Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 065 - und die Mördergrube » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100

065 - und die Mördergrube



Erscheinungsdatum:24.05.2013
Länge:ca. 63 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
7.00
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Die Lehrerin Sheila Summers erhält seltsame Botschaften, die sie nicht versteht und die ihr Angst machen. Zunächst sind es nur Briefe, dann findet sie sogar einen toten Raben in ihrem Postkasten. Hat das Ganze womöglich mit ihrem Freund Dan Biddle zu tun, dem Hausmeister der Schule? Wie sich herausstellt, sind nämlich alle seine Ex-Freundinnen unter mysteriösen Umständen verschwunden. Will jemand Sheila warnen, weil Dan es jetzt auf sie abgesehen hat? Lady Bedfort versucht, der jungen Frau zu helfen...

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#Adel

#Auto

#Brief

#Broughton

#Büro

#Butler

#Drohung

#Festnahme

#Foto

#Großbritannien

#Handschellen

#Lärm

#Liebe

#Messer

#Mordversuch

#Rache

#Reporter

#Schule

#Suizidversuch

#Telefon

#Telefongespräch

#Tod

#traurig

#Verbrechen

#Verletzung


Zum Ende der Seite springen 065 - und die Mördergrube
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.074
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Lady Bedford ermittelt in der Mördergrube. Trotz der begrenzten Sprecher kommt man in dieser Folge nicht unbedingt sofort auf den Täter. Sheila Summers ist mit dem Hausmeister der Schule liiert. Sie bekommt merkwürdige und beängstigende Botschaften. Die früheren Freundinnen ihres Freundes sind alle tot, teils Selbstmord, teils ermordet.
Zu Beginn der Folge verhindern die Lady und Tim zunächst erstmal den Selbstmord des Schulleiters. Alle Achtung.
Ja Lady Bedfort fährt sogar selbst Auto in dieser Folge. Fettes Grinsen
Positiv anzumerken ist die überfällige Versöhnung mit ihrem früheren Butler Max.
Außerdem hat mir der Gastauftritt von Sergeant McBrian gut gefallen, wenn er auch nur in Form eine Telefonats stattfand.
Der Fall ist als durchschnittlich zu bewerten in meinen Augen.
01.04.2017 21:02

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.441
Spiel-Beiträge: 1501

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Lady Bedfort - und die Mördergrube (065)

Der Titel klingt ungewöhnlich und das Cover ist sehr schön, aber der Klappentext ist wegen des Schulthemas gar nicht mein Fall. Ein Schulleiter will sich umbringen und eine Lehrerin bekommt Drohbriefe. Damit starten wir in diese Folge. Dann wird es aber persönlich, denn Tim versucht, zwischen der Lady und Max zu vermitteln. Damit kann er die Sympathie-punkte wiedergutmachen, die er auf dem Schiff verloren hat.

Als McBrian anruft und von einem Leichenfund in Manchester berichtet, hat dieser natürlich mit den Drohungen an Sheila Summers zu tun. Die eskalierende Befragung des Hausmeisters ist sehr amüsant – „Wollen Sie uns auf die Bühne dübeln?“ – und auch Tims Panik auf der rasanten Autofahrt mit der Lady ist unterhaltsam.

Auch sonst sind die Ermittlungen recht interessant und die Auflösung ist auch nicht gerade vorhersehbar. Das Highlight der Folge ist aber die Versöhnung von Lady Bedfort und Max. Viel später hätte sie wirklich nicht kommen dürfen. Andererseits finde ich gut, dass es mal wieder einen folgenübergreifenden Handlungsstrang gab.

Fazit: 7 von 10 Punkten
27.02.2021 20:01

MewMew ist männlich MewMew
Fischstäbchen mit Vanillesoße!!


images/avatars/avatar_5-2818.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.134
Spiel-Beiträge: 119
Herkunft: Rostock

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Die drei ???


Bewertung von MewMew:

Eine sehr beklemmende Folge, die wirklich interessant erzählt ist. Dazu noch die Bezüge zu E.A.Poe und ein dramatisches Finale. Hat echt Laune gemacht. Auch die Versöhnung mit Max wertet die Folge zusätzlich auf. Da hat Tim mal gute Arbeit geleistet. Korrigiere von 5 auf 8 Punkte hoch! Thumb Up 2
14.09.2022 12:12

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 065 - und die Mördergrube
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH