Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 076 - und die Spur ins Grab » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100

076 - und die Spur ins Grab



Erscheinungsdatum:24.10.2014
Länge:ca. 58 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
7.50
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Lady Bedfort ist tot! Inspektor Gomery kann kaum glauben, was ihm der junge Kollege aus Innsmarsh am Telefon berichtet. Doch zum Glück stellt sich schnell heraus, dass es sich bei der Toten in Wahrheit um eine Frau namens Carmen Bowman handelt, die sich lediglich als Clara Bedfort ausgegeben hat. Doch weshalb hat sie das getan und warum musste sie sterben? Die echte Lady Bedfort ermittelt und findet heraus, dass die Tote im Begriff war, ein düsteres Geheimnis ans Tageslicht zu bringen und dabei ihrem Mörder gefährlich nah kam...

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Adel

#Auto

#Bar

#Brief

#Butler

#Fahrrad

#Familie

#Foto

#Friseur

#Garten

#Geschäft

#Großbritannien

#Mord

#Polizei

#Polizeirevier

#Schlägerei

#Schmuck

#Skelett

#Streit

#Telefon

#Telefongespräch

#Tod

#Türklingel

#Verbrechen

#Verfolgungsjagd

#Vergangenheit

#Verletzung

#Waffe

#Wald


Zum Ende der Seite springen 076 - und die Spur ins Grab
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.096
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Die Inspektoren können es kaum glauben, als sie die Nachricht erhalten, dass man Lady Bedfort tot aufgefunden hat. Auch Max reagiert geschockt, was ich leicht übertrieben dargestellt fand. Umso erleichterter sind alle, als die gute Lady in ihrem eigenen Garten plötzlich wieder vor ihnen steht. Es war eine Bekannte von ihr, die sich ihres Namens bemächtigt hatte. Die Spur führt nach Innsmarsh. Dort war Carmen Bowmann einem anderen Verbrechen auf der Spur, dass es nun aufzuklären gilt.

Ich würde den Fall in der oberen Mittelklasse ansiedeln. Ein nicht uninteressantes Konstrukt. Dass es am Ende 2 Mörder gibt, macht die Sache zu einer, die man so nicht ganz voraussehen konnte.

Bei Christine Pappert muss ich immer an King of Queens denken.
20.06.2017 17:13

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.657
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Lady Bedfort - und die Spur ins Grab (076)

Der Titel hört sich interessant an, das Cover ist sehr einprägsam und der Klappentext klingt originell. Inspektor Gomery erhält einen Anruf von Inspektor Fisher, dass Lady Bedfort tot ist. In Wirklichkeit handelt es sich bei der Frau um jemanden die sich als Lady ausgegeben hat. Natürlich will die richtige Lady herausfinden, warum sie sterben musste.

Die Ermittlungen sind durch Björn Schallas Teilhabe besonders schön mitanzuhören und dass es sich gleich um zwei aufzuklärende Fälle handelt, ist zudem sehr spannend. Noch dazu gibt es ein paar amüsante Szenen. Die erste Auflösung ist abzusehen, die zweite Auflösung ist weniger vorhersehbar. Natürlich habe ich mich besonders über den Auftritt von Björn Schalla gefreut.

Fazit: 10 von 10 Punkten


PS:

Ich fand die Reaktion von Max auch übertrieben. Nicht die Tatsache, dass er geschockt war, sondern die Art und Weise, wie Dennis Rohling diesen Schock dargestellt hat.
01.03.2021 10:55

Skippy88 ist weiblich Skippy88
Junghexe


images/avatars/avatar_1072-2978.png

Dabei seit: 25.05.2021
Beiträge: 1.390
Spiel-Beiträge: 126


Bewertung von Skippy88:

Mir hat diese Folge und der Fall auch recht gut gefallen. Da reden die Drei über die tote Lady und plötzlich steht sie ziemlich lebendig vor ihnen. Ihre Gesichter hätte ich zu gern gesehen. Fettes Grinsen Max Reaktion auf die Todesnachricht fand ich auch relativ schlecht dargestellt. Wirkte irgendwie extrem laienhaft und wenig authentisch.
03.02.2022 23:26

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar_5-2818.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.170
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???


Bewertung von MewMew:

Eine durchwachsene Folge, die aber einen richtig interessanten Plot hat. Lady Bedfort ist tot und die Nachricht sorgt für Wirbel. Ich muss kritisieren, dass die Pointe schon direkt nach dem Titellied aufgelöst wird. Natürlich weiß man, dass es nicht so ist, doch es wäre als Zuhörer wesentlich interessanter gewesen. Die Spurensuche und die Hintergründe der Geschichte sind tragisch und vielfältig. Von früher 4 steigere ich auf 6 Punkte.
15.09.2022 20:01

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 076 - und die Spur ins Grab
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH