Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Gruselkabinett » Hörspiele » 073 - Das Grauen im Blue-John-Stollen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188

073 - Das Grauen im Blue-John-Stollen



Erscheinungsdatum:14.03.2013
Länge:ca. 70 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
7.00
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Dr. James Hardcastle weilt zur Erholung von einer schweren Lungenerkrankung auf der Farm von Miss Allerton im ländlich-idyllischen Derbyshire. Als er dort von merkwürdigen Vorkommnissen rund um ein stillgelegtes Bergwerk wispern hört, wird seine Neugier geweckt. Im Stollen wurde, wie ihm seine Gastgeberin erzählt, das seltene Mineral ‚Blue John’ abgebaut, bis die Mine dann aus gutem Grund aufgegeben wurde…

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#20.Jh

#April

#Blut

#Dunkelheit

#Echo

#Februar

#Fluss

#Freitag

#Großbritannien

#Husten

#Kälte

#Kerze

#Klopfen

#krank

#Kutsche

#Laterne

#Mai

#Monster

#Nacht

#Nachtwache

#Pferd

#Polizei

#Regen

#Rückblende

#Schmerzen

#Schuss

#Spaziergang

#Spur

#Streichholz

#Tagebuch

#Tee

#Traum

#Tunnel

#Türklingel

#Türknarzen

#Verletzung

#Versteck

#Waffe

#Warnung


Zum Ende der Seite springen 073 - Das Grauen im Blue-John-Stollen
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Achtung, Spoiler!

Gruselkabinett - Das Grauen im Blue-John-Stollen (073)

Bei diesem Titel weiß ich nicht, ob ich ihn gut oder schlecht finde. Einerseits ist er ein wenig sperrig und trifft nicht ganz in die Kerbe, die ich bevorzuge, andererseits ist er schon auch klangvoll und ein Grauen im Stollen ist ja per se nichts Schlechtes. Den Klappentext mag ich, das Cover nicht so sehr.

Es geht ganz atmosphärisch los mit der Kutsche, die im Regen hält, und dem Todesfall. Dass dem Professor etwas aus dem Nachlass von Hardcastle ausgehändigt werden soll, macht nicht nur ihn neugierig, sondern auch den Hörenden. Außerdem nimmt es eins vorweg: Hardcastle ist tot.

Die geheimnisvolle Substanz Blue John bringt etwas Mystik rein und Armitage mit seinen Warnungen verstärkt dieses mystische Gefühl. Hardcastles unbedachte Äußerungen über ein Monster im Stollen sorgen dann für den ersten Grusel, vor allem als die beiden dann noch die Schafswolle und das Blut finden.

Die Erkundungen des Stollens sind zuerst interessant und Grusel kommt in der ersten Nacht definitiv auch auf, allerdings nimmt für mich danach die Spannung ab und das Monster reicht bei den wenigen Beschreibungen und Taten, die wir hören, auch nicht mehr aus, um einen richtigen Grusel zu erzeugen.

Bis zu dem schweren Unfall von Hardcastle wirkt das mit dem Monster allerdings völlig real, erst nach der Aussage des Arztes zweifelt man, ob das Monster nicht doch ein Symptom der Tuberkulose ist. Hardcastle hört sich in den letzten Szenen dann auch wirklich etwas verrückt an.

Fazit: 7 von 10 Punkten
03.06.2023 19:49

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Ich finde auch, dass man das Monster noch besser hätte beschreiben können. Die Dinge, die man erfährt, sind wirklich ein bisschen wenig.

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.06.2023 19:32

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Ja, man weiß ja im Grund gar nichts über das Monster und irgendwann reichen die wagen Andeutungen halt nicht mehr aus, um Grusel zu erzeugen.
09.06.2023 19:39

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Wobei ich mir vorstellen könnte, dass das Absicht ist.

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.06.2023 19:43

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Dass das Monster blass bleibt oder dass weniger Grusel erzeugt wird?
09.06.2023 19:54

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Dass das Monster kaum beschrieben wird. Am Ende wird das Monster ja als Halluzination entlarvt.

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.06.2023 19:55

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Stimmt, vielleicht hängt das damit zusammen. Ein Monster, das es gar nicht gibt, kann man natürlich nicht besonders detailliert beschreiben.
09.06.2023 19:56

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Kann man schon, aber dann hätte man am Ende vielleicht größere Schwierigkeiten, das mit den Halluzinationen zu glauben.

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.06.2023 19:57

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Allerdings wird ja nicht komplett deutlich, ob das Monster nun real oder Halluzination ist. Es spricht zwar alles dafür, dass das mit der Halluzination stimmt, aber wer weiß…
09.06.2023 19:57

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Ist das denn wirklich ein Symptom der Tuberkulose?

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.06.2023 19:58

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Laut einminütiger Google-Recherche schon. Das macht die Aussage des Arztes natürlich glaubhafter.
09.06.2023 20:00

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Nicht zu vergessen auch die letzten Szenen, in denen wir Hardcastle hören.

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.06.2023 20:00

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Ja, die deuten auch darauf hin, dass der Arzt recht hat. Wobei man natürlich auch annehmen könnte, dass er einfach nur verzweifelt ist.
09.06.2023 20:01

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Ja, könnte auch sein. Vielleicht ist es auch eine Kombi aus beidem. Krankheit und Verzweiflung.

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.06.2023 20:01

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Das kann natürlich auch sein. Wobei ich mir Hardcastle schwerlich richtig krank vorstellen kann.
09.06.2023 20:02

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Wieso das?

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
09.06.2023 20:03

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.347
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373: