Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Sonstiges über Die drei ??? » Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Umfrage: Gibt es "Die drei ???" noch mit neuen Synchronsprechern?
Nein, die Serie hat mit neuen Synchronsprechern keine Chance.
8 53.33%
Ja, ich kann es mir sehr gut vorstellen.
7 46.67%
Insgesamt: 15 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben?
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? FamSchroeter99 19.01.2023 17:09
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Emiko 19.01.2023 17:57
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Myrath 19.01.2023 18:36
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Wilbur_Graham 19.01.2023 19:18
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? FamSchroeter99 19.01.2023 19:24
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Wilbur_Graham 19.01.2023 19:34
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? FamSchroeter99 19.01.2023 19:54
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Wilbur_Graham 19.01.2023 20:15
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Mangobanane 19.01.2023 20:24
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Myrath 19.01.2023 20:30
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Myrath 19.01.2023 20:06
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Murphy 19.01.2023 20:10
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Wilbur_Graham 19.01.2023 20:48
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Myrath 19.01.2023 20:55
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? HerrSchmeichler 20.01.2023 14:14
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Myrath 20.01.2023 15:02
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Dominik 21.01.2023 14:11
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? SteSe 21.01.2023 15:30
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? Jankru 21.01.2023 18:01
 RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben? MihaiEftimin 21.01.2023 18:36
Nächste Seite »

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Baron


images/avatars/avatar_343-2851.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 5.780
Spiel-Beiträge: 107
Herkunft: Gaiberg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg


Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben?

Hallo zuammen,

ich habe mal eine Umfrage gestartet und bin sehr gespannt, wie diese ausfallen wird. Ich frage mich nämlich, ob die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel verkraften tut, nachdem Oliver, Jens und Andreas in den Ruhestand gegangen sind. Happy

Nimmt fleißig an meiner Umfrage teil. Thumb Up
19.01.2023 17:09

Emiko ist weiblich Emiko
Klein Töröö


images/avatars/avatar_1254-2924.png

Dabei seit: 11.01.2023
Beiträge: 16
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Köln

1. Experte: Die drei ???


RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben?

Ich hab für nein abgestimmt, aus einem ganz einfachen Grund.
Ich habe mir tatsächlich nämlich selber schon einmal die Frage gestellt und ich persönlich würde neuen Sprechern auch zumindest eine Chance geben, ohne direkt alles als sche*sse abzustempeln.
Aber ich bin eben auch nur ein kleiner Teil von vielen und bin mir ziemlich sicher hier in der unterzahl zu liegen.
Denn ganz ehrlich so sehr ich es mir auch wünschen würde, es gibt einfach zu viele Fans die aufhören würden zu hören, weil ihnen zu viel an der Nostalgie liegt oder aus was für anderen Gründen auch immer!
Ich würde ja gerne argumentieren das auch schon andere Serien einen Wechsel verkraftet haben (John Sinclair zb), aber bei DDF sind die Sprecher einfach viel zu sehr mit der Serie verwachsen.
Klar man könnte auch einen kompletten Neustart machen, alles wieder auf Anfang in die 80er und was weiß ich nicht alles, aber die Wahrscheinlichkeit, dass das jemand hören würde und die Serie dann auch Erfolg hätte… naja sagen wir so, es müsste schon echt ein Wunder geschehen!
19.01.2023 17:57

Myrath ist männlich Myrath
Ökohexe


images/avatars/avatar_1210-2987.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 1.572
Spiel-Beiträge: 28
Herkunft: Niedersachsen

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


RE: Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben?

Zitat von Emiko:
...ich persönlich würde neuen Sprechern auch zumindest eine Chance geben, ohne direkt alles als sche*sse abzustempeln.

Ja, ich auch. Meine Nostalgie hängt nämlich an guten Geschichten, nicht an den Sprechern Zwinker Ich finde sogar, man hätte eigentlich schon lange mal die Sprecher austauschen können...
... wenn man denn neue überzeugende finden würde Pfeifend Und ich glaube, daran würde es letztendlich scheitern. Es gibt heute noch viele gute erwachsene Sprecher, aber würde man "neue Erwachsene" in den Rollen akzeptieren? Es müssten wohl eher Erwachsene mit sehr jugendlichen Stimmen sein. Und wer fällt einem da außer Sven Plate und Jens W. ein? Auch Kinder würde man aufgrund der aktuellen Fälle wohl nicht mehr nehmen. Und natürlich aufgrund der Fanbase. Man muss ja sagen, dass der Kult um die Sprecher wohl den Hauptanteil am Fortbestand der Serie trägt und deshalb habe ich ebenfalls für nein gestimmt. Selbst, wenn ich das prinzipiell anders sehe.
19.01.2023 18:36

Wilbur_Graham ist männlich Wilbur_Graham
Klein Töröö


images/avatars/avatar_1255-2929.jpg

Dabei seit: 13.01.2023
Beiträge: 31
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Die drei ???



Kurioserweise hab ich mit Emiko vor gar nicht allzu langer Zeit darüber gesprochen.
Letzten Endes steht und fällt es mit der Sprecherauswahl. Meiner Meinung nach muss es dann einen richtigen Umbruch geben, also bloß nicht auf die Idee kommen, ähnliche Stimmen zu casten, sondern dann wirklich einen stimmlichen Cut machen, sonst wirkt es wie ein billiger Versuch die alten Stimmen zu kopieren und das geht nicht gut. Dann muss man natürlich die richtigen Kinder casten. Ich werde bspw. mit Milberg als Erzähler einfach nicht so richtig warm, das ist aber halt mein persönliches empfinden.

Ich glaube, die Serie könnte es überleben, aber die Fangemeinde wird erst einmal schrumpfen. Dafür sind durch Live Touren etc. die Sprecher zu sehr mit den Charakteren verknüpft. Aber, wir hören ja die alten Fälle trotzdem immer wieder, die verlieren ja nicht an Qualität. Ich weiß gar nicht, wie oft ich die Serie ge-rerunt habe. Und dadurch gibt man die Begeisterung ja trotzdem weiter und ich kann mir durchaus vorstellen, dass dadurch eine neue Generation Drei ??? Fans heranwächst. Die neue Generation kommt ja unter anderem auch mit über Die drei ??? Kids, wo es auch andere Stimmen sind.

Zur Not gibt es dann immer noch die Bücher. Wenn ich die lese, dann habe ich weiterhin die "richtigen" Stimmen im Kopf.

Ich hab daher mit "Ja" abgestimmt, ich denk einfach mal positiv für euch beiden Vögel mit. Zunge
19.01.2023 19:18
19.01.2023 19:20

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Baron


images/avatars/avatar_343-2851.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 5.780
Spiel-Beiträge: 107
Herkunft: Gaiberg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



@Wilbur_Graham :

Zitat:
Ich weiß gar nicht, wie oft ich die Serie ge-rerunt habe. Und dadurch gibt man die Begeisterung ja trotzdem weiter und ich kann mir durchaus vorstellen, dass dadurch eine neue Generation Drei ??? Fans heranwächst.


Ich weiß nicht genau, was du damit meinst. Fragend

Was meinst du mit "ge-rerunt"? Habe ich so noch nie gehört. Fragend

Zitat:
Meiner Meinung nach muss es dann einen richtigen Umbruch geben, also bloß nicht auf die Idee kommen, ähnliche Stimmen zu casten, sondern dann wirklich einen stimmlichen Cut machen, sonst wirkt es wie ein billiger Versuch die alten Stimmen zu kopieren und das geht nicht gut. Dann muss man natürlich die richtigen Kinder casten. Ich werde bspw. mit Milberg als Erzähler einfach nicht so richtig warm, das ist aber halt mein persönliches empfinden.


Du willst also, wieder jüngere Sprecher haben, wenn ich das jetzt so richtig verstehe. Aber es gibt doch dafür "Die drei ??? Kids", mit den jüngeren Stimmen.

Also, ich würde wieder so Stimmen nehmen, die auch wie 16 jährige klingen und nicht wie Kinder, denn dafür gibt es ja "Die drei ??? Kids". Happy
19.01.2023 19:24
19.01.2023 19:26

Wilbur_Graham ist männlich Wilbur_Graham
Klein Töröö


images/avatars/avatar_1255-2929.jpg

Dabei seit: 13.01.2023
Beiträge: 31
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Die drei ???



Re-Run = Erneut von vorne begonnen und bis zum Ende durchgehört Zwinker

Nein, keine Kinder, man muss Stimmen nehmen, die sich von den aktuellen wirklich unterscheiden. Würde man versuchen gleiche Stimmfarben zu nehmen, die den aktuellen so nah wie möglich kommen und wohlmöglich auch noch gleich betonen, hätte man ständig den 1:1 Vergleich im Ohr. Man muss dann, meiner Meinung nach, schon anders klingende Stimmen nehmen, um nicht Gefahr zu laufen, dass es wie ein billiger Abklatsch daherkommt.
19.01.2023 19:34
19.01.2023 20:20

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Baron


images/avatars/avatar_343-2851.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 5.780
Spiel-Beiträge: 107
Herkunft: Gaiberg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



Zitat:
Nein, keine Kinder, man muss Stimmen nehmen, die sich von den aktuellen wirklich unterscheiden. Würde man versuchen gleiche Stimmfarben zu nehmen, die den aktuellen so nah wie möglich kommen und wohlmöglich auch noch gleich betonen, hätte man ständig den 1:1 Vergleich im Ohr. Man muss dann, meiner Meinung nach, schon anders klingende Stimmen nehmen um nicht Gefahr zu laufen, dass es wie ein billiger Abklatsch daherkommt.


Also, was du willst ist also ein Reboot, komplett neue Stimmen bei den "drei ???", die nicht mal ähnlich sind zu Oliver, Jens und Andreas.

Ich finde das nicht gut, denn so erkennt man "die drei ???" doch gar nicht wieder, wenn es ganz neu gemacht wird.

Da muss man sich erstmal dran gewöhnen dann und es wird sehr schwierig werden dann. Ich weiß nicht, ob ich das so akzeptieren werde dann. Kratzend
19.01.2023 19:54

Wilbur_Graham ist männlich Wilbur_Graham
Klein Töröö


images/avatars/avatar_1255-2929.jpg

Dabei seit: 13.01.2023
Beiträge: 31
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Die drei ???



Zitat von FamSchroeter99:

Also, was du willst ist also ein Reboot, komplett neue Stimmen bei den "drei ???", die nicht mal ähnlich sind zu Oliver, Jens und Andreas.

Ich finde das nicht gut, denn so erkennt man "die drei ???" doch gar nicht wieder, wenn es ganz neu gemacht wird.

Da muss man sich erstmal dran gewöhnen dann und es wird sehr schwierig werden dann. Ich weiß nicht, ob ich das so akzeptieren werde dann. Kratzend

Anders ist es doch beim Erzähler und verstorbenen Sprechern auch nicht Zwinker
Die Frage ist halt, was ist größer, der Charaktername oder die Stimme? Denn die Charaktere verhalten sich ja nicht anders, sondern agieren nur mit einer anderen Stimme. Die Gewichtung muss dann jeder für sich selbst festlegen, denn am Ende ist es ein rein subjektives empfinden.

Ich verweise mal auf Tim Kreuer, der in Grab der Maya Skinny Norris gesprochen hat, und meinte, er wollte Andreas von der Meden auf keinen Fall imitieren, weil es überhaupt nicht möglich ist. Tim Kreuer finde ich in Grab der Maya als Skinny wirklich gut, er spricht ihn meiner Meinung nach dreckiger. Er will gar nicht an Andreas von der Meden ran kommen und das tut dem Charakter meiner Meinung nach gut. Er macht ihn sich so zu eigen.

Wenn man jetzt bei den Hauptcharakteren ähnliche Stimmen nimmt, dann läuft man eben Gefahr, dass es einer merkwürdigen Imitation von Rohrbeck, Wawrczeck und Fröhlich gleich kommt, denn die Charaktere bleiben ja gleich.
19.01.2023 20:15
19.01.2023 20:20

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-2945.jpg

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 5.028
Spiel-Beiträge: 70
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Zitat von Wilbur_Graham:
Denn die Charaktere verhalten sich ja nicht anders, sondern agieren nur mit einer anderen Stimme.

Nein, einfach nein. Die Veronika Neugebauer-Gaby funktionierte völlig anders als die Rhea Harder-Gaby.
Und wie oft noch… Die Antwort lautet nein. Heute hören die meisten Leute die drei ??? nur noch wegen der drei Stimmen. Sind die weg, ist die Sache erledigt. Die Buchreihe wird evtl. fortgesetzt, die Hörspiele würden in bodenlose Tiefen abstürzen. Wird das jetzt Dauerthema Nummer 2 gleich hinter „Kommt Boris Blocksberg doch nochmal zurück?“? Gähn.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
19.01.2023 20:24

Myrath ist männlich Myrath
Ökohexe


images/avatars/avatar_1210-2987.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 1.572
Spiel-Beiträge: 28
Herkunft: Niedersachsen

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Zitat von Wilbur_Graham:

Anders ist es doch beim Erzähler und verstorbenen Sprechern auch nicht Zwinker
Die Frage ist halt, was ist größer, der Charaktername oder die Stimme? Denn die Charaktere verhalten sich ja nicht anders, sondern agieren nur mit einer anderen Stimme.

Das ist ein gutes Argument. Die Erzähler bei DDF spiegeln das deutlich. Aber bei TKKG ist es vielleicht noch klarer: Günther Dockerill war unimitierbar. Er war der Pasetti der TKKG-Klassiker, nur das man sogar sagen könnte, Pasetti war der Dockerill, so ebenbürtig waren sie, was ihre Bedeutung betrifft. Dann kam (kurz) Eric Vaessen, und konnte Dockerill natürlich in keinster Weise ersetzen. Aber er ist ein super Sprecher und er hat das auch nicht versucht. Deshalb freue ich mich heute immer auf seine Phase, weil er als Erzähler auf ganz eigenständige Weise toll war. Und dann kam Günter König, der wiederum ganz anders war. Und er hat erneut so sehr seine Phase individuell geprägt, dass man in diesen Hörspielen niemand anderen hören will, nichtmal Dockerill oder Vaessen.
Dass das nicht nur an der Gewöhnung liegt, zeigt wiederum der Sprecherwechsel bei Gaby mit Scarlet Lubowski, die ich bis heute als Gaby besser finde, auch wenn sie nur sehr kurz dabei war.

Es muss einfach passen und funktionieren. Und wenn es das tut, könnte auch DDF mit neuen Sprechern weiter erfolgreich sein.

Allerdings würde Heikedine Körting dann wohl auch ersetzt werden müssen, weil sie wahrscheinlich aufhört. (Und vielleicht sogar Minninger Squint )
19.01.2023 20:30
19.01.2023 20:31

Myrath ist männlich Myrath
Ökohexe


images/avatars/avatar_1210-2987.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 1.572
Spiel-Beiträge: 28
Herkunft: Niedersachsen

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Zitat von Wilbur_Graham:

Zur Not gibt es dann immer noch die Bücher. Wenn ich die lese, dann habe ich weiterhin die "richtigen" Stimmen im Kopf.

Man munkelt, meinereiner hätte sich genau deshalb ab einem bestimmten Punkt nur noch auf die Bücher konzentriert... Pfeifend Fettes Grinsen

Zitat von Wilbur_Graham:

Ich hab daher mit "Ja" abgestimmt, ich denk einfach mal positiv für euch beiden Vögel mit. Zunge

Positiv kann ich gerade nicht. Überhaupt, wie geht sowas? Unnötig. Evil Zunge

Nee, aber da ist schon was dran Zwinker
19.01.2023 20:06

Murphy ist männlich Murphy
Nanu, warum steht hier kein Text?


images/avatars/avatar_1060-2631.jpg

Dabei seit: 21.04.2021
Beiträge: 1.919
Spiel-Beiträge: 1

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???



Ich habe mit "Ja" gestimmt.

Europa wird es meiner Meinung nach sicherlich mit neuen Sprechern versuchen. Wenn die Verkaufszahlen einbrechen sollten, würde die Serie dann nach einigen Folgen eingestellt werden.

__________________
Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!


Romeo und Julia treffen sich. Julia fragt Romeo: "Was machen wir heute Abend?"
Darauf antwortet Romeo: "Ich richte mich nach dir!"
19.01.2023 20:10

Wilbur_Graham ist männlich Wilbur_Graham
Klein Töröö


images/avatars/avatar_1255-2929.jpg

Dabei seit: 13.01.2023
Beiträge: 31
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Die drei ???



Zitat von Wilbur_Graham:
Denn die Charaktere verhalten sich ja nicht anders, sondern agieren nur mit einer anderen Stimme.

Zitat von Mangobanane:
Nein, einfach nein. Die Veronika Neugebauer-Gaby funktionierte völlig anders als die Rhea Harder-Gaby.

Ich kenn mich bei TKKG nicht aus, ich habe jetzt gerade mal kurz etwas gegoogled, von daher gefährliches Halbwissen incoming, mit Bitte um Korrektur, wenn ich falsch liege.

Wenn ich es richtig sehe, gibt es bei TKKG seit 2012 keine Buchvorlagen mehr.
Bei den Drei ??? ist das ja anders, da erscheinen meist ein Jahr vorher die Bücher, die dann später zu Hörspielen umgeschrieben werden. Die Buchautoren orientieren sich nicht an den Sprechern, hier und da gibt es aber bspw. von Minninger den Kommentar "beim Schreiben wusste ich bereits, Person X soll am besten den Charakter sprechen" (Bsp.: . Im Buchzustand wird sich daher am Verhalten der Charaktere nichts ändern, wieso auch, die sind ja Sprecherunabhängig. Die spannende Frage ist dann, in wie fern Minninger die Hörspielskripte an die neuen Sprecher anpasst/anpassen muss.
19.01.2023 20:48

Myrath ist männlich Myrath
Ökohexe


images/avatars/avatar_1210-2987.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 1.572
Spiel-Beiträge: 28
Herkunft: Niedersachsen

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Hm, ich glaube, da habt ihr beide ein bisschen Recht. Es stimmt einerseits, dass natürlich die Vorlage bzw. der Skriptschreiber die Figur "erschaffen", die da gerade gesprochen wird. Andererseits hat ein Sprecher trotzdem viel Spielraum zur Interpretation. Gaby wurde zum Beispiel bei Scarlet nicht nur etwas anders gesprochen, sie war auch leicht anders geschrieben.

Ich hatte das so gesehen, dass man für neue Sprecher wohl auch etwas anders schreiben würde, und sei es auch nur mit der Zeit, wenn sich alles neu einpendelt. Im Bestfall würde beides zusammen funktionieren.
19.01.2023 20:55

HerrSchmeichler ist männlich HerrSchmeichler
Karo Töröö


images/avatars/avatar_1156-2768.png

Dabei seit: 11.01.2022
Beiträge: 621
Spiel-Beiträge: 3

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Meine Antwort ist ein klares Jein.
Lasst es mich erklären:

Ja, für mich persönlich könnte es auch nach einem Sprecherwechsel weitergehen, sofern die neuen Sprecher gut sind und auf die Rollen passen. So sehr ich die drei Hauptsprecher auch mag, wenn ein guter Ersatz gefunden wird, kann man sich daran gewöhnen. Stellvertretend nenne ich hier mal Katja Primel als Otto, Bodo Wolf als Bernhard Blocksberg, sowohl Scarlet Lubowski als auch Rhea Harder als Gaby oder auch Christoph Jablonka als neue Stimme von Homer Simpson. Alle haben ihre jeweiligen Rollen gut angenommen und fortgeführt, dabei aber auch ihren eigene Farbe mitreingebracht. Dass ihre Rollen teilweise in neueren Folgen off-character oder "weichgespülter" sind, liegt in erster Linie an den Autoren und auch der Regie.
Ich könnte mir also schon vorstellen, dass man die Reihe mit neuen Sprechern fortsetzen könnte. Voraussetzung, dass man wirklich nach den optimalen neuen Sprechern sucht, so wie es bei der neuen Stimme von Homer Simpson z.B. mehrere Runden gab und man sich bei den ersten Aufnahmen auch die Zeit genommen hat, dem Sprecher die Möglichkeit zu geben, auszuprobieren und sich in die Rolle reinzufinden. Ich halte übrigens nichts von der Idee, einfach die Sprecher der Drei Fragezeichen Kids zu nehmen...

Nein, weil ich mir vorstellen kann, dass die Hardcore-Fans einer Fortsetzung ohne den drei Hauptsprechern grundsätzlich erst einmal den Rücken kehren. Ganz egal, wie gut die neuen Sprecher sind. Da wäre dann bloß die Frage, welchen Anteil diese tatsächlich beim Verkauf ausmachen. Denn so lange die Serie sich verkauft und damit Geld verdient werden kann, wird Sony daran festhalten.
Wenn also auch ohne Hardcore-Fans der Absatz der Hörspiele stimmt, könnte die Serie einen Sprecherwechsel überleben. Aber da kann man nur vermuten.

Dass die Buchreihe fortgesetzt werden wird, davon gege ich stark aus. Vielleicht steigt dann sogar der Verkauf der Bücher etwas, wenn die Hardcore-Fans den neuen Hörspielen den Rücken kehren. Ob die Serie komplett ohne Hörspieladaptionen überleben kann, steht auf einem anderen Blatt. Im Grunde spricht nichts dagegen, andererseits sind vor allem die Hörspiele der Grund, dass die Drei ??? heute so eine große Marke ist.
20.01.2023 14:14

Myrath ist männlich Myrath
Ökohexe


images/avatars/avatar_1210-2987.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 1.572
Spiel-Beiträge: 28
Herkunft: Niedersachsen

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Zitat von HerrSchmeichler:
Ob die Serie komplett ohne Hörspieladaptionen überleben kann, steht auf einem anderen Blatt. Im Grunde spricht nichts dagegen, andererseits sind vor allem die Hörspiele der Grund, dass die Drei ??? heute so eine große Marke ist.

Ja, und bei Kosmos tut man bereits jetzt alles, um die Serie in Grund und Boden zu reiten Zwinker

Andererseits beginnt man auch sichtbar zu experimentieren, vielleicht, weil man dort das Hörspielende ebenfalls kommen sieht. Die Rocky Beach Crimes zum Beispiel könnten ein Versuch sein, die Serie mit einer der Nebenfiguren weiterzuführen und die verschiedenen Protagonisten sind eine Art Filterprozess um zu sehen, welcher am meisten Anklang findet...
20.01.2023 15:02
20.01.2023 15:04

Dominik ist männlich Dominik
Punkerhexe


images/avatars/avatar_663-2885.jpg

Dabei seit: 20.10.2016
Beiträge: 2.352
Spiel-Beiträge: 353
Herkunft: Hessen

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



Ich habe mit Ja gestimmt, da ich nicht glaube, dass die Serie sofort verschwindet. Neue Sprecher bringen evtl. die jungen Hörer nicht dazu, aufzuhören. Die Drei ??? ist eben auch als Buchserie erfolgreich und befruchtet sich mit den Hörspielen gegenseitig. Das wird denke ich noch einige Zeit weiter gehen. Ob die Kassettenkinder dann weiter hören, steht auf einem anderen Blatt. Aber selbst wenn die Serie nicht mehr die erfolgreichste Hörspielserie der Welt ist, reicht ja auch ein mäßiger Erfolg, um weiter zu machen. Nur ohne den ganzen Merch-Kram.

__________________
Dominik

"Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind." - Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore
21.01.2023 14:11

SteSe ist männlich SteSe
Orangener Töröö


images/avatars/avatar_947-2446.jpg

Dabei seit: 12.01.2020
Beiträge: 288
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: aus dem wilden Süden Deutschlands

1. Experte: TKKG
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Lady Bedfort



Ich habe für JA gestimmt. Nicht, dass ich es mögen würde und würde vermutlich auch das Hören der Serie beenden. Aber EUROPA lässt sich die Marke nicht entgehen.

Selbst wenn ein neues Ensemble ohne die Mitwirkung vom Studio Körting weiter macht, wird es die drei Fragezeichen bei EUROPA geben.
21.01.2023 15:30

Jankru ist männlich Jankru
Orangener Töröö


images/avatars/avatar_1073-2777.jpg

Dabei seit: 28.05.2021
Beiträge: 350
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Celle

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???



Der Kultstatus ist meines erachtens zu groß, als das die Serie einen Sprecherwechsel überleben würde. Früher oder Später werden wir es aber ohnehin erfahren. Es lebt ja keiner ewig.
21.01.2023 18:01

MihaiEftimin ist männlich MihaiEftimin
Ikonenjäger mit Waffenschein


images/avatars/avatar_1064-2629.png

Dabei seit: 26.04.2021
Beiträge: 2.373
Spiel-Beiträge: 36
Herkunft: Westfalen

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Die drei !!!



Ich denke ebenfalls, ein Neustart nach einem Sprecherwechsel wäre möglich und würde von EUROPA angestrebt, aber es könnte nicht ewig halten. Bei TKKG gab es bereits vier Wechsel (drei bei Gaby, einen bei Karl), bei 5F wurde die Riege schon mehrfach ausgetauscht (erstmals Ära Voilier, in der Neuen Ära zwei Wechsel für Julian), aber bei DDF sind es von Tag 1 an kontinuierlich dieselben Sprecher. Und gerade nach den Livetouren ... da hat sich einfach ein Kult um die Sprecher etabliert. Das bekommt man nicht so einfach weg.
Ob die Fangemeinde neue Sprecher akzeptieren würde, wäre eine reine Glücksfrage.
21.01.2023 18:36

Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Sonstiges über Die drei ??? » Wird die Serie "Die drei ???" einen Synchronsprecherwechsel überleben?
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH