Hörspiel-Paradies

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Weitere Hörspiele » Gruselkabinett » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste »
Zum Ende der Seite springen Gruselkabinett
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Zitat:
Kann doch auch sein, dass er einfach durch das Alter rauer spricht.


Tommi Piper war eine lange Zeit lang dem großzügigen Alkoholgenusses nicht abgeneigt. Ist aber auch kein Geheimnis, da er es selbst schon in der Öffentlichkeit erzählt hat. Und bei solchen Sachen ruiniert man sich immer wie Stimme. Sicherlich spielt das Alter auch mit, aber der Alkohol trägt eben auch einen großen Teil dazu bei.
19.03.2012 14:56

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Ich muss zugeben, ich hab wirklich ein bisschen mehr auf die Stimme geachtet bei Folge 61, wo er auch der Erzähler ist und ein bisschen "geschockt" war ich schon, wenn ich mich daran erinnere, wie er früher geklungen hat. (So bei wer ist hier der Boss z.b.)
Also Thomas Fritsch z. B. klingt mittlerweile auch wesentlich älter, aber seine Stimme ist immer noch extrem markant und einfach nur Verliebt Verliebt Verliebt , aber bei Tommy Pieper ist "fast" nichts mehr markantes übrig. Traurig
War zumindest mein Eindruck.

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
19.03.2012 15:57
19.03.2012 15:59

unicorn ist weiblich unicorn
Buaaaaahhh! Ich will dir fressen!


images/avatars/avatar-1734.jpg

Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 5.953
Spiel-Beiträge: 1817
Herkunft: Hamburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Elea Eluanda



Ah O.K. wenn er selbst kein Geheimnis daraus gemacht hat... Dann ist das was anderes. Das wusste ich nicht.

Schade, wirklich... Verzweifelt
20.03.2012 02:25

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Gestern Abend habe ich Folge 62 "Rappaccinis Tochter" gehört und war von dem Hörspiel eigentlich recht angetan...aber

Spoiler
was war das Bitte für ein Ende? Da wurde ja nichts wirklich aufgeklärt! Die Tochter stirbt und der junge Mann hat das Gift in seinen Adern, welches auch sie hatte. Scheinbar wirkt das Gegengift aber tödlich. Was passierte nun mit dem Jungen? Das zieht die Folge für mich richtig nach unten. Unglücklich
09.04.2012 11:49

unicorn ist weiblich unicorn
Buaaaaahhh! Ich will dir fressen!


images/avatars/avatar-1734.jpg

Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 5.953
Spiel-Beiträge: 1817
Herkunft: Hamburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Elea Eluanda



Da gab es mal ein Musical, das so hieß. Ich dachte immer, das wär ne eigens erfundene Geschichte...

Ist das ein bekannter Roman? Rotwerd
10.04.2012 00:06

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Zitat von unicorn:
Da gab es mal ein Musical, das so hieß. Ich dachte immer, das wär ne eigens erfundene Geschichte...

Ist das ein bekannter Roman? Rotwerd


Naja ich kannte ihn nicht, aber ja es gibt ein bekanntes Musical was diese Geschichte erzählt. Mich würde aber mal das Ende des Musicals interessieren.
10.04.2012 09:31

unicorn ist weiblich unicorn
Buaaaaahhh! Ich will dir fressen!


images/avatars/avatar-1734.jpg

Dabei seit: 11.08.2010
Beiträge: 5.953
Spiel-Beiträge: 1817
Herkunft: Hamburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Elea Eluanda



Ich kenne es leider auch nicht. Nur von Plakaten und kurzen Inhaltsangaben. Aber da steht das Ende natürlich auch nicht drin. Verzweifelt
11.04.2012 01:21

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Zitat von MewMew:
Gestern Abend habe ich Folge 62 "Rappaccinis Tochter" gehört und war von dem Hörspiel eigentlich recht angetan...aber


Dem würde ich mich 100 Prozent anschließen. Die Folge ist eigentlich sehr ordentlich, aber der Schluss war erstens mal "untypisch" für Gruselkabinett extrem abrupt und auch total undursichtig. Ich wusste nicht mal, ob jetzt beide zum Schluss das Gegengift genommen haben oder nur sie... Fragend

Trotz diesem "Hä???-Ende" war die Geschichte sehr stimmig und ich würde ne 2/3 vergeben.

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
15.04.2012 10:30

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Schön das es nicht nur mir so geht. Fettes Grinsen

Folge 63 "Besessen" fand ich hingegen...ja nicht unbedingt schlechter, aber sie war nicht sonderlich spannend, da man vieles erahnen konnte. Die Grundsteine der Folge sind eben schon mal in der Reihe da gewesen. Aber es war dennoch unterhaltsam und war gut produziert.

Würde hier eine 3 vergeben.
15.04.2012 18:59

Steffel
Gelöschter Account



Dabei seit: 13.03.2012
Beiträge: 120
Spiel-Beiträge: 0



habe gerade Folge 64 der schreiende Schädel gehört, dies löst meine Lieblingsgruseligste Folge 52 Tauben aus der Hölle ab, die ich bis dahin am gruseligsten fand.

CD Beschreibung:
An der englischen Küste 1906: Kapitän a. D. Charles Braddock hat seinen Freund James, mit dem er früher gemeinsam zur See gefahren ist, in sein an den Dünen gelegenes Haus eingeladen. Das Haus hat er von einem Cousin geerbt – und damit auch einen unangenehmen „Mitbewohner“…

Sprecherliste:

Captain Charles Braddock - Horst Naumann
James - Rolf Berg
Dr.Luke Pratt - Matthias Keller
Emma Pratt - Susanne Uhlen
Jim Trehearn - Patrick Wolff
Schottische Schwester - Janina Sachau
Schottische Schwester - Julia Stoepel

Spoiler nur lesen, wer die Folge schon gehört hat
Charles Bradock ist ein alter Kapitän im Ruhestand. Von seinem toten Kusin hat er ein Haus am Meer geerbt, in dem mekrwürdiges passiert. Von diesen Vorgängen erzählt er einem alten Freund aus Kapitänszeiten. Er erzählt ihn von einem früheren Besuch bei seinem Kusin und seiner Frau Emma, die sich anfangs erst sehr geliebt haben, später aber hassten sie sich immer mehr und Bradock erzählt während eines Besuches bei seinem Kusin von einem Ereignis in Irland, was im Verlauf der Geschichte tragische Ereignisse mit sich bringt. Jahre später , nachdem Bradocks Kusin gestorben ist ,und Bradock inzwischen in dem geerbten Haus wohnt, geschehen dort unheimliche Dinge

Ich finde es ist eine tolle Folge, sie bleibt wirklich spannend, und das schreien des Schädels, welches von Susanne Uhlen stammt, ist wirklich gruselig, bin da auch mehrmals zusammengezuckt, an Stellen, wo es dann unerwartet kam. Durch das Gewitter und sie Schreie des Schädels wirkt die Folge auch wirklich gruselig.

Nur das Ende stört mich etwas, wer die Folge schon gehört hat...ist ja eigentlich ein offenes Ende, weil ja der schädel auch nicht von seinem Leiden erlöst wurde. das mit den Bissen am Schluss habe ich nicht so ganz verstanden, weil Bradock ja als er tot gefunden wurde zwei Bisse am Hals hatte. Lässt ja erst vielleicht an einen Vampirbiss denken, oder dass der Schädel sich dann wirklich selbständig gemacht hat , da er ja auch immer wieder zurück kam und an der Tür klopfte, wenn Bradock versuchte ihn loszuwerden, weil ja gesagt wird es war von einer weiblichen Person, mit zwei fehlenden Backenzähnen. Eigentlich nerven mich ja geschichten mit offenen Enden.

.
21.05.2012 00:57
21.05.2012 14:47

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



@ Steffel

Habe die Folge leider noch nicht. Aber das klingt ja schon mal verheißungsvoll Happy

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
21.05.2012 09:43

Steffel
Gelöschter Account



Dabei seit: 13.03.2012
Beiträge: 120
Spiel-Beiträge: 0



ja die ist wirklich super, lohnt sich zu kaufen. habe noch die cd beschreibung und die Sprecher oben zu geschrieben.


Folge 65 habe ich nun auch gehört, die gefällt mir auch sehr, hier mein Eindruck


Folge 65 - Gesellschafterin gesucht:

CD beschreibung
Um ihr eigenes Auskommen und auch das ihrer Mutter zu sichern, sucht Bella Rolleston händeringend eine Anstellung als Gesellschafterin in einem hochherrschaftlichen Haus. Durch eine Vermittlungs-Agentur wird sie der alten Lady Ducayne vorgestellt, einer recht geheimnisvollen Dame…

Sprecherliste:

Erzähler - Christian Wolff
Bella Rolleston - Julia Stoepel
Miss Torpinter - Susanne Tremper
Lady Adeline Ducayne - Ingrid van Bergen
Dr. Herbert Stafford - Patrick Wolff
Lotta Stafford - Janina Sachau
Dr. Parravicini - Rolf Berg
Florence - Anja Kruse
Miss Manders - Dagmar von Kurmin
Mr. Carton - Lothar Didjurgis
Miss Tomson - Hildegard Meier
Miss Blandy - Susanne Uhlen



Meine Bewertung:

Bella Rolleston sucht dringend eine Stelle, um Geld für sich und ihre kranke Mutter, die in London lebt zu verdienen.
Sie wird als Gesellschafterin an Adeline Ducayne vermittelt, die eine beachtliche Summe an Lohn zahlt.
Einige Zeit später, begleitet Bella Lady Ducayne nach Italien. Kurz darauf beginnen merkwürdige Alpträume.
Zusammen mit einem Geschwisterpaar, das Bella während des Aufenthalts in Italien kennengelernt hat,
versucht sie den Alpträumen auf den Grund zu kommen.

Dies ist wieder eine etwas ruhigere Geschichte aus der Gruselkabinett Reihe. Im ersten Teil wird zuerst
Bella vorgestellt, und warum sie die Stelle als Gesellschafterin unbedingt haben will, hier ist auch erst
wenig Gruselfaktor enthalten. Im Zweiten Teil der Geschichte steigert sich dann die Gruselatmosphäre,
auch durch den wirklich tollen Charakter , der Lady Ducayne, die sehr schön von Ingrid van Bergen
gesprochen wird.

Auf dem Cover ist Lady Ducanye zu sehen , und das Bild das aber in der Geschichte nur kurz erwähnt wird.

Für mich wieder eine sehr gelungene, aber eher ruhigere Folge des Gruselkabinetts.
21.05.2012 14:46
06.07.2012 13:59

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Und hier meine "Schädel-Eindrücke" Happy

Ich muss gestehen, dass ich mich bei der Folge gestern ziemlich gegruselt habe. Ich höre die Hörspiele sehr gerne abends, wenn es langsam dunkel wird und das hätte ich bei Folge 64 vielleicht besser nicht gemacht, lol.

Neben der tollen Atmosphäre, die das Hörspiel bietet, muss man noch eindeutig den Sprecher "Horst Naumann" hervorheben, der das Hörspiel fast schon alleine trägt.

Ich würde eine glatte eins vergeben.

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
28.05.2012 11:06

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Würde da Wernerbros zustimmen. Hab mich sehr gegruselt und ich werde es nicht noch einmal zum einschlafen hören. Fettes Grinsen

Aber "Gesellschafterin Gesucht" hat mir noch einen Tick besser gefallen, weil ich diese Art der modernen Schauerromantik einfach sehr schätze. Außerdem Ingrid van Bergen!!! Verliebt 2 Fettes Grinsen
28.05.2012 14:13

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



So, ich hab mir nun auch die "gesuchte Gesellschafterin" angehört und fand sie auch ganz ok.

Grundsätzlich sehr stimmig... und auch der Aufbau der Geschichte... passt soweit alles, nur ich hätte bei dem Spannungsbogen mir ein etwas besseres letztes Viertel gewünscht.

Es reicht eigentlich nur ein einfaches Abendessen inkl. einiger ermahnender Worte, um den bösen Machenschaften ein Ende zu setzen...und das empfand ich als ziemlich unspektakulär.

Ich würde eine 3+ vergeben

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
06.07.2012 11:28

Amenta ist weiblich Amenta
Tanzen ist Träumen mit den Beinen


images/avatars/avatar-706.jpg

Dabei seit: 29.08.2010
Beiträge: 1.623
Spiel-Beiträge: 551
Herkunft: München

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Vielleicht muss ich doch mal wieder in die eine oder andere Folge rein hören. Da hier alle so begeistert von der Serie war, habe ich Folge 1 "Camilla und der Vampir" gehört. Irgendwie wurde ich aber mit den Personen nicht warm Traurig Ich kann das gar nicht so genau beschreiben.. Auch Spannung kam bei mir nicht auf, auch wenn das Thema ansich nicht langweilig war. Aber die Personen waren mir unsympathisch und ich konnte da gar nicht weiter hören. Daher habe ich auch nicht eine weitere Folge angefangen..

War das eine der "nicht so guten"? Das sind ja einzelne Geschichten, da kann ich ja im Prinzip jede hören? Oder mit welcher beginnt man denn am besten?
11.07.2012 16:17

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Zitat:
War das eine der "nicht so guten"? Das sind ja einzelne Geschichten, da kann ich ja im Prinzip jede hören? Oder mit welcher beginnt man denn am besten?


Ja das ist eine Reihe. Das heißt in jeder Folge andere Personen und Geschichten. Die Camilla Geschichte zählt jedoch zu meinen Favoriten der Reihe. Zwinker
11.07.2012 17:07

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Camilla war auch nicht ganz so meins...

Meine Favs sind:

3) Familie des Vampirs
6)Verfluchtes HAus
17-18) Dracula
34) Die obere Koje
43) Das Haus des Richters
64) Der schreiende Schädel

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
11.07.2012 19:18

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.444
Spiel-Beiträge: 691
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Hat jemand schon den neusten Zweiteiler Schatten über Innsmouth gehört?

Ich habe mir die letzten 2 Abende die Folgen angehört und sie haben mir gut gefallen.

Besonders die erste Folge... wo durch Erzählungen die Spannung ganz langsam aufgebaut wird und der Zuhörer in eine ganz unheimliche Welt eintaucht.

Negativ anmerken muss ich nur, dass diese Erzählungen oder besser Monologe einen großen Teil der Geschichte ausmachen. Das ist zwar einerseits schön, dass man so ausführlich informiert wird, allerdings kam mir das nen Tick zu lang gestreckt vor.

Ich würde ne gute 2 vergeben und freue mich schon ganz toll auf "Sleepy Hollow" Happy

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
26.09.2012 18:18

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.347
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Kann deine Meinung nur unterschreiben. Genau den gleichen Eindruck hatte ich auch davon. Fettes Grinsen
26.09.2012 19:51

Seiten (10): « vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Weitere Hörspiele » Gruselkabinett
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH