Hörspiel-Paradies

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Weitere Hörspiele » Gruselkabinett » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste »
Zum Ende der Seite springen Gruselkabinett
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg


Gruselkabinett

Im alten Forum existierte ja auch ein Beitrag zu dieser Hörspielreihe und da ich vor kurzem wieder ein paar Folgen gehört hatte, wollte ich die Reihe hier nicht unerwähnt lassen.

Eine Folge ist mir da besonders in Erinnerung geblieben und zwar ist das die Nummer 38 - Die Spinne



Hier mal die Story:

Paris 1910: An drei aufeinanderfolgenden Freitagen erhängten sich drei Gäste des kleinen Hotels Stevens am Fensterkreuz von Zimmer 7. Der Student der Medizin Richard Bracquemont lässt sich weder vom zuständigen Kommissar noch von Madame Dubonnet, der Besitzerin des Hotels, davon abbringen, genau dieses Zimmer zu beziehen...

Dieser Klappentext ist natürlich noch relativ nichtssagend, aber ich finde, man erkennt schon minimale Parallelen zum Kinofilm Zimmer1408.
Die Hauptfigur wird von Simon Jäger gesprochen (Heath Ledger) und was mich so an der Folge fasziniert ist die Atmosphäre. Richard erzählt seine Erlebnisse in besagtem Hotelzimmer mit einer wunderbaren Intensität und auch wenn alles anfangs noch sehr harmlos ist und er nicht an etwas übernatürliches glaubt, nimmt das grausame Spiel dann doch seinen Lauf.

Wenn ihr für "erwachsenere" Horrorstorys was übrig habt dann ist diese Folge absolute Pflicht.

Vielleicht kennt sie ja schon jemand Fettes Grinsen

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
18.08.2010 17:29

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Ich besitze alle Folgen der Reihe und liebe die einfach. Und ja "Die Spinne" finde ich ebenfalls sehr gut, wenn auch nicht die beste der Reihe.

Zu meinen Lieblingen gehören:
- Der Hexenfluch (meine Nummer 1) Fettes Grinsen
- Carmilla, der Vampir
- Spuk in Hill House (nur das Ende hat mir noch nie gefallen Urgh )
- Der Untergang des Hauses Usher
- Die Bilder der Ahnen
- Die obere Koje
- Das Schloss des weißen Lindwurms
- Northanger Abbey (weil ich alles von Jane Austen mag!)

Und in diesem Jahr erscheinen dann noch:

September:
-Berge des Wahnsinns (Teil 1 von 2)
- Berge des Wahnsinns (Teil 2 von 2)

Oktober:
- Die Maske des roten Todes
- Verhext

November:
- Die Squaw
- Der weiße Wolf

Und im nächsten Jahr erscheint dann auch noch (endlich) "Das Gespenst von Canterville", wo die wunderbare Annina Braunmiller die Rolle der Virginia sprechen wird. :*
18.08.2010 17:43

Queeny
Grauer Töröö


images/avatars/avatar-68.jpg

Dabei seit: 16.08.2010
Beiträge: 78
Spiel-Beiträge: 6



Angenommen, ich will mir bei Saturn (falls es da sowas gibt) eine Folge kaufen - wo ungefähr müsste ich danach suchen? Bei den Kinder- und Jugendhörspielen steht sowas nicht.

__________________
"Mark Webber is not a quitter. He never gives up. When the skin of his backside is burning, just pour water into the cockpit. When he's bringing up his dinner into his helmet, just keep driving. When his ribs are broken, just pad the harnesses. When his leg is broken, drive better than ever before."
18.08.2010 21:27

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Alternativ bei den Hörbüchern... aber ich habe GRUSELKABINETT Folgen bisher in einem Geschäft nur im Karstadt gesehen.
Und das dann auch nur "irgendwo" vergraben und nicht mit eigenem Gefach Unglücklich

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
18.08.2010 21:43

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Das ist eine gute Frage. Vielleicht bei den Hörbüchern? Ich selbst kaufe sie ja nicht im Laden, sondern lasse sie liefern. *g*
18.08.2010 21:44

Kirschtörtchen
sama-sama


images/avatars/avatar-2348.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.661
Spiel-Beiträge: 1615

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Benjamin Blümchen



Wie gruselig ist die Serie denn? Kann man das mit PW vergleichen? Und gibt es Charaktere, die in jeder Folge mit dabei sind oder sind das immer Geschichten für sich?

__________________
Ein Mensch erlebt den krassen Fall,
es menschelt deutlich, überall -
und trotzdem merkt man weit und breit
oft nicht die Spur von Menschlichkeit.

Eugen Roth
18.08.2010 21:52

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Es sind immer Geschichten für sich. Was mir an der Serie halt auch gefällt ist die Tatsache, dass sich die Geschichten fast immer in älteren Zeiten abspielen.

Sprich nie neuer als das frühe 20. Jahrhundert und meistens viel früher.

Mit Point Whitmark kann man die Folgen nicht vergleichen, eher mit Kinofilmen, die als Hörspiele verpackt sind. Dazu sind immer ziemlich bekannte Sprecher dabei, die man auch sehr oft in Kinofilmen hört.

Gruselig... joa... also es sind schon viele paranormale Folgen dabei. Wenn ich da an die Folge "das verfluchte Haus" denke... das lässt einem schon die Haare zu Berge stehen.

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
18.08.2010 21:57

Kirschtörtchen
sama-sama


images/avatars/avatar-2348.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.661
Spiel-Beiträge: 1615

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Benjamin Blümchen



Okay, danke Bros für die ausführliche Antwort.

Vielleicht teste ich die Serie mal und kaufe mir eine der empfohlenen Folgen. Allerdings vermute ich, dass sie mir zum Einschlafen zu gruselig sind. Fettes Grinsen Hauptsache, es ist kein (hysterisches) Gekreische dabei, davon schreck ich bei PW manchmal hoch, was mich enorm stört. Logisch. :~

__________________
Ein Mensch erlebt den krassen Fall,
es menschelt deutlich, überall -
und trotzdem merkt man weit und breit
oft nicht die Spur von Menschlichkeit.

Eugen Roth
18.08.2010 22:00

Pierrilein ist männlich Pierrilein
Rasender Reporter


images/avatars/avatar-230.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 606
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Chemnitz

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi und Tina



Also die beiden neuen Folgen "Die Maske des roten Todes" und "Verhext" sind wieder phänomenal gut und wirklich wieder richtig gruselig! Beide sehr zu empfehlen! Thumb Up
16.10.2010 14:49

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Ich war von den beiden Folgen etwas enttäuscht. Es ist nicht die Umsetzung aber die Geschichten ansich sind nicht so besonders. Bei "Die Maske des roten Todes" hat es so lange gedauert, bis mal was passiert ist und dann ist das Ende auch noch relativ offen...

Bei "Verhext" gefällt mir das Ende bzw. die Auflösung ganz gut, aber auch hier wird vieles dargeboten, die eigentlich nichts zur Handlung beitragen und der Sinn erschließt sich mir nicht, warum die 3 Männer gerufen werden, wenn der Grund dann am Ende doch eher nebensächlich ist (oder so behandelt wird)

Da fand ich die "Berge des Wahnsinns" um klassen besser.

Einziges Highlight der beiden neuen Folgen ist Reinhilt Schneider! Thumbs Up
16.10.2010 15:21

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Ich habe mir bisher nur den "roten Tod" bisher angehört und die Folge hat mir weniger gefallen.

Also ich war ziemlich angewidert, als die 2 Zirkus-Flüchtlinge von den hohen Herren gedemütigt und gequält wurden. Als dann der zwete Teil der Geschichte losgeht, wird es zwar besser, aber ich hatte ähnlich wie beim Sandmann schon das Gefühl, mit der Folge wirste einfach nicht warm und Wohlfühl-Grusel kam auch nicht auf. Unglücklich

Berge des Wahnsinns haben mir auch sehr gut gefallen, aber ich fand nur unpassend, dass die Geschichte immer weiter ausgeholt hat und die spacigen Zutaten immer abstruser wurden.

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
17.10.2010 08:22

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Seit kurzem gibt es ja nun Folge 60 & 61 und die Folge 60 "Der Grabhügel" hab ich heute gehört. Ja, es war ok. So richtige Spannung wollte bei mir nicht aufkommen, aber es war wie immer sehr gut produziert. Aber für mich eher eine Folge die ich nicht so oft hören werde.

Bin auf Folge 61 gespannt. Zwinker
16.03.2012 19:37

Steffel
Gelöschter Account



Dabei seit: 13.03.2012
Beiträge: 120
Spiel-Beiträge: 0



Folge 60 habe ich gestern vor dem Einschlafen gehört .

Das Geheimnis um den Grabhügel war irgendwie schon früh vorherzusehen, aber ich fand die Atmosphäre sehr schön.

Dabei ist mir auch aufgefallen, dass dies die erste Folge mit einem Erzähler ist, sonst sind alle Folgen aus der Ich Perspektive erzählt

Tommi Piper als Erzähler habe ich erst gar nicht raus gehört, habe seine Stimme ja noch von alf und rumburack aus die Märchenbraut gut in Erinnerung, aber sie hat sich dann doch sehr verändert.


Am WE wird wenn ich es schaffe Folge 61 dran sein.



Ich besitze auch alle Folgen der Reihe, ich liebe sie, höre sie immer mit meinen Heimkinoboxen, da ist es atmosphärischer.

Ich finde die gruseligsten Folgen finde ich
Folge 6 Das verfluchte Haus
Folge 52 Tauben aus der Hölle

Meine Favoriten sind

Carmilla der Vampir
Die Familie das Vampirs
Das verfluchte Haus
Spuk in Hill House
Die Blutbaronin
Dracula
Der Vampir
Die Gespensterrikscha
Das schloss des weissen Lindwurms
Die Squaw
Tauben aus der Hölle


ist euch mal aufgefallen, das in der Hexenfluch auch mal die Adresse von den Tanners aus Alf genannt wird, dort sagt einmal Abigail Harper am Telefon 167 Hamdale, nur dort ist es dann die Adresse von dem Haus wo die beiden schwestern BabysittenSquint
16.03.2012 21:34
17.03.2012 11:59

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Ich hab Tommy Pieper auch überhaupt nicht rausgehört... seine Stimme ist schon ein bisschen älter geworden.

Der Grabhügel hat mir auch gut gefallen, nur ich fand den Schluss ein bisschen arg kurz.
Ich dachte, man hört noch nen kleinen "was ist danach" passiert Epilog... aber leider kam nix Traurig

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
16.03.2012 22:10

Steffel
Gelöschter Account



Dabei seit: 13.03.2012
Beiträge: 120
Spiel-Beiträge: 0



ja das fand ich auch, da denkt man da kommt noch was und nichts...
16.03.2012 22:15

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Zitat:
Dabei ist mir auch aufgefallen, dass dies die erste Folge mit einem Erzähler ist, sonst sind alle Folgen aus der Ich Perspektive erzählt


Ich bin der Meinung, da gab es noch ein paar andere. Das war auch bei "Verhext", "Die Maske des roten Todes", "Das Haus des Richters", "Der Sandmann" und "Das Bildnis des Dorian Grey". Dort war es in allen Fällen Hasso Zorn.

Ich habe Tommi Piper gleich erkannt, auch wenn er etwas rauer spricht. Eine Spätfolge des Alkohols. Finde ihn als Erzähler aber sehr passend, auch wenn ich Hasso Zorn ebenso gerne mochte. Happy
17.03.2012 08:57
17.03.2012 08:57

Steffel
Gelöschter Account



Dabei seit: 13.03.2012
Beiträge: 120
Spiel-Beiträge: 0



Zitat:
Ich bin der Meinung, da gab es noch ein paar andere. Das war auch bei "Verhext", "Die Maske des roten Todes", "Das Haus des Richters", "Der Sandmann" und "Das Bildnis des Dorian Grey". Dort war es in allen Fällen Hasso Zorn.

oh stimmt, habe nochmal nachgeschaut, habe die meisten erst einmal gehört, daher dachte ich es wäre nur bei Folge 60.
17.03.2012 12:00
17.03.2012 12:00

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Ich hab mir vorhin Folge 61 angehört:

Wieder gut produziert, aber die Geschichte hat mich leider mehr als gelangweilt. Das war das erste GK Hörspiel, bei dem ich ständig auf die Trackanzeige geschaut habe, wann es nun endlich vorbei sei. Für mich eine der "schlechtesten" Folgen bezogen auf den Inhalt. Ich hoffe Folge 62 wird wieder besser.
17.03.2012 16:33

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Zitat von MewMew:
Ich hab mir vorhin Folge 61 angehört



Dito Zwinker

Also die Folge hat wirklich einige Längen... weil wirklich auch erst mit zunehmender Dauer klar wird, um welche Thematik es sich eigentlich dreht.
Sprich, Unsterblichkeit, Liebe, Freundschaft usw.
So richtig warm wurde ich mit Nummer 61 leider auch nicht... einfach viel zu langatmig.

Ich würde ne 3/4 vergeben.

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
18.03.2012 14:34

unicorn ist weiblich unicorn
Buaaaaahhh! Ich will dir fressen!


images/avatars/avatar-1734.jpg

Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 5.953
Spiel-Beiträge: 1817
Herkunft: Hamburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Elea Eluanda



Zitat von MewMew:

Ich habe Tommi Piper gleich erkannt, auch wenn er etwas rauer spricht. Eine Spätfolge des Alkohols.


Woher weißt du das? Erstaunt

Kann doch auch sein, dass er einfach durch das Alter rauer spricht.

Ich mein, aus Gisela Fritschs veränderter Stimme kann man auch nicht schließen, dass sie wie ein Schlot geraucht hat oder so... Verzweifelt
19.03.2012 02:13

Seiten (10): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Weitere Hörspiele » Gruselkabinett
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH