Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » TKKG » Hörspiele » 168 - Millionencoup im Stadion » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189
190
191
192
193
194
195
196
197
198
199
200
201
202
203
204
205
206
207
208
209
210
211
212
213
214
215
216
217
218
219
220
221
222
223
224
225
226
227
228
229
230
231

168 - Millionencoup im Stadion



Erscheinungsdatum:21.05.2010
Länge:ca. 55 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
4.21
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
WM-Trikots sind der Renner unter den Fußball-Fans. Und auch Klößchen ist happyl Für 40 Euro kauft er Max ein besonders begehrtes T-Shirt ab. Doch schnell folgt die Ernüchterung: Das teure Trikot erweist sich als Produkt-Fälschung! Und plötzlich sind TKKG in einen spannenden Fall verwickelt. Es geht um Brandstiftung, Diebstahl und bekannte Fußballstars. Doch wer zieht hier wirklich die Fäden im Hintergrund? Im Finsterwald kommt es zu einer gefährlichen Begegnung…

Rollen & Synchronsprecher

#Akzent

#Alkohol

#Auto

#Belauschen

#Beschattung

#Betrug

#Brandstiftung

#Büro

#Einbruch

#Fälschung

#Fußball

#Geldsorgen

#Geschäft

#Handy

#Internat

#Musik

#Polizei

#Restaurant

#Schule

#Telefon

#Telefongespräch

#Verfolgungsjagd

#Versicherung

#Wald

#Wettbewerb


Zum Ende der Seite springen 168 - Millionencoup im Stadion
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Retro
Junghexe




Dabei seit: 09.09.2020
Beiträge: 1.167
Spiel-Beiträge: 94


Bewertung von Retro:

"300 Milliarden Euro Schaden jährlich" durch Trikotfälschung.

Keine Ahnung, ob das plausibel ist, doch im Gegensatz der Gesamtwertung liege ich hier 2 drüber. Ob es auch so wäre, wenn "Minninger" die Rolle von "Mues" übernommen hätte, wage ich zu bezweifeln. Vielleicht läge ich dann auch in der GW.

Dies hier ist eine der besonderen "Fußball ohne Fußball" Folgen, weshalb ich hier gnädiger bin als wenn es um wirklichen Fußball ginge. Wäre es nur so, dann hätte ich auch bei DDF nie gemeckert.

Für mich ist dieser Fall eine Art "Event = Ereignis" - Das kleine Minispielchen am Rande fällt so gar nicht ins Gewicht.

"Mensch Willi, wenn es um Schokolade geht, kannst du ja plötzlich wieder rechnen"

Ein wichtiger Satz. Ohne Spaß und Freude funzt gar nix.
10.09.2021 20:11

Murphy ist männlich Murphy
Nanu, warum steht hier kein Text?


images/avatars/avatar_1060-2631.jpg

Dabei seit: 21.04.2021
Beiträge: 2.936
Spiel-Beiträge: 38

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???


Bewertung von Murphy:

TKKG und die Produktfälscher

Im neuesten Fall von TKKG nach einer literarischen Vorlage der neuen Autorin Corinna Harder geht es um ein Thema, dass es bis dahin noch nie bei TKKG gegeben hat: Produktfälschung. Es geht – passend zur anstehenden Fußball-WM – speziell um WM-Trikots. Der Fall ist interessant und logisch aufgebaut. Leider wird es selten spannend. Die Dialoge sind überwiegend sehr gut. Auch die Figurenzeichnung hat mir gefallen. Mich wundert nur, dass Klößchen sich im Thema Fußball so gut auskennt, dass er sogar eine Wette gegen Tim gewinnt. Auffällig ist auch, dass es in der Folge gar keine Gewaltszenen gibt. Es ist schön in dem TKKG-Hörspiel keine Kapitel mit Gangsterdialogen zu haben (mit Ausnahme einer Abhöraktion von TKKG). Mir sind zwei Fehler aufgefallen: Die Besenkammer ist jetzt ein Raum für Putzutensilien, nicht mehr die Telefonzelle des Internats. Wahrscheinlich meint die Autorin damit eine echte Besenkammer, denn irgendwo muss das Putzzeug ja verstaut werden. Polizist Ettel sagt zu Kommissar Glockner beim Showdown über Funk „Verstanden Inspektor!“ dabei ist der doch Kommissar.
Das tolle Cover zeigt eine Szene aus der Hörspielhandlung.

Einen erheblichen Anteil am Hörvergnügen hat das hervorragende Sprecherensemble. Rhea Harder spricht wieder die Rolle der Gaby. Ich finde ihre Darbietung gut. Die anderen drei Hauptsprecher sind gewohnt erstklassig. Von den Gastsprechern hat mir Dietmar Mues als Johannes Kraut, Sascha Rotermund als Robert Teiler sowie Woody Mues als Steven Kraut am besten gefallen. Last, but not least liefert Wolfgang Kaven als Erzähler eine ausgezeichnete Arbeit ab.

Die Zwischenmusiken sind wieder sehr gut ausgewählt und eingesetzt geworden. Nichts zu meckern gibt es auch bei den Geräuschen und Effekten. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Atmosphäre.

Fazit
„Millionencoup im Stadion“ ist zwar kein Highlight der TKKG-Serie, aber doch gute Hörspielkost. Sehr empfehlenswert.


7 Punkte


Hinweis: In einem alten TKKG-Forum hatte vor vielen Jahren ein Fan mitgeteilt, dass er feststellen musste, dass die Autorin Teile ihrer (Buch)-Geschichte bei Burg Schreckenstein Büchern abgeschrieben hatte. Rechtlich war wohl alles in Ordnung, da Burg Schreckenstein zum selben Verlagsimperium gehörte wie TKKG. Erinnert sich noch jemand daran?

__________________
Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!


Romeo und Julia treffen sich. Julia fragt Romeo: "Was machen wir heute Abend?"
Darauf antwortet Romeo: "Ich richte mich nach dir!"
25.02.2022 20:53

Volker_Mars ist männlich Volker_Mars
Ökohexe


images/avatars/avatar_1074-2773.jpg

Dabei seit: 01.06.2021
Beiträge: 1.513
Spiel-Beiträge: 253
Herkunft: Hannover

1. Experte: TKKG
2. Experte: Fünf Freunde
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Volker_Mars:

2 Punkte.

Nein. Da bin/war ich raus.

Die Folge hat mir überhaupt nicht gefallen und sie ist für mich auch wirklich die schwächste aller Fußballfolgen und generell auch eine der gesamten Serie.

Pfeifend
24.02.2024 23:04

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar_680-3113.png

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 7.060
Spiel-Beiträge: 95
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Ostereier-Level: 10/10
Gefundene Ostereier: 400/400

Bewertung von Mangobanane:

Zitat von Murphy:
Hinweis: In einem alten TKKG-Forum hatte vor vielen Jahren ein Fan mitgeteilt, dass er feststellen musste, dass die Autorin Teile ihrer (Buch)-Geschichte bei Burg Schreckenstein Büchern abgeschrieben hatte. Rechtlich war wohl alles in Ordnung, da Burg Schreckenstein zum selben Verlagsimperium gehörte wie TKKG. Erinnert sich noch jemand daran?


Ja. Man munkelt, dass das der Grund ist, warum "Das Biest aus den Alpen" nie als Hörspiel adaptiert wurde, weil da auch abgeschrieben worden ist.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
24.02.2024 23:19

Chantal-Marie ist weiblich Chantal-Marie
Althexe


images/avatars/avatar_1166-3000.png

Dabei seit: 01.02.2022
Beiträge: 2.730
Spiel-Beiträge: 39
Herkunft: Kiel

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Die drei !!!


Ostereier-Level: 10/10
Gefundene Ostereier: 400/400

Bewertung von Chantal-Marie:

War irgendwie total langweilig. Klamottenfälschung, keine Ahnung, kann man bestimmt interessanter gestalten. Ich fand die Umsetzung nicht gut. Es kam auch nichts überraschendes. Die Folge hätte man wohl auch in ein paar Minuten erzählen können. War froh, als sie vorbei war...
07.04.2024 01:33

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » TKKG » Hörspiele » 168 - Millionencoup im Stadion
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH