Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Die 3 Senioren » Hörspiele » 009 - Der rosarote Löwe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021

009 - Der rosarote Löwe



Erscheinungsdatum:12.11.2021
Länge:ca. 41 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
6.09
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Folgenverweise:
Inhalt
Ein neuer Fall führt die rüstigen Spürnasen nach Spanien. Es geht um den Diebstahl eines immens wertvollen Schmuckstücks, des legendären „Rosaroten Löwen“. Allzu schnell führt die Spur ins Milieu von Kunstraub und Hehlerei. Doch als die ersten Schüsse fallen, steht mehr auf dem Spiel, als nur ein Schmuckstück.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

#Akzent

#Butler

#Diebstahl

#Fälschung

#Festnahme

#Flucht

#Foto

#Fotografieren

#Fremdsprache

#Geheimnis

#Gemälde

#Handschellen

#Handy

#Hund

#Lüge

#Polizei

#Reichtum

#Schuss

#Spanien

#Telefongespräch

#Tresor

#Türklingel

#Verfolgungsjagd

#Verletzung

#Visitenkarte

#Zahlencode


Zum Ende der Seite springen 009 - Der rosarote Löwe
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dominik ist männlich Dominik
Oberhexe


images/avatars/avatar_663-2885.jpg

Dabei seit: 20.10.2016
Beiträge: 3.015
Spiel-Beiträge: 387
Herkunft: Hessen

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Kira Kolumna


Bewertung von Dominik:

Fand die Folge leider etwas langweilig. Kann aber auch gar nicht sagen, warum das so ist.

5/10 Punkten

__________________
Dominik

"Eigentlich sind alle Tage wundervoll. Bis auf die, die nicht ganz so wundervoll sind. Aber die sind auch wundervoll." - Benjamin Blümchen
11.02.2024 11:23

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar_5-2818.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.182
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???


Bewertung von MewMew:

Die Folge knüpft erzählerisch an die vorherige Folge an und beendet den kleinen Handlungsstrang. Die Senioren sind bei einer reichen Dame eingeladen und sollen einen verschwundenen Stein finden. Dieser Fall schwingt aber nur nebenbei mit, denn zum Teil geht es auch um die Aufarbeitung von Julians und Camryns Konflikt. Dieser findet am Ende der Folge sogar seinen Höhepunkt und Julians harte Schale bekommt Risse. Der Fall selbst konnte mich aber nicht sonderlich packen, obwohl alles trotzdem sehr hochwertig produziert ist.

Die für mich bis dato "schwächste" Folge der Serie, aber auch hier kann man trotzdem nicht im Ansatz von schlecht reden. Daher noch gute 6/10 Punkte.
11.02.2024 12:29

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.716
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Achtung, Spoiler!

Die 3 Senioren - Der rosarote Löwe (009)
 
Der Titel erinnert natürlich sofort an den rosaroten Panther und macht mich deshalb sehr neugierig. Der Klappentext hört sich auch ganz gut an, ein edles Schmuckstück und Kunstraub sprechen mich immer an. Das Cover finde ich allerdings wieder sehr hässlich. Der Edelstein ist nicht besonders schön gezeichnet, der Schatten absolut seltsam und wie der Löwe sich darin spiegelt, gefällt mir auch überhaupt nicht. Wie gut, dass ich die Serie nicht wegen der Cover höre…

Ich wurde vorab gewarnt, dass die Folge sich belanglos anfühlen soll, und tatsächlich empfinde ich das weitgehend genauso. Der Fall um den rosaroten Löwen ist ziemlich einfach, nicht wahnsinnig spannend und bringt Julian und Camryn einander auch erstmal nicht näher. Dennoch finde ich die Folge unterhaltsamer als die davor und das Ende ist dann auch alles andere als belanglos: Camryn wird angeschossen und Julian stürzt ohne Rücksicht auf Verluste zu ihr und fleht sie an, aufzuwachen. Das nenne ich mal einen Cliffhanger!
 
Fazit: 7 von 10 Punkten
13.02.2024 10:50

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 7.119
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Die 3 Senioren 009 - Der rosarote Löwe

"Gleich ist er weg!"
"Ja meine Güte, dann lauf' ihm doch hinterher!"

Ja okay, eigentlich macht die Folge einiges genauso wie die Vorgänger: Ein Kriminalfall mit nur wenigen Eckpfeilern, bei dem der Whodunit äußerst schmal ausfällt und es mal wieder mehr um das "Wie?" und "Warum?" geht. Mehr denn je fühlt man sich an die drei ??? erinnert, erstmal thematisch, dann aber auch, was die Auflösung angeht, die sich Camryn im Hintergrund irgendwie zusammenkombiniert hat und damit trotz weniger Screentime am meisten Präsenz ausstrahlt. Zwar ist das alles am Ende einigermaßen schlüssig, aber ich stehe einfach nicht so darauf, wenn einem große Teile von des Rätsels Lösung lediglich im Off nachgeschmissen werden.

Kunst ist auch nicht so mein Thema. Die Folge hat durchaus interessante Ansätze und Serena Gonzales jr. ist auch eine nette Figur, es gefällt mir auch, dass Jonas hier ein paar Mal gut in Szene gesetzt wird, die Abwesenheit von Elga Schütz vermag er aber nicht aufzufangen. Am Ende bedient man sich leider eines Stilmittels, das mir alleine durch Cobra 11 schon zum Hals raushängt und völlig unkreativ ist. Dieses "Ich kann dich nicht (mehr) leiden, aber dass du plötzlich kurz vorm Abkratzen bist und dich heldenhaft in die Schusslinie geworfen hast, ändert natürlich sofort alles!" ist wirklich der primitivste Weg, einen Streit zu beenden.

Darüber hinaus kommt halt auch einfach so gar keine Spannung auf. Den einzigen Verdächtigen, der noch etwas Abwechslung hätte reinbringen können, lernt man gar nicht kennen und so bleibt die Frage, wieso er überhaupt erwähnt wird...

Ich habe drei, vier Anläufe für die Folge gebraucht und ich möchte sie nicht komplett schlecht bewerten, sie hat durchaus nette Stellen und ist zumindest noch einigermaßen unterhaltsam, auch die Enthüllungen um Camryn sind interessant, aber man muss hier schon sehr konzentriert zuhören, damit man der Folge noch das Eine oder Andere abgewinnen kann. Den Cliffhanger am Ende macht man dadurch kaputt, dass Lutz Mackensy da komplett overacted, das berührt mich so gar nicht. Noch knapp mittelmäßig, Tendenz geht runter.

5/10

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
22.02.2024 14:35
24.02.2024 12:51

Myrath ist männlich Myrath
Bösi McEvil


images/avatars/avatar_1210-3234.png

Dabei seit: 02.08.2022
Beiträge: 3.620
Spiel-Beiträge: 205

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Na also Sonnenbrille

Allmählich kommt ein roter Faden rein und man merkt endlich, was die Serie überhaupt von einem will. Wir haben wieder einen kleineren Kriminalfall, der im Gegensatz zum letzten auch rund ist, also nicht ZU einfach. Etwas weniger Humor, dafür mehr Substanz, kann man machen. Und man sieht jetzt eine erzählerische Kontinuität im Stil.

Soweit solide... und dann kommt das Ende. Die Sniper-Szene und der Cliffhanger waren richtig gut, damit habe ich nicht gerechnet und das katapultiert die Folge ganz nach oben. Und wenn immer die neueste die beste ist, ist das ja ein gutes Zeichen.

Ausreißer wie den Drachen oder die Kinderarmbrust in der Oper kann man dann auch endlich entsprechend einordnen.
24.02.2024 19:09
24.02.2024 19:10

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar_1-3213.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 22.593
Spiel-Beiträge: 2211
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Tatsächlich mal ein "normaler" Fall mit Auftraggeber. Thumb Up
Aber der Fall war nicht wirklich spannend... Ein Diebstahl... hmmm na gut...

Aber die Ermittlungsarbeit war ja noch weniger... also das war schon echt mau, da hätte man mehr draus machen können/müsssen. Schade. Verzweifelt

Und vor allem, dass sie dafür extra aus Amerika einfliegen müssen? Haben die in Spanien keine Detektive für sowas? Fettes Grinsen

Und das Ende... puh, also wenn das den Streit zwischen Julian und Cam beendet und kein klärendes Gespräch... das fänd ich auch etwas enttäuschend. Verzweifelt
26.02.2024 14:14

Peters_kl._Schwester ist weiblich Peters_kl._Schwester
Hilfsdetektiv


images/avatars/avatar_1261-2933.jpg

Dabei seit: 27.01.2023
Beiträge: 636
Spiel-Beiträge: 64



An den rosaroten Panther musste ich auch gleich denken.
Der Fall - naja. Der Kreis der Verdächtigen ist wirklich seeehr klein geraten, und die Ermittlungsarbeit beschränkt sich eigentlich auch fast nur auf Doreens Bluff mit dem Fingerabdruck-Sensor.
Wobei ich mich da auch frage, wie das funktionieren soll, ohne dass der Besitzer etwas davon weiß. Ist das ein großer Touchscreen? Oder soll der Safe die Fingerabdrücke erkennen, wenn man Tasten drückt?
Und wieviele Stellen hat der Code? Man hört es doch mind. 10x piepsen. Oder ist das nur der "Hintertür"-Code?

Den Meta-Humor mit "Leute, ich glaube der haut ab", gefolgt von seelenruhigen, ellenlangen Erklärungen und Jonas' immer wieder eingestreuten "gleich ist er wirklich weg" mochte ich irgendwie.

Eigentlich hätte ich gedacht, dass die Tatsache, dass der ach-so-gefährliche Wachhund Jonas so nett findet, noch eine Rolle spielt. Ist es die Verwandtschaft mit Camryn, die der Hund anscheinend kennt, die ihn so zahm macht?

Den Cliffhanger mit einer angeschossenen Camryn fand ich heftig. Ich kann die Serie immer noch nicht wirklich einschätzen, und halte es daher für möglich, dass Camryn das Ganze inszeniert hat, um Julians Reaktion zu provozieren. So ganz ist mir aus der Situation heraus nämlich nicht klar geworden, ob bzw. wie schwer Camryn verletzt wurde.
12.03.2024 10:31

Sepithane ist weiblich Sepithane
Ausmalliebe


images/avatars/avatar_334-3266.png

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 3.793
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Niederrhein

1. Experte: Hanni und Nanni
2. Experte: Gruselkabinett
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Sepithane:

Ebenfalls wieder ein für mich eher kurzweiliger
Fall um Diebstahl.Diesmal das Setting das erste mal in
einem anderen Land.Fand es wieder sehr wenig
Ermittlungen. Am Ende merkt man, dass Julien Camron
aber dich nicht so egal ist , wie er seit der Bankraub Folge
tut.
16.03.2024 19:41

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Die 3 Senioren » Hörspiele » 009 - Der rosarote Löwe
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH