Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 042 - Geheimnis der alten Villa » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087

042 - Geheimnis der alten Villa



Erscheinungsdatum:04.03.2016
Länge:ca. 68 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
7.59
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Folgenverweise:
Inhalt
Ein Wasserrohrbruch in der Grevenbroich-Villa bringt eine alte, von Hand gezeichnete Karte zum Vorschein. Zu dumm nur, dass die zweite Hälfte der Karte fehlt. „Die drei !!!“ wittern einen neuen Fall. Ob sie wirklich einen Teil einer Schatzkarte gefunden haben? Als der charmante Enkel der ehemaligen Villenbesitzerin auftaucht, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Akzent

#Alarmanlage

#Altersheim

#Baustelle

#Büro

#Bus

#Café

#CaféLomo

#Diebstahl

#Dunkelheit

#Einbruch

#Eis

#Essen

#Euro

#Finderlohn

#Frankreich

#Garten

#Handy

#Kuchen

#Landkarte

#Nacht

#Pfeifen

#Polizei

#Polizeirevier

#Schatzsuche

#Schmuck

#Schokolade

#SMS

#Verbrechen

#Verfolgungsjagd

#Villa

#Visitenkarte


Zum Ende der Seite springen 042 - Geheimnis der alten Villa
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Hab die Folge gerade eben gehört.
Schwanke zwischen 7 und 8 Punkten.

Positives:
Also auch im Buch war der Fall jetzt nicht absolut spannend und unvorhersehbar, und hier wurde daran absolut nichts geändert. Ich mag den Fall aber dennoch, da ich solche privaten Verwicklungen meist sehr interessant finde. Hier sind meine absoluten Pluspunkte die Gespräche mit Frau Metzler und ihre Lebensgeschichte. Verliebt
Ich finde sowas halt wirklich schön und die Folge vermittelt eben, dass alte Leute meist recht spannende Dinge erlebt haben Zwinker
Und zu hervorheben ist auch die Kulisse, ich mag ja die Häuser der drei und diese Folge widmet sich eben komplett einem Haus und der Nachbarschaft. Sowas mag ich.

Negatives:
Es ist leider absolut vorhersehbar und unspannend. Ist mir zwar meist ganz recht, denn Atmosphäre ist mir ja am Wichtigsten, aber so gar keine Spannung ist schon langweilig. Auch musste ich zu Beginn total lachen Fettes Grinsen Der Einstieg ist ja mal der Inbegriff für Schnelligkeit Fettes Grinsen Innerhalb der ersten paar Minuten gibt es den Fall, die Benennung und den Power-Spruch Pfeifend Wurde meist viel schöner gelöst..
04.03.2016 11:41

hutmacherin ist weiblich hutmacherin
Orangener Töröö


images/avatars/avatar_217-1673.png

Dabei seit: 03.05.2012
Beiträge: 362
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Frankfurt am Main

1. Experte: Die drei !!!



Ich schließe mich in vielen Punkten Maerika an, sodass ich auch zwischen 7 und 8 Punkten schwanke. Werde ich wohl erst entscheide, wenn ich die Folge nochmal gehört habe.

Frau Metzler fand ich auch toll- den Charakter, die Stimme und ihre Lebensgeschichte gleichermaßen Thumbs Up
Den Fall fand ich okay, Schatzkartengedöns mag ich grundsätzlich erstmal und total vorhersehbar fand ich das jetzt nicht, auch wenn man schnell eine Vermutung hatte, in welche Richtung es gehen könnte.

Den Anfang fand ich allerdings auch sehr schnell abgefrühstückt! Karte gefunden, 3 Sätze gesagt, Fall gefunden, Power-Spruch und die erste Befragung gleich geplant Blink Da musste ich auch ein bisschen lächeln, aber alles noch im Rahmen.
Da fand ich den nervigen französischen Akzent viel schlimmer Pfeifend

Und ich mochte die Kulisse an sich auch- also die Villa und die Umgebung dazu, aber ich finde da hätte man ein bisschen mehr rausholen können. Im Buch hat man doch beispielsweise ein bisschen mehr über die Chocolaterie erfahren. Und hat Marie da nicht sogar was drin gekauft und so den Typ kennengelernt? Allerdings hätte man dann wahrscheinlich wieder mehr Sprecher gebraucht und da wird ja scheinbar dran gespart... Ebenso hätte man mal kurz Lina oder Maries Vater hören können. Die beiden wurden auch nur von Marie erwähnt. Das finde ich wirklich schade, aber es schadet dem Hörspiel nun auch nicht total.

__________________
Ich melde mich ab, gebt mir einen Pass,
wo ‚Erdenbewohner‘ drin steht.
Einfach nur ‚Erdenbewohner‘.
Sagt mir bitte, wohin man da geht.

-DOTA Grenzen-
05.03.2016 19:44

Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.114
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Die Folge ist ganz gut, also wirklich eine von den besseren. Wobei ich mich meinen beiden Vorrednerinnen auch anschließen muss, es wäre auch noch besser gegangen, aber naja.

Also Kulisse und Atmosphäre stimmen schon mal. Das Thema mit der Schatzsuche ist auch absolut mein Ding. Der Beginn geht wirklich sehr schnell, aber auch irgendwie gut gemacht mit den Geräuschen der Schlagbohrmaschine im Hintergrund. Fettes Grinsen

Vorhersehbar? Ja irgendwie schon.
Spoiler
Schon allein aufgrund der wenigen Sprecher, ist ja irgendwie klar, wer da nur mit drin hängen kann und wenn man dann noch Nizza hört und es taucht plötzlich ein französischer Junge auf ... Also das war mir schon ein bisschen zu offensichtlich, selbst wenn man das Buch nicht vorher gelesen hätte.



Dann noch die übliche Kritik. Maries Familie wird nur erwähnt, ebenso Holger, der doch im Buch wesentlich präsenter war. Aber immerhin wird es angesprochen. Hier würde ich es besser finden, die würden vielleicht ähnlich wie bei Lady Bedfort immer 2 oder 3 Folgen auf einmal aufzeichnen. Dann würden die Nebenrollen nicht nur für ein paar Sätze einbestellt werden. Die könnten dann immer für mehrere Folgen einsprechen und wären dann wenigstens dabei. Das wäre ein zusätzliches Plus für das Flair.

Daher zwei Punkte Abzug für die fehlenden Nebenrollen und die Vorhersehbarkeit. Aber immer noch gute 8 Punkte für die Hörspielqualität und die schöne Fallidee.
06.03.2016 12:11

Jessy
Baron




Dabei seit: 08.09.2010
Beiträge: 6.937
Spiel-Beiträge: 3475


Bewertung von Jessy:

Ich muss euch in vielen Punkten zustimmen. Der Fall startet wirklich von 0 auf 100 und ist sehr schnell durchschaubar.
Maries Familie hätte man super in den Fall einbinden können, schade das dies nicht der Fall ist. Trotzdem mag ich die Idee und die Atmosphäre, für mehr als 7 Punkte reicht es aber nicht.
09.03.2016 06:58

Maybe
Gelöschter Account



Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 10.477
Spiel-Beiträge: 4155



Also ich find das gar nicht schlimm, wenn ein Fall schnell beginnt. Ich fand es gab ja auch zwischendurch und auch am Anfang diese typischen "Alltags-Sachen", deshalb kann ich den Unmut nicht ganz verstehen...
Zur Folge kann ich auch nur sagen, dass es echt als Hörer schon super früh klar ist, wer hinter der Karte her ist usw. Und die drei !!! verdächtigen ernsthaft ne alte Dame,... das hatte schon was Amüsantes an sich Fettes Grinsen
Den Franzosen fand ich auch nicht besonders toll...
der Akzent ist auch einfach nervig Pfeifend
Aber natürlich wieder total süß und zum Anbeißen usw. ... (Andere Jungs gibts in der !!!-Welt auch nicht, gell?! Roll Eyes Wird auf Dauer irgendwie n bisschen langweilig...)

Die Sache mit der Schatzkarte und die Auflösung fand ich aber echt nicht schlecht und ich fühlte mich gut unterhalten. Auch die Stimmung der Folge hat mich mitgenommen und ich bin gespannt, wie es weitergeht im !!!-Universum. Hasenzähnchen
09.03.2016 13:32
09.03.2016 13:35

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Zitat von Maybe:

Aber natürlich wieder total süß und zum Anbeißen usw. ... (Andere Jungs gibts in der !!!-Welt auch nicht, gell?! Roll Eyes Wird auf Dauer irgendwie n bisschen langweilig...)


Naja, willst du von einer hässlichen Visage hören? Squint
"Und dann kam ein Junge, totales Pickelgesicht, absolut hässlich, um die Ecke.."

EDIT:
Was mir heute auch noch einmal aufgefallen ist, ist der schöne Bezug zum Fall Tatort in Paris Fettes Grinsen
Denn der Kommissar aus Frankreich kennt die Mädels ja sogar und Kim nennt dann sogar "Tatort in Paris" Thumbs Up Richtig cool
09.03.2016 14:53
22.03.2017 14:32

Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.114
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Das stimmt. Ich habe die Folge auch gerade wieder vor ein paar Tagen gehört und der Bezug zu dem alten Fall am Ende hat mir auch sehr gut gefallen.

Allerdings ist mir diesmal auch der französische Akzent von Antoine negativ aufgefallen. Bin eh kein Fan der franz. Sprache.
22.03.2017 20:35

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Naja, ich finde generell Akzente schlimm. Nicht im reellen Leben, aber in Hörspielen klingen die immer so falsch. Und hier klingt sowohl der Kerl aufgesetzt wie auch sein französischer Akzent.
22.03.2017 20:42

Malinah ist weiblich Malinah
Punkerhexe


images/avatars/avatar_463-2542.png

Dabei seit: 21.06.2014
Beiträge: 2.209
Spiel-Beiträge: 403
Herkunft: Österreich

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Malinah:

ich fand hier auch dass der Akzent falsch/unpassend klang... war irgendwie komisch...

__________________
Fehler im Text gefunden? - Ich habe Kinder - reicht das als Erklärung?
Pfeifend Zunge Thumbs Up Sorry




03.01.2018 22:38

HörspielHeinz ist weiblich HörspielHeinz
Junghexe


images/avatars/avatar_551-2780.jpg

Dabei seit: 26.02.2015
Beiträge: 1.026
Spiel-Beiträge: 97
Herkunft: Bautzen

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Bewertung von HörspielHeinz:

Hmm... also diese Folge hat es mir irgendwie nicht so angetan.

Es stimmt schon, die Atmosphäre ist sehr gemütlich und die ältere Dame sympathisch. Das wars dann aber auch schon fast mit den Pluspunkten. Die Story ist extrem vorhersehbar und wirkt dadurch langatmig. Was die Handlung betrifft für mich also definitiv eine schwächere Folge, aufgrund der Gemütlichkeit und dem doch recht stimmigen Ende für mich aber trotzdem noch 6/10 Punkten wert.
22.04.2021 23:13
22.04.2021 23:14

MihaiEftimin ist männlich MihaiEftimin
Ikonenjäger mit Waffenschein


images/avatars/avatar_1064-2629.png

Dabei seit: 26.04.2021
Beiträge: 3.315
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Westfalen

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Die drei !!!


Bewertung von MihaiEftimin:

Die Folge hab ich erst kürzlich gehört. Meine Vorredner haben es im Wesentlichen schon treffend formuliert - nach zwei Szenen hat eigentlich selbst der unaufmerksamste Hörer den Fall schon gelöst. Die Folge besticht eher durch ihre Atmosphäre - man hat direkt vor Augen, wie sie nachts im Garten der alten Villa herumbuddeln. Und das ganz, ohne dass der Erzähler in langen Ausführungen die Details ausklamüsert. Zwinker (Ich bin es grundsätzlich von anderen Serien gewohnt, einen Erzähler zu haben, bei dieser Serie fehlt er mir aber definitiv nicht.) Der französische Akzent von Antoine wirkt extrem gekünstelt, aber vermutlich hatte man bei EUROPA gerade keinen Franzosen im Studio ... gefallen hat mir allerdings der Rückbezug zu "Tatort Paris".
Fazit: Kein Rausreißer, aber hörbar.
26.04.2021 17:04

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Die drei Ausrufezeichen - Geheimnis der alten Villa (042)

Der Titel klingt sehr gut, das Cover ist sehr schön und stimmungsvoll und der Klappentext hört sich traumhaft an. Alles beginnt total gemütlich mit Bohrgeräuschen in der Villa und auch der Fund der alten Karte wirkt nicht zu zufällig. Man hat diesmal auch überhaupt nicht das Gefühl, dass sich ein Fall konstruiert wird. Wer würde keine Nachforschungen anstellen?

Die Geschichte der alten Dame sorgt zusätzlich zu der Gemütlichkeit für eine nostalgische Note. Eigentlich müsste ich einen Punkt dafür abziehen, dass alles exakt so aufgelöst wurde, wie ich es ziemlich schnell vermutet habe. Aber ich fand das diesmal sehr gut, ich wollte, dass meine Erwartungen erfüllt werden. Deshalb bekommt die Folge von mir volle zehn Punkte.

Fazit: 10 von 10 Punkten
25.09.2021 19:46

Volker_Mars ist männlich Volker_Mars
Ökohexe


images/avatars/avatar_1074-2773.jpg

Dabei seit: 01.06.2021
Beiträge: 1.550
Spiel-Beiträge: 253
Herkunft: Hannover

1. Experte: TKKG
2. Experte: Fünf Freunde
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Volker_Mars:

Ich muss gestehen, ich hatte noch nie 3-5 Minuten einer Geschichte gehört und ich habe mir die komplette Story nahezu genauso ausgemalt!!! WIRKLICH!

Aus Anton wird Antoine. Das war nicht so schwer.
Die Vorzeichen, dass Kim meint Antoine zu kennen, ich dachte sofort an das Bild von Anton.
Der Kreis der Verdächtigen ist einfach so wnzig gehalten und dennoch muss ich gestehen, ich liebe die Folge und kann es nicht erklären. Kratzend Thumbs Up

10 - Volle Punktzahl! Die werde ich noch öfter hören. Thumb Up
07.06.2023 18:08

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Volker_Mars:
Ich muss gestehen, ich hatte noch nie 3-5 Minuten einer Geschichte gehört und ich habe mir die komplette Story nahezu genauso ausgemalt!!! WIRKLICH!

Aus Anton wird Antoine. Das war nicht so schwer.
Die Vorzeichen, dass Kim meint Antoine zu kennen, ich dachte sofort an das Bild von Anton.
Der Kreis der Verdächtigen ist einfach so wnzig gehalten und dennoch muss ich gestehen, ich liebe die Folge und kann es nicht erklären. Kratzend Thumbs Up

10 - Volle Punktzahl! Die werde ich noch öfter hören. Thumb Up


Exakt meine Meinung! Ich bin auch total schnell auf alles gekommen, aber die Folge ist trotzdem - oder genau deswegen - so toll! Verliebt
07.06.2023 18:25

Volker_Mars ist männlich Volker_Mars
Ökohexe


images/avatars/avatar_1074-2773.jpg

Dabei seit: 01.06.2021
Beiträge: 1.550
Spiel-Beiträge: 253
Herkunft: Hannover

1. Experte: TKKG
2. Experte: Fünf Freunde
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Volker_Mars:

Zitat von Mikosch373:
Zitat von Volker_Mars:
Ich muss gestehen, ich hatte noch nie 3-5 Minuten einer Geschichte gehört und ich habe mir die komplette Story nahezu genauso ausgemalt!!! WIRKLICH!

Aus Anton wird Antoine. Das war nicht so schwer.
Die Vorzeichen, dass Kim meint Antoine zu kennen, ich dachte sofort an das Bild von Anton.
Der Kreis der Verdächtigen ist einfach so wnzig gehalten und dennoch muss ich gestehen, ich liebe die Folge und kann es nicht erklären. Kratzend Thumbs Up

10 - Volle Punktzahl! Die werde ich noch öfter hören. Thumb Up


Exakt meine Meinung! Ich bin auch total schnell auf alles gekommen, aber die Folge ist trotzdem - oder genau deswegen - so toll! Verliebt



LoooooooooooooooooL

Ich hab mir jetzt deine Rezi durchgelesen. Mach ich immer erst im Anschluss! Thumbs Up Thumbs Up Thumbs Up

Ich kann es wirklich nicht sage, weswegen ich die Folge so mag, aber irgendwie versprüht die einen Spirit... Verliebt
07.06.2023 18:47

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Ja, das ist wirklich ein besonderer Spirit! Thumbs Up
07.06.2023 19:10

Skippy88 ist weiblich Skippy88
Junghexe


images/avatars/avatar_1072-2978.png

Dabei seit: 25.05.2021
Beiträge: 1.402
Spiel-Beiträge: 126


Bewertung von Skippy88:

Achtung Spoiler!

Oh, absolut tolles Setting und die Folge beginnt auch recht interessant. Man hätte aber doch etwas mehr aus der Idee machen können.  Hauptkritikpunkt: Der „Täter“ wird einem auf dem Silbertablett präsentiert. Eigentlich schon ziemlich am Anfang, aber spätestens als die Spur nach Frankreich führt, ist klar, dass Antoines Auftauchen kein Zufall ist.  Nur die Mädels sehen den Zusammenhang nicht. Schade, dass sich Antoine hier direkt als Franzose zu erkennen gibt.  Und irgendwie auch schräg:

Ob nun in Italien, Spanien oder Österreich: Kein Mensch redet mit einem Akzent. Hier würde ein fehlender Akzent in Kombination mit falschen oder ungenauen Angaben zu seiner Person die Geschichte wenigstens etwas undurchsichtiger machen und wofür entscheiden sie sich… Pfeifend

Der Fall ist im weiteren Verlauf jetzt nicht wirklich spannend. Punkten kann die Folge v.a. durch ihre Atmosphäre. Frau Metzler ist wirklich sehr sympathisch und ihre Liebesgeschichte schön mit anzuhören.

Etwas merkwürdig finde ich „Das Schweigen des Franzosen“. Gefühlt war Antoine für mich plötzlich gar nicht mehr da. Erstaunt Keine Ahnung, vielleicht weil hier dann doch das Visuelle fehlt und unser junger Franzose ja wirklich gar kein Ton mehr von sich gibt. Wenn sich im Film jemand weigert, den Mund aufzumachen, kann man zumindest noch auf Gestik und Mimik zurückgreifen.

Was mich in dieser Folge tierisch genervt hat (noch mehr als sonst Roll Eyes ), waren die Hintergrundgeräusche. Fand ich diesmal sehr extrem: Wo sitzen die bitte immer, dass man ständig so lautes Vogelgezwitscher hört? Und wieso hat Franzi wieder ihren kompletten Bauernhof in die Zentrale eingeladen? Und was ist das für ein Gedudel, als Antoine und Marie sich treffen? Klingt als würden die neben einem Kinderkarussell sitzen.   Fettes Grinsen
23.03.2024 12:38

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu: