Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Pumuckl » Hörspiele (EMI) » 025 - und das Schlossgespenst » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078

025 - und das Schlossgespenst



Erscheinungsdatum:01.01.1973
Länge:ca. 27 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
0.00
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Natürlich weiß jeder, dass es keine Gespenster gibt, sogar der Pumuckl. Trotzdem gibt es jemand, der steif und fest behauptet, dass Gespenster in einem Schloss herumspuken: der alte Diener Jakob, der schon über sechzig Jahre im Dienst der gräflichen Familie Zurlinden ist. Die Gräfin gehört zu den Kunden des Schreinermeisters Eder, seit sie in ihre Stadtwohnung übergesiedelt ist. Und plötzlich fängt es auch in dieser Stadtwohnung zu spuken an. Dahinter steckt allerdings kein Gespenst, sondern der Pumuckl. Und zwar deswegen, weil er den Diener von seinem Gespensterglauben heilen möchte. Es gelingt ihm - beinahe!

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Noch keine #Tags eingetragen. Sei der erste, der hier Tags hinzufügt!
Zum Ende der Seite springen 025 - und das Schlossgespenst
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Pumuckl » Hörspiele (EMI) » 025 - und das Schlossgespenst
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH