Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Fünf Freunde » Hörspiele » 056 - und die geheimnisvolle Erbschaft » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159

056 - und die geheimnisvolle Erbschaft



Erscheinungsdatum:15.03.2004
Länge:ca. 47 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
5.70
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Die Fünf Freunde lernen im Krankenhaus Cedric kennen, der einen schweren Unfall hatte. Als die Kinder ihm ein Buch aus seinem Haus holen, stellen sie fest, dass dort merkwürdige Dinge vor sich gehen. Warum läßt Cedrics Tante den Keller einreißen? Und was hat es mit dem legendären Schatz aus dem Orient auf sich? Erst auf der Flucht vor finsteren Machenschaften kommen die Freunde der Wahrheit auf die Spur...

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

#Arzt

#Bibliothek

#Buch

#Drohung

#Erbe

#Essen

#Garten

#Geheimtür

#Grab

#Hilfe

#Keller

#Kirche

#krank

#Krankenhaus

#Lärm

#Rätsel

#Rollstuhl

#Schatz

#Schlüssel

#Taschenlampe

#Türklingel

#Verletzung


Zum Ende der Seite springen 056 - und die geheimnisvolle Erbschaft
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.684
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Fünf Freunde - und die geheimnisvolle Erbschaft (056)

Der Titel klingt eher unspektakulär, aber Cover und Klappentext gefallen mir gut. Bei einem Besuch im Krankenhaus lernen Dick und Anne Cedric kennen, der bei einem Unfall seinen Vater verloren hat und nun ein beträchtliches Erbe bekommt. Sein neuer Vormund will ihn dazu bringen, auf dieses Erbe zu verzichten.

Diese Geschichte gefällt mir irgendwie überhaupt nicht. Die einzelnen Elemente passen nicht zueinander und wirken zusammenhanglos. Auch die Auflösung um den Schatz kommt nicht überraschend und ist irgendwie lahm. Insgesamt ist das eine sehr schlechte Folge und ich kann nur hoffen, dass die nächste Folge wieder besser wird.

Fazit: 1 von 10 Punkten
08.05.2021 14:16
08.05.2021 14:17

Retro
Junghexe




Dabei seit: 09.09.2020
Beiträge: 1.167
Spiel-Beiträge: 94


Bewertung von Retro:

Im Gegensatz zu mehreren anderen ist diese hier wieder etwas besser. Was nutzt mir eine supergut gemachte Geschichte, wo mir der Inhalt überhaupt nicht zusagt? Dann doch lieber eine etwas schwächere, wo mir der Inhalt deutlich mehr gibt, so dass ich sie öfters hören werde.
24.08.2021 16:36

Skippy88 ist weiblich Skippy88
Junghexe


images/avatars/avatar_1072-2978.png

Dabei seit: 25.05.2021
Beiträge: 1.401
Spiel-Beiträge: 126


Bewertung von Skippy88:

Puh, also die Folge hat mich jetzt nicht vom Hocker gerissen. Die eigentliche Story würde ich schon als mittelmäßig bezeichnen. Das Finale im Geheimgang ist ganz okay. Leider werden dem Hörer die Bösewichte und deren Motive wieder recht früh vor die Nase gesetzt. Was mich allerdings am meisten stört, sind die manchmal wirklich seltsamen Szenen und die hölzernen, teils sinnfreien Dialoge. Keine Ahnung, ob das direkt so im Skript stand oder ob die Folge im Nachhinein so seltsam geschnitten wurde, aber das Ganze wirkt teilweise sehr unrund und aus dem Zusammenhang gerissen.
Das fängt schon im Krankenhaus an, nachdem die Freunde beschließen, dass Dick lieber nicht zu Fanny ins Zimmer sollte.


Inhalt/Spoiler

Julien: Am besten, du wartest im Besuchszimmer. Komm.
Türe öffnet/schließt sich.
Dick „Ihr seid ja immer noch hier.“
Julien: „Okay bis gleich.“
George: Wir sind ja gleich wieder da.
Türe öffnet/schließt sich
Anne (?): Oh. Hallo.
Cedric: Hi
Cedric: Oh man, wie siehst du denn aus? Was ist bloß los mit dir?
Dick: Weiß nicht. Keine Ahnung.
Wieder Tür.
Anne: Dick, wo bleibst du denn? Oh. Hallo.
Cedric: Hallo!

Erstaunt Bitte was? LOL

Oder etwas später, als die Schwester Betty Cedric die Tabletten bringt:
Anne: Hallo
Betty: Hallo. Na ihr.
Dick: hm
Betty: Na, du klingst ( Kratzend ) aber ziemlich grässlich junger Mann. Halsschmerzen? (Symptom anhand eines, nicht mal kratzig/heißer klingenden "hhm" erkannt. Respekt. Thumbs Up )
Dick: hhm,hmh-hhm

Wieso ist Dick in dieser Szene plötzlich nicht mal mehr in der Lage, die einfachsten Sätze rauszubringen, obwohl ihm das davor, als auch danach möglich ist? Erstaunt

Dann im Pavillon. Gregory ist plötzlich bewusstlos (durch den Angriff von Timmy?). Sekunden später rennen die Freunde, Cedric und Elisabeth aus dem Pavillon. Wieso? Weil Gregory scheinbar eine Waffe hat? Sofern ich nichts überhört habe, erfährt man das als Hörer allerdings erst ziemlich am Ende, als die Freunde die Nachricht an die Polizei schreiben. Ich habe mich jedenfalls erstmal gefragt, weshalb 6 Personen und ein Hund vor einem bewusstlosen Mann davonrennen. LOL Und dann im Nachhinein: Wieso sie ihm die Waffe nicht einfach abgenommen haben, als er auf dem Boden lag. Hat der Golzplatz-Fuzzi sie daran gehindert und die Waffe übernommen? Und, wenn ja. Warum hat er sie dann nicht direkt verfolgt? Gefühlt war der für mich eher von der Bildfläche verschwunden. Anne redet ja auch davon, dass Gregory wieder aufgestanden ist und gleich hinter ihnen herkommen wird. Ich finde diese ganze Szene furchtbar schlecht und unklar dargestellt. Pfeifend
Und wieso stellt Cedric später Millie die doofe Frage: „Was machst du denn hier?“ Er hat doch mitbekommen, dass sie von den Männern weggesperrt wurde. Kratzend
14.05.2022 20:31

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 7.119
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Ja, die Krankenhausszene am Anfang ist so ziemlich der größte Patzer in einem Gabriele Hartmann-Skript überhaupt. Völlig konfus und schlecht eingesprochen. Hat mich schon immer gestört.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
14.05.2022 20:51

Klara_Fall ist weiblich Klara_Fall
Karo Töröö


images/avatars/avatar_1378-3145.png

Dabei seit: 10.11.2023
Beiträge: 727
Spiel-Beiträge: 587


Bewertung von Klara_Fall:

Die Einwände zu der Krankenhausszene lasse ich durchaus gelten.
Mir war es jetzt nicht so sehr störend aufgefallen.

Insgesamt war mir die Folge eher sympathisch.
Ich mochte, wie die vier Kinder/Jugendliche Cedric helfen. Und Cedric tut mir auch leid. Vollwaise, selbst verletzt und kann nicht so beweglich sein, wie er es gerne wäre. Da freute ich mich sehr mit ihm, dass er neue Freunde findet (auch, wenn das ja nur eine Freundschaft für die Ferien ist).

Selten war ich so ambivalent einer weiteren Figur gegenüber: Elisabeth. Die hat mich ganz schön reingelegt. Erst fand ich sie total ätzend. Dann in der einen Szene kurz vor Ende, als sie so reumütig wirkt, mochte ich sie fast schon... bis ich dann merkte, dass sie nicht nur mit den 5 Freunden und Cedric falsches Spiel spielt, sondern auch mich mit eingewickelt hat. Dann mochte ich sie wieder nicht.

Und so zum Einschlafen ist es doch schön, dass dann alles gut endet und Cedric eine sympathische Person als Vormund erhält. Ende gut, alles gut.

Reicht für 7 Punkte
02.03.2024 19:34

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Fünf Freunde » Hörspiele » 056 - und die geheimnisvolle Erbschaft
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH