Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 122 - und der Geisterzug » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189
190
191
192
193
194
195
196
197
198
199
200
201
202
203
204
205
206
207
208
209
210
211
212
213
214
215
216
217
218
219
220
221
222
223
224
225
226
227

Zu diesem Hörspiel liegen neue Informationen vor, die von einem Admin überprüft werden.

122 - und der Geisterzug



Erscheinungsdatum:04.04.2008
Länge:ca. 60 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
6.75
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Die Fahrt mit dem Museumszug hatten sich die drei Detektive aus Rocky Beach eigentlich gemütlicher vorgestellt. Doch spätestens im Eisenbahntunnel durch den Black Mountain vergeht den Freunden die Ausflugslaune. Die Durchfahrt wird aufs Gruseligste boykottiert. Natürlich glauben die Drei ??? kein Wort von der Spukgeschichte, nach der verunglückte Arbeiter ihr geisterhaftes Unwesen im Tunnel treiben sollen. Doch um herauszufinden, wer tatsächlich hinter den üblen Machenschaften steckt, bleiben Justus, Peter und Bob nur wenige Stunden ..

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

Anmerkungen
*1 Ergänzt aus Buchvorlage

#Akzent

#Amerika

#Angst

#Arzt

#Asien

#Bahnhof

#Berge

#China

#Dollar

#Dunkelheit

#Eis

#Flucht

#Hund

#Museum

#RockyBeach

#Schatzsuche

#Schlüssel

#Ticket

#Tiere

#Tunnel

#Verletzung

#Visitenkarte

#Waffe

#Zeitung

#Zug


Zum Ende der Seite springen 122 - und der Geisterzug
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Wernerbros ist männlich Wernerbros
Yeah... I'm the Urmeli


images/avatars/avatar-3187.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.610
Spiel-Beiträge: 716
Herkunft: Spiesen Elversberg

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Benjamin Blümchen


Bewertung von Wernerbros:

Ui, also hier würde mich mal interessieren, was eure Meinung so ist.

Die Folge kam ja meines Wissen zusammen mit der Nummer 121 nach der "??? Lizenz Pause" raus und bei keiner Folge klingt der Titel so dermaßen spannend und ist dann so furchtbar langweilig wie hier.

Wenn ich abends überlege, welche ??? Folge nehme ich heute und ich will die langweiligste Folge nehmen um gut einzuschlagen, dann denke ich immer kurz an die 122.
Du hast hier richtig "geile" Zutaten für ein Hörspiel, ein Zug (ich liebe die meisten Hörspiele, die in Zügen spielen), es spukt in einem Eisenbahntunnel, Hallo !??? Wie spannend ist das denn bitte ?

Leider bleibt von den Erwartungen nahezu nichts übrig.
Die drei Fragezeichen bleiben mit dem Zug hängen und untersuchen den Tunnel, aber dann fährt ihr Zug weg.
Dann erfahren sie, dass das Bahnmuseum wohl sabotiert wird.
Ehrlicherweise kann ich mich gar nicht mehr an die Auflösung erinnern nur an endlos lange Dialoge.


Note 4

__________________
"Das Leben ist wie eine Kamera: Fokussiere dich auf das Wichtige, halte die guten Momente fest, entwickle dich aus den Negativen und wenn etwas nicht gelingt, nimm eine neue Perspektive ein."
10.08.2022 16:37

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 7.119
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Ja, das ist auch mein Problem mit der Folge. Sie beginnt eigentlich sehr gut, ab der Hälfte wird’s dann ne Kaffeefahrt und bleibt es leider bis zum Schluss. Packt mich bis heute nicht. Die 4 Punkte sind auch wirklich nur wegen der ersten Hälfte immerhin 4 Punkte. Könnte ich auch mal wieder hören…

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
10.08.2022 17:03

Murphy ist männlich Murphy
Nanu, warum steht hier kein Text?


images/avatars/avatar_1060-2631.jpg

Dabei seit: 21.04.2021
Beiträge: 3.021
Spiel-Beiträge: 38

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???


Bewertung von Murphy:

Schon lange nicht mehr gehört. Könnte ich auch mal wieder hören.

Mir hat seinerzeit die Folge sehr gut gefallen. Die Geschichte hat mich überzeugt. Die Kürzungen der literarischen Vorlage sind mir nicht so negativ aufgefallen, wie damals einigen anderen Fans. Die Sprecherleistungen sind größtenteils sehr gut.

8 Punkte.

__________________
Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!


Romeo und Julia treffen sich. Julia fragt Romeo: "Was machen wir heute Abend?"
Darauf antwortet Romeo: "Ich richte mich nach dir!"
10.08.2022 19:54
10.08.2022 19:55

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.684
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Die drei Fragezeichen - und der Geisterzug (122)

Der Titel spricht mich sehr an, das Cover ist absolut schön und der Klappentext hört sich auch großartig an. Züge in Hörspielen sind meistens cool und die Story, die im Klappentext gezeichnet wird, verspricht ein abgeschlossenes Setting. Ich bin sehr gespannt auf diese letzte Folge vor dem Rechtsstreit.

Es geht gut los mit der Ankunft des Zugs, dem seltsamen Typen, der verhindern will, dass die drei Detektive ihre Zugfahrt machen, und dem alten Interieur des Zuges, das thematisiert wird und damit für ein gemütlich-atmosphärisches Bild sorgt. Nicht zu vergessen Justus‘ kleine Lehrstunde, die mich schmunzeln lässt.

Dadurch, dass Fred erzählt, wie sauer der Lokführer war, dass er heute mitfährt, und er dann auch noch eingesperrt wird, wird es schnell spannend. Als der Zug im Tunnel stehenbleibt, liegt natürlich der Verdacht nahe, dass jemand ein- oder aussteigt oder etwas in den Zug oder in den Tunnel geschmuggelt werden soll.

Außerdem legt sich eine düster-gruselige Atmosphäre über das Hörspiel, weil der Zug völlig im Dunkeln liegt und nur ein paar Öllampen den drei Detektiven zur Seite stehen. Tja, und dann fährt der Zug ohne Justus, Peter und Bob weiter und die drei stehen im verlassenen Tunnel.

Und als wäre das noch nicht spannend genug, ist noch jemand bei ihnen und die Detektive müssen sich verstecken. Im völligen Dunkeln schaffen Justus und Peter es aber leider nicht, sich nicht zu kabbeln, was Bob verständlicherweise aufregt. Ich aber finde Szenen wie diese einfach nur großartig, weil es Justus, Peter und Bob plastischer macht.

Wie die drei Detektive durch den Tunnel streifen, gefällt mir sehr. Durch die Dunkelheit, die Verlassenheit des Tunnels und den unheimlichen Verfolger gruselt es einen beim Hören richtig und wenn man sich dann noch an die Wachspuppe auf den Gleisen erinnert, gruselt es mich noch mehr.

Und dann müssen Justus, Peter und Bob vor einem Wolf fliehen. Für einen Moment scheint es, als sei alles hoffnungslos, doch dann entpuppt sich der Wolf als harmloser Hund und der Verfolger von eben scheint Sam Reilly zu sein, der die drei Detektive einsammelt, weil man im Zug bemerkt hat, dass die Jungs fehlen.

Bei den Kingsleys in Harrowville erfahren Justus, Peter und Bob von dem großen Unglück, das in dem Tunnel stattgefunden hat. So, wie es rübergebracht wird, könnte es nur ein Detail sein, aber auch eine wichtige Information für später. Aber die drei Fragezeichen sind jetzt zumindest erstmal in Sicherheit.

Dennoch bleibt es spannend, besonders weil Reno das Museum abfackeln will. Und auch die Auflösung finde ich erstaunlich vielschichtig. Alles in allem ist das eine wirklich gelungene Folge. Ich kann die mehrheitliche Abneigung gegen diese Folge gar nicht verstehen. Ich habe sie sehr gern gehört.

Fazit: 9 von 10 Punkten
06.01.2023 17:53

Andromeda ist männlich Andromeda
Karo Töröö


images/avatars/avatar_1215-2973.png

Dabei seit: 07.08.2022
Beiträge: 720
Spiel-Beiträge: 2
Herkunft: Viersen

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Andromeda:

Das ist so eine Folge, bei der sich die Lektüre des Buches sehr lohnt. Die zweite Hälfte nach der Bergung aus dem Zugtunnel wurde stark gekürzt. Dies hat beinahe Züge von Francis und wird dem Buch nicht gerecht. Im Buch lernt man deutlich mehr über die historischen Hintergründe des Baus der Zugverbindung, der Familie Harrow und dem kriminellen Treiben von der Familie Campbell in Harrowville mit den Einschüchterungsversuchen gegen renitente Dorfbewohner.
Zudem macht die Produktion ebenfalls nur einen mittelmäßigen Job, alles bleibt angefangen von der Soundkulisse, den Sprecherleistungen und der gekürzten Handlung recht oberflächlich. Hinzu gesellen sich Logiklücken um die Verwandtschaftsverhältnisse von Protagonisten zu historisch bedeutsamen Persönlichkeiten. Der Klischee-Chinese setzt dem Ganzen noch die Krone auf. Dank der zumeist überzeugenden Musiken überzeugt wenigstens die Szene um die ungewollte Strandung der drei ??? in dem Tunnel. Danach flacht die Geschichte wie gesagt ab und wird sehr gehetzt zu Ende geführt. Das ähnelt sehr dem Mittelteil von Folge 179, die beide von Minninger verhackstückelt wurden.

6 Punkte sind noch recht wohlwollend bewertet.

PS.: Dr. Wong wird doch ebenfalls von Jörg Pleva gesprochen, oder? Was meint ihr? Das Timbre von Pleva färbt meiner Meinung nach selbst bei dieser nasalen und unerträglich fisteligen Sprachweise durch. Bin ich froh, dass derartige Performances von Asiaten im Kosmos vom Studio Körting der Vergangenheit angehören.

__________________
Zuständig für Recherchen und Archiv! Student
26.02.2024 12:41

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar_5-2818.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.175
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???


Bewertung von MewMew:

Das ist eine Folge die mir beim Erscheinen wirklich wenig gefallen hat. Damals hat es für gute 6 Punkte gereicht, aber richtig warm bin ich mit der Folge nicht geworden. Dann habe ich sie vor zwei Jahren nochmal gehört und empfand sie plötzlich als sehr ansprechend. Die Kulisse im Zug und im Tunnel waren toll, aber zum Ende hin flacht es ab. Mein Eindruck steigert sich aber auf super 8/10 Punkte! Thumb Up 2
26.02.2024 15:44

Boris-Baby ist männlich Boris-Baby
Ökohexe


images/avatars/avatar_781-3236.png

Dabei seit: 13.10.2018
Beiträge: 1.660
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen



Zitat von Andromeda:
Der Klischee-Chinese setzt dem Ganzen noch die Krone auf.
[...]
Bin ich froh, dass derartige Performances von Asiaten im Kosmos vom Studio Körting der Vergangenheit angehören.


Was die Entscheidung für diesen Akzent noch fragwürdiger macht, ist die Buchbeschreibung von Dr. Long:

Zitat von Seite 52:

Die Tür ging auf, und ein ältlicher Mann trat ein. Er war schmal und schmächtig gebaut, trug einen altmodischen schwarzen Anzug und hatte die dünnen schwarzen Haare streng nach hinten gekämmt. In der Hand trug er einen großen schwarzen Arztkoffer. Und er war unverkennbar ein Chinese. "Guten Tag", sagte er leise und höflich in präzisem Englisch.
27.02.2024 07:03

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar_5-2818.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.175
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???


Bewertung von MewMew:

Ich würde bei Europa einfach nach dem Motto gehen "Das war schon immer so und war schon immer gut". Anders ist die Arbeit dort ja auch nicht mehr einzustufen.
27.02.2024 07:49

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 122 - und der Geisterzug
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH