Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Sonstiges » Gehört und abgebrochen - Eure FLOP Hörspielserien » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3]
Zum Ende der Seite springen Gehört und abgebrochen - Eure FLOP Hörspielserien
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.584
Spiel-Beiträge: 205

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Zitat von Klara_Fall:
Gestern auf einem USB-Stick wiedergefunden und ringe mit mir, ob ich heute oder die kommenden Tage der Reihe (ich habe nur vier Folgen, aber gab wohl mehr) eine zweite Chance gebe. Vor ein paar Jahren fand ich es einfach nur grottenschlecht: Balduin Pfiff - wobei ich, glaube ich, "damals" recherchiert hatte, dass es zwei Fassungen gibt. Die, die ich mal gehört hatte, war überhaupt nichts für mich. Nicht mein Humor...

Königlich-sächsische Quark-Keulchen! Fettes Grinsen

Ich bin mir da uneins: Einerseits hat die Serie für mich einen unerschütterlichen Kultfaktor, weil ich sie damals immer auf Kassette aus der Bücherei ausgeliehen habe und damit Erinnerungen verbunden sind... andererseits würde ich sie heute wahrscheinlich auch nicht mehr hören Rotwerd

Im Gegensatz zu anderen Ecke-Produktionen Happy
25.02.2024 19:07

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett



Mein neuester Flop: Tim und Struppi. Die Zeichentrickserie ist so toll, aber die Hörspiele gehen ja mal gar nicht. Es gibt eigentlich nichts, was mir an der ersten Folge gefallen hat, ich war einfach nur froh, als es vorbei war. Am schlimmsten fand ich Struppi als Erzähler, der bei jedem Wort klingt, als würde er mit Leuten reden, die sie nicht alle haben.
26.03.2024 07:18
26.03.2024 07:18

BlinderPassagier ist männlich BlinderPassagier
Hörspielnerd




Dabei seit: 10.05.2016
Beiträge: 465
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Berlin



Oh echt? Ich höre die eigentlich ganz gerne. GErade die Folgen in denen die ganzen Nebenfiguren dabei sind. Allein Gottfried Kramer als Kapitän ist einfach klasse!

Aber ja, Struppi als Erzähler (bzw. wie das stimmlich umgesetzt wurde) war echt nicht die beste und ist auch meiner Meinung nach mit iener der größten Kritikpunkte der Serie. Mir ist schon klar, dass das wie ein Hund klingen soll, aber stattdessen klingt es einfach nur panne.

Es gibt aber nben der bekannten Serie noch einige Einzelvertonungen verschiedener Folgen, drei von Vethake aus Berlin und eine andere Hamburger fassng der Flug-714-Fole. Findet man glaub ichalle auf Youtube. Vlt. gefallen dir die ja besser?

__________________
Und jetzt erstmal ein Hörspiel hören!
26.03.2024 18:46

Wahnsinniger_Fanboy
Klein Töröö




Dabei seit: 25.08.2023
Beiträge: 30
Spiel-Beiträge: 0



Zitat von Mikosch373:
Mein neuester Flop: Tim und Struppi. Die Zeichentrickserie ist so toll, aber die Hörspiele gehen ja mal gar nicht. Es gibt eigentlich nichts, was mir an der ersten Folge gefallen hat, ich war einfach nur froh, als es vorbei war. Am schlimmsten fand ich Struppi als Erzähler, der bei jedem Wort klingt, als würde er mit Leuten reden, die sie nicht alle haben.


Das kann ich gut nachvollziehen. als Kind hatte ich nur die Hörspielkassette mit dem Pikaros, die ich so lange gehört habe, dass ich sie heute noch mitsprechen kann. Und das war auch eine der letzten Folgen. Normalerweise macht sich ja ein Sprecher über die Zeit.

Aber danke für den Kommentar, ich hab jetzt wieder Lust, mir die Pikaros-Folge anzuhören.

Schauen wir mal... ich bin mit Die schwarze Sonne irgendwie nie richtig warm geworden.
26.03.2024 18:49

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett



@BlinderPassagier

Ich denke nicht, dass ich mir die Einzelvertonungen anhören werde. Ich bleibe einfach bei der Zeichentrickserie. Happy
26.03.2024 19:48

Klara_Fall ist weiblich Klara_Fall
Karo Töröö


images/avatars/avatar_1378-3145.png

Dabei seit: 10.11.2023
Beiträge: 644
Spiel-Beiträge: 536



Zitat von Myrath:
Zitat von Klara_Fall:
Gestern auf einem USB-Stick wiedergefunden und ringe mit mir, ob ich heute oder die kommenden Tage der Reihe (ich habe nur vier Folgen, aber gab wohl mehr) eine zweite Chance gebe. Vor ein paar Jahren fand ich es einfach nur grottenschlecht: Balduin Pfiff - wobei ich, glaube ich, "damals" recherchiert hatte, dass es zwei Fassungen gibt. Die, die ich mal gehört hatte, war überhaupt nichts für mich. Nicht mein Humor...

Königlich-sächsische Quark-Keulchen! Fettes Grinsen

Ich bin mir da uneins: Einerseits hat die Serie für mich einen unerschütterlichen Kultfaktor, weil ich sie damals immer auf Kassette aus der Bücherei ausgeliehen habe und damit Erinnerungen verbunden sind... andererseits würde ich sie heute wahrscheinlich auch nicht mehr hören Rotwerd

Im Gegensatz zu anderen Ecke-Produktionen Happy


Hatte Herrn Pfiff jetzt über Ostern nochmal mit zwei Folgen eine Chance gegeben. Es bleibt dabei.

Not my cup of tea .... sorry, not my cup of buttermilk....
02.04.2024 12:09

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.584
Spiel-Beiträge: 205

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Keine Buttermilch, okay Traurig

Zwinker
02.04.2024 17:35

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett



Mein neuer Flop ist „Team Undercover“. Die erste Folge war grauenhaft, die sechste auch. Das tu ich mir nicht an.
09.04.2024 07:25

HildaW
Klein Töröö


images/avatars/avatar_1442-3242.png

Dabei seit: 04.04.2024
Beiträge: 33
Spiel-Beiträge: 4



Ich höre nur selten in (für mich) neue Serien rein und wenn, bin ich ziemlich kritisch. Oftmals entscheide ich noch während der ersten Folge, ob ich die überhaupt zu Ende hören möchte.

- Kira Kolumna: sprach mich so gar nicht an

- Die drei !!!: Ich kann die drei Hauptsprecherinnen nicht auseinander halten und das geht für mich gar nicht.

- Alsterdetektive: War spannend genug, um mehrere Folgen zu hören. Doch auch hier hatte ich Probleme mit den Stimmen der Hauptsprecher. Ich konnte nur unterscheiden, ob einer der Jungs oder eins der Mädchen sprach, aber nicht, welche Person genau. Wogegen ich den Restaurantbesitzer und den Abgeordneten niemals miteinander verwechselte. Zwinker

- Die drei ???: Vertrage ich nur wohldosiert, sonst nerven mich die typische Justus-Auflöse-Monologe irgendwann zu sehr.

- Benjamin Blümchen: Als Kind hatte ich ein paar Kassetten, die habe ich gerne gehört. Heute kann ich mit der Serie nichts mehr anfangen.

__________________
Verdammte Traubennußschokolade!
09.04.2024 13:06

Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Sonstiges » Gehört und abgebrochen - Eure FLOP Hörspielserien
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH