Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 173 - Dämon der Rache » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189
190
191
192
193
194
195
196
197
198
199
200
201
202
203
204
205
206
207
208
209
210
211
212
213
214
215
216
217
218
219
220
221
222
223
224
225
226
227

173 - Dämon der Rache



Erscheinungsdatum:16.01.2015
Länge:ca. 70 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
6.88
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Bei einer Ballonfahrt entdeckt Peter in der Nähe einer abgelegenen Villa ein Monster – eindeutig ein neuer Fall für die drei ???! Ihre Ermittlungen führen die Detektive zur seltsamen Mrs Pembroke und ihrem Neffen Luke. Die beiden werden von der grässlichen Gestalt bedroht. Luke bittet Justus, Peter und Bob um Hilfe. Doch schnell wird klar: Der Dämon der Rache ist nicht aufzuhalten...

Rollen & Synchronsprecher

#Amerika

#Badezimmer

#Ballon

#Bibliothek

#Diebstahl

#Dunkelheit

#Foto

#Funkgerät

#Garten

#Geheimtür

#Handy

#Monster

#Nacht

#RockyBeach

#SchlossKnacken

#Schrottplatz

#Taschenlampe

#Uhr

#Visitenkarte

#Waffe


Zum Ende der Seite springen 173 - Dämon der Rache
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Maybe
Gelöschter Account



Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 10.477
Spiel-Beiträge: 4155



Die Folge ist recht spannend,
kam mir aber irgendwie sehr lang vor (na gut, ich hab sie auch in mehreren Etappen gehört Fettes Grinsen ).
Die Geschichte ist gut gemacht und bietet ein paar seltsame Geschöpfe, sowas geht doch immer Thumbs Up
Den Anfang mit dem Ballonfliegen fand ich toll,
mal was anderes Hasenzähnchen (aber auch recht kurz...)
Ansonsten mochte ich Luke sehr gern. Happy
21.03.2016 13:41
21.03.2016 13:44

Murphy ist männlich Murphy
Nanu, warum steht hier kein Text?


images/avatars/avatar_1060-2631.jpg

Dabei seit: 21.04.2021
Beiträge: 3.027
Spiel-Beiträge: 38

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???


Bewertung von Murphy:

Die drei ??? versus Dämon

Die Folge "Dämon der Rache" ist ein Hörspiel mit einer hervorragenden Mystery-Story. Die Grundidee der Geschichte ist zwar nicht neu, aber sie wird einfach überzeugend erzählt mit sehr guter Atmosphäre (nicht ganz so überzeugend, wie in der Buchvorlage) und teils skurrilen Charakteren. Immer wieder wird es spannend während dem hören. Es gibt mehrere Verdächtige für die unheimlichen Vorgänge in und um das alte Haus. Und: Sie haben unterschiedliche Motive. Die drei ??? müssen richtig ermitteln und geraten mehr als einmal in Gefahr. Die Auflösung kommt dann ziemlich überraschend. Lediglich der wohldosierte Humor aus dem Buch, wurde in der Vertonung fast vollständig weggelassen.

Die Sprecherleistungen sind alle sehr gut. Einige der Zwischenmusiken waren neu, einige waren bereits aus den 80'er Jahren bekannt. Die Zusammenstellung hat mir im großen und ganzen gefallen.

Fazit: Fast ein Highlight. 7 Punkte bekommt die Hörspielversion. Fürs Buch gäbe es 8 Punkte.

__________________
Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!


Romeo und Julia treffen sich. Julia fragt Romeo: "Was machen wir heute Abend?"
Darauf antwortet Romeo: "Ich richte mich nach dir!"
29.01.2022 15:35

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.716
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Die drei Fragezeichen - Dämon der Rache (173)

Der Titel hört sich sehr gut an, das Cover ist schön gruselig und der Klappentext klingt vielversprechend. Es startet gemütlich mit der Ballonfahrt, dann sichtet Peter aber schon das Monster - und Justus denkt allen Ernstes, er wolle ihn und Bob verarschen! Als ob…

Am Haus des mutmaßlichen Opfers werden die Jungs nicht gerade herzlich empfangen und natürlich liegt dann nichts näher als auf dem Grundstück herumzuschleichen, oder wie Justus es so nett ausdrückt, „eine Außenbegehung“ zu unternehmen. Die Szene, in der sie Luke treffen, ist ganz atmosphärisch, aber irgendwie ist der Dialog nicht einwandfrei.

Durch Lukes Beschreibung des Dämons und dem Flüstern, während die Tante dieses Ritual vollführt, kommt eine gruselige Atmosphäre auf. Als die Tante dann auch noch Justus schlägt und ihm vorwirft, das Unheil über sie gebracht zu haben, bevor sie in sinnloses Gefasel ausbricht, wird es sehr mysteriös.

Dass sich Justus, Peter und Bob im Anwesen einquartieren, mag ich sehr, und auch die Nachtwache ist ein klassisches aber wirkungsvolles Element, um die Atmosphäre hochzuhalten. Besonders, wenn eine kreischende Geisterfrau auftaucht und mit einem Dolch rumfuchtelt.

Was danach im Anwesen vor sich geht, ist auch sehr spannend, und dadurch, dass immer noch Nacht ist, sind die Szenen auch sehr atmosphärisch und gruselig. Das sinnlose Gefasel von Mrs. Pembroke tut sein Übriges.

Die Geschichte um den Fluch ist interessant und bringt einige neue Erkenntnisse, auch wenn noch einige Umstände ungeklärt bleiben. Aber wenig später kann Justus mithilfe von Rupert und Earl auch die letzten Details klären.

Dass die Kakadu-Frau nochmal wichtig wird, war klar. Das ist halt der Nachteil, wenn man fast nur Fallrelevantes erzählt, da nimmt man alltägliche Gespräche mit Nebencharakteren nicht mehr als alltägliche Gespräche mit Nebencharakteren wahr.

Dennoch habe ich nicht unbedingt kommen sehen, dass die Kakadu-Frau (Achtung, Spoiler!) Darby Farnham ist, auch wenn es rückblickend naheliegt. Dass es darum geht, das Haus zu bekommen, ist sehr vorhersehbar, aber im Großen und Ganzen gefällt mir die Auflösung.

Fazit: 9 von 10 Punkten
26.01.2023 13:24

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 173 - Dämon der Rache
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH