Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 052 - Das rote Phantom » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085

052 - Das rote Phantom



Erscheinungsdatum:01.12.2017
Länge:ca. 69 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
6.13
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Ein Phantom geht um! Nachts stellt ein vermummter Motorradfahrer auf seiner roten Maschine Verbrecher und vereitelt ihre Straftaten. Als ein dreister Dieb Franzis Rucksack klaut, ist das rote Phantom sofort zu Stelle. Der Ehrgeiz der drei Detektivinnen ist geweckt – wer ist das rote Phantom? Bei einer wilden Verfolgungsjagd durch die Nacht kommen Kim, Franzi und Marie hinter das Geheimnis und erleben eine erstaunliche Überraschung.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

Anmerkungen
* genannte Marken: Opel

#Auto

#Baby

#Beschattung

#Blaulicht

#Büro

#Café

#CaféLomo

#Computer

#Diebstahl

#Essen

#Fahrrad

#Fernglas

#Foto

#Frühstück

#Geheimnis

#Handy

#Hauptquartier

#Hilfe

#Hund

#Internet

#Klopfen

#Motorrad

#Park

#Polizei

#Polizeirevier

#Samstag

#SMS

#Sonntag

#Tagebuch

#Tattoo

#Telefongespräch

#Tiere

#Verbrechen

#Verletzung

#Visitenkarte

#Wochenende

#Zeitung


Zum Ende der Seite springen 052 - Das rote Phantom
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar_1-3213.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 22.270
Spiel-Beiträge: 2211
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Was ist denn hier los? Schockiert
Die Folge ist schon 2 Tage draußen und noch keiner hat hier kommentiert oder bewertet? Schockiert
Voll ungewöhnlich bei der Serie hier. Fettes Grinsen

Ich mache dann mal den Anfang. Popcorn

Wobei ich nicht so recht weiß, was ich schreiben soll. Für mich ist die Folge jetzt kein Highlight der Serie, aber ich finde, man kann sie gut hören. Ist auf jeden Fall mal etwas anderes, was ich immer positiv begrüße Thumb Up
Aber so richtig Spannung mag bei mir irgendwie nicht aufkommen....

Weiß nicht so recht, 6 Punkte gebe ich erstmal, vielleicht muss ich sie noch 1-2 mal hören oder so... Fragend
03.12.2017 03:07

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 6.902
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Hab sie mir gestern gekauft und erst im Bett gemerkt, dass ich sie nicht auf meinen Hörspielstick überspielt habe Fettes Grinsen Werde sie daher heute hören.
Vor dem Hören muss ich ja erst immer mühsam die 40 Teile zu wenigen Tracks machen (beim ersten Hören setze ich mir meistens noch 5 oder 6 Tracks, wenn ich wider Erwarten einschlafe muss ich dann nicht ewig spulen, erst nach dem ersten Hören wird dann 1 Track draus), ich hasse Europa für diese Entscheidung. Alle 1,5 Minuten eine Pause würde mich zu sehr nerven, aber ich finde halt nicht immer gleich die Zeit, das zusammenzufügen.

Aber das Thema spricht mich auf alle Fälle an.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
03.12.2017 13:56

Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.041
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Zitat von Basti:
Was ist denn hier los? Schockiert
Die Folge ist schon 2 Tage draußen und noch keiner hat hier kommentiert oder bewertet? Schockiert
Voll ungewöhnlich bei der Serie hier. Fettes Grinsen

Das stimmt eigentlich. Fettes Grinsen Vielleicht liegt es am Adventsstress. Bei mir ist es jedenfalls so. Habe es ganz spät gestern erst geschafft zu schmücken und zu dekorieren. Sonst bin ich da immer etwas früher. Und dann musste ich auch noch eine Torte machen, weil wir heute den 70. Geburtstag meiner Schwiegermutter gefeiert haben.
Aber ich habe das Hörspiel gestern beim Putzen dann doch 2 mal gehört.

Und ich muss sagen, mir hat es gut gefallen. Also ne 8 ist es auf jeden Fall für mich, sogar eine gute 8.

Wie auch schon das Buch geht es hier ja mehr um Selbstjustiz. Ok, ich fand es jetzt relativ offensichtlich, wer der rote Rächer war.
Leichter Spoiler
Wenn schon eine neue Figur auf einmal auftaucht, die vorher nicht da war ... Pfeifend
Aber vielleicht liegt es auch daran, dass ich das Buch schon kannte. Als die Person auf den Plan trat, war mir sofort wieder alles präsent. War in dem Fall wahrscheinlich leicht nachteilig, die Story schon gelesen zu haben.
Ist zwar schon eine Weile her, aber ich meine auch, dass wieder gekürzt wurde und im Buch etwas mehr auf den Handtaschenräuber eingegangen wurde. Oder verwechsle ich das jetzt mit dem Fall Dornröschen? Auf jeden Fall meine ich, dass Stefan, der Bruder von Franzi, noch mit von der Partie gewesen wäre. Der hat jetzt hier gefehlt.

Aber ansonsten fand ich das gut, z. B. wie am Anfang Franzi erzählt, wie sie überfallen wurde. Und auch die Recherche und die falschen Fährten gingen für mich in Ordnung. Außerdem mag ich polizeiliche Gegenüberstellungen in Krimis. Happy Im Buch kam die Auflösung etwas spannender rüber, aber ich bin zufrieden.
03.12.2017 18:29
04.12.2017 09:45

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 6.902
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Ich hatte mir wirklich einiges versprochen, da es das Thema selbst so noch nicht in der Serie gab und das Ganze ein interessanter Twist ist - denn eigentlich tut man ja nichts Unrechtes.
Gestern Abend habe ich mir das Hörspiel deshalb zu Gemüte geführt - und wurde gnadenlos enttäuscht - nein, nicht nur enttäuscht, ich bin sogar richtig sauer. Jede Reihe versucht irgendwann mal, mich für dumm zu verkaufen und meine Intelligenz in Frage zu stellen. Die drei ??? zB mit Folge 92, dem zu einer traurigen Berühmtheit gewordenen Todesflug, Fünf Freunde mit den Folgen 96 und 120, bei denen man sich einfach nur fragt, was die Autorin sich dabei eigentlich gedacht hat und TKKG mit den Folgen 187-190, nach denen ich schon drauf und dran war, einen Schlussstrich zu ziehen. Und jetzt das hier.

Sorry, ich spoilere sehr viel:
1. Diese Tour mit „Wir beißen uns auf einen Verdächtigen fest, beschatten ihn das halbe Hörspiel lang, beschuldigen ihn dann ganz offensiv, als die Beweislage eindeutig ist, der hat dann aber nur ein völlig harmloses Geheimnis blablabla und wir haben uns schon wieder so krass blamiert“, nur um irgendeine falsche Spur auf Teufel komm raus drin zu haben, die steht mir bis hier. Mittlerweile sind die drei !!! dadurch ein total lächerlicher Hühnerhaufen geworden, der mit Klischees um sich schmeißt und sich „erfahrener Detektivklub“ schimpft. Nennt mir eine, nur eine drei ???-Folge, in der sich Justus und Konsorten derart lächerlich machen. Es reicht mir einfach. Ich überlege wirklich, mir solche Folgen in Zukunft einfach gar nicht mehr anzutun. Die Nummer hat einen längeren Bart als „Marie ist zu spät.“
2. Das mit dem Handtaschenräuber ist ja wohl ne absolute Frechheit. Erstens, wenn er seine Unschuld beteuert, aber dennoch schuldig ist, dann sagt er niemals (!) das, was von ihm verlangt wird und schon gar nicht so, dass Franzi ihn identifizieren kann. Zweitens, was bitte ist das denn für eine Beweislage? Eindeutig gelöst ist ja wohl was anderes. Ich hatte gehofft, da kommt noch was nach, Geständnis, neue Beweise, aber nix. Da kann man eigentlich nur hoffen, dass Fall 70 davon handelt, dass der Typ zu Unrecht gesessen hat. Ansonsten zweifle ich ernsthaft an der Staatsgewalt ... oder eben an Maja von Vogel
3. „Bist du gestürzt?“ „Ohh, jetzt verstehe ich, dass wir hier zu einer Klubsondersitzung zusammengerufen worden sind.“ „Ihr müsst jetzt zu Kommissar Peters gehen, das müsst ihr!“ Die Sprecherleistungen gehen allesamt in Ordnung - nimmt man Beginn und Ende weg, wo man eher glaubt, bei Benjamin Blümchen oder Barbie gelandet zu sein. Wie alt sind die Mädels nochmal gleich? Und die Zielgruppe? Alt genug, denke ich, dass die Dramaqueen und das Overacting zu Hause gelassen werden können. Der letzte Track zeigt Kritikern mal wieder eindrucksvoll, dass an ihrer negativen Einstellung zur Serie nicht alles aus den Fingern gesaugt ist. So was Gestelztes, Unechtes und Dämliches ist der Gipfel.
4. Maja von Vogel hat offenbar keine andere Wahl: Bei ihren Fällen stellen sich die Mädels ja häufiger mal strunzdoof an, nur damit die Folge nicht sofort zu Ende ist. Das muss echt mal anders gehen. Bei den drei ??? hätte es geklingelt und die Geschichte wäre aus gewesen. Birte wirft den Detektivinnen die Auflösung ja quasi vor die Füße „Was meint ihr, wie blöd das ist, wenn offensichtlich Schuldige mangels Beweisen wieder freigelassen werden müssen?!“ Was bei Folge 32 noch durch das grandiose Finale ausgeglichen wird, tut hier wirklich weh. Vor allem, wenn Kommissar Peters am Ende gegenüber den Mädchen so gequält tut, dass sie leider unschlagbar wären, er aber schon deutlich vor den Mädels die Auflösung wusste, also so ein Käse!
5. Wo bitte ist die spannende Verfolgungsjagd abgeblieben, die im Klappentext hervorgehoben wird (und wo die erstaunliche Überraschung, könnte man weiter fragen... aber das war ja schon Punkt 4). Was habe ich verpasst? Wenn ihr die rauskürzt, dann bitte auch im Text. Und das Titelmotiv gibt es so auch nicht im Hörspiel.
6. Warum fragt sich die Frau des Motorradclubvorsitzenden nicht einmal, warum ihr von völlig fremden Jugendlichen so auffällig unauffällige Fragen gestellt werden? Entweder redet sie einfach gerne (so ist die Figur aber meiner Auffassung nach nicht gezeichnet) oder ihr Gehirn hatte gerade Urlaub.

Produktion top wie immer, Atmosphäre stimmt, dafür dann noch die zwei Punkte, der Rest ist eine Schande, ich fühle mich hier wirklich in meiner Intelligenz beleidigt, denn gerade die wirklich wichtigen Stellen sind so katastrophal präsentiert, dass es wirklich wehtut. Ich könnte hier jetzt noch fehlende Action mit ins Boot holen, aber das macht’s auch nicht mehr aus. Unfassbar, wie man ein so interessantes Thema versemmeln kann.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
04.12.2017 11:11
04.12.2017 13:20

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar_1-3213.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 22.270
Spiel-Beiträge: 2211
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Ich finde es sehr erstaunlich, wie krass negativ du diese Folge bewertest.
Vor allem, weil ich immer das Gefühl hatte, dass du in letzter Zeit die drei !!! besser findest, als die neuen drei ??? Folgen.
Und jetzt werden hier Kritikpunkte an der Folge genannt, die in meinen Augen zu mindestens jeder zweiten !!! Folge gepasst hätten:
Zitat von Mangobanane:
Mittlerweile sind die drei !!! dadurch ein total lächerlicher Hühnerhaufen geworden, der mit Klischees um sich schmeißt und sich „erfahrener Detektivklub“ schimpft. Nennt mir eine, nur eine drei ???-Folge, in der sich Justus und Konsorten derart lächerlich machen. Es reicht mir einfach.

Das ist doch nichts neues. Fettes Grinsen
Zitat von Mangobanane:
Und das Titelmotiv gibt es so auch nicht im Hörspiel.

Nenn mir mal ein paar Folgen, wo das Cover zum Hörspiel passt. Das kommt in dieser Serie nun wirklich nicht oft vor. Fettes Grinsen
04.12.2017 13:43

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 6.902
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Von der Produktion her sind die drei !!! der Bruderserie weit voraus. Ich kann mich jedenfalls an höchstens 2, 3 Folgen (Rennbahn-Skandal) erinnern, die ich wirklich zäh fand, auch wenn die Story dann nicht so stimmt. Die Topmodel-Folge ist ein schönes Beispiel dafür, da offenbart sich ja erst am Ende überhaupt eine richtige Story, aber man konnte sich die Folge noch ganz gut anhören. Die drei ??? weisen inzwischen zig Folgen auf, die ich mir aufgrund der zähen Produktion nur noch sehr selten anhöre.
Der Punkt ist aber, nach Folge 47 hat man, was die Geschichten angeht, ziemlich abgebaut. Dafür steht die Maske der Königin und ganz besonders das Krimidinner. Ich kann hier dutzende Folgen aufzählen, wo beides sehr stimmig ist, Produktion und Geschichte, aber in letzter Zeit sind die drei !!! nicht mehr so stark und das ging bereits beim Nixensommer und dem Geisterhaus los.
Eigentlich bin ich froh, dass es jetzt zu dieser Folge gekommen ist, denn für mich ist das der absolute Serientiefpunkt deutlich unter Folge 15, 21, 37 und 43 und die Erfahrung bei anderen Serien zeigt, dass es danach immer steil bergauf geht, ich hätte mir nur gewünscht, dass dann wenigstens auch die Grundidee der Folge nichts hergibt.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
04.12.2017 13:57
04.12.2017 14:08

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Naja, aber im Gegensatz zu den ??? sind die !!! wirklich noch Kinder, die eben Fehler machen können. Das mag ich ja an der Reihe, dass es eben wirklich echt wirkt und auch die Fälle immer zu den !!! passen bzw. zumindest sinnvoll ist, wie sie an die Fälle stoßen.
Allerdings finde ich es aber auch dämlich, wenn falsch ermittelt wird.

Zu der Folge:
Ich hatte bisher noch keine Lust und höre gerade Weihnachtshörspiele, daher hab ich noch nichts bewertet Zwinker
04.12.2017 16:38

Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.041
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Also ich finde es ja absolut in Ordnung, wenn jemand eine Folge nicht mag und dann auch schlecht bewertet. Und du Mangobanane hast es ja auch ausführlich begründet.

Ich sehe das Ganze allerdings insgesamt etwas lockerer. Nicht dass ich deine Meinung kritisieren will, ich will nur meine Einstellung aufzeigen. Und zwar denke ich da ähnlich wie Maerika, es geht um 13- und 14-jährige und so super fehlerfrei, wie sie es gerne wären, sind sie eben nicht. Sicher, mich stören auch manche Szenen, wo gerade die Schwachstelle dann auch noch besonders dick aufgetragen wird. Aber wir sind nicht beim Tatort. Der Fall ist nur ein Teil und das ganze andere wie die gute Produktion, die ganzen Randgeschichten, das familiäre Umfeld etc. spielen eine genauso große Rolle. Wobei mir das in letzter Zeit auch zu viel weggekürzt wird.
Ich habe fast schon Angst, was du zu den Hörspielen sagen wirst, die zuletzt als Buch erschienen sind. Da muss ich auch leider sagen, die Fälle haben nachgelassen. Aber so lange ich mich von dem Hörspiel trotzdem gut unterhalten fühle, ist das für mich noch verschmerzbar. Sicher hätte man aus dem Thema mehr rausholen können, aber ich finde von den Folgen in letzter Zeit diese als eine der besseren. Vor allem auch im Vergleich zu den jüngsten Büchern, die ich nur zum Teil gelesen habe. Finde das sehr interessant, wie die Meinungen da so auseinander gehen können. Mit dem Covern hast du auch Recht, aber wie Basti schon schreibt, die passen selten mal. Damit habe ich mich schon abgefunden. Das ist nebensächlich für mich.
04.12.2017 18:23

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 6.902
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde



Es geht mir ja nicht darum, dass ich Fehler in den Ermittlungen verurteile.
Es ist nur
a) immer der gleiche Fehler, der die drei !!! auf Dauer einfach ins Lächerliche zieht und das war dieses Mal einfach einmal zu viel und
b) die Art, wie man Fehler präsentiert.
Auch die drei ??? sind nicht unfehlbar, aber da tappt man meistens gemeinsam mit ihnen in die Falle, "leidet" mit, bei den drei !!! denke ich nur immer "Gott, benutzt doch erst mal euer schlaues Köpfchen, bevor ihr jede greifbare Person rund macht!"

Das ist halt für mich ein Unterschied, den man abstellen muss, weil man mir die Folgen damit einfach unnötig (!) kaputt macht.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
04.12.2017 20:13

Serienfan ist weiblich Serienfan
Baron


images/avatars/avatar_358-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 5.041
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Lady Bedfort
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Serienfan:

Ja stimmt, sie konfrontieren die falschen Verdächtigen oft sehr schnell.
Vielleicht lesen die Autorinnen ja mal in den Foren. Fettes Grinsen Es sind ja 3 verschiedene, die die Grundstruktur der neuen Geschichten glaube ich einmal jährlich zusammen mit einer Lektorin abstimmen. Da könnte man sich wahrscheinlich schon besser abstimmen.

Naja, noch finde ich es nicht so tragisch. Aber öfter mal vom gewohnten Konzept abweichen wie beispielsweise bei "Undercover in Netz" wäre natürlich auch nicht schlecht.
04.12.2017 22:20

Maerika ist weiblich Maerika
Hörspiel Queen


images/avatars/avatar_296-2087.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 4.952
Spiel-Beiträge: 923

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Maerika:

Hab das Hörspiel jetzt auch gehört..
War ja vorab schon wegen dem Buch absolut nicht erwartungsfreudig und das hat sich auch gehalten. Irgendwie fand ich das Hörspiel richtig langweilig. Am Ende dachte ich auch irgendwie, da kommt noch mehr wie eine Verfolungsjagd eines anderen Verbrechers oder so, also mit dem roten Phantom gemeinsam. Aber als es dann vorbei war, dachte ich irgendwie: Hääh, das wars jetzt?
Irgendwie ist ja fast nichts passiert. Okay, der Diebstahl war interessant, hatte aber dann ja später nichts mehr mit den !!! zu tun. Dann haben sie halt den anderen falsch verdächtigt und von der Band erfahren und dann.. ja, sofort der Bezug zu der Polizistin, der Anruf bei Peters, die Beschattung und fertig Schlafend Ich glaube, das war die lahmste Überführung aller Zeiten!
Hab aber im Buch gerade eben noch einmal geblättert und da war es auch in wenigen Seiten von Band zur Überführung.. Krass!
Hatte vom Buch nur noch den Täter im Kopf und dachte wie bei anderen Büchern auch, dass ich von der Handlung ja noch überrascht werden kann. Aber da gab es ja keine.. Also stumpf gesagt: ich fand den Fall nicht blöd oder die falsche Verdächtigung nervig, aber dafür wirklich absolut langweilig! Keine Ahnung wie ich das bewerten soll, denn 3-4 Punkte sind für mich absolut blöde Storys, die einen mega aufregen und einfach nur unhörbar sind und 5 Punkte sind dagegen Fälle, die jetzt nicht so der Knaller waren, aber eben Fälle. Das hier verdient aber für mich gerade nicht einmal 5 Punkte, denn es war für mich absolut nicht vorhanden und lahm. Hab wirklich das Gefühl, ich hab gerade eine Stunde verschlafen und was verpasst.

EDIT:
Ich glaub mir ist eine passende Beschreibung eingefallen: Verschwendung meiner Lebenszeit.. Es war zwar nicht mies (blöd, unlogisch, ...), aber für mich war dies kein Fall. Einfach nicht vorhanden...
10.12.2017 11:28
10.12.2017 11:33

Jessy
Baron




Dabei seit: 08.09.2010
Beiträge: 6.937
Spiel-Beiträge: 3475


Bewertung von Jessy:

Dank Spotify habe ich die Folge nun auch gehört.
Titel und die Bewertungen hier, haben mich einfach vom Kauf abgeschreckt.

Cover (1 Punkt): 1 Punkt
Inhaltsangabe (1 Punkt): 1 Punkt
Fall (max. 3 Punkte): 1 Punkt
Spannungsbogen (max. 2 Punkte): 0 Punkte
Privatleben (max. 3 Punkte): 2 Punkte für Frau Winkler

Gesamtpunktzahl: 5 Punkte

Fazit:
Bei dieser Folge bin ich sehr froh, mein neues Bewertungssystem eingeführt zu haben (welches ich auch demnächst fortsetzen werde).
Ein gutes Beispiel dafür, das Cover, Inhalt, Privatleben es doch manchmal etwas rausreißen.
Ohne hätte ich vielleicht 2-3 Pünktchen gegeben, so sind es immerhin 5 Punkte.
Die Folge hat sich wie Kaugummi gezogen, vielleicht auch weil einfach nix spannendes passiert.
Den Handtaschenfall hätte man sich komplett sparen können, die Rächer Idee fand ich super, aber etwas schlecht umgesetzt. Da wird die ganze Zeit der falsche Kerl bespitzelt und die eigentliche Auflösung kommt dann wie aus dem nichts und ist leider auch nicht sonderlich spannend.
22.01.2018 16:34

Malinah ist weiblich Malinah
Punkerhexe


images/avatars/avatar_463-2542.png

Dabei seit: 21.06.2014
Beiträge: 2.209
Spiel-Beiträge: 403
Herkunft: Österreich

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Malinah:

Also ich fand die Folge ganz ok. Ich muss auch sagen, dass ich es einfach nicht so schlimm finde wenn die mal falsch ermitteln weil es eben einfach noch Teenies sind. Wirklich spannendes passiert nicht in der Folge, aber mir wurde beim Hören eigentlich nie langweilig, was ich schon mal gut fand.

__________________
Fehler im Text gefunden? - Ich habe Kinder - reicht das als Erklärung?
Pfeifend Zunge Thumbs Up Sorry




04.03.2018 20:51

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3209.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 19.868
Spiel-Beiträge: 1497

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Die drei Ausrufezeichen - Das rote Phantom (052)

Der Titel klingt gut, das Cover sieht vielversprechend aus und der Klappentext hört sich sehr spannend an. Wir steigen auch gleich spannend ein mit Franzis Erzählung vom Überfall und ihrem Schutzengel. Es hätte noch spannender sein können, wenn man direkt dabei gewesen wäre, aber durch den Übergang zur Recherche hat man durch die Nacherzählung ein wenig Zeit gespart.

Leider ist sehr schnell abzusehen, wer das rote Phantom ist, und dass die Mädels da so gar nicht draufkommen, verstehe ich nicht. Aber ansonsten ist das Hörspiel gut umgesetzt. Die Gegenüberstellung mit Franzi fand ich toll – auch die Art und Weise, wie dem Hörer gezeigt wurde, ob Nr. 5 der richtige Täter ist oder nicht.

Fazit: 7 von 10 Punkten
10.11.2021 17:09

Volker_Mars ist männlich Volker_Mars
Junghexe


images/avatars/avatar_1074-2773.jpg

Dabei seit: 01.06.2021
Beiträge: 1.460
Spiel-Beiträge: 253
Herkunft: Hannover

1. Experte: TKKG
2. Experte: Fünf Freunde
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Volker_Mars:

8 Punkte.

Unbegründet dachte ich wirklich sofort daran, dass die Auszubildende vielleicht etwas Spannung in ihren Polizeialltag bringen möchte.

... und siehe da - Rätsel gelöst. Zwinker

Mag aber den Aufbau vom Fall der mir wirklich ziemlich kurzweilig vor kam. 69 Minuten ist ja nun nicht gerade kurz.

Zum Ende... hm ... hat halt ein bissl Geschmäckle, dass die Täterin nicht offiziell an den Pranger gestellt wird, aber irgendwie ehrt es die drei !!! ja auch. Zwinker
03.07.2023 22:56

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei !!! » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 052 - Das rote Phantom
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH