Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Bereits erschienene Hörspiele » DiE DR3i » 002 - Die Pforte zum Jenseits » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
999

002 - Die Pforte zum Jenseits



Erscheinungsdatum:13.10.2006
Länge:ca. 77 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
8.27
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Handelt es sich bei dem alten Sylvester Meyzel nur um einen jung gebliebenen Greis, dem die Phantasie einen Streich spielt, oder wird er tatsächlich von einem unsichtbaren Gast heimgesucht? Als Meyzels nächtliche Albträume tagsüber zur Realität werden, wendet er sich hilfesuchend an das Detektivunternehmen "Die Dr3i". Jupiter, Peter und Bob kommen ziemlich schnell zu der Erkenntnis, dass Meyzels Schilderungen jeder Logik entbehren. Aber als auch Peters Angstträume Wirklichkeit werden, beginnen die Jungs zu ermitteln. Vor ihren Augen öffnet sich die Pforte zum Jenseits...

Rollen & Synchronsprecher

#Amerika

#Asien

#Auto

#Bett

#Dunkelheit

#Fahrrad

#flüstern

#Geburtstag

#Geschäft

#Geschenk

#Gewitter

#Rauchen

#RockyBeach

#Schrottplatz

#Singen

#Streit

#Supermarkt

#Taschenlampe

#Telefon

#Telefongespräch

#Torte

#Traum

#Türklingel

#Uhr

#Video

#Waffe

#Wohnwagen

#Zigarette

#Zug


Zum Ende der Seite springen 002 - Die Pforte zum Jenseits
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar_1-3269.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 22.682
Spiel-Beiträge: 2214
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Die Folge fand ich ganz interessant. Interessanter Fall und konnte man gut folgen. Thumb Up
16.02.2018 13:42

Peter+Shaw ist weiblich Peter+Shaw
Klein Töröö




Dabei seit: 27.03.2020
Beiträge: 20
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Die drei ???


Bewertung von Peter+Shaw:

Die Folge gefällt mir besser als die Pilotfolge, besonders die Sache mit Peter fand ich gut!
30.03.2020 19:56

Retro
Junghexe




Dabei seit: 09.09.2020
Beiträge: 1.167
Spiel-Beiträge: 94


Bewertung von Retro:

Meine Nr 1 der "Dr3i Folgen". Hier stimmte vieles. Obwohl hier Bob diesmal ne Macke hatte. Erst lehnt er den Fall ab und dann beschwert er sich auch noch über das versemmelte Krimipuzzle. Fettes Grinsen Das war "Karma" Mister Bob. (Wenn man jeden Fall übernimmt, dann lehnt man keinen ab)

Wolfgang Völz in Hochform.

2 - Anspruch
2 - Ausdauer
1 - Inhalt
2 - Spaß
2 - Sprecher
__________
= 9 Punkte

Kleiner Fall, großer Fall, sieben normale Fälle. Von den 7 sind 3 in meiner "leichten" Dauerhörliste vertreten. (Jenseits Pforte - Verschollene Zeit - Kopfloser Reiter) und wenn ich die "schwere" Hörliste starte, dann sind es (Zug Zug - Jahrhundert Stein - Rätsel Haus) - "Tödliche Regie" ist der Fall, den ich am seltensten höre, da hör ich sogar "Hotel Luxery & See Ungeheuer" viel öfter.

Dass ich keine offenen Enden mag, sagte ich schon. Leider ist hier auch eins vorhanden. Kurz vor der Auflösung, wacht Justus auf und alles war nur ein Traum. Nette Idee, doch gerade hier ist es für mich fehl am Platz. Darum 1 Punkt Abzug. Diesmal allerdings nicht im Anspruch sondern im Inhalt. Die Auflösung hätte noch gut vor dem Erwachen rein gepasst.
27.07.2021 20:24

Murphy ist männlich Murphy
Nanu, warum steht hier kein Text?


images/avatars/avatar_1060-2631.jpg

Dabei seit: 21.04.2021
Beiträge: 3.057
Spiel-Beiträge: 38

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???


Bewertung von Murphy:

Umstrittene Auflösung

Diese Folge hatte ich mir damals zuerst angehört. Mir hat die Folge sehr gut gefallen! Vom Inhalt her mal etwas völlig neues, was nach 120 Folgen schwierig ist. Ich dachte während des Hörens, dass die dr3i durch diesen Fall vielleicht von etwas anderem abgelenkt werden sollen, wie in "Poltergeist". Aber dem war dann nicht so. Völz hat einen sehr guten "Job" gemacht. Der Abschluss-Gag war super. Ach übrigens: So detailliert wie Jupiter träume ich eigentlich nie. Die Titelmelodie gefällt mir übrigens.


8 Punkte

__________________
Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!


Romeo und Julia treffen sich. Julia fragt Romeo: "Was machen wir heute Abend?"
Darauf antwortet Romeo: "Ich richte mich nach dir!"
20.03.2022 16:48

HerrSchmeichler ist männlich HerrSchmeichler
Ökohexe


images/avatars/avatar_1156-2768.png

Dabei seit: 11.01.2022
Beiträge: 1.810
Spiel-Beiträge: 71

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG


Bewertung von HerrSchmeichler:

Mir gefällt die Folge sehr gut. Die Geschichte ist mysteriös und bringt nach über 100 Folgen für die Reihe frische Ideen rein. Außerdem hat sie mit Bob und Peter einen emotionalen Nebenstrang. Mir gefällt die Atmosphäre der Folge, die sich gerade zu Anfang die Zeit nimmt, die Figuren einzuführen und Interesse zu wecken und nicht wie gehetzt daherkommt.
Mich stört hier das Ende tatsächlich auch gar nicht, verstehe aber, wenn das nicht jedermanns Geschmack ist.
Die Sprecher sind auch allesamt gut bis sehr gut. Wirklich toll! Da macht es Spaß, zuzuhören.

9 von 10 Punkten
06.03.2024 19:23

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.975
Spiel-Beiträge: 1518

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Achtung, Spoiler!

DiE DR3i - Die Pforte zum Jenseits (002)
 
Der Titel spricht mich weniger an, aber der Klappentext ist der Hammer. Bei den ersten Sätzen dachte ich noch, dass das eher 08/15 klingt, aber wenn Peters Angstträume Wirklichkeit werden, sieht das schon ganz anders aus! Das Cover finde ich an sich schön, allerdings sieht das Rocky Beach, das dort gezeichnet ist, sehr modern aus. Aber vielleicht soll das auch nur ein surreales Abbild der Wirklichkeit gewordenen Angstträume sein.
 
Den Anfang finde ich zugleich gut und ein bisschen seltsam. Gut, weil Bob Geburtstag hat und Peter und Jupiter etwas zusammen planen. Seltsam, weil das Telefonklingeln nach Zentrale klingt und Jupiter aber im Bett liegt. Mit dem Geschenk hätte ich jetzt übrigens nicht gerechnet. Krimipuzzle, okay, aber „Tödliche Bowle“? Wolfgang Völz als Slyvester Meyzel und nicht als Ben Peck ist auch ungewohnt.

Danach plätschert die Folge ein bisschen vor sich hin, bis zu dem folgenschweren Streit in der Zentrale, den ich persönlich sehr mitreißend fand. Dass Bob Peter sowas unterstellt, ist echt das Letzte, und dass Peter daraufhin - wie im Hörspiel ausgedrückt - ausflippt, ist absolut verständlich. Diese Reaktion hätte ich mir von Marie gewünscht, als Franzi so über sie herzieht.

Danach wird sehr sehr skurril - und als der Chinese dann noch anfängt, mit R-Fehler zu sprechen, habe ich mich ernsthaft gefragt, ob der Rechtsstreit nicht doch zehn Jahre früher stattgefunden hat. Die gebastelten Visitenkarten sind natürlich auch ein wenig übertrieben, aber auch unfassbar witzig. Wieder einmal muss ich erwähnen, wie toll Peters Humor ist! Bob ist aber auch nicht schlecht mit seinem „Ich geh dann mal ein paar Rosen pflücken!“.

Den Showdown auf dem Friedhof finde ich auch noch gut, aber dann wacht Jupiter einfach auf und es stellt sich heraus, dass er alles nur geträumt hat und es gar keinen Fall gibt. Wow, das ist eine ziemlich große Enttäuschung. Ich bin generell kein Fan von sowas, in einer Kurzgeschichte hätte ich das aber vielleicht noch akzeptiert. In einer ganz normalen Folge kostet das jedoch Punkte. Auch wenn ich den Schluss sonst ganz gut fand, weil sich da wieder Peters Humor zeigt.
 
Fazit: 7 von 10 Punkten
01.05.2024 08:24

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Die drei ??? » Bereits erschienene Hörspiele » DiE DR3i » 002 - Die Pforte zum Jenseits
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH