als gehofft“ gilt. Die Figuren tun anfangs so, als hätten sie noch nie ein Gewitter erlebt (gut, in Schönwetter-Neustadt kann das sogar sein…), das war mir etwas too much. Dass Benjamin wieder bisschen mehr von sich aus powert und nicht strunzdoof ist, ist sehr positiv und sicherlich auch dem Wegfall von Stella zu verdanken. Denn: Otto nervt hier. In mindestens jedem zweiten Einsatz lässt er den Oberklugen raushängen und hält sich für superschlau. Alter, was haben die dem gegeben? Das war aber wirklich mal anders…
Witzig finde ich, dass man der Zielgruppe gleich zu Beginn erklärt, dass man erst mal guckt, bevor man einfach unterschreibt. Hört ihr, Kinder, keine Verträge mit dubiosen Staubsaugervertretern abschließen! Fettes Grinsen
Sogar der Erzähler hat hier einen witzigen Einsatz, als er Benjamin widerspricht, der Ruhe will.
Am Ende eine stabile Folge, aus der man früher noch mehr rausgeholt hätte, aber ganz ehrlich, mehr als 6 Punkte hatte ich ohnehin nicht erwartet und insofern freue ich mich, dass es wohl doch noch neuere Benjamin-Geschichten gibt, die man nicht nach dem ersten Hören direkt wieder vergessen möchte. Wenn man den Dialogen jetzt noch durchgängig mehr Pepp verleihen, die Erklärbär-Sequenzen erträglicher gestalten und die Freundschaft zwischen Benjamin und Otto ohne Klugscheißermodus wieder besser zeichnen würde, wäre damit einiges getan.
6/10

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
12.01.2023 10:34

Mikosch373
Graf




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 10.783
Spiel-Beiträge: 1068

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy



Zitat von Mangobanane:
Ich muss auch Mikosch373 recht geben, dass Frau Stürzbecher hier weit weniger anstrengend ist als bei Bibi. Krass, schließlich ist es dieselbe Rolle. Da sagen ihr also zwei Regisseure im selben Studio für die selbe Rolle „Bitte aufgedrehter“ und „Bitte nicht so überdreht“?


Schön, dass du das auch so siehst. Ich sehe auch die Regie in der Verantwortung, auch wenn das natürlich nur Spekulation ist, und hoffe, dass da vielleicht irgendwann nochmal ein Wechsel stattfinden wird.


Zitat von Mangobanane:
Witzig finde ich, dass man der Zielgruppe gleich zu Beginn erklärt, dass man erst mal guckt, bevor man einfach unterschreibt. Hört ihr, Kinder, keine Verträge mit dubiosen Staubsaugervertretern abschließen! Fettes Grinsen


Das ist doch wenigstens mal ein sinnvoller Rat! Fettes Grinsen


Zitat von Mangobanane:
Am Ende eine stabile Folge, aus der man früher noch mehr rausgeholt hätte, aber ganz ehrlich, mehr als 6 Punkte hatte ich ohnehin nicht erwartet und insofern freue ich mich, dass es wohl doch noch neuere Benjamin-Geschichten gibt, die man nicht nach dem ersten Hören direkt wieder vergessen möchte.


Jetzt freue ich mich wirklich auf die Folge, die ganze Zeit über habe ich noch überlegt, ob ich sie überhaupt hören soll, obwohl sie sich so gut anhört. Happy
12.01.2023 10:45

Boris-Baby ist männlich Boris-Baby
Ökohexe


images/avatars/avatar-2919.png

Dabei seit: 13.10.2018
Beiträge: 1.544
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen



Für den letzten Zweifler bestätigt die Folge auch, dass der Giese- und der Hemmo-Bürgermeister miteinander identisch sind.

Kleiner Logikfehler: Das Gespräch über Gewitter zwischen Karla, Otto und Benjamin fand nicht während ihrer Recherchen zum Artikel "Hochspannung am Himmel" statt, sondern erst nachdem der Artikel fertig war (Find's raus mit Benjamin: Wetter)
12.01.2023 11:04

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2925.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 19.717
Spiel-Beiträge: 2158
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Ich hatte relativ hohe Erwartungen an die Folge. Zumindest haben die letzten Folgen meist nicht enttäuscht und der Titel und das Cover sind sehr vielversprechend.

Also eine Enttäuschung ist die Folge nicht, aber ich hätte etwas mehr erwartet. Dass mit dem Wettbewerb ist aboslut überflüssig und irgendwie doof. Verzweifelt

Das Gewitter ist ordentlich und auch die Szene mit Pichler im Auto im Regen ist super. Thumb Up
Hätte mir aber insgesamt ein viel längeres Gewitter erhofft. War es am Ende ja gar nicht.

Ja, das mit dem Wetterfrosch (Heißt er nicht mehr Fritz?) hätte auch nicht sein müssen.

Insgesamt aber eine recht solide Folge. Nach wie vor ist Benajmin aktuell besser als Bibi. Fettes Grinsen
13.01.2023 15:13

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Baron


images/avatars/avatar-2851.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 5.303
Spiel-Beiträge: 107
Herkunft: Gaiberg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von FamSchroeter99:

@Basti :

Zitat:
Hätte mir aber insgesamt ein viel längeres Gewitter erhofft. War es am Ende ja gar nicht.


Vielleicht liegt es daran, dass es wirklich nur ein Gewitter ist und kein richtiges Unwetter? Unwetter sind heftiger und dauern länger, ein Gewitter hingegen dauert meistens nur kurz, kann aber auch heftig sein, aber nicht so heftig wie ein Unwetter. Gewitter sind kurz gesagt: Kurz aber heftig. Happy

Diese Folge hier hätte schon "Das große Unwetter" heißen müssen, wenn man ein längeres Gewitter mit heftigem Starkregen und Sturm haben wollte. Happy
13.01.2023 15:19

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2925.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 19.717
Spiel-Beiträge: 2158
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Ja stimmt schon, zu einem Gewitter passt das. Happy
13.01.2023 15:28

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Baron


images/avatars/avatar-2851.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 5.303
Spiel-Beiträge: 107
Herkunft: Gaiberg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von FamSchroeter99:

Also, ich finde die Folge recht klassich geraten und hat mir gut gefallen. Die Atmosphäre war in der Hörspielfolge schön.

Besonders gefallen hat mir, wie der Bürgermeister in der Folge immer netter wurde. Er ist also doch kein Gauner, wie man anfangs meinte. Happy

Ich wünschte mir, er würde in Zukunft immer so sein, wie in dieser Folge. So könnte ich mich auch an den Roland Hemmo-Bürgermeister dran gewöhnen. Nur weiter so. Happy

PS: Was mich nur ein kleines bisschen gestört hat, war Ottos Stimme. Sie klingt im Gegensatz zu früher erwachsener und reifer und nicht mehr ganz so wie ein kleiner Junge.
20.01.2023 22:03
21.01.2023 10:05

Blocksberg82 ist männlich Blocksberg82
Blauer Töröö


images/avatars/avatar-883.png

Dabei seit: 18.09.2011
Beiträge: 179
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: NDS

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen


Bewertung von Blocksberg82:

Moin Leute

Habe diese Folge heute beim Frühstück gehört und war angenehm überrascht. Ich muss den anderen recht geben. Diese Folge ist gelungen Thumb Up

Atmosphäre war extrem gut gemacht und das Gewitter sowie der Starkregen waren gut mit eingebaut. Auch an den neuen Sprecher von Herrn Pichler gewöhn ich mich immer mehr und er macht einen guten Job.
Das Professor Hagelkorn mitspielt fand ich gut. Vielleicht hätte man ihn mehr Sprecherminuten und Handlungen geben sollen? Das hätte die Story noch mehr nach vorne gebrafcht. Aber das ist nun meckern bzw nur ein Verbesserungsvorschlag.
Wenn Karl und Herr Tierlieb noch mitgespielt hätten, dann hätte ich mehr als 7 Punkte vergeben.
Also mein kurzes Fazit lautet halt.....

7 von 10 Punkten!!!
LG
Blocksberg82

__________________
Blocksberg und Benjamin Blümchen forever!!!
21.01.2023 10:57

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Hundepapa


images/avatars/avatar-2877.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.144
Spiel-Beiträge: 714
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Wernerbros:

Die Folge gibt es seit gestern auf Spotify und ich habe sie mir heute angehört.

Grundsätzlich ist die Folge nicht schlecht.
Wie hier schon geschildert, hat die Folge eine nette Regen bzw Gewitter Atmosphäre.

Bisschen genervt hat mich, dass hier mal wieder alles mögliche kindergartengerecht erklärt wird, was ja neuerdings zur Mode geworden ist.
Wie kann man durch zählen rausfinden, wie weit das Gewitter entfernt ist, wo sollte man sich bei einem Gewitter aufhalten etc.

Der Bürgermeister ist mal wieder oportunistisch unterwegs ist und schleimt sich extrem bei Ben ein wegen dieses Wettbewerbs mit dem tierliebsten Bürgermeister.

Da dachte ich so, soll das hier jetzt wirklich die Geschichte sein!?
Zumal Benjamin auch immer denkt, dass er im falschen Film ist und der Bürgermeister nervig und unecht wirkt mit seiner geheuchelten Sympathie.

Aber nein, die Folge versucht dann quasi zu erzählen, wie Ben und das Stadtoberhaupt während des Gewitters im einer angespannten Situation wirklich Freunde werden.
War ok.

Gebe der Folge die Note 3+

__________________
Mein Hund Urmel auf Instagram
21.01.2023 11:01

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2818.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.739
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???


Bewertung von MewMew:

Eigentlich ist es genau meine Folge, denn ich fürchte Gewitter wirklich sehr. Trotzdem finde ich die Atmosphäre hier echt gelungen und schön umgesetzt. Die Geschichte selbst steckt tatsächlich voller Erklärungen und es werden Unwetter-Mythen aufgedeckt. Das ist schon super, war im Ganzen aber zuviel. Gelernt hab ich aber dennoch etwas. Ich hätte mir am Ende nur gerne etwas mehr aktive Handlung gewünscht, anstatt nur die Zeit im Elefantenhaus abzusitzen. Das "Süßholz" Ende war dann doch irgendwie zu viel. Gerade weil wir ja wissen, dass sich die Charakterentwicklung vom Bürgermeister nicht fortsetzen wird.

Ich habe am Ende 6/10 Punkte gegeben. Ich hätte gerne mehr gegeben, aber dafür war die Story selbst zu dünn. Nach langer Zeit aber trotzdem eine schöne Folge. Happy
22.01.2023 08:46

Crackajack ist männlich Crackajack
Grauer Töröö


images/avatars/avatar-1432.jpg

Dabei seit: 24.12.2013
Beiträge: 73
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Gemütliche Gartenlaube



Gut fand ich, dass hier ein paar frühere Folgen erwähnt wurden.
Der Bürgermeister, der in den letzten Folgen schon fast kriminell dargestellt wurde, bekommt hier ein paar Sympathiepunkte. Schade, dass dies keine Entwicklung ist, wenn selbst der Erzähler am Schluss sagt, dass es nicht so bleiben wird.
In dieser Folge schwingt mit, wie lange sich der Bürgermeister und Benjamin doch schon kennen und miteinander auszukommen gerlernt haben.

Wenn man es auf die Metaebene ziehen will, kann man sagen, zwei Parteien, die sich nicht unbedingt in allem einig sind, schließen sich gegen einen größeren Gegner zusammen und helfen sich gegenseitig. Sehr politisch.

Das mit dem liebhaben fand ich ein bisschen übertrieben, vielleicht bin ich da auch nur zu engstirnig.

Die Atmosphäre war wirklcih schön. Pichler und Karla, pfefferminzdropsessend im Auto und Benjamin, Otto und der Bürgermeister im Elefantenhaus.
Heute, 10:24

NichtNuckel
Neuer User




Dabei seit: 13.12.2022
Beiträge: 6
Spiel-Beiträge: 0


Bewertung von NichtNuckel:

Die Flashbacks wo man wieder erfuhr was der Bürgermeister alles so machte und wie er sich wieder
herauszureden versuchte war schon witzig. Auch die Szene mit Pichler und Karla.

Wie Beni erwähnte er möchte jetzt seine Ruhe Fettes Grinsen

5/10 und wann hat Beni und der Bürgermeister es schon mal sonst erwähnt. Das sie sich so lieben haben Fettes Grinsen
Heute, 17:57

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Benjamin Blümchen » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 153 - Das große Gewitter
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH