Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Sonstiges über Die drei ??? » Mathildas Kirschkuchen Podcast » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 nächste »
Zum Ende der Seite springen Mathildas Kirschkuchen Podcast
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ToomBown
Neuer User




Dabei seit: 08.01.2023
Beiträge: 37
Spiel-Beiträge: 0



Hab deine Nachricht Mal an alle weitergeleitet 😉

Und ja, ab Sonntag ist es dann wieder so weit...mit einer Folge voller Hass und Enttäuschung ❤️
23.04.2023 18:05

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Zitat von ToomBown:
...mit einer Folge voller Hass und Enttäuschung ❤️

Yay! Fettes Grinsen
23.04.2023 18:15

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Woah. Uh. Muss mich erstmal sammeln Fettes Grinsen

Kurzusammenfassung: Wieder eine sehr unterhaltsame Podcast-Folge Thumb Up

Aber heute werden Fässer aufgemacht, meine Herren... 😅

Also der Reihe nach: Den Titel "Kindheitstrauma für 29,99" fand ich spontan erstmal geil 😆 Meine Interpretation wäre allerdings in eine etwas andere Richtung als die später erklärte gegangen; da wäre ich nicht drauf gekommen. Meine eigene ging eher in die Richtung "Kindheitstrauma für 7,49", was später noch relevant werden sollte...

Kurzer Überblick: Björn hat so dermaßen keinen Bock auf die Folge (Kristallschädel) und Ramona ist auch nicht begeistert, versucht aber noch, stellenweise mildernd einzuwirken. Soweit alles im Lot Fettes Grinsen

Zwischenzeitliche Exkurse, vor dem großen Urknall (geschickte Überleitung):

Wir erfahren etwas über Alien-USB-Sticks. Danach wird uns ein wissenschaftlich fundiertes Gespräch über das Universum, den Urknall und schwarze Löcher geboten. In echt. Nehmt dies! Und Verderben all jenen, die den Kirschkuchen spotten! 👹

Harter Richtungswechsel: Esoterik.
Wir lernen: Ramona ist der Quarzkristall und gleichzeitig Mitglied ihres eigenen Harems. Oder so ähnlich. Björn bringt ebenfalls eine innige Begeisterung für das Thema auf. Und Carlos hat ein Cameo als Löwe.
Meine Gedanken dazu: "Ich kann euch nicht hören. Meine Ohren sind mit Kristallen verschlossen." Danke, Marble.

Tja, und dann... fängt Björn erstmal an, einen Schreibtisch zu zertrümmern. Ereignisse werfen ihre Schatten voraus Schockiert

Nach einigen vorbereitenden Worten ("Mann ist die Folge blöd!" "Das ist auch für Kinder zu blöd!" "Buchna kann man wenigstens noch zerreißen!") kommt die beruhigende Versicherung: "Ich will mich auch gar nicht groß aufregen." Phew, Glück gehabt.

Danach folgt dann also die komplette Eskalation von Björn LOL

"Eine Stunde und 17 Minuten verschwendete Lebenszeit!"
"Ich hab' bald keinen Bock mehr auf den Podcast!"
"Nichtmal Marx bringt noch gute Folgen!"
"Ich guck mir das jetzt noch VIER Folgen an, dann ist Schluss!"

Whoat?

Okay, wir beruhigen uns erstmal, und...

"Aber klar, gebt Kosmos einfach noch ganz viel Geld!"

Und dann die Härte aller Härten:

"Ich geb' der Folge 5 1/2 Dosen Oettinger."

Sorry Björn, der letzte Spruch ging zu weit. Das weißt du auch. Oettinger! Motzend Zwinker

So, nun zum aufgemachten Fass. Ich weiß nicht, ob das hier schon rüberkam, aber ich bin ja absolut kein Marx-Fan. Von daher keine Sorge, kein Grund meinerseits über Björn abzuhaten Zunge

Ein paar Sachen von Marx finde ich ganz okay, aber einige bringen mich so richtig auf die Palme. So ungefähr, wie es Björn heute ging Squint Ich kann andererseits aber gut verstehen, wenn man die Marx-Folgen neueren Datums nicht mehr gut findet, dass man dann momentan keinen Lichtblick in der Serie mehr sieht. (Damit schlage ich mich zwar schon länger trotzdem durch, aber es ist nachvollziehbar).

Jetzt hatte ICH allerdings meinen letzten Eskalations-Rant genau bei der Folge, auf die Björn momentan so große Hoffnungen setzt: beim Puppenmacher! Blink Ich zerhaue zwar keine Schreibtische, aber ich habe eventuell das Buch zerrissen... also nicht im übertragenen Sinne... Und "Kindheitstrauma für 7,49" wäre imho ein guter Spitzname für Marx' Folgen im Allgemeinen... Pfeifend

Wird das dann also der große Bruch? Geraten Hörer und Podcast aneinander? Wird die Welt zwei unterschiedliche Meinungen derartiger Wüteriche aushalten können? Man weiß es nicht. Winter is coming... Not Sure Zwinker

Ganz abgesehen davon: Bloß nicht mit dem Podcast aufhören. Wir brauchen euch noch Glass

PS: Ach ja, ich hatte auch schon den Eindruck, als würde heute zunehmend alles von Helene Fischer eingesungen Zwinker

Und was mir sonst noch Intelligentes zum Kristallschädel einfällt:

"EXCUSE me? Wir haben 2022!"

😝
30.04.2023 20:46
30.04.2023 21:02

ToomBown
Neuer User




Dabei seit: 08.01.2023
Beiträge: 37
Spiel-Beiträge: 0



Vielen lieben Dank Myrath, haben uns Mal wieder sehr gefreut😅

Ich habe Mal einen Teil deiner Review als Folgenbeschreibung bei Social Media missbraucht, ich hoffe das ist OK für dich 🙈

Aber das kommt anscheinend gerade richtig gut an, also auch von unseren Hörern Mal ein Feedback an dich, deine Texte sind super 😁😁😁
01.05.2023 10:21

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Zitat von ToomBown:

Ich habe Mal einen Teil deiner Review als Folgenbeschreibung bei Social Media missbraucht, ich hoffe das ist OK für dich 🙈

👍

Zitat von ToomBown:

Aber das kommt anscheinend gerade richtig gut an, also auch von unseren Hörern Mal ein Feedback an dich, deine Texte sind super 😁😁😁

Cool Fettes Grinsen
01.05.2023 10:35

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Heute: In Centralia brennt die Hütte
Alternativ: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid

Das dickste Kompliment im Verlauf der Besprechung: "Die Folge ist gar nicht SO scheiße." LOL

Als geneigter Hörer muss man sich also Sorgen machen: Bietet diese Stadt genug Brennstoff um den Ofen anzuheizen, in dem Mathildas Kirschkuchen normalerweise gebacken wird? Schockiert

Tatsächlich sind diesmal oft geradezu wohlwollende Töne zu hören, sogar Dittert kommt ganz gut weg. Was er zumindest bei dieser Folge wohl auch verdient hat, selbst wenn er später dem Bann des Drachen erliegen sollte, kurz bevor er der Legende der Gaukler auf den Leim gegangen sein würde... (Komparativ defekt, Futur 3).

Wo wir schon bei den Autoren sind: Die Doppelidentität des André M. wird ebenfalls geklärt. Oder wie ich die beiden AMs nennen würde: Das dämonische Duo der drei Detektive. (Alliterationen, gelernt bei BJHW Opa ).

Trotz des Wohlwollens kommt der "unterirdische Humor" natürlich auch diesmal nicht zu kurz, der einem gewissen Thomas F. schon aufgefallen ist. Robinson Crusoe gefällt das Squint

Für alle anderen, die auch nüchtern so drauf sind, geht's also gewohnt unterhaltsam weiter Sonnenbrille

Ramona stellt fest: "Wir sind Detektive, aber wir geben ihnen NICHT unsere Karte, denn die wurde schon vorgelesen!"

Akkurat Fettes Grinsen

Björn freut sich noch herzlich über eine Folge "mit 'ne Scheiße-Moral am Ende." So wollen wir das doch haben 😂

Und was gibt's beim nächsten mal?
"Lass die Finger von... Venezuela..." Baden

Dann machen wir mal zwei Kreuze, dass die Folge auch gut wird. (Der dauert vielleicht ein bisschen, lohnt sich aber 😁)
14.05.2023 16:50
14.05.2023 17:03

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Götterkomplex und so? Noch im Geschäft? Nervös 🤧
21.05.2023 13:56

ToomBown
Neuer User




Dabei seit: 08.01.2023
Beiträge: 37
Spiel-Beiträge: 0



Schaffen wir Grad aktuell einfach nicht, Carlos ist quasi im Dauerstress, Ramona muss erstmal in der neuen Firma ankommen und ich bin halt voll ausgelastet mit der Hochzeitsvirbereitunt😅

Bin schon froh dass wir gerade so mit MK klar kommen, aber das Projekt gibt's auf jeden Fall noch 😁
26.05.2023 01:57

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Zitat von ToomBown:

Bin schon froh dass wir gerade so mit MK klar kommen, aber das Projekt gibt's auf jeden Fall noch 😁

Das ist die Hauptsache Fettes Grinsen

Dann freue ich mich auf alles, wofür ihr Zeit habt Sonnenbrille

EDIT: Mich hat das Patricia Highsmith Fieber jetzt übrigens doch gepackt, danke für die Empfehlung Thumb Up
26.05.2023 09:14
26.05.2023 09:17

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



MK und das leere Grab

Ernste Angelegenheit No No Zwinker

Ich war noch nie ein Fan dieser Folge. Die Gründe dafür werden hier gut herausgestellt, auch wenn das MK-Fazit positiver ausfällt. Aber wie ja gesagt wird: Als Kind findet man die Folge langweilig. Und ich würde heute hinzufügen: Das liegt zum Großteil daran, dass es einfach keine richtige DDF-Folge ist. Man ist von der Serie etwas anderes gewohnt und wird hier bitter enttäuscht, besonders durch das hingerotzte Ende.

Ja, aus heutiger Erwachsenensicht kann man sagen, dass da im Kern durchaus eine interessante Geschichte drinsteckt, die man auch passend hätte erzählen können. Wenn man nicht André Marx heiße 😒

Ihm waren eindeutig Justus' Krisensituation und sein kopfloses Handeln wesentlich wichtiger als irgendein durchdachter Fall. Wie gesagt wird: Die Folge ist in sich unlogisch, ja. Und wenn es für Kinder gewesen wäre, hätte man wesentlich weniger Zeit mit der emotionalen Krise verbringen müssen und dafür einen ansprechenderen Krimi mit den falschen Eltern erzählen sollen, sagen wir so wie beim Bergmonster. Aber Pustekuchen.

Sicher, aus Erwachsenensicht ist Justus' Krise vielleicht interessanter; dafür müsste sie allerdings gut geschrieben sein. Und mir ist das Ganze dann doch viel zu sehr drüber. Allein das mit dem Whiskey Roll Eyes

Sehr interessant dann die Diskussion über den wirklichen Abschluss und das Nicht-Mitschleppen solcher Belastungen in späteren Folgen. Ich stimme da Ramona zu, ein richtiger Abschluss solcher Themen am Ende einer Folge ist absolut nötig. Andererseits hat Björn natürlich Recht: DIESER Abschluss hier war Scheiße Zwinker

Aber das Denken mit den Charakterentwicklungen über viele Folgen hinweg und dem Geprägtwerden durch solche Erlebnisse ist eben etwas sehr Erwachsenes und das finde ich bei DDF als Kinderserie in der Form, wie Marx es immer wieder versucht, vollkommen fehl am Platz. Ich weiß aber auch, wie Björn auf sowas kommt bzw. was das werden könnte, wenn es gut gemacht wäre. IST es bei DDF bloß nie Pfeifend

Kleiner Exkurs an passender Stelle: Über die Gedanken, dass Fantasy-Bücher immer gleich sind, verbunden mit der (von mir etwas erweiterten) These, dass Kinderbücher auch immer gleich sind, könnte man (bzw. ich) jetzt lange reden Fettes Grinsen Es stimmt natürlich, aber der Punkt, an dem mich das gestört hat, ist schon lange vorbei. (Oder überschritten?) Trotzdem mal wieder ein interessanter Denkansatz. Ich sag mal so: Immer, wenn mich sowas überkommt, lese ich einen "richtigen" Roman für Erwachsene. (Die sind übrigens auch oft gleich... Zunge )

So, nachdem Myrath der heilige Ernst überkommen hat aufgrund der Folge, nun wieder zum gemütlichen Teil Zunge

Ich fasse die altbekannte Folge jetzt zum ersten mal anhand von Kirschkuchen-Motiven neu zusammen:

Die Rückkehr des Sportboot-Schänders

Justus Jonas ergeht sich in wehmütigen Erinnerungen an seine private Motorboot-Tour mit Albert Hitfield, indem er sich "Bilder" ansieht... hmhm. Kurz darauf (wie in jedem guten Drehbuch) klingelt das Telefon und der ersehnte Mr. Hitfield meldet sich, um Justus durch psychische Manipulationen zur nächsten Runde auf sein... Sportboot... zu locken. Der erste Detektiv ist dem willenlos ausgeliefert, treibt aber gleichzeitig Erniedrigungsspielchen mit Morton, indem er dessen Chef anruft und den in Hörweite befindlichen Chauffeur passiv-aggressiv im Gespräch runtermacht. Danach ist es Zeit für die Hitfield-Session. Selbiger versucht nun, den ersten Detektiv mit umgekehrter Pschologie zum Vollrausch durch Alkohol zu nötigen, um ihn so gefügig zu machen. Justus kann sich nach dem Whiskey-Besäufnis aber befreien und flieht kopflos in die Nacht hinaus. Dann geht er ein bisschen mit Lys auf'm Friedhof fummeln; um wieder runterzukommen. (Lys war halt gerade da. Wie in jedem guten Drehbuch). Entsetzt über sein eigenes Tun beschließt er letztlich nach Venezuela zu fliehen und seine beiden Stockholmies als Kanonenfutter für Tante Mathilda und den goldenen Flexmaster zurückzulassen.
Teil 2 der Geschichte heißt "Der dicke Gott der Kannibalen". Leider wurde das Drehbuch für diese Fortsetzung nicht rechtzeitig fertig. Das hat aber niemanden davon abgehalten, es trotzdem umzusetzen. Man weiß nur, Justus säuft literweise Zuckerohrrschnaps, fährt einen Wagen zu Klump, versteckt sich bei einem Ehepaar zum Spannen im Kleiderschrank und beginnt eine Affäre mit seinem imaginären Double "JJ"...

Ich muss sagen, jetzt gefällt mir die Folge wesentlich besser Squint

Der Kirschkuchen und die jetzt offenbar sogar existierenden Fan Fictions zum Podcast scheinen langsam bleibende Schäden bei mir zu hinterlassen... 🤪

PS: Woah, ihr habt böses Feedback für die Drei !!! Folge bekommen? Naja, was soll's, wo gehobelt wird, fallen halt Späne Evilgrin

PPS: Uuund ihr habt die Österreicher verloren 😆

PPPS: Ramonas Knöpfchendrück-Video inklusive Karaoke kommt aber noch, oder? Lachen Denkt an die Clicks auf Youtube Fettes Grinsen
28.05.2023 19:23
28.05.2023 19:53

MihaiEftimin ist männlich MihaiEftimin
Ikonenjäger mit Waffenschein


images/avatars/avatar_1064-2629.png

Dabei seit: 26.04.2021
Beiträge: 3.315
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Westfalen

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Die drei !!!



Zitat von Myrath:

Ich fasse die altbekannte Folge jetzt zum ersten mal anhand von Kirschkuchen-Motiven neu zusammen:

Die Rückkehr des Sportboot-Schänders

Justus Jonas ergeht sich in wehmütigen Erinnerungen an seine private Motorboot-Tour mit Albert Hitfield, indem er sich "Bilder" ansieht... hmhm. Kurz darauf (wie in jedem guten Drehbuch) klingelt das Telefon und der ersehnte Mr. Hitfield meldet sich, um Justus durch psychische Manipulationen zur nächsten Runde auf sein... Sportboot... zu locken. Der erste Detektiv ist dem willenlos ausgeliefert, treibt aber gleichzeitig Erniedrigungsspielchen mit Morton, indem er dessen Chef anruft und den in Hörweite befindlichen Chauffeur passiv-aggressiv im Gespräch runtermacht. Danach ist es Zeit für die Hitfield-Session. Selbiger versucht nun, den ersten Detektiv mit umgekehrter Pschologie zum Vollrausch durch Alkohol zu nötigen, um ihn so gefügig zu machen. Justus kann sich nach dem Whiskey-Besäufnis aber befreien und flieht kopflos in die Nacht hinaus. Dann geht er ein bisschen mit Lys auf'm Friedhof fummeln; um wieder runterzukommen. (Lys war halt gerade da. Wie in jedem guten Drehbuch). Entsetzt über sein eigenes Tun beschließt er letztlich nach Venezuela zu fliehen und seine beiden Stockholmies als Kanonenfutter für Tante Mathilda und den goldenen Flexmaster zurückzulassen.
Teil 2 der Geschichte heißt "Der dicke Gott der Kannibalen". Leider wurde das Drehbuch für diese Fortsetzung nicht rechtzeitig fertig. Das hat aber niemanden davon abgehalten, es trotzdem umzusetzen. Man weiß nur, Justus säuft literweise Zuckerohrrschnaps, fährt einen Wagen zu Klump, versteckt sich bei einem Ehepaar zum Spannen im Kleiderschrank und beginnt eine Affäre mit seinem imaginären Double "JJ"...

Die Folge ist noch nie so akkurat zusammengefasst worden! Thumbs Up Fettes Grinsen
10.06.2023 18:49

ToomBown
Neuer User




Dabei seit: 08.01.2023
Beiträge: 37
Spiel-Beiträge: 0



Soooooo, ich bin dann auch Mal wieder da😅

Warum auch immer war mein Account für 2 Wochen gesperrt 😂😂😂

Ich habe Mal mit Ramona gesprochen, @Myrath wir brauchen dringend wieder deine Zusammenfassung, wir schaffen keinen guten Text mehr und deine kommen sowieso immer so viel besser am bei den Hörern😅
11.06.2023 05:38

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Zitat von ToomBown:

Warum auch immer war mein Account für 2 Wochen gesperrt 😂😂😂


Watt? Weinend

Aber scheinbar hat @Basti ja Abhilfe geschaffen Thumb Up

Zitat von ToomBown:

Ich habe Mal mit Ramona gesprochen, @Myrath wir brauchen dringend wieder deine Zusammenfassung, wir schaffen keinen guten Text mehr und deine kommen sowieso immer so viel besser am bei den Hörern😅


☺️ ☺️ ☺️

Aber ich habe gerade gesehen, dass ihr die Fässer besprochen habt, das KANN ja nur gut werden Fettes Grinsen
11.06.2023 08:53

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar_1-3269.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 22.691
Spiel-Beiträge: 2214
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Zitat von Myrath:
Zitat von ToomBown:

Warum auch immer war mein Account für 2 Wochen gesperrt 😂😂😂


Watt? Weinend

Aber scheinbar hat @Basti ja Abhilfe geschaffen Thumb Up

Nein, dein Account war nicht gesperrt, nur gab es in der Tat kurzzeitig ein kleines Problem für neue User, das stimmt.

In solchen Fällen mir sonst gerne eine PN oder E-Mail schicken. Happy
11.06.2023 11:06

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Der Kirschkuchen und die gefährlichen Fässer
(Irgendwo freut sich gerade einer der größten MKK-Fans über die Auswahl dieser Folge Squint Glass )

Stimmungsbarometer heute:
Björn ist pauschal demotiviert.
Ramonas Reaktion auf das Thema Liebe: "Uääääääh."
Beste Startvoraussetzungen also Thumb Up Fettes Grinsen

Es dauert auch nicht lange, dann verlieren die beiden das gesamte Bundeswehrpersonal. Dabei hatten die Österreicher gerade erst wieder zaghaftes Vertrauen gefasst. Hier allerdings eine kleine faktische Korrektur: BIWAK heißt laut alternativen Quellen auch "Besonders im Winter arsch-kalt".

Heikle Themen werden wie gewohnt mit Samthandschuhen angefasst. Björn akzeptiert die Nicht-Mehr-Verwendung des Wortes "Indianer" nur, wenn ein ehrlich beleidigter Native American, der auch wie einer aussieht, ihm das ins Gesicht sagt. Ich unterstütze diesen Ansatz vollkommen. Dass leider dummerweise ein riesiges Reservoir an MKK-Hörern aus den USA und somit an potenziellen Native Americans im späteren Verlauf der Folge aufgetan wird, ist... öhm... ungünstig Fettes Grinsen Aber manchmal muss ein Mann tun, was ein Mann tun muss. Wir stehen voll hinter dir, Björn 🤜
Ramona lernt akribisch die Aussprache des Indianischen und wird von Björn in diesem löblichen Bemühen mit vollem Einsatz unterstützt Opa

Allerdings eskaliert Björn daraufhin, weil Peter Pasetti ihm erzählt, dass alle DDF-Indianerfolgen gleich sind. Man blättert kurz im Handbuch der Schamanologie und kommt letztendlich zu dem für alle zufriedenstellenden Ergebnis: "Wir scheißen nicht auf unsere Kultur, nur weil Justus Jonas das so will!" Thumb Up

Anschließend folgt wildes Googeln nach heißen Indianerinnen, aber Björn hat eine Hose an. Und Ramona ist währenddessen woke, also alles im grünen Bereich 😆

Zwischenspiel: Eine Episode CSI Björn-Ramona, in der wir den genauen Zustand von Daniels skelettiertem Onkel erforschen dürfen. Das war's dann mit den jüngeren Hörern Zwinker

Am Ende kann man sich aber wiederum glücklich einigen: In der Folge sind einfach alle strunzdumm und die Gleichberechtigung ist wieder hergestellt. Zufrieden stößt man gemeinsam mit Feuerwasser auf den diplomatischen Kompromiss an.

Hashtag dieser Folge: #positiv-absurd 👍


Ach ja, hier noch die Zusammenfassung der besprochenen Handlung:

Häuptling Gehängter Kojote im Tal der großen Bic Macs

Pessimisten-Justus reagiert auf einen Flugzeugabsturz in der Wildnis auf die wohl einzig vernünftige Art: Er macht alle anderen runter, zerstört sämtliche Hoffnungen auf's Überleben und spielt König der restlichen Nahrungsvorräte. Solcherart unterdrückt, bleibt seinen Reisegefährten nur noch der Rückzug zu sarkastischen Bemerkungen.
Peter, der es besonders von Justus abgekriegt hat, lässt später Dampf ab, indem er einen Jungen ordentlich vermöbelt, weil dieser vor ihm geflohen war. Justus stürzt sich daraufhin in eine Fressorgie, als er die Narhungsvorräte des Indianerdorfes wittert. Bob durchläuft währenddessen drei Ausprägungen seiner multiplen Persönlichkeit: Aggro-Bob, Assi-Bob und Ständer-Bob. Mit universellem Flirtbuch.
Obwohl man ab hier bereits auf die Lösung des Rätsels hätte kommen können, denn die Zeichen waren da, gibt es vorher noch einen gemeinsamen Dauerlauf mit dem Motivationstrainer für 16-Jährige (in Fachkreisen abgekürzt M-16). Dieser stellt sich auch bald als Dr. Cotta heraus.
Auf dem einzigen verdammten Weg in das verflixte Tal findet man dann zufällig das raffiniert versteckte Mordopfer, welches es bei DDF niemals gegeben hat.
Der Indianerjunge hat danach in der Giftmüll-Höhle leichte Startschwierigkeiten mit der Realitätswahrnehmung, was er aber bestimmt bei seinem Headman gelernt hat, der mit Manitou bis zur Gürtelschnallenübergabe ebenfalls vollkommen klar war.
Im Happy End blenden wir dann nochmal vom empathielosesten Neffen aller Zeiten über zu seiner heißen Schwester und lachen über ihre Witze, wegen dem Humor.

----------

Nun zum ernsten Teil:

Die Besprechung hat anscheinend Spaß gemacht; das Hören defintiv auch Happy

Ich mag das Hörspiel. Das Buch ist da schon eine andere Sache. Und ja, die erste Hälfte ist richtig gut, danach wird es aber teils ziemlich dumm... faire Einschätzung.

Eine kleine "Verteidigung" aber: Wir sind ja im Crimebusters-Zeitalter. Das macht das Buch zwar nicht besser, liefert aufgrund der Karate-Einlagen aber eine gute Begründung dafür, warum man die Gangster überwältigen kann.

Nichtsdestotrotz macht die Folge einfach Spaß, allein aufgrund der Sprüche bzw. der Witzkanonade Fettes Grinsen

Aber was ich an der Folge auch so mag, habt ihr quasi selbst vorgeführt: Man wird dazu animiert, sich mehr mit Indianern jenseits des Karl May Bildes zu beschäftigen. Heute fallen einem natürlich ein paar Klischees in der Folge auf, aber zu Kinderzeiten war dieser Einblick ein definitiver Fortschritt. Man hatte nur das Winnetou-Bild im Kopf und lernte so mal etwas kennen, was wesentlich näher an der aktuellen Realität liegt. Insofern finde ich das trotz einiger Schwächen richtig gut.

Und da die Abteilung Bücherfüchse beschworen wurde, auch dazu etwas Pfeifend Fettes Grinsen

Ja, die Karl May Version war wirklich sehr lange prägend für das Indianerbild der Deutschen. Es ist allerdings keineswegs EXTREM falsch oder gar herabsetzend, im Gegenteil. Natürlich spielt da viel Romantisierung mit und mit der Realität hatte es auch nicht immer viel zu tun; da könnte man eher die Lederstrumpf-Erzählungen von James Fenimore Cooper empfehlen, die es ja sogar noch länger als Karl Mays Bücher gibt. Es ist aber auch nicht so, dass man aus Mays Büchern GAR NICHTS Sinnvolles über Indianer erfahren könnte. Man darf sie nur nicht mit Sachbüchern verwechseln. (Und bitte nicht die Filme mit den Büchern gleichsetzen! Auch wenn die Filme einen ganz eigenen Charme haben, in den Büchern steckt doch wesentlich mehr Gehaltvolles). Zum Einsteigen würde ich "Winnetou I" empfehlen, falls man es mal probieren möchte. (Ich habe aber den nicht unbegründeten Verdacht, dass das nix für Björn sein wird Zwinker ).

BTW, Karl May war durchaus mal in Amerika, aber erst nachdem er die meisten Bücher geschrieben hatte. Im Orient war er auch. Also kein kompletter Stubenhocker. Er hat sich vorher an anderen Quellen orientiert und von denen vieles übernommen, was tatsächlich stimmte. Und auch viel dazugedichtet Zwinker

PS:
Whew, ich muss langsam aufpassen, dass meine Rezensionen nicht zu umfangreich werden 🤪

Schöne Episode Thumb Up
11.06.2023 16:11
11.06.2023 16:29

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Mathildas Kirschkuchen: Badespaß im Tal der Tränen

Björn und Ramona reagieren auf die inhaltliche Brillanz dieser Folge unwillkürlich mit einem Persönlichkeitstausch. Auch sonst arbeiten beide laut eigener Angabe eifrig an einer Alkoholfahne, um sich dann unter Kommentaren wie "völlig absurd", "nie verstanden" und "stinklangweilig" konsequent einer positiven Gesamtwertung zu ergeben Opa

Der besprochene Schlüsselroman eines Autoren, dessen wahrer Name irgendwo zwischen Ben Nevis und Johnny Walker auf einem (unfreundlichen) Holzfass prangt, soll hier aber gar nicht weiter behandelt werden. Auch wenn wir erfahren, dass Titus abends nach dem Flexen meistens komplett knülle am Tisch sitzt und dass die Reihe "Die drei ???" eigentlich besser "50 Shades of Einbruch" heißen sollte.

Nein, vielmehr erwartet uns diesmal ein nachdenklicher Björn, der seine Rolle darin sieht, unangenehme, asoziale Sache zu sagen, weil man solch unterirdischen Humor von ihm erwartet... Die Zuhörer sagen "ja", Björn Fettes Grinsen

Weiter geht's mit lustigen Camping-Geschichten: Björn geht gerne zelten, ohne Zelt. In der TKKG-Millionenstadt hat man dafür einen bestimmten Begriff Zwinker Aber kein Problem, wenn man freundliche Fremde kennt, die gerne die ganze Nacht mit einem saufen und "Mario Kart" spielen wollen, bei sich zu Hause...

Ramona hingegen, ganz vorbildlich, pennt gleich mitten in der Wildnis im Jagdrevier von Problembären. Findet es aber unrealistisch, dass Justus, Bob und Peter in Kalifornien allein Schwarzbären untersuchen gehen. Whaaaaa...

Aber auch an Lebenstipps mangelt es heute nicht: Wenn man befreundet ist und asoziales Verhalten vermeiden möchte, kann man sich einer speziellen gemeinsamen Zeichensprache bedienen, um sich gegenseitig rechtzeitig zu bändigen. Diesen findigen Einfall werde ich persönlich bestimmt mal privat umsetzen Thumb Up

Außerdem frage ich mich gerade, ob Flirty Bob da mit: "Du bist die Autorin meiner Beule" nun einen hervorragenden Anmachspruch hat oder nicht... 🤔

Und ich schließe mit meinem Lieblingszitat der Episode: "Dieses dumm hat gewonnen." 😂
25.06.2023 16:11
25.06.2023 16:18

Murphy ist männlich Murphy
Nanu, warum steht hier kein Text?


images/avatars/avatar_1060-2631.jpg

Dabei seit: 21.04.2021
Beiträge: 3.065
Spiel-Beiträge: 38

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???



@Myrath Welche Folge wurde denn da besprochen? Ich beziehe mich auf dein Feedback vom 25.06.

War es "Tal des Schreckens"?

__________________
Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!


Romeo und Julia treffen sich. Julia fragt Romeo: "Was machen wir heute Abend?"
Darauf antwortet Romeo: "Ich richte mich nach dir!"
06.07.2023 11:11
06.07.2023 11:12

Peters_kl._Schwester ist weiblich Peters_kl._Schwester
Hilfsdetektiv


images/avatars/avatar_1261-2933.jpg

Dabei seit: 27.01.2023
Beiträge: 671
Spiel-Beiträge: 79



Ich bin zwar nicht Myrath und verfolge den Kirschkuchen-Podcast nicht aktiv. Aber ich würde mal auf "Feuerturm" tippen.
Tal der Tränen, Johnny Walker, Zelten und Schwarzbären passen dazu.
06.07.2023 12:46

MihaiEftimin ist männlich MihaiEftimin
Ikonenjäger mit Waffenschein


images/avatars/avatar_1064-2629.png

Dabei seit: 26.04.2021
Beiträge: 3.315
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Westfalen

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Die drei !!!



Jap, das ist Feuerturm.
06.07.2023 13:34

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.631
Spiel-Beiträge: 207

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



@Murphy

Ja, Feuerturm Happy
06.07.2023 17:30

Seiten (8): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Sonstiges über Die drei ??? » Mathildas Kirschkuchen Podcast
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH