Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Elea Eluanda » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele (2000er) » 012 - Ferien am wilden Fluss » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste »
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026

012 - Ferien am wilden Fluss



Erscheinungsdatum:07.07.2006
Länge:ca. 44 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
7.80
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Elea hatte sich schon darauf gefreut, ihre Ferien gemeinsam mit Ravi zu verbringen. Doch der verreist überraschend mit Olli Süderbek in ein Ferienlager nur für Jungen.Kurz entschlossen fährt Elea mit ihrer Freundin Rosa in ein Tipizeltlager nur für Mädchen. Bald stellt sich heraus, dass das Lager der Jungen genau gegenüber liegt. Als Olli in große Gefahr gerät, beginnt eine spannende Rettungsaktion.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Altenberg

#Angst

#Bahnhof

#Ballon

#Buchhandlung

#Bus

#Café

#Diebstahl

#Dunkelheit

#Euro

#Ferien

#Feuer

#Fluss

#Foto

#Geldsorgen

#Geschäft

#Geschenk

#Gewitter

#Handy

#Hilfe

#Instrument

#Kuss

#Lagerfeuer

#Nacht

#Polizei

#Regen

#Reise

#Schlafen

#Schwimmen

#Singen

#SMS

#Sommer

#Streit

#Telefon

#Telefongespräch

#Universator

#Unwetter

#Urlaub

#vermisst

#VierteWelt

#Weinen

#Wind

#Zelt

#Zelten

#Zug


Zum Ende der Seite springen 012 - Ferien am wilden Fluss
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg



Diese Folge spielt ja nur in Altstadt und sollte daher eigentlich gut sein.
Dennoch ist sie nur mittelmäßig, obwohl es die einzige Folge mit Rosa ist, wo Rosa nicht nervt...

Die Folge ist dafür fast gar nicht lustig und auch nicht Story relevant. Das Einzige interessante ist die Thematik eines Ferienlagers mit Rollstuhlfahrern und Ezechiels Flugangst. Aber naja, ich gebe eine 3.
29.11.2012 17:01

Quadro
Frechdachs


images/avatars/avatar-2989.png

Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 7.125
Spiel-Beiträge: 5195



Ich habe mir die Folge gestern angehört. Ich musste unweigerlich an Benjamin Blümchen als Ballonfahrer denken. Die Story ist so ziemlich identisch: Ferien im Zeltlager, ein Fluss, Stromschnellen, die Retter kommen im Ballon...

20 Jahre später scheint Frau Donnelly von sich selbst abgekupfert zu haben in der Hoffnung, dass es niemand merkt.
Das kannte ich in dieser Form bisher nur vom TKKG-Autor, der seine Geschichten auch in mehreren Serien zu verwursten wußte.
03.01.2013 08:31

Tineline ist weiblich Tineline
Supercalifragilisticexpialigetisch




Dabei seit: 17.08.2010
Beiträge: 334
Spiel-Beiträge: 3
Herkunft: Wickede-Ruhr

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Ich fand die Folge eigentlich ganz ok, aber ich stimme Quadro zu, sie erinnert sehr stark an Benjamin als Ballonfahrer. Aber der Ballonkorb, in den ein Rollstuhl reinfahren kann, ist gut Happy

__________________
Es geht im Leben nicht darum, zu warten, dass das Unwetter vorbeizieht. Es geht darum, zu lernen, im Regen zu tanzen.
[Zig Ziglar]
19.01.2013 12:48

Kirschtörtchen
Pâtissière


images/avatars/avatar_9-3006.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.866
Spiel-Beiträge: 1620

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Benjamin Blümchen


Bewertung von Kirschtörtchen:

Zitat von Quadro:
Ich habe mir die Folge gestern angehört. Ich musste unweigerlich an Benjamin Blümchen als Ballonfahrer denken. Die Story ist so ziemlich identisch: Ferien im Zeltlager, ein Fluss, Stromschnellen, die Retter kommen im Ballon...


Gibt es noch mehr Elea-Folgen, die eine große Ähnlichkeit mit anderen Benjamin-Folgen haben?
25.01.2013 13:27

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar_5-2818.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.177
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???


Bewertung von MewMew:

Also ich kenne sowohl Benjamin als auch die Elea Folge und mir ist nie eine Ähnlichkeit aufgefallen. Die Situation ist schon völlig anders und das sie in einem Ballon fliegen, ja mein Gott, das darf ja nicht nur ein Elefant.

Ich persönlich finde den Vergleich ziemlich aus der Luft gegriffen. Kratzend
25.01.2013 14:40

Romy ist weiblich Romy
Weihnachtsstimmung <3


images/avatars/avatar_355-1990.jpg

Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 2.664
Spiel-Beiträge: 462



Also für mich ist das eine der schwächsten Elea-Folgen. Das Rumgezicke am Anfang, viel zu viel Rosa für meinen Geschmack, Olli brauch ich auch nicht so unbedingt und zu wenige Tante Lissy & Opi Kopi Momente.

Ich finde die Folge weder lustig noch besonders schön. Natürlich ist das Ballonabenteuer ein bisschen spannend. Aber da hat es auch schon spannendere Folgen gegeben.

Von mir: 5 von 10 Punkten. Pfeifend
01.08.2013 18:42
19.09.2013 18:38

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Ich finde die Folge ist sehr gut gemacht und ganz spannend.
17.08.2013 13:16

Marvin ist männlich Marvin
Orangener Töröö


images/avatars/avatar_116-2563.png

Dabei seit: 14.05.2011
Beiträge: 482
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Berlin

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Benjamin Blümchen



Frau Munter-Drauflos = Nina Herting
Schorschi Schubert = Gerd Grasse
Mira = Diana Borgwardt
Pastor Kniffel = Christian Gaul

LG Marvin
01.08.2014 21:04

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar_1-3213.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 22.591
Spiel-Beiträge: 2211
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Vielen vielen Dank! Thumb Up
02.08.2014 00:47

Janni ist männlich Janni
Baron




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 5.484
Spiel-Beiträge: 40

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Habe die Folge am Freitag mal wieder gehört.

Kann Eleas Laune am Anfang gut nachvollziehen. Inklusiion muss definitiv gefördert werden.

Frau Munter-Drauflos ist eine sehr sympathische Nebenfigur. Man merkt schon, wie leid es ihr tut, dass das Lager nicht rollstuhlgerecht ist.

Die Ähnlichkeit zur Ballonfahrerfolge ist mir damals nie aufgefallen.

Ich frage mich immer, ob die Folge schon länger geplant war. Schließlich heißt es im Lied: "Im Rollstuhl oder im Ballon..."

Eine typisch gute Elea-Folge.
25.09.2016 14:45

Sepithane ist weiblich Sepithane
Ausmalliebe


images/avatars/avatar_334-3266.png

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 3.793
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Niederrhein

1. Experte: Hanni und Nanni
2. Experte: Gruselkabinett
3. Experte: Bibi Blocksberg



Ich mag die Folge und finde sie spannend. Spitze finde ich ja den Namen Munter-Drauflos, hihi Fettes Grinsen ist eine ganz sympatische Figur.

Finde da aber jetzt keine Ähnlichkeit mit der Ballonfahrerfolge aus Benjamin Blümchen
09.03.2017 22:00

Bärbel ist weiblich Bärbel
Karo Töröö


images/avatars/avatar_652-2318.jpg

Dabei seit: 13.08.2016
Beiträge: 885
Spiel-Beiträge: 463

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Kira Kolumna
3. Experte: Bibi Blocksberg



Zitat:
Ich frage mich immer, ob die Folge schon länger geplant war. Schließlich heißt es im Lied: "Im Rollstuhl oder im Ballon..."


Das frage ich mich auch! Fettes Grinsen
10.03.2017 07:19

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Janni:
Ich frage mich immer, ob die Folge schon länger geplant war. Schließlich heißt es im Lied: "Im Rollstuhl oder im Ballon..."


Oder nachdem das Lied getextet wurde, haben sie sich überlegt, dass Elea in einer Folge in einem Ballon fahren könnte. Alles Spekulationen... Fettes Grinsen
11.03.2017 19:24

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Elea Eluanda - Ferien am wilden Fluss (012)
 
Diese Folge habe ich recht spät kennengelernt. Den Titel finde ich sehr interessant und der Klappentext klingt gut. Das Cover mag ich nicht so gerne. Den Ballon finde ich zwar schön gezeichnet, aber der Fluss sieht mir zu harmlos aus und der Ballonführer entspricht auch nicht meinen Vorstellungen.

Geldsorgen sind ja ein wiederkehrendes Element in Elfie Donnellys Geschichten, hier wirkt es auf jeden Fall sehr natürlich. Was ich auch sehr mag, ist, dass Jamuna Elea ein kleines Geschenk macht. Das verleiht der Serie einfach Kontinuität.

Als Olli auftaucht, kippt Eleas Stimmung relativ schnell und ich kann das absolut verstehen. Sie hatte sich auf Ferien mit Ravi gefreut und dann fährt der mit Olli in ein Ferienlager und sie darf nicht mit, weil sie ein Mädchen ist und im Rollstuhl sitzt.

Dass sie dann mit Rosa losziehen will, finde ich gut, aber dass Tante Lissy Bedenken hat, kann ich auch verstehen. Auch wenn Elea in guter körperlicher Verfassung ist, hat sie nun einmal gelähmte Beine. Wie gut, dass Opi Kopi und Rosa dafür sorgen, dass Elea doch mit ins Ferienlager kann.

Das Treiben im Mädchenlager ist ganz gemütlich und als der Ballon ins Spiel kommt, wird die Geschichte interessant. Bei diesem Titellied musste Elea ja irgendwann mal mit einem Ballon fahren. Warum dann nicht mit einem alten Freund von Opi Kopi?

Dass die Jungs am anderen Ufer sind, ist schön, weil Ravi dadurch heimlich rüber zu Elea und Rosa kommen kann. Das Gewitter kommt natürlich ungelegen, aber wie Ravi von Frau Munter-Drauflos entdeckt wird, ist ein Highlight.

Als klar wird, dass auch Olli verschwunden ist, steigt die Spannung rasant an. Die Rettung mit dem Ballon ist ein richtiger Höhepunkt der Geschichte und ein würdiger Abschluss für diese Ferienlager-Geschichte. Die Angst um Olli ist auch gut greifbar.

Alles in allem mag ich diese Folge sehr. Eleas Hadern mit dem Rollstuhl wird sehr deutlich rübergebracht, im Ferienlager ist es zunächst gemütlich und später spannend, und wir erleben endlich, wie Eleas Fantasie im Ballon davonfliegt.

Die Geschichte konzentriert sich zwar ein bisschen mehr auf Rosa, aber durch das Mädchenlager ergibt das einfach Sinn und außerdem ist Ravi beim Finale dann doch wieder dabei und darf sogar sein Talent als Ballonführer beweisen.

Die Sprechenden machen einen wirklich guten Job. Giuliana Jakobeit bringt Eleas Verzweiflung am Anfang hervorragend rüber und als Olli in Gefahr schwebt, hört man die Angst aller Beteiligten sehr deutlich. Auch Ollis Not und seine Hysterie wegen der blauen Eule kommen gut beim Hörenden an.

Fazit: 8 von 10 Punkten
14.03.2023 11:11

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 7.119
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Endlich mal eine Folge, bei der ein bisschen mehr in den Fokus rückt, welche Schwierigkeiten ein Leben im Rollstuhl mit sich bringt. Der Anfang löst direkt wieder Vibes von Folge 10 aus... Elea gönnt Ravi einfach gar nix. Wirklich keine gute Freundin, egoistisch und selbstverliebt. Das ist schade, weil das in den ersten Folgen noch anders war. Tessa ist wohl mittlerweile zur Obermobberin aufgestiegen, geht ja auch nicht anders, sonst könnte man sie am Ende noch sympathischer als Elea finden.

Ich bin ja kein Fan von Zeltlager-Geschichten ( Fettes Grinsen ), aber die hier ist wirklich gelungen. Die Atmosphäre wird schön eingefangen, das Ende ist nochmal richtig spannend und jeder trägt seinen Teil zum Geschehen bei. Auch sehr witzig, dass Ravi einfach mit Elea und Rosa schläft. Der hat's drauf Thumbs Up

Gut finde ich, dass Ezechiels Prüfung immer wieder erwähnt wird und er ständig zu faul zum Lernen ist. Da bin ich auf die entsprechende Folge durchaus gespannt und ich denke, genauso soll es auch sein.

Die Folge ist insgesamt kein Highlight, aber macht Spaß. 8/10

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
13.07.2023 11:24
13.07.2023 11:26

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Mangobanane:
Tessa ist wohl mittlerweile zur Obermobberin aufgestiegen, geht ja auch nicht anders, sonst könnte man sie am Ende noch sympathischer als Elea finden.


Tessa sympathischer als Elea? Der war gut! Erstaunt
13.07.2023 12:39

Bärbel ist weiblich Bärbel
Karo Töröö


images/avatars/avatar_652-2318.jpg

Dabei seit: 13.08.2016
Beiträge: 885
Spiel-Beiträge: 463

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Kira Kolumna
3. Experte: Bibi Blocksberg



Das einzige, was ich an dieser Folge nicht mag, ist folgende Sequenz:
Tante Lissy: Ich bins, ich mach uns ein paar Brote!
Elea: Danke! Für Rosa auch!
Rosa: Nee, besser nicht, ich habe gerade erst 1 Kilo runter. Danke, Frau Mischnik"

Völlig unwichtig für die Geschichte wird Rosas Übergewicht - in Anlehnung an Folge 6 - indirekt angesprochen. Ich finde es blöd und auch einfach nicht gut, dass Rosas Körperfett im Laufe der Serie immer wieder angesprochen wird und somit auch ein Teil der Figur. Also würde Rosa ihr Übergewicht mit ausmachen. Außerdem: Will Rosa jetzt gar nichts zu Abend essen? Das geht dann aber ganz klar in eine ungesunde Richtung! Ich finde das, was vermittelt wird, sehr problematisch.

Aber ansonsten finde ich die Folge toll! Thumbs Up Ich mag die Geschichte und auch die Dialoge sehr gerne.
Sie gibt mir immer auch ein bisschen ein Sommerferiengefühl, auch wenn ich keine Sommerferien mehr habe.
13.07.2023 15:16
13.07.2023 15:17

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Ja, irgendwie ist das Übergewicht das, was Rosa in der Serie in erster Linie ausmacht und ihr ihre „Persönlichkeit“ gibt.
13.07.2023 15:35

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 7.119
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Joa und gerade das ist doch irgendwie unschön. Wär doch super, wenn einem zu Rosa nicht als Allererstes einfallen würde, dass sie dick ist.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
13.07.2023 16:16

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Elea Eluanda » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele (2000er) » 012 - Ferien am wilden Fluss
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH