Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 017 - und der Fluch von Loveham Hall » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100

017 - und der Fluch von Loveham Hall



Erscheinungsdatum:28.11.2008
Länge:ca. 69 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
8.40
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Lady Bedforts Jugendfreund Curtis Loveham ist verstorben. Bei der Testamentseröffnung auf Loveham Hall erfährt sie, dass seit dem Tod des alten Mannes geheimnisvolle Dinge vor sich gehen. Ist Curtis das Opfer eines alten Familienfluchs geworden? Und hat sein Sohn Oliver wirklich den Geist des toten Vaters gesehen? Lady Bedfort glaubt nicht an Flüche und Gespenster. Gemeinsam mit Max und Inspektor Miller versucht sie herauszufinden, was tatsächlich hinter den seltsamen Vorkommnissen steckt.

Rollen & Synchronsprecher

#Adel

#Arzt

#Auto

#Betrug

#Butler

#Familie

#Großbritannien

#krank

#Medikamente

#Pferd

#Pfund

#Polizei

#Stall

#Telefon

#Testament

#Tod

#Unfall

#Verbrechen

#Verwandte


Zum Ende der Seite springen 017 - und der Fluch von Loveham Hall
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DreamOn
*+~+~+~*




Dabei seit: 22.04.2017
Beiträge: 150
Spiel-Beiträge: 6

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von DreamOn:

Für mich war Joan irgendwie das Highlight in der Folge, ihre rotzige Art ist toll gespielt und man mag ihr mindestens einmal den Hals umdrehen Fettes Grinsen .
Von starken Charakteren leben die Hörspiele eben und deshalb werde ich auch die Story nicht vergessen, die mir gut gefallen hat.
Der Fall war spannend erzählt!
29.05.2017 13:52
29.05.2017 13:53

Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.106
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Eine gute Geschichte, fand ich auch. Diesmal hilft der Inspektor der Lady mehr privat. Sie stellt es ja auch geschickt an, die Leute sozusagen "zu überreden". Wegen des Autounfalls soll er sie und Max in Loveham Hall abholen. Und ein Zimmer hat sie auch gleich für ihn gebucht. Denn er wird es ja überleben, wenn er 2 Tage lang das selbe Unterhemd tragen muss. LOL Göttlich! Naja Max hat dem Inspektor mit seinem anfälligen Dienstwagen ja auch schon oft aus der Patsche geholfen. Aber die Lady setzt dann eben immer noch einen drauf.

Letztendlich klärt sich der Fall dann recht traurig auf. Aber die Charaktere waren gut heraus gearbeitet. Joan hat mir auch gut gefallen. Kaum zu glauben, dass sie sonst die ganz liebe Ordensschwester Amelie spricht. Kaum wiederzuerkennen. Schockiert Aber auch Oliver Loveham und seine Probleme wurden gut dargestellt. Die Story beginnt gut mit der Anreise der Lady und der Testamentseröffnung. Alles top.

Tolle Folge. Thumb Up 2
24.02.2018 19:11

Benjamin1557 ist männlich Benjamin1557
Sammler mit Herz


images/avatars/avatar_42-1590.jpg

Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 7.288
Spiel-Beiträge: 551
Herkunft: Lübbenau/Spreewald

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Benjamin1557:

Auch ich mag die Folge sehr gern und kann euch nur zustimmen.
Allein die erste Szene mit Max und Joan war herrlich.

Von mir gibt es diesmal wieder tolle 8 Punkte. Thumbs Up

__________________
Älter, Ja.
Weiser ... vielleicht.
31.10.2019 15:20

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.681
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Lady Bedfort - und der Fluch von Loveham Hall (017)

Der Titel klingt passabel, das Cover ist ganz schön und der Klappentext hört sich ebenfalls gut an. Die Folge beginnt mit einem tollen Soloauftritt von Björn Schalla, der mich sehr gut auf die Folge eingestimmt hat. Dann fahren die Lady und Max zu einer Testamentsverlesung und geraten in ihren neuesten Fall.

Durch den Fluch und die Familienstreitigkeiten wird es interessant und dadurch, dass Joan so unausstehlich und Oliver so verzweifelt ist, fühlt man mit ihm mit. Der Autounfall macht die Geschichte zusätzlich spannend und bringt natürlich auch den Doktor ins Spiel, durch den die Lady die Todesursache ihres Freundes erfährt.

Auf die Auflösung bin ich zwar ziemlich schnell gekommen, aber ich finde die Folge dennoch sehr gelungen. Darüber, dass Björn Schalla einen größeren Auftritt hat, habe ich mich sehr gefreut, und das gibt auch einen Pluspunkt. Außerdem sind Jürgen Thormann und Helmut Krauss wieder dabei, was ich schön finde.

Fazit: 8 von 10 Punkten
19.02.2021 21:00

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 017 - und der Fluch von Loveham Hall
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH