Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Bereits erschienene Hörspiele » Sonderfolgen » 002 - und der Superpapagei 2004 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005

002 - und der Superpapagei 2004



Erscheinungsdatum:04.10.2004
Länge:ca. 115 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
7.20
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Nach 25 Jahren übernehmen die drei Detektive nochmals ihren ersten Fall.
In der Neuauflage des "Klassikers" von 1979 machen sich die drei ??? wie schon vor einem viertel Jahrhundert auf die Suche nach dem verschwundenen Papagei von Mr. Fentriss. Wieder treffen sie auf den dicken Mr. Claudius. Doch als wenn das nicht schon genug wäre - nein auch ihr Erzfeind Skinny Norris macht den drei Jungen das Leben schwer. Bald geht es nicht nur um einen, sondern um insgesamt 7 Papageien und jeder von ihnen zitiert seltsame Sprüche. Sind die Rätselsprüche der Schlüssel zu einem Geheimnis? Dies ist wirklich ein spezialgelagerter Sonderfall!
Wird es ihnen gelingen das "Stück vom Ende des Regenbogens mit einer Schüssel voll Gold darunter" sicherzustellen, bevor ihnen jemand zuvor kommt? Auf einem alten Friedhof an der Bakerstreet kommt es zur alles entscheidenden Begegnung mit einem berüchtigten Kunstdieb namens Victor Hugenay.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

Anmerkungen
*1 als Victor Hugenay
#Papagei
Zum Ende der Seite springen 002 - und der Superpapagei 2004
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Retro
Junghexe




Dabei seit: 09.09.2020
Beiträge: 1.167
Spiel-Beiträge: 94


Bewertung von Retro:

2 - (Original) - 1 - (Remake) - Anspruch
1 - (Original) - 2 - (Remake) - Ausdauer
1 - (Original) - 1 - (Remake) - Inhalt
1 - (Original) - 2 - (Remake) - Spaß
2 - (Original) - 1 - (Remake) - Sprecher
______________________________
= 7 Punkte für beide

Während "die schwarze Katze" im Original besser bleibt, konnte der "Superpapagei" im Remake gleich ziehen. Zwar liegen die Schwächen an unterschiedlichen Stellen, doch halten sie sich die Waage. Das "Hysterische" Gejammer von Peter war "so" im Original noch nicht zu hören. Die eingebaute Rolle von Skinny wird erst am Schluss witzig, wo Bob sagt "Du bleibst wo der Pfeffer wächst". Fettes Grinsen Obwohl es schön ist, dass Gerlach Fiedler wieder mit an Bord war, hatte seine Stimme doch schon arg nachgelassen. "George Clooney (Detlef Bierstedt)" als doppelter Sprecher gefiel mir nicht so gut, das hatte Andreas von der Meden besser drauf. Was da jetzt an Inhalt hinzugefügt oder weggelassen wurde, war nicht so dramatisch, wie angekündigt. Die Gattin vom "dicken Mann" gefiel mir im Original besser. Fast doppelt so viel mehr Dauer, 90 statt 50 und es fällt gar nicht ins Gewicht. Das Original hätte wohl auch die 90 geschafft.
04.07.2021 13:53

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
In Gedanken an "Winter" (Delfin) | RIP "Winter"


images/avatars/avatar-2851.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 4.435
Spiel-Beiträge: 107

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



Bei dieser Neuauflage sagt Claude Claudius, das böse Wort "H********":

04.07.2021 14:06
04.07.2021 14:10

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Bereits erschienene Hörspiele » Sonderfolgen » 002 - und der Superpapagei 2004
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH