Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » TKKG » Adventskalender » 003 - Schreckliche Weihnacht überall » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003

003 - Schreckliche Weihnacht überall



Erscheinungsdatum:12.11.2021
Länge:ca. 147 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
8.50
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Es ist ein bitterkalter Winterabend als Tim, Karl, Gaby und Klößchen zu einem tragischen Unfall dazukommen: Der bekannte Zuckerbäcker Wolf Behrendt ist offenbar gerade in einen eisigen Fluss gestürzt und ertrunken. Einige Tage später hat man ihn jedoch immer noch nicht gefunden – weder tot, noch lebendig. TKKG haben Zweifel an der Unfalltheorie und stellen auf eigene Faust Nachforschungen an – zumal die Polizei ohnehin mit einer anderen Sache beschäftigt ist. Ein mysteriöser Sensenmann verbreitet nämlich seit Tagen Angst und Schrecken in der Millionenstadt und prophezeit wahrhaft schreckliche Weihnachten. Während sich seine unheimlichen Auftritte häufen, verstrickt sich die Bäckerwitwe Martha Behrendt mehr und mehr in Widersprüchen. Als plötzlich Karl spurlos verschwindet, wird klar, dass die jungen Detektive einer großen Sache auf der Spur sind.

Rollen & Synchronsprecher

Noch keine #Tags eingetragen. Sei der erste, der hier Tags hinzufügt!
Zum Ende der Seite springen 003 - Schreckliche Weihnacht überall
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Serienfan ist weiblich Serienfan
Sekretär


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 3.954
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Serienfan:

Von dem diesjährigen Adventskalender bin ich ziemlich angetan. Verliebt Finde ihn wirklich gelungen.

Gut, die neue Stimme von Kommissar Glockner - man muss sich noch daran gewöhnen, gleichwohl ich seine Stimme sehr gerne mag. Ich kenne ihn einfach aus zu vielen anderen Hörbüchern. Aber das stellt sich bestimmt noch ein.

Einige interessante Wendungen hat das Hörspiel aufzuweisen. Man merkt auch sofort, dass hier schon eine ganz andere Gangart herrscht als z. B. bei den 3 !!!. Hier geht es doch schon etwas härter zur Sache, was die Fälle angeht.

Klößchen im Fitnessstudio ist auch mal erfrischend anders. Fettes Grinsen Das hat mir auch ausnehmend gut gefallen.

Nochmal eine Steigerung zum letzten Jahr in meinen Augen. Weinachtsmann Thumb Up 2
20.11.2021 19:33

MihaiEftimin ist männlich MihaiEftimin
Ikonenjäger mit Waffenschein


images/avatars/avatar-2629.png

Dabei seit: 26.04.2021
Beiträge: 1.171
Spiel-Beiträge: 15

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Die drei !!!


Bewertung von MihaiEftimin:

Joa, 2021 scheint das Jahr der gelungenen Adventskalender zu sein. Fettes Grinsen Zwar hat man hier nicht wirklich die heimelige und familiäre Atmo wie bei den drei !!!, aber man hat mal wieder einen soliden und inhaltlich noch nicht so abgedroschenen Kriminalfall, der sich über die ganze Adventszeit erstreckt, und bei dem wir auch entsprechende Adventszeit-Atmosphäre bekommen.

Neuerung: Klößchen geht trainieren. Fettes Grinsen Hier gibt er zwar an nicht zu wissen, wie man so tut, als ob man trainiere, obwohl er bereits in "Die Mafia kommt zur Geisterstunde" genau das getan hat (gut, ist lange her, kann man mal vergessen Fettes Grinsen ), aber trotzdem sind die Stellen herrlich und machen einfach Laune. Fettes Grinsen

Zwei Dinge, die ich besonders bemerkenswert finde: Tim bringt mit dem Spruch "Das haut mir doch den Draht aus der Mütze!" mal wieder einen Spruch, wie man ihn vom Klassiker-Tarzan erwartet hätte (vgl. "Das haut den stärksten Eskimo vom Schlitten!"). Zum anderen darf er am Ende endlich mal wieder auf seine Judokünste zurückgreifen! Herrn Hofstetter scheint allmählich zu dämmern, dass man mit solch subtil eingebauten Elementen der Klassiker viel eher einen Blumentopf gewinnt, als mittels Fanservice und Metahumor einen modernen Klassiker erzählen zu wollen und sich zu wundern, dass die Nummer nicht aufgeht. Wenn das für die nächsten regulären Folgen prägend sein sollte, wäre ich durchaus nicht unzufrieden. Fettes Grinsen

Auch noch erwähnenswert ist die Interaktion zwischen Gaby und Klößchen am Anfang. Früher hätte Klößchen irgendeine unüberlegte Bemerkung rausgehauen und Gaby hätte ihn lautstark gemaßregelt - hier ist es mal ganz anders. Mag nicht jedem Puristen gefallen, aber ich halte es für eine logische Weiterentwicklung der Figuren und ihrer Interaktion. Es ist keineswegs so out-of-character wie so manches, was wir in der jüngeren Vergangenheit zu hören bekamen.

Hier also Achim Buch erstmals als Kommissar Glockner. Man muss sich erst etwas dran gewöhnen, aber ich denke, ich werde damit wenig Schwierigkeiten haben, da mir seine Leistung schon mal recht gut gefällt, und er nicht ganz so den "Helmut Grevenbroich"-Vibe hat. Er reiht sich gut in das heutige Ensemble mit Schalavsky und Hübner ein; die Interaktion funktioniert sehr gut.

9 Punkte.
02.12.2021 21:09

Skippy88 ist weiblich Skippy88
Orangener Töröö


images/avatars/avatar-2712.jpg

Dabei seit: 25.05.2021
Beiträge: 302
Spiel-Beiträge: 1


Bewertung von Skippy88:

Mir hat der Kalender sehr gut gefallen. Trotz der langen Hörspielzeit kommt keine Langeweile auf. Die Geschichte ist kurzweilig und hat so einige Überraschungen zu bieten. U.a.: Willi im Fitnessstudio. Thumbs Up
Den Wechsel zwischen besinnlicher Weihnachtsmarktatmosphäre und schaurigen Vorkommnissen fand ich klasse. Dem eigentlichen Weihnachtsfest hätten sie meiner Meinung nach ruhig ein paar Minuten mehr schenken können.

Was ich mich gefragt habe:
Warum zum Teufel glotzt er sie denn in der Kirche so penetrant an? Ich dachte da kommt jetzt noch etwas Überraschendes. Jemand schleicht sich an oder ähnliches. Aber, nö! Er glotzt einfach nur. LOL
05.12.2021 22:41

Murphy ist männlich Murphy
Nanu, warum steht hier kein Text?


images/avatars/avatar-2631.jpg

Dabei seit: 21.04.2021
Beiträge: 830
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???


Bewertung von Murphy:

Der neue Adventskalender hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte wird immer wieder spannend und das Hörspiel bietet ab und zu weihnachtliche Atmosphäre. Achim Buch ist hier erstmals als Kommissar Glockner zu hören. Ich fand ihn gut.

Von den TKKG-Weihnachtsfolgen in Extra-Länge die meiner Meinung nach bisher beste Folge.
27.12.2021 18:57

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » TKKG » Adventskalender » 003 - Schreckliche Weihnacht überall
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH