Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 052 - und das Tal des Unheils » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100

052 - und das Tal des Unheils



Erscheinungsdatum:11.05.2012
Länge:ca. 69 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
8.50
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
In der Nähe von Kelsey geraten Lady Bedfort, Tim und Vivien in ein schlimmes Unwetter. Weil die Straßen überschwemmt sind, suchen die drei in einem alten Herrenhaus Zuflucht. Noch ein weiterer Gast wird in dieser Nacht erwartet. Norman, der geistesgestörte Sohn der Drakes, ist aus dem Gefängnis ausgebrochen. Der mehrfache Mörder hat geschworen, sich an seinen Eltern zu rächen. Als schließlich Schreie erklingen, ist allen klar: Norman ist zurückgekehrt!

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Adel

#Affäre

#Auto

#Blut

#Detektiv

#Familie

#Feuer

#Flucht

#Großbritannien

#Handy

#Kamin

#Küche

#Messer

#Mord

#Nacht

#Navigationsgerät

#Polizei

#Polizeirevier

#Regen

#Sabotage

#Schlüssel

#Schuss

#Stromausfall

#Taschenlampe

#Telefon

#Telefongespräch

#Tod

#Unwetter

#Waffe


Zum Ende der Seite springen 052 - und das Tal des Unheils
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.114
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Das ist eine echt gute Folge, unter den Top 10 würde ich sagen.
Es geht los damit, dass die Lady, ihre Nichte Vivien und Tim mit dem Auto unterwegs sind und dann in ein Überschwemmungsgebiet kommen, weil dort unterwegs irgendwo ein Damm gebrochen ist. Sie können nicht mehr weiter fahren und müssen spät abends im Dunkeln in einem einsam gelegenen Haus einkehren. Dort treffen sie auf das Eigentümerehepaar sowie einen weiteren Übernachtungsgast. Dann wird es echt spannend, ein schwerverletzter, beinahe schon tot, klopft an die Tür und das Ehepaar erwartet noch ihren geistesgestörten Sohn …

Eine sehr gelungene Folge. Hör ich immer wieder gerne, wobei es beim 1. Mal natürlich am Spannendsten war. Die Umgebung und die unheimlichen Umstände um den Sohn schaffen das schön unheimliche Ambiente.
03.02.2017 06:09

DreamOn
*+~+~+~*




Dabei seit: 22.04.2017
Beiträge: 150
Spiel-Beiträge: 6

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von DreamOn:

Die Geschichte um den Sohn fand ich am besten an dieser Folge. Sowas ist ja ganz mein Geschmack Fettes Grinsen Aber
Spoiler
schade, dass er dann tot aufgefunden wird. Soll zwar die Spannung erhöhen, da nun ein völlig Fremder der Täter zu sein scheint und die Karten neu gemischt werden, aber ich hätte so gern gehört, wie Norman persönlich auftaucht!


Im Großen und Ganzen war die Geschichte gut durchdacht und bot genug Action. Das Setting und die Atmosphäre haben mir auch gefallen.
15.05.2017 16:36

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Lady Bedfort - und das Tal des Unheils (052)

Der Titel klingt großartig, das Cover ist sehr schön und der Klappentext hört sich wirklich spannend an. Die Lady, Tim und Vivien sind in ein Unwetter geraten und kommen in einem alten Herrenhaus unter und damit sind sie nicht die Einzigen. Was wie der Beginn eines Horrorfilms klingt, ist ein gelungener Einstieg in die neueste Lady Bedfort-Folge, durch den eine gemütliche und zugleich unheimliche Atmosphäre erzeugt wird.

Bei einem Telefonat mit Miller erfährt Vivien, dass ein entflohener Straftäter auf dem Weg zu ihnen ist. Dann bricht die Verbindung ab. Dadurch und durch die grausigen Funde steigt die Spannung natürlich. So fühlt man sich sehr gut unterhalten, auch wenn – oder gerade weil – es keine klassischen Ermittlungen gibt. Die Auflösung ist zumindest teilweise überraschend.

Fazit: 9 von 10 Punkten
25.02.2021 12:13

Skippy88 ist weiblich Skippy88
Junghexe


images/avatars/avatar_1072-2978.png

Dabei seit: 25.05.2021
Beiträge: 1.402
Spiel-Beiträge: 126


Bewertung von Skippy88:

Die Folge hat mir auch sehr gut gefallen. Wobei ich dem Spoiler von DreamOn zustimmen würde. Ich hätte es toll gefunden, wenn dieses Kapitel nicht so plötzlich zu Ende gewesen wäre. Fettes Grinsen
14.11.2021 22:54

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 052 - und das Tal des Unheils
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH