Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Weitere Hörspiele » Gruselkabinett » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 nächste »
Zum Ende der Seite springen Gruselkabinett
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kirschtörtchen
sama-sama


images/avatars/avatar-2348.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.661
Spiel-Beiträge: 1615

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Benjamin Blümchen



Ja, ich fand's toll! Interessante Geschichte, schöne Erzählweise. Spannend, aber nicht zu gruselig. Thumb Up Mir hat mittendrin nur ein bißchen was gefehlt, ich hätte gerne mehr von den Treffen zwischen Blanche und Charles gehört. Aber naja, das ist nur ein kleiner Kritikpunkt. Erst dachte ich auch, das Ende wird jetzt etwas langweilig, aber die Folge hat noch die Kurve gekriegt. Fettes Grinsen


Ich muss das auch ein bißchen mit PW vergleichen. Rotwerd Die Folgen sind mir teilweise zu hektisch. Zumindest bei einigen neueren ist mir das aufgefallen, dass mich da irgendwas nervt und unruhig macht. Ich glaube, es ist der Erzähler, weil er ständig "unterbricht". Beim Gruselkabinett war es viel entspannter, zuzuhören.

Bin mal gespannt, ob das bei anderen Folgen auch so ist. Thumb Up

__________________
Ein Mensch erlebt den krassen Fall,
es menschelt deutlich, überall -
und trotzdem merkt man weit und breit
oft nicht die Spur von Menschlichkeit.

Eugen Roth
05.10.2013 23:10

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.457
Spiel-Beiträge: 697
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Super, dass sie dir auch gefällt Happy .

Das mit dem entspannten zuhören empfinde ich auch so...da spielt Gruselkabinett wirklich in einer sehr hohen Liga finde ich.

Dann bin ich mal gespannt, was deine nächste Folge ist Happy .

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
06.10.2013 10:01

Pierrilein ist männlich Pierrilein
Rasender Reporter


images/avatars/avatar-230.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 606
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Chemnitz

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi und Tina



Habe heute Nachmittag den neuen Zweiteiler "Der Mönch" gehört. Ganz starke Folge! Atmosphärisch ganz weit vorne mit umwerfenden Sprechern (David Nathan, Marie Bierstedt, Rubina Nath, Dagmar von Kurmin, Joseline Gassen u.v.a.) und einem epischen Finale! Die 2 1/2 Stunden vergingen echt wie im Flug. Volle Punktzahl von mir! Thumb Up
12.10.2013 20:44

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Zitat von Pierrilein:
Habe heute Nachmittag den neuen Zweiteiler "Der Mönch" gehört. Ganz starke Folge! Atmosphärisch ganz weit vorne mit umwerfenden Sprechern (David Nathan, Marie Bierstedt, Rubina Nath, Dagmar von Kurmin, Joseline Gassen u.v.a.) und einem epischen Finale! Die 2 1/2 Stunden vergingen echt wie im Flug. Volle Punktzahl von mir! Thumb Up


Hab es auch gerade zu Ende gehört. Es war für mich die absolut schlechteste Folge dieser Reihe. Die wird ganz schnell wieder im Regal verstauben. Die guten Sprecher können für mich dieses grauenvolle Machwerk nicht retten. Die einzige interessante Handlung dieser Geschichte war die von Agnes. Den Rest, der ja fast nur aus furchtbaren Sexszenen besteht (die Stöhnen sich alle durch das Hörspiel) war einfach der Todesschuss für mich. Thumb Down

Note 6
13.10.2013 21:54

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.927
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg



Was ich mich schon die ganze Zeit frage, ist das eine wirkliche Reihe oder sind es einfach nur Einzelgeschichten oder manchmal Mehrteiler, die aber nichts zusammen haben.
13.10.2013 21:56

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Es ist eben eine Reihe. Jede Folge ist eine Einzelgeschichte mit anderen Figuren. Zwinker
13.10.2013 22:01

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.457
Spiel-Beiträge: 697
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



@ Chris...

Zu der Mönchsfolge, die noch in Folie bei mir liegt ungeöffnet Happy
...Also ich hatte schon so eine "Befürchtung", dass es in diese Richtung geht nach der Hörprobe und nun hab ich fast schon Bammel die CD einzulegen . Unglücklich
Naja, ich muss eh noch das Ding auf der Schwelle zuerst hören.

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
14.10.2013 12:23
14.10.2013 12:25

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



@Wernerbros: Jeder hat ja einen anderen Geschmack, aber perfekt war an diesem Hörspiel nur mal wieder die qualitativ hochwertige Umsetzung. Ansonsten ist es mein Hass-Hörspiel 2013. Ich habe immer wieder gehofft, dass es endlich vorbei geht.
14.10.2013 21:45

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.457
Spiel-Beiträge: 697
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Ich werde meine Eindrücke demnächst hier schildern. Happy

Gestern war erst mal "Das Ding auf der Schwelle" dran.

Die Folge hat mir eigentlich ganz gut gefallen und die Spieldauer von knapp 84 min kamen mich nicht ganz so lange vor, wie befürchtet.

Man sollte erwähnen, dass die Folge komplett aus einer Nacherzählung besteht, allerdings natürlich auch mit Dialogpassagen.
Ich empfand, dass die "unheimliche" Innsmouth Stimmung aus dem vorangegangen Zweiteiler hier wesentlich bedrohlicher rüberkommt und auf die dunklen schwarzmagischen Fähigkeiten dieser Leute wird hier sehr verstärkt eingegangen.

Atmosphärisch wie immer grandios...ansonsten auch etwas langatmig.

Ich vergebe eine glatte 2.

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
15.10.2013 10:42
15.10.2013 10:44

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Ich habe nun die neue Folge "Der Zombie" gehört und sie hat mir sehr gut gefallen. Ich dachte im Laufe der Geschichte, ich wüsste, wohin es geht, aber da lag ich falsch. Am Ende hat es mich doch richtig überrascht und ich finde die Folge sehr gelungen. Fettes Grinsen

Note 2+

Mit "Heimgesucht" habe ich bereits angefangen und das, was ich gehört habe gefiel mir schon richtig, richtig gut. Ich bin gespannt.
EDIT:
So nun bin ich durch und fand die Folge sehr angenehm. Kein wirklicher Grusel, aber seichte Mystery-Unterhaltung. Das Ende kam dann ziemlich plötzlich. Ich dachte, da kommt noch etwas nach, aber ok.

Note 2- (Hauptsächlich auch wegen dem sympathischen Cast).


EDIT (22.04.2014)

So es sind wieder 2 neue Folgen erschienen. Hier mal meine kurze Meinung.

"Die Kreatur" war eine überaus gelungene Folge. Die Geschichte baut sich langsam auf und findet einen guten Höhepunkt. Sicherlich kann man bei dem Ende Abstriche machen, aber ich fand sie gut. Besonders Jannik Endemann zu hören hat mich sehr gefreut.

Note 2-

"Alraune" war dagegen eher schwach. Der Anfang bzw. die erste Hälfte der Folge war klasse, aber danach zog sich die Geschichte irgendwie und ich hatte das Gefühl, dass es Längen gab. Gegen Ende wurde sie zwar wieder interessanter, konnte aber an den guten Auftakt nicht mehr heranreichen. Im Ganzen gesehen eine eher maue Folge, die ich wohl nicht noch einmal hören werde. Schade, da der Sprechercast richtig toll ist.

Note 4-
28.11.2013 16:51
22.04.2014 21:40

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.927
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg



So, ich hab heute meine erste "Gruselkabinett" Folge angehört, und zwar:
Der Hexenfluch!

Hat mir vom Titel bisher am meisten zugesagt..
Also die Produktion ist ja wirklich richtig gut gemacht, hätte ich mir aber bei den Titania Specials auch denken können! Zwinker
Den Anfang fand ich auch wirklich gut, wo das Radiospecial die alte Geschichte "wiedergab" und ich war total gebannt. War dann aber irgendwie bisschen enttäuscht, als es so nicht weiterging. Generell war die Geschichte auch wirklich gut gemacht, nur irgendwie teilweise echt zäh und das eine Ende (mit dem Tod im Keller) hätte ich so auch nicht erwartet. Den letzten Tod habe ich aber schon erwartet, wobei ich den sogar mystischer fand. Deswegen war die Geschichte wegen dem Anfang wohl gut, aber wegen dem echt zähen Mittelteil und dem "Naja"-Ende irgendwie gut, mehr aber nicht.
Bin jetzt aber neugierig auf weitere Folgen und hoffe, dass es andere gibt, die sich komplett auf einen spannenden Anfang besinnen und einfach nicht zäh und langweilig werden! Und ich will mich mal gruseln!

Was könnt ihr empfehlen?
30.04.2014 16:16

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Also "Der Hexenfluch" ist meine absolute Lieblingsfolge der Reihe. Die Geschichte ist toll und atmosphärisch und die beiden Königinnen der damaligen Synchronbanche sind einfach genial. Ich liebe es.

Ansonsten kann ich dir persönlich meine Favoriten nennen, die ich immer wieder sehr gerne höre:

Carmilla, der Vampir
Das verfluchte Haus
Spuk in Hill House (I+II)
Die Bilder der Ahnen
Die obere Koje
Das Schloss des weißen Lindwurms
Berge des Wahnsinns (I+II)
Die Herrenlose
Stimmen in der Nacht (steht sogar mit "Die Herrenlose" in Zusammenhang)
Das Grauen im Blue-John-Stollen
Heimgesucht
Die Katze und der Kanarienvogel (I+II) -> das ist eher ein Krimi

Ansonsten liebe ich noch die Romanvertonung von "Northanger Abby" nach Jane Austen. Es hat absolut nichts mit Grusel zu tun, sondern fällt ja eher in die romantische Schauergeschichten, die damals sehr in Mode waren.

Generell sind auch nicht alle Folgen der Reihe gruselig, sondern es gibt auch einfach romantische-Drama Folgen mit einem leichten Mystery-Anteil.
30.04.2014 22:50

Pierrilein ist männlich Pierrilein
Rasender Reporter


images/avatars/avatar-230.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 606
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Chemnitz

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi und Tina



Also meine Lieblingsfolgen sind:

Die Familie des Vampirs (bis heute für mich die grusligste Folge der Reihe)
Die Unschuldsengel
Spuk in Hill House 1 + 2
Der Untergang des Hauses Usher
Draculas Gast + Dracula 1 - 3
Der Hexenfluch
Der Leichendieb
Die obere Koje
Die Spinne
Die Maske des roten Todes
Pickmans Modell
Das Ding auf der Schwelle

Aber eigentlich gibt es keine schlechte Folge, nur wie MewMew schon gesagt hat halt weniger gruslige. Happy
01.05.2014 00:31

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.927
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg



Okay, danke euch =)
Generell habe ich absolut nichts gegen Romantic-Mystery, solange halt die Romantik gut ist! Aber ich werde dann einfach mal eure Lieblinge durchhören und gucken, was ich so mag. Sind ja alle gut produziert.
01.05.2014 12:30

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



So seit 2 Tagen besitze ich endlich die neuen Folgen der Reihe. Und seit gestern Abend bzw. heute Nacht bin ich auch schon mit durch. Happy

88 - Die Affenpfote
Die Geschichte beginnt sehr ruhig, setzt dann interessante Punkte und flacht dann etwas ab, ohne eigentlich schlecht zu werden. Die Geschichte ist eine gerade Linie und vieles konnte man sich schon denken, was passieren wird. Ich war nur verwundert wie schnell hier die Zeit verging. Ich hatte das Gefühl, als wären nur 20 Minuten vergangen. Spricht ja auch für die Geschichte.

Note 3

89 - Heimgekehrt
Es ist die Fortsetzung zum Hörspiel "Heimgesucht" und wir begleiten wieder das Geisterjäger-Ehepaar. Der Fall des Spukhauses war dieses mal leider nicht ganz so stark wie sein Vorgänger, aber dennoch sehr unterhaltsam. Die Geschichte baut sich sehr gut auf, doch im Finale verpufft es irgendwie. Das ging mir zu leicht über die Bühne. Auch das mysteriöse Rätsel um die verstärkte Geisterwahrnehmung der Hauptfigur konnte ich 10 Meilen gegen den Wind riechen. Ebenso finde ich, besonders in dieser Folge, einen Hang zum Film "The Conjuring" zu erkennen. Auch wenn man die beiden Hauptfiguren im Film & Hörspiel etwas vergleicht.

Dennoch wurde ich sehr gut unterhalten und ich vergebe eine 3+ ("Heimgesucht war 2-)
22.05.2014 19:40
22.05.2014 19:42

Kirschtörtchen
sama-sama


images/avatars/avatar-2348.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.661
Spiel-Beiträge: 1615

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Benjamin Blümchen



Ich habe kürzlich meine zweite Gruselkabinett-Folge gehört: Das verfluchte Haus

Leider bin ich etwas enttäuscht. Ich fand es weder sonderlich spannend oder gruselig. Die Geschichte war sehr vorhersehbar und thematisch war auch überhaupt nichts Neues enthalten. Auch die Auflösung hat mir nicht gefallen. Schade.

Toll waren aber die Synchronsprecher und die Soundeffekte. Happy


Meine nächste Folge wird dann "der Eschenbaum" sein. Vielleicht gefällt die mir ja wieder besser. Cheese

__________________
Ein Mensch erlebt den krassen Fall,
es menschelt deutlich, überall -
und trotzdem merkt man weit und breit
oft nicht die Spur von Menschlichkeit.

Eugen Roth
20.08.2014 14:17

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Also "Das verfluchte Haus" gehört noch heute zu den beklemmensten Hörspielen dieser Reihe. Ich bekomme an manchen Stellen schon herzrasen und fühle mich unwohl. Besonders am Abend kann ich die Folge nicht hören.

"Der Eschenbaum" ist ganz interessant gemacht, gehört aber nicht unbedingt zu meinen Favoriten. Lass hören, wie es dir gefallen hat.
20.08.2014 15:27

Kirschtörtchen
sama-sama


images/avatars/avatar-2348.png

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.661
Spiel-Beiträge: 1615

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Benjamin Blümchen



Zitat von MewMew:
Also "Das verfluchte Haus" gehört noch heute zu den beklemmensten Hörspielen dieser Reihe. Ich bekomme an manchen Stellen schon herzrasen und fühle mich unwohl. Besonders am Abend kann ich die Folge nicht hören.

"Der Eschenbaum" ist ganz interessant gemacht, gehört aber nicht unbedingt zu meinen Favoriten. Lass hören, wie es dir gefallen hat.


Vielleicht bin ich auch schon abgehärtet. Unsicher Habe die Folge auch abends im Bett gehört und mich gar nicht gegruselt. Wobei ich noch dazu sagen muss, dass ich den Anfang sehr spannend fand mit dem Kaminfeuer im Hintergrund oder als er mit der Nachbarin spricht, bevor er im Haus übernachtet. Aber ab dann fand ich es irgendwie leicht langweilig. Rotwerd

"Weiß" fand ich da spannender und auch etwas gruseliger, wenn ich mich recht erinnere.

Heute Abend höre ich dann den "Eschenbaum" und wenn ich nicht einschlafe, berichte ich morgen davon. Happy

Edit:
So, ich habe tatsächlich die Folge der Eschenbaum von Anfang bis Ende gehört. Fettes Grinsen
Mir hat sie gut gefallen. Besonders die generationsübergreifende Handlung. Ich würde nicht behaupten, dass die Folge besonders gruselig ist, aber thematisch für mich etwas interessanter. Am Ende hätte ich mir vielleicht noch eine etwas umfangreichere Aufklärung gewünscht, was es mit dem Baum genau auf sich hatte. Aber so hat man vielleicht auch noch was zum Grübeln. Die Atmosphäre kam gut rüber. Bin zufrieden. Cheese

__________________
Ein Mensch erlebt den krassen Fall,
es menschelt deutlich, überall -
und trotzdem merkt man weit und breit
oft nicht die Spur von Menschlichkeit.

Eugen Roth
20.08.2014 21:03
21.08.2014 22:16

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar-2551.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 3.367
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???



Ich habe die beiden neuen Folgen nun hören dürfen.

90 - Die Farbe aus dem All
In sich betrachtet eine sehr beklemmende Folge. Die Angst baut sich schleichend auf und die Verhaltensweisen der Bewohner ist manchmal echt erschreckend. Ich hatte an vielen Stellen wirkliches Herzklopfen. Im Großen und Ganzen eine sehr, sehr gute Folge.
9/10

91 - Mary Rose
Die Grundbausteine erinnerte mich an einen alten Film, in dem aber Mädchen aus einem Internat bei einem Ausflug in den Bergen für Tage spurlos verschwanden. Die Geschichte ist nicht so stark auf Angst ausgelegt, sondern fällt in die Kategorie Mystery. Die Geschichte ist spannend erzählt und weiß an keiner Stelle zu langweilen. Es gab sogar einige interessante Wendungen in der Geschichte, mit denen ich so nicht gerechnet hätte. Aber die letzte Szene ist mir, wie manchmal beim GK, zu abgehakt. Da wünschte ich mir manchmal man würde die Folgen dann mit einer Melodie enden lassen. So dachte ich, das war es schon? Aber das Ende ist inhaltlich durchaus in Ordnung. Mir hat es gefallen, was auch an dem tollen Cast lag.
8,5/10
19.09.2014 09:55

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2385.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.457
Spiel-Beiträge: 697
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg



Hui... da haste dich aber rangehalten.
Beiden Folgen liegen bei mir noch OVP... ich denke, ich fange heute mal damit an.
Bin schon sehr gespannt Thumbs Up

__________________
Entscheidungen machen uns zu denen, die wir sind. Und wir haben immer die Wahl, das Richtige zu tun."
19.09.2014 12:00

Seiten (10): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Weitere Hörspiele » Gruselkabinett
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH