Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 142 - Tödliches Eis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189
190
191
192
193
194
195
196
197
198
199
200
201
202
203
204
205
206
207
208
209
210
211
212
213
214
215
216
217
218
219
220
221
222
223
224
225

142 - Tödliches Eis



Erscheinungsdatum:03.12.2010
Länge:ca. 57 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
7.06
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Schnee und Eis, Wölfe und arktische Stürme - das Nordic Wilderness Race ist eines der härtesten Schlittenhunderennen der Welt. Als die drei ??? von der Journalistin Carol Ford gefragt werden, ob sie bei der Reportage über das Rennen helfen wollen, sagen die Jungen begeistert zu. Doch damit lassen sie sich auf ein gefährliches Abenteuer ein. Als es zu einem ernsthaften Zwischenfall mit skrupellosen Verbrechern kommt, ist klar: Die drei Detektive müssen schnell handeln, damit dies nicht ihr letzter Fall wird!

Rollen & Synchronsprecher

#Amerika

#Beruf

#Diebstahl

#Dollar

#Dunkelheit

#Essen

#Fernglas

#Feuer

#Hund

#Hütte

#Interview

#Kälte

#Kamera

#Nacht

#Reise

#Reporter

#Restaurant

#RotbauchFliegenschnäpper

#Sabotage

#Schnee

#Sport

#Taschenlampe

#Tiere

#Unfall

#Verletzung

#Visitenkarte

#Waffe

#Wettbewerb

#Wildnis


Zum Ende der Seite springen 142 - Tödliches Eis
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Wernerbros ist männlich Wernerbros
Yeah... I'm the Urmeli


images/avatars/avatar-3187.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.549
Spiel-Beiträge: 716
Herkunft: Spiesen Elversberg

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Benjamin Blümchen



Die Folge kommt ja schon in der kommenden Woche. Genau wie 143.

2 Folgen auf einmal... da sagt man nicht nein.

Holt ihr euch die Folge?

__________________
"It's so dumb."
"It's so dumb, it's brilliant!"
"No!"
"It's just dumb"
28.11.2010 11:36

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar_5-2818.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.076
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???


Bewertung von MewMew:

Na aber sicher hole ich mir die beiden neuen Folgen! Happy
28.11.2010 13:32

Queeny
Grauer Töröö


images/avatars/avatar_48-68.jpg

Dabei seit: 16.08.2010
Beiträge: 78
Spiel-Beiträge: 6



Ich warte erstmal ab, wie ihr die Folge findet und entscheide dann.

__________________
"Mark Webber is not a quitter. He never gives up. When the skin of his backside is burning, just pour water into the cockpit. When he's bringing up his dinner into his helmet, just keep driving. When his ribs are broken, just pad the harnesses. When his leg is broken, drive better than ever before."
28.11.2010 17:56

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Yeah... I'm the Urmeli


images/avatars/avatar-3187.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 5.549
Spiel-Beiträge: 716
Herkunft: Spiesen Elversberg

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Benjamin Blümchen



Ich hab mir die Folge die Tage mal angehört und so richtig gut finde ich sie nicht.

Mir hat schon die Schneefolge "Pistenteufel" nicht wirklich gefallen und auch hier herrscht im "Eis" eigentlich gähnende Langeweile.

Selbst beim Schluss passiert eigentlich sehr wenig und ich hoffe, dass Folge 143 besser wird.

__________________
"It's so dumb."
"It's so dumb, it's brilliant!"
"No!"
"It's just dumb"
07.12.2010 17:31

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar_5-2818.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.076
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???


Bewertung von MewMew:

Ich finde die Folge ganz nett, aber auch nicht wirklich gut. Eben so ein Mittelding und die Schnee-Handlung hat mich jetzt auch nicht gefesselt. Aber es war schön Carol mal wieder zu hören. Fettes Grinsen

3-
07.12.2010 18:51

KallaKolumna ist weiblich KallaKolumna
Althexe


images/avatars/avatar_552-2365.jpg

Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 2.856
Spiel-Beiträge: 328


Bewertung von KallaKolumna:

Das war eine meiner allerersten DDF-Folgen, die ich gehört habe und damals war ich eher enttäuscht von ihr. Nun gute zwei Jahre später habe ich sie nochmal gehört und mittlerweile bin ich richtig warm geworden mit der Serie und siehe da jetzt finde ich sie sogar recht gut Hasenzähnchen
Der Schauplatz ist mal wieder etwas anderes und es ist eine Schneefolge, in der Hunde sogar eine Rolle spielen - alles positive Aspekte für mich Woot
Bin gespannt wie ich die Folge in zwei Jahren finden werde LOL

__________________
"Strafdiebe, Wegelagerer, Spitzbuben! - Aber Hoheit, das sind doch die jungen Leute."
23.09.2017 23:20

Murphy ist männlich Murphy
Nanu, warum steht hier kein Text?


images/avatars/avatar_1060-2631.jpg

Dabei seit: 21.04.2021
Beiträge: 2.754
Spiel-Beiträge: 37

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???


Bewertung von Murphy:

Die drei ??? in Alaska

Ein neuer Fall für die drei ??? an einem ungewöhnlichen Ort: In Alaska. Das Hörspiel basiert auf der gleichnamigen Vorlage von Kari Erlhoff, die mit dieser Folge ihren Einstand bei den drei ??? feierte. Ist sie eine gute Autorin? Da bekanntlich die Buchserie, der Hörspielserie um ungefähr 14 Folgen voraus ist, kann man nach sechs bisher von ihr veröffentlichten Buchfolgen konstatieren, dass sie eine sehr gute Autorin ist. Ich würde sogar von einer neuen vielversprechenden Ära sprechen. Auch ihr Erstlingswerk "Tödliches Eis" hatte mich damals überzeugt. Wie ist nun das Hörspiel geworden? Es ist überraschend gut geworden. Die Buchvorlage wurde sinnvoll gekürzt. Lediglich das letzte Viertel des Hörspiels wirkt etwas überhastet. Die Winter-Atmosphäre ist hervorragend geworden. Es wird auch spannend während der Handlung. Schön, dass es einige gelungene Gags und Rückbezüge ins Hörspiel geschafft haben. Übrigens: Die drei ??? kennen die Reporterin Carol Ford bereits durch den Fall "Meuterei auf hoher See". Das Cover ist schön, ein Highlight von Silvia Christoph.

Für einen erheblichen Teil des Hörvergnügens ist das hervorragende Sprecherensemble verantwortlich: Die drei Hauptsprecher sind gewohnt erstklassig in ihren Rollen, die sie nun schon 4 Jahrzehnte spielen. Von den zahlreichen Gastsprechern haben mir Jürgen Thormann als Mr. Woodland, Udo Schenk als Baxter Norsworthy, Robert Missler als Greg Harper, Meik Spallek als Jared Fox und Claudia Schermutzki als Carol Ford am besten gefallen. Thomas Fritsch als Erzähler war wieder toll.

Witzig: In der Journalisten-Menge habe ich Karin Lieneweg gehört.

Die Zwischenmusiken sind wieder auf gewohnt gutem Niveau. Geräusche und Effekte sind super, sie sind für die hervorragende Atmosphäre verantwortlich.

Fazit: Die neue Folge "Tödliches Eis" ist ein Highlight der letzten 15 Folgen. Nur eine Folge hatte mir besser gefallen.

Ich vergebe 9 Punkte.

__________________
Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!


Romeo und Julia treffen sich. Julia fragt Romeo: "Was machen wir heute Abend?"
Darauf antwortet Romeo: "Ich richte mich nach dir!"
07.12.2021 20:50

City_Uhu ist männlich City_Uhu
Soiner Man


images/avatars/avatar_1069-2936.jpg

Dabei seit: 16.05.2021
Beiträge: 1.519
Spiel-Beiträge: 51
Herkunft: Rheinland-Pfalz

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Benjamin Blümchen



Klingt gut, ich werde sie wohl mal auf die Zufallsliste meiner geplant zu hörenden Folgen packen.

__________________
"Mach es Dir einfach, okay? Was ist 1 plus 1?"

"Wurzel aus 4, wieso ?!"

08.12.2021 12:07

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 6.886
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Beim Blick auf die Bewertungen: Ich bin hier scheinbar der Einzige, der dem Debüt von Kari Erlhoff zumindest in der Hörspielfassung einfach nicht allzu viel abgewinnen kann... Was vor allem daran liegt, dass trotz mehrerer potentieller Verdächtiger irgendwie keine Spannung entsteht. ich wollte mal das Buch lesen, das kam auch insgesamt besser weg. Der Fall ist mir zu durchsichtig und brav. Ich hatte die Folge damals gemeinsam mit der 141 bekommen und an Tödliches Eis die wesentlich höheren Erwartungen gestellt, fand dann die Fußballfolge aber doch um Einiges besser. Abseits dieser Folge und Im Schatten des Giganten wird Erlhoff aber ansonsten stets ziemlich solide von Minninger vertont. Verbrechen im Nichts vielleicht als Ausnahme noch - da muss man aber auch sagen, dass schon das Buch einfach nicht viel hergab.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
08.12.2021 12:26

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.838
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Die drei Fragezeichen - Tödliches Eis (142)

Der Titel klingt vielversprechend und der Klappentext hört sich spannend an. Das Cover finde ich allerdings nur vom Motiv her schön, nicht von der Ausgestaltung. Aber ich hoffe trotzdem auf eine gute Folge mit toller Schnee- und Eis-Atmosphäre.

Der Anfang mit der Anreise und der Überraschung, dass noch ein Fall an dem Job dranhängt, gefällt mir gut. Durch die Löschaktion mit dem Schnee und das Geknirsche kommt auch sofort die gewünschte Atmosphäre auf und die Sabotageakte sorgen für Spannung.

Beim Start des Rennens gibt es ein kleines Highlight, als Peter mit hellseherischen Kräften Justus übertrumpft. Aber Bob verdirbt Peter leider seine Inszenierung. Aber spätestens als die drei Detektive die Nordlichter sehen, ist das vergessen und alle freuen sich über das Lichtspiel. Die Hörenden sehen es zwar nicht direkt, aber die Nordlichter tragen sehr zur Atmosphäre bei.

Auch die Nachtszene, in der Peter Baxter Norsworthy beobachtet und ihm durch den Schnee nachläuft, ist sehr atmosphärisch. Thomas Fritsch macht einen tollen Job als Erzähler und Jens Wawrczeck spricht so, dass man gleich an Nacht denkt. Dazu kommen die leise knirschenden Schritte im Schnee.

Der Test mit dem Parfüm gefällt mir auch gut, vor allem das Entsetzen von Peter und Bob, als Justus sie einfach mit der arktischen Brise einnebelt. Kurz darauf schenkt Justus seinen beiden Kollegen zur Belohnung reinen Wein ein und erklärt seine Theorie.

Bei dem fingierten Unfall können sowohl Bob, als auch Peter durch schauspielerisches Talent glänzen, auch wenn sie ihre Rollen sofort aufgeben, als Candace die Szenerie verlässt. Die kleine Wendung gefällt mir auch gut, vor allem, dass Peter Bob einfach so zum Hierbleiben verdonnert. Die Verfolgungsjagd bringt noch ein bisschen Action in die Story.

Nach der kleineren Wendung folgt dann eine größere Wendung, was ich sehr gut finde, denn ohne wäre mir die Story zu einfach gewesen. Außerdem kann Jürgen Thormann so nochmal als unangenehmer Bösewicht glänzen. Die Auflösung der ganzen Sache gefällt mir so insgesamt sehr gut.

Die Rettung durch Bob ist ebenfalls eine sehr gute Szene, und dass der Rotbauchfliegenschnäpper endlich mal vorkommt, finde ich auch toll. Der Spruch von Norsworthy über das Lesen im Knast ist auch nicht schlecht. Die letzten Details werden, wie auch in der Vorgängerfolge, bei einem letzten Gespräch geklärt. Peters Überraschung für Justus hätte mir fast noch einen Punkt entlockt.

Fazit: 8 von 10 Punkten
13.01.2023 14:55

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 142 - Tödliches Eis
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH