Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Elea Eluanda » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele (2000er) » 010 - Überraschung aus Indien » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026

010 - Überraschung aus Indien



Erscheinungsdatum:10.02.2006
Länge:ca. 42 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
8.29
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Ravis Kusine Jamuna kommt zu Besuch nach Altenberg. Elea freut sich auf den Gast aus Indien. Doch dann verbringt Ravi viel Zeit allein mit seiner Cousine und vernachlässigt Elea. Elea wird deshalb eifersüchtig und lässt sich nicht einmal mehr von Ezechiel aufheitern. Erst durch eine ganz besondere Überraschung gelingt es Ravi, Eleas Freundschaft zurückzugewinnen.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Akzent

#Altenberg

#Asien

#Basketball

#Besuch

#Bett

#Brief

#Buch

#Buchhandlung

#Café

#Eifersucht

#Essen

#Euro

#Familie

#Geschäft

#Handy

#Indien

#Kekse

#Küche

#Liebe

#Lieder

#Musik

#Professor

#Schule

#Singen

#Sport

#Telefon

#Telefongespräch

#Traum

#traurig

#Türklingel

#Universator

#Verwandte

#VierteWelt

#Weinen


Zum Ende der Seite springen 010 - Überraschung aus Indien
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ida ist weiblich Ida
Ökohexe


images/avatars/avatar_21-40.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 1.596
Spiel-Beiträge: 408



Eine schöne Folge die das Thema Eifersucht behandelt.
Eleas innerer Kampf wird toll dargestellt, und Ravis Freundschaftsbeweis am Schluß ist einfach süß!
Ich würde mir wünschen, dass Jamuna in einer neuen Folge (bitte lass es bald was werden Happy ) noch einmal zu Besuch kommt.

__________________
"Wenn man mir dafür eine Rede vorbereitet hätte, dann würde ich sie jetzt halten"
28.04.2012 20:12

Kirschtörtchen
Pâtissière


images/avatars/avatar_9-3006.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.866
Spiel-Beiträge: 1620

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Benjamin Blümchen


Bewertung von Kirschtörtchen:

Ich mag die Folge auch sehr gerne. Aber Jamuna ist wirklich etwas übertrieben "perfekt" dargestellt oder?

Und Ravis Gesangseinlage am Ende... naja, ist eine schöne Idee, aber habt ihr mal auf den Text geachtet? Fettes Grinsen
27.12.2012 00:16

Pierrilein ist männlich Pierrilein
Rasender Reporter


images/avatars/avatar_18-230.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 665
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Chemnitz

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi und Tina



Was ist das überhaupt für ein Cover oben?
Ich kannte bisher nur das:

27.12.2012 02:12
27.12.2012 02:12

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg



Zitat von Kirschtörtchen:

Und Ravis Gesangseinlage am Ende... naja, ist eine schöne Idee, aber habt ihr mal auf den Text geachtet? Fettes Grinsen

Jaa, ich hab auf den Text geachtet. Seeeeehr interessant...
Allerdings mag ich solche Gesangseinlagen eh nicht, finde die echt zum fremdschämen... Ja, komisch, aber ich mag solche Dinge nicht.
Daher ist diese Folge auch für mich eine der schlechtesten, finde die ganze Eifersuchtsthematik nervig!


Zitat von Ida:

Ich würde mir wünschen, dass Jamuna in einer neuen Folge (bitte lass es bald was werden Happy ) noch einmal zu Besuch kommt.

Naja, sie wird ja noch oft erwähnt und landet somit immerhin nicht in Vergessenheit Squint

Also von mir gibt es eine 4 Verzweifelt
27.03.2013 16:50

Topsi ist weiblich Topsi
Karo Töröö


images/avatars/avatar_321-2483.jpg

Dabei seit: 28.02.2013
Beiträge: 545
Spiel-Beiträge: 19

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Elea Eluanda


Bewertung von Topsi:

Ich muss sagen, dass ich die Folge unwahrscheinlich gerne mag!
Endlich mal ein Hauptcharakter, der nicht immer verständnisvoll und perfekt reagiert, sondern verletzt, traurig und wütend ist. Und für mich sogar nachvollziehbar.
Ich finde es auch gut, dass nicht gleich beim ersten oder zweiten Konakt mit Jamuna reiner Tisch gemacht wird, sondern Elea einfach mal bockig ist.
Die Geschichte um Jamunas Leben und auch sie als Person finde ich total toll und authentisch! Von den Eltern getriezt, obowohl sie gerne mal ein normales Mädchen sein würde... Ich hätte mich so sehr gefreut, wenn sie später noch öfter zu hören gewesen wäre. Aber leider wird das wohl nicht mehr passieren.
Ravi ist wie in fast jeder Folge angenehm und auch seine Reaktion ist verständlich und irgendwie "echt". Das Lied am Ende ist ganz süß und ziemlich durchdacht, weil alles offen bleibt Zwinker .
Und auch die Nebenstory um Rosa und Oli könnte so vom Leben geschrieben sein.

Was mich wieder ein wenig nervt, ist Prof. Bartels, weil ich nicht finde, dass die Folge ihn gebraucht hätte. Und Zechy geht mir ja eigentlich immer auf den Keks, aber der gehört nun mal leider zur Geschichte.

__________________
"Good loses. Good always loses because good has to play fair. Evil doesn't."Henry (Once upon a Time)

03.03.2016 20:03

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.830
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Die erste Elea-Folge, die ich hatte. Sie ist schön, sehr spannend und auch sehr tiefgründig, wie ich finde. Die Folge ist gefühlt sehr lang, aber eben nicht zu lang.

Yamuna mag ich sehr gerne, genauso wie das Ende. Ich hoffe, sie taucht irgendwann noch mal auf...


Zum Cover:

Das obige Cover, das ich nicht habe, finde ich weniger schön als das andere, unten genannte.
Da starhlen die Farben und die in der Situation schlechte Atmosphäre!
13.05.2016 11:03
13.05.2016 11:03

Janni ist männlich Janni
Baron




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 5.369
Spiel-Beiträge: 40

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Diese Folge ist diejenige, in der die Beziehung zwoschen Elea und Ravi wohl die größte Rolle spielt.

Auch ich mag eigentlich solche Eifersuchtsthematiken nicht (davon hatte ich bei B+T schon genug) aber diese Folge ist trotzdem besser als viele B+T-Folgen.

Hatte bis gestern ganz vergessen, wie schön das Lied am Ende ist.

Einzig die Nebenhandlung mit Rosa finde ich etwas überflüssig. Wozu gleich zwei Eifersüchtige in einer Folge?

Hat Jamuna auch zeitweise in Berlin gewohnt, wenn sie mit Ravi im Kindergarten war? Ravi jedenfalls war wohl nur in den Ferien in Indien. In Folge 1 sagt er, dass er in Berlin geboren ist und auch immer dort war.
10.09.2016 07:58
11.03.2017 21:09

Hörspielliebe ist weiblich Hörspielliebe
Neuer User


images/avatars/avatar-890.png

Dabei seit: 20.12.2016
Beiträge: 8
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Deutschland

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Hörspielliebe:

Mir gefällt die Folge insgesamt gut. Thumbs Up
Ich bin eigentlich auch nicht so ein Fan von diesen Eifersuchts-Dingen...aber ich finde in dieser Folge ist es noch annehmbar dargestellt Fettes Grinsen

Ich finde, dass Jamuna ein sehr angenehmer Charakter ist. Egal wie ablehnend Elea ihr gegenüber reagiert, sie geht immer wieder offen und lieb auf sie zu.



Zitat von Janni:
Hat Jamuna auch zeitweise in Berlin gewohnt, wenn sie mit Ravi im Kindergarten war? Ravi jedenfalls war wohl nur in den Ferien in Indien. In Folge 1 sagt er, dass er in Berlin geboren ist und auch immer dort war.


Das habe ich mich auch schon sehr sehr oft gefragt Fettes Grinsen
11.03.2017 17:29

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.830
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Janni:
Hat Jamuna auch zeitweise in Berlin gewohnt, wenn sie mit Ravi im Kindergarten war? Ravi jedenfalls war wohl nur in den Ferien in Indien. In Folge 1 sagt er, dass er in Berlin geboren ist und auch immer dort war.


Vielleicht ist Rasheeds Familie nach Deutschland gekommen und sein Bruder ist später wieder zurück nach Indien gegangen. Weiß gerade nicht, ob irgendwo gesagt wird, wie Rasheed und Pooja nach Deutschland gekommen sind bzw. ob sie sich davor oder danach kennengelernt haben?
05.12.2020 14:51
05.12.2020 14:52

Maxi ist männlich Maxi
Moderner Nostalgiker




Dabei seit: 06.01.2021
Beiträge: 803
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Österreich

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Elea Eluanda



Irgendwie mag ich diese Folge nicht besonders. Diese Eifersuchtsgeschichte finde ich total unnötig.
Ravis Lied ist ganz nett, aber auch etwas komisch. In der Hörspielfolge überspringe ich es nicht, aber auf der "Extraprima Hits!-CD meistens schon, weil es dort einfach nicht hinpasst. Aber was soll man machen.

__________________
Leider benötige ich kein Blutdruckmesser, da ich bereits ein Brotmesser besitze. Fettes Grinsen
17.09.2021 09:47

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.830
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Elea Eluanda - Überraschung aus Indien (010)
 
Meine erste Elea-Folge! Ich muss sagen, ich fand die Folge immer gut, aber so richtig für die Serie begeistert hat sie mich zunächst nicht. Dennoch mag ich den Titel und den Klappentext. Das Cover, das ich habe, finde ich schön, das Cover hier im Forum gefällt mir hingegen gar nicht.

Der Anfang in der Vierten Welt gefällt mir sehr gut. Quirin Barthels und das dicke Buch, Ravi und seine Geschichten über den Himalaya und Rosas aufgeregte Ankunft machen den Anfang irgendwie spannend.

Dass Rosa denkt, Olli hätte sie zu einem Date eingeladen, obwohl er eigentlich kein Interesse zeigt, ist schon etwas naiv und leider handelt es sich ja auch nur um eine Verwechslung.

Rosa tut mir schon leid, aber ich bin doch froh, dass ihr Liebesdrama nur am Rande behandelt wird und wir uns auf Elea und Ravi konzentrieren. Deren Drama fängt schon an, als Ravi Elea am Telefon wegen seiner Familie abwürgt.

Als er am nächsten Tag nicht in der Schule auftaucht und am Telefon auch noch mit Jamuna kichert, ist Elea endgültig beleidigt. Spätestens nach der Nachricht von Ravis Mutter wäre ich aber auch beleidigt.

Elea ist Ravi gegenüber dann ja auch ein bisschen patzig und als Jamuna auch noch mit in die Schule kommt und neben ihr und Ravi sitzen soll, nimmt sie Reißaus. Ich verstehe sie, aber es ist auch Teeniedrama pur.

Etwas komisch finde ich, dass Elea sich plötzlich unattraktiv findet. Das impliziert, dass sie denkt, Ravi fände Jamuna auf irgendeine Weise attraktiv und sie nicht, und das wäre für einen Cousin schon komisch.

Ravi blickt es aber auch einfach nicht und bringt Jamuna zur Eisdiele mit. Da hätte er vielleicht mal den Kopf einschalten sollen. Da kann Jamuna noch so nett zu Elea sein. Wobei es schon etwas übergriffig ist, einer Fremden einfach so an den Rollstuhl zu fassen.

Dass Ravi noch vor dem Frühstück bei Elea vorbeikommt, zeigt aber, wie wichtig sie ihm ist. Das mit dem übers Haar streichen, ist schon intim, das Lied hingegen wirkt wirklich eher wie eine platonische Liebeserklärung. Trotzdem schwingen in vielen Elea-Folgen einfach romantische Untertöne mit.

Apropos Lied. Dieses Lied ist sowas von peinlich. Früher fand ich das schon sehr komisch, aber heute finde ich es noch viel schlimmer. Wie zum Teufel ist Ravi nur auf so einen komischen Text gekommen?

Die Versöhnung von Elea und Jamuna ist zu diesem Zeitpunkt natürlich überfällig und obwohl es nur eine Szene ist, lernen wir Jamuna dadurch schön kennen. Was sie erzählt, ist schon ein bisschen traurig.

Alles in allem ist diese Folge großartig. Sie highlightet Eleas und Ravis Freundschaft und stellt sie gleichzeitig auf die Probe. Die Folge ist spannend, unterhaltsam und vergeht wie im Flug.

Dass man zwei Eifersuchtsgeschichten miteinander verbunden hat, finde ich auch super. Denn am Anfang versteht Elea gar nicht, was in Rosa vorgeht, und durch Ravi und Jamuna erlebt sie dann selbst, was Eifersucht bedeutet.

Fazit: 9 von 10 Punkten
13.03.2023 20:41
14.03.2023 09:35

Janni ist männlich Janni
Baron




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 5.369
Spiel-Beiträge: 40

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Elea ist nicht die erste im Bibi-Benjamin-Tina-Elea-Kira-Universum, die glaubt, ihr (potenzieller) Freund könnte Interesse an seiner Cousine haben. Man denke an Tinas Reaktion auf Sissi. Bin aber froh, dass das bei Elea weit seltener thematisiert wurde und wenn alles gut gehen sollte in Zukunft wird.
13.03.2023 20:52
13.03.2023 20:54

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.830
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Ja, ich weiß. Bei Tina-Sissi-Alex ist es sogar noch viel deutlicher. Ich bin froh, dass es hier nur am Rande vorkommt und man das meiste sie interpretieren kann, dass Elea Jamuna einfach beneidet und es Ravi übel nimmt, dass er keine Zeit für sie hat.


Edit:

Könnte Señor de la Lucia Stefan Krause sein?
13.03.2023 20:54
13.03.2023 21:20

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 6.876
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Die Folge erinnert natürlich sehr an "Spuk im Kopf" (Kira 8). Ich glaube, es ist hinlänglich bekannt, dass ich prinzipiell immer für solche Eifersuchtskisten zu haben bin, WENN sie ordentlich inszeniert werden.

Das ist hier nicht gänzlich der Fall. Elea zeigt sich wirklich von ihrer schlechtesten Seite, was es mir schwer macht, mit ihr mitzufühlen. Vor ein paar Folgen dachte ich noch, sie und Ravi wären vielleicht ein schönes Paar, irgendwann mal... nee, ganz, ganz schlechte Freundin, die würde ja schon Gift und Galle spucken, wenn sich Ravi nur mit nem anderen Mädchen unterhalten würde, wäre schön, wenn man das in einer Folge nochmal zur Sprache bringen würde, weil die Nummer hier einfach maßlos übertrieben ist. Sie kennt Jamuna noch nicht mal, das Mädel hat noch keine fünf Sätze gesagt, da ist Elea bereits total auf 180. Hätte man das glaubwürdiger inszeniert (und das hat man in Kira 8 wirklich glänzend geschafft), dann wäre das hier eine 10, denn wie in Eleas Kopf danach alles immer weiter explodiert, wird natürlich sehr schön herausgearbeitet.
Dass Jamuna selbst "neidisch" auf Elea ist und ihre eigenen Probleme hat, musste man natürlich am Ende reinbringen, um nochmal deutlich zu machen, wie sehr sich Elea verrannt hat. Eigentlich schade, dass das nur als Mittel zum Zweck eingesetzt wird, die Thematik hätte eine eigene Folge verdient gehabt.
Ich finde es sehr gut, wie Ravi das Problem dann angeht, das zeugt wirklich von Größe und Ezechiels Kommentar passt gut dazu. Songwriter und Sänger wird der Gute aber wohl eher nicht mehr Fettes Grinsen
Der erneute kleine Rassismus-Einschub ist dagegen völlig überflüssig. Bleibt auch - mal wieder - unkommentiert und wurde mit der Brechstange eingefügt. Ist denn jeder nicht so ganz überfreundliche Altenberger gleich ein Rassist?
Und wie konnte eigentlich Ollis Date zustande kommen, wenn Jennifer den Zettel nie bekommen hat?

Für Eleas asoziale Haltung und den etwas holprigen Schluss ziehe ich zwei Punkte ab. Bleiben 8/10.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
13.07.2023 11:10
13.07.2023 11:37

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.830
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Mangobanane:
Das ist hier nicht gänzlich der Fall. Elea zeigt sich wirklich von ihrer schlechtesten Seite, was es mir schwer macht, mit ihr mitzufühlen. Vor ein paar Folgen dachte ich noch, sie und Ravi wären vielleicht ein schönes Paar, irgendwann mal... nee, ganz, ganz schlechte Freundin, die würde ja schon Gift und Galle spucken, wenn sich Ravi nur mit nem anderen Mädchen unterhalten würde, wäre schön, wenn man das in einer Folge nochmal zur Sprache bringen würde, weil die Nummer hier einfach maßlos übertrieben ist.


Elea ist schon der eifersüchtige Typ, denke ich, aber ich kann sie hier schon verstehen. Ravi würgt sie ab, Frau Rajagopala schließt sie aus und alle sagen überall, wie toll Jamuna ist. Nur dass Elea impliziert, dass Ravi Jamuna attraktiv findet, ist komisch.


Zitat von Mangobanane:
Und wie konnte eigentlich Ollis Date zustande kommen, wenn Jennifer den Zettel nie bekommen hat?


Vielleicht hat Oli Jennifer nochmal drauf angesprochen oder sie haben das Thema zufällig gestreift. Vielleicht hat er aber auch nachgefragt, ob sie seinen Zettel bekommen hat, und dann hat Jennifer gesagt, dass sie keinen bekommen hat.
13.07.2023 12:23

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 6.876
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Ich finde halt, man kann auch mies gelaunt sein und trotzdem fühlt man noch mit. Bei Kira ist das gelungen, bei Elea nicht so… die steigert sich schon sehr rein. Klammert sich ein wenig zu sehr an Ravi mMn obwohl sie jetzt sogar mit Rosa ne andere Freundin hat.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
13.07.2023 12:27

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.830
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Ravi ist ihr aber wichtiger als Rosa und Rosa somit kein adäquater Ersatz für Ravi.
13.07.2023 12:37

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar_1-3213.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 22.246
Spiel-Beiträge: 2211
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

War gerade nach dem Hören total überascht hier nur 4 Punkte gegeben zu haben! Schockiert
7 hat die Folge definitiv verdient! Thumb Up

Zitat von Mangobanane:
Die Folge erinnert natürlich sehr an "Spuk im Kopf" (Kira 8).

Findest du? Erstaunt Finde ich so gar nicht! Kratzend

Zitat von Mangobanane:
Das ist hier nicht gänzlich der Fall. Elea zeigt sich wirklich von ihrer schlechtesten Seite, was es mir schwer macht, mit ihr mitzufühlen.

Auch ich kann Elea hier absolut verstehen! Ihr bester Freund, dem sie alles anvertraut, mit dem sie gefühlt 24/7 zusammenhängt würgt sie auf einmal ständig ab, hat gar keine Zeit für sie und das, weil ein Mädchen zu Besuch kommt?
Also wenn ich ein 13-jähriges Mädchen wäre, würde ich vermutlich ähnlich reagieren. Find ich auf jeden Fall deutlich nachvollziehbarer als Tinas ständige Eifersuchtsdramen.

Zitat von Mangobanane:
Vor ein paar Folgen dachte ich noch, sie und Ravi wären vielleicht ein schönes Paar, irgendwann mal... nee, ganz, ganz schlechte Freundin, die würde ja schon Gift und Galle spucken, wenn sich Ravi nur mit nem anderen Mädchen unterhalten würde

Ich denke nicht, dass das grundsätzlich ein Problem ist. Er redet ja auch mit Rosa.
Das Problem ist ja eher, dass Ravi für Elea gar keine Zeit mehr hat.

Zitat von Mangobanane:
Ich finde es sehr gut, wie Ravi das Problem dann angeht, das zeugt wirklich von Größe und Ezechiels Kommentar passt gut dazu.

Ja Ezechiels Eifersucht am Ende fand ich auch ganz treffend! Thumbs Up

Zitat von Mangobanane:
Und wie konnte eigentlich Ollis Date zustande kommen, wenn Jennifer den Zettel nie bekommen hat?

Tatsächlich eine gute Frage, wäre mir so gar nicht aufgefallen. Fettes Grinsen
Aber ja, wie Mikosch schon sagt, wird es da einen anderen Weg gegeben haben. Hasenzähnchen
13.07.2023 13:16
13.07.2023 16:47

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.830
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Basti:
Also wenn ich ein 13-jähriges Mädchen wäre, würde ich vermutlich ähnlich reagieren. Find ich auf jeden Fall deutlich nachvollziehbarer als Tinas ständige Eifersuchtsdramen.


Finde ich auch, aber seien wir ehrlich: Das ist kein Maßstab, an dem man sich orientieren sollte. Fettes Grinsen


Zitat von Basti:
Ich denke nicht, dass das grundsätzlich ein Problem ist. Er redet ja auch mit Rosa.
Das Problem ist ja eher, dass Ravi für Elea gar keine Zeit mehr hat.


Sehe ich auch so.
13.07.2023 14:50

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Elea Eluanda » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele (2000er) » 010 - Überraschung aus Indien
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickel