Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 080 - und der Mord am Telefon » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100

080 - und der Mord am Telefon



Erscheinungsdatum:27.03.2015
Länge:ca. 66 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
8.75
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Tim Denham bricht nach Las Vegas auf, um seinen Sohn Leo zu besuchen. Doch bei seiner Ankunft erwartet ihn eine schreckliche Überraschung: Leos Verlobte ist ermordet worden - und sein Sohn der Hauptverdächtige! Kann Tim dessen Unschuldsbeteuerungen glauben? Von England aus unternimmt Lady Bedfort alles, um ihn bei der Suche nach der Wahrheit zu unterstützen…

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Adel

#Amerika

#Arzt

#Aufzug

#Betrug

#Computer

#E-Mail

#Einbruch

#Familie

#Festnahme

#Foto

#Koffer

#Leiche

#Polizei

#Polizeirevier

#Streit

#Tatort

#Telefon

#Telefongespräch

#Verbrechen

#Verletzung

#Verwandte

#Waffe

#Witz

#Zeuge


Zum Ende der Seite springen 080 - und der Mord am Telefon
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Shaina ist weiblich Shaina
blub


images/avatars/avatar_435-1475.jpg

Dabei seit: 18.02.2014
Beiträge: 283
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Die Folge 80 - Mord am Telefon hat mir sehr gut gefallen. Lady Bedfort fungiert nur am Telefon als Beraterin, Tim ermittelt. Tim mochte ich anfangs als neuen Charakter noch nicht so gern, er ist mir aber dann recht schnell ans Herz gewachsen. In dieser Folge fand ich ihn gleich noch sympathischer. Mir gefällt hier die Sprechweise des Sprechers auch sehr viel besser als bei Benjamin.

Der Fall an sich war gut gemacht, auch wenn ich relativ früh einen Verdacht hatte, konnte die Spannung gehalten werden. Schwankte dann doch bisschen hin und her mit den Verdächtigungen. Das jmd bestimmtes nicht der Mörder sein wird, war ja von Anfang an klar Fettes Grinsen

Die Bewertung werde ich irgendwann nachtragen Happy
10.03.2017 12:37

Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.038
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Zitat von Shaina:
Tim ermittelt. Tim mochte ich anfangs als neuen Charakter noch nicht so gern, er ist mir aber dann recht schnell ans Herz gewachsen.


Dem schließe ich mich an. Bin ein Gewohnheitstier und hatte anfänglich beim Castwechsel so meine Probleme. Vor allem, wenn mehrere neue Leute auf einmal dazu kommen. Aber inzwischen habe ich mich an Tim gewöhnt und vermisse ihn sogar in den neueren Folgen.

Der Titel ist für mich leicht irreführend. Man könnte vermuten, dass ein Mord während eines Telefonats oder so stattfindet. Dem ist aber nicht so. Ich musste irgendwie an eine entsprechende Columbo-Folge denken. Ich denke der Titel bezieht sich darauf, dass die Lady Tim telefonisch beratend zur Seite steht.

Die Folge 80 ist nicht die beste Lady Bedfort Folge, kann aber in der oberen Liga durchaus mit rangieren. Sie kommt etwas neumodischer daher. Am allerliebsten sind mir ja die ganz alten Folgen von John Beckmann. In dieser Folge hier ist Tim jedenfalls in den Staaten. Er glaubt, dass sein Sohn Leo ihn hergebeten hat anlässlich seiner Heirat mit seiner Verlobten. Diese findet Tim dann zusammen mit deren Bruder leider nur noch tot auf. Während für die Polizeit klar ist, dass Leo der Mörder ist, tun sich noch verschiedene andere Theorien auf. Ich fand die Auflösung nicht zu offensichtlich, aber auch nicht allzu sehr überraschend. Es hätte in diese oder jene Richtung gehen können. Dass die Lady Tim aus der Ferne bei den Ermittlungen hilft, weil sie nicht vom Sterbebett ihrer Tante weichen möchte, ist mal was anderes und ganz erfrischend. Thumb Up 2

Ich habe mich durchaus unterhalten gefühlt, obwohl die Folge nicht sehr an eine "klassische" Lady-Folge erinnert.
19.07.2017 20:05
19.07.2017 20:09

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.789
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Lady Bedfort - und der Mord am Telefon (080)

Der Titel hört sich spannend an, das Cover ist schön und der Klappentext klingt interessant. Tim Denham reist nach Las Vegas, um seinen Sohn zu besuchen. Dessen Verlobte ist tot und wurde getötet. Natürlich will Tim nicht glauben, dass sein Sohn etwas damit zu tun hat, und ruft die Lady per Telefon zur Hilfe.

Die Ermittlungen sind spannend, auch wenn sich noch vor dem Leichenfund ein Verdacht formt, was die Beziehung von Leo und Annika angeht. Dass sich dieser Verdacht allerdings bestätigt und das auch noch ein prominentes Handlungselement ist, überrascht mich immer noch. Dafür gebe ich einen Pluspunkt.

Und: Björn Schalla in einer (Achtung, Spoiler!) queeren Hörspielrolle?! Wie geil ist das denn bitte?! Die Identität des Täters ist auch nicht so vorhersehbar. Ich bin ständig zwischen verschiedenen Verdächtigen hin und her gesprungen und habe auch die „zeitliche“ Wendung nicht direkt kommen sehen.

Fazit: 10 von 10 Punkten
02.03.2021 14:17
02.03.2021 14:18

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Gesperrter User

images/avatars/avatar_343-2851.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 6.095
Spiel-Beiträge: 109
Herkunft: Gaiberg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



@Mikosch373 :

Spoiler
Zitat:
queeren Hörspielrolle
Was bedeutet das?
02.03.2021 17:23
02.03.2021 17:25

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.789
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

@FamSchroeter99

Spoiler
Queer bedeutet, dass jemand nicht heterosexuell ist. Ursprünglich waren damit nur Homosexuelle gemeint, inzwischen bezieht sich der Begriff auf alle, die eine andere sexuelle Orientierung als Heterosexualität haben, also auch Asexualität, Bisexualität, Pansexualität usw. Es kann sich auch auf Menschen beziehen, die nicht cis (d.h. trans) sind.

Björn Schalla spricht in diesem Hörspiel einen Mann, der einen anderen Mann liebt, also entweder homosexuell oder bisexuell ist. Es wird impliziert, dass er homosexuell ist. In den Medien und besonders in Hörspielen sind solche Menschen stark unterrepräsentiert. Deshalb freue ich mich sehr, dass mein Lieblingssynchronsprecher eine solche Rolle in einem Hörspiel verkörpert.
02.03.2021 17:32
02.03.2021 18:23

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Gesperrter User

images/avatars/avatar_343-2851.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 6.095
Spiel-Beiträge: 109
Herkunft: Gaiberg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



Ja, danke für die Erklärung. Das ist ja auch ein Begriff den man nicht alltäglich verwendet. Thumb Up

Hätte nämlich gedacht, das hätte was mit "Quer" also das Gegenteil von Horizontal oder Vertikal zu tun oder so ähnlich. Thumb Up
02.03.2021 18:56
02.03.2021 18:57

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.789
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von FamSchroeter99:
Hätte nämlich gedacht, das hätte was mit "Quer" also das Gegenteil von Horizontal oder Vertikal zu tun oder so ähnlich. Thumb Up


Soweit ich weiß ist "quer" im Sinne von "schräg" auch die Etymologie des Wortes.
02.03.2021 19:01
02.03.2021 19:02

Skippy88 ist weiblich Skippy88
Junghexe


images/avatars/avatar_1072-2978.png

Dabei seit: 25.05.2021
Beiträge: 1.277
Spiel-Beiträge: 126


Bewertung von Skippy88:

Schöne Folge und auf jeden Fall mal was anderes. Happy Was es mit der Beziehung zwischen Leo und Annika auf sich hat, war mir ziemlich schnell klar. Da gab es dann doch bereits zu früh zu deutliche Hinweise.
Die eigentlichen Ermittlungen sind trotzdem spannend. Obwohl ich bereits einen Verdacht hatte, war der Fall für mich nicht absolut vorhersehbar.
08.02.2022 22:30

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar_5-2818.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.066
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???


Bewertung von MewMew:

Obwohl die Lady nur auf einem Nebenschauplatz agiert, ist die Folge wirklich spannend. Tim Denham steht im Mittelpunkt und muss beweisen, dass sein Sohn kein Mörder ist. Der Charakter von Tim ist für mich auch immer schwierig einzuordnen. Am Anfang mochte ich ihn weniger, dann spielt eher immer mehr eine Nebenrolle, um dann hier zu glänzen. Der Fall ist sehr aktuell und weniger "altbacken" als die Serie im Grunde ist. Hier spielt eine Liebe eine wichtige Rolle und das ist für die Serie durchaus erfrischend. Doch das Ableben von "Nörgel Knowland" macht mich extrem traurig. Ich fand die Rolle einfach so stark unterhaltsam. Früher hatte ich 6 gegeben, heute würde ich 9/10 Punkten geben.
16.09.2022 15:41
16.09.2022 15:41

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



LGBTQIA+ im Hörspiel! Super! Man konnte auch richtig mit Leo mitfühlen! Dass die Lady diesmal nur am Telefon dabei war, hat das Hörspiel irgendwie besonders gemacht.

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
01.06.2023 19:49

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 080 - und der Mord am Telefon
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH