Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Fünf Freunde » Hörspiele » 105 - und das magische Spinnennetz » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144

105 - und das magische Spinnennetz



Erscheinungsdatum:14.02.2014
Länge:ca. 53 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
7.33
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Weil Onkel Quentin ein spannendes Forschungsprojekt verfolgt, verwandelt er das ganze Felsenhaus in ein Labor. Kaum sind die Fünf Freunde dort angekommen, geraten sie unter Verdacht. Ein Versuchsobjekt wurde schwer beschädigt, und sie müssen in Mrs. Whittakers Pension Quartier beziehen. In nächtlichen Ermittlungen verfolgen sie die Spur der wahren Täter und entdecken ein gefährliches Geheimnis, das sie gerade noch rechtzeitig aufklären können.

Rollen & Synchronsprecher

Tiere mit Namen

#Auto, #Belauschen, #Diebstahl, #Dunkelheit, #eingeschlossen, #Essen, #Falle, #Felsenhaus, #flüstern, #Frühstück, #Fußball, #Garten, #Kirrin, #Schlafzimmer, #Schlüssel, #Spiel, #Sport, #Streit, #Taschenlampe, #Tiere, #Ufo, #Witz
Zum Ende der Seite springen 105 - und das magische Spinnennetz
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mikosch373
Baron




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 6.573
Spiel-Beiträge: 916

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Bewertung von Mikosch373:

Fünf Freunde - und das magische Spinnennetz (105)

Der Titel klingt besonders. Cover und Klappentext sind okay, entsprechen aber gar nicht meinen Vorstellungen. Die fünf Freunde sind kaum wieder in Kirrin, da zerdeppern sie auch schon einen Forschungsaufbau von Onkel Quentin. Währenddessen erschreckt sich Anne vor Onkel Quentins neuesten Mitbewohnern.

Daraufhin werden die Kinder wieder einmal ausquartiert, aber Maud Ackermann als Fanny bringt das viel lieber und herzlicher rüber als ihre Vorgängerinnen, sodass es sich nicht wie ein Rausschmiss anfühlt, sondern wie ein Kompromiss. Außerdem schlägt sie den Kindern vor, in die Pension zu gehen, und sie werden nicht direkt gezwungen.

Nachts sieht George ein unbekanntes Flugobjekt, aber anstatt der Sache auf den Grund zu gehen, machen sich die anderen erstmal über sie lustig. Dann werden George und Timmy auch noch verdächtigt, ein Seil gefressen zu haben, was ich total überzogen finde. Noch dazu fällt Mrs. Hathaway durch eine sehr übertriebene Sprechweise auf.

Abgesehen davon gefällt mir die Geschichte gut. Der eine Täter ist zwar sehr offensichtlich, aber dass hier zwei Figuren zusammenarbeiten schon nicht ganz so vorhersehbar. Das Motiv an sich ist auch nicht so abgenutzt, weil es (Achtung, Spoiler!), mal nicht darum geht, dass jemand Quentins Erfindung einfach nur verkaufen, sondern selbst nutzen, will und auch niemand dafür entführt wird.

Fazit: 8 von 10 Punkten
08.06.2021 11:39

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Fünf Freunde » Hörspiele » 105 - und das magische Spinnennetz
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH