Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » TKKG » Hörspiele » 064 - Schwarze Pest aus Indien » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189
190
191
192
193
194
195
196
197
198
199
200
201
202
203
204
205
206
207
208
209
210
211
212
213
214
215
216
217
218
219
220
221
222
223
224
225
226
227
228
229
230
231

064 - Schwarze Pest aus Indien



Erscheinungsdatum:01.05.1989
Länge:ca. 44 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
7.50
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Der Schularzt erhält ein Päckchen mit tödlichem Inhalt: Bakterien der Schwarzen Pest! Seuchengefahr! Ausgerechnet jetzt wird in der Praxis eingebrochen und der Dieb, Detlef Knobel, nimmt auch dieses Paket mit. Alarm für die ganze Stadt! Natürlich auch für TKKG – und die machen eine gefährliche Entdeckung!

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

#Arzt

#Arztpraxis

#Belauschen

#Beschattung

#Diebstahl

#Einbruch

#Erpressung

#Fahrrad

#Indien

#Internat

#Kino

#Nacht

#Polizei

#Polizeirevier

#Scherben

#Schokolade

#Sonntag

#Telefon

#Telefongespräch

#Telefonzelle

#Terrasse

#Torte

#Türklingel

#Verbrechen

#Verhör

#vorbestraft


Zum Ende der Seite springen 064 - Schwarze Pest aus Indien
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Murphy ist männlich Murphy
Nanu, warum steht hier kein Text?


images/avatars/avatar_1060-2631.jpg

Dabei seit: 21.04.2021
Beiträge: 2.936
Spiel-Beiträge: 38

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???


Bewertung von Murphy:

Der Klappentext fällt diesmal sehr kurz aus. Trotzdem macht er neugierig und verspricht Spannung - und die Geschichte hält, was der Klappentext verspricht! Es geht um ein Päckchen mit mörderischem Inhalt, das gestohlen wurde. Die ganze Stadt ist wegen des Päckchens in tödlicher Gefahr!
Die TKKG-Freunde beginnen zu ermitteln und haben auch eine Person in Verdacht: Claudia Tümmel, eine Freundin des Diebs. Ob sie das Päckchen versteckt hat?

Die Sprecher machen einen guten „Job“. Sabine Falkenberg, zum Beispiel, ist eine gute Sprecherin und schafft es Claudia Tümmel realistisch darzustellen: Am Anfang wirkt ihre Stimme hochnäsig, gegen Ende panisch. Ebenso Thomas Naumann (nicht zu verwechseln mit Horst Naumann): Er spricht den unsympathischen Assessor Keismar sehr überzeugend. Manfred Liptow als Arzt Dr. Heilmann und die Hauptsprecher machen ihre Sache gut. Der Hörer nimmt den Hauptsprechern die Rolle als Kinderdetektive ab. Bei den Folgen über 100 ist dies des Öfteren schwierig, denn da klingen sie nämlich schon zu erwachsen und teilweise lustlos. Mittlerweile habe ich mich auch an den „neuen“ Erzähler Günter König gewöhnt.

Musik und Effekte sind gut ausgewählt und passend eingesetzt worden. Auch die Atmosphäre ist gut und überzeugend.

Das Cover zeigt eine Szene, die nicht im Hörspiel vorkommt. Vielleicht wäre ein neues Cover mit einer anderen Szene passender …

Fazit
Das Hörspiel weiß zu gefallen: Eine gute Mischung aus Spannung, Humor und glaubwürdiger Handlung. TKKG stellen selbst Ermittlungen an, somit hält sich „Kommissar Zufall“ angenehm zurück (natürlich ist er nicht ganz verschwunden). „Schwarze Pest aus Indien“ gehört zu den besten Folgen der 60er-Nummern. Innerhalb der ganzen Serie gehört sie meiner Meinung nach zu den 50 besten Folgen! Sehr Empfehlenswert!


9 Punkte

__________________
Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!


Romeo und Julia treffen sich. Julia fragt Romeo: "Was machen wir heute Abend?"
Darauf antwortet Romeo: "Ich richte mich nach dir!"
08.05.2021 08:38

Volker_Mars ist männlich Volker_Mars
Ökohexe


images/avatars/avatar_1074-2773.jpg

Dabei seit: 01.06.2021
Beiträge: 1.513
Spiel-Beiträge: 253
Herkunft: Hannover

1. Experte: TKKG
2. Experte: Fünf Freunde
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Volker_Mars:

Ich mag die Folge sehr und das Cover hat mir als Kind einen bleibenden Eindruck hinterlassen. (ANGST) Fettes Grinsen

Toll finde ich auch Klößchens zunehmende Sicherheit das er Detlev Knobel wirklich erkannt haben möchte.

Nach Claudias Leugnung ist er gefühlt bei 1000%. Fettes Grinsen

Tolle Folge mit ganz viel Internatsstimmung. Verliebt
01.11.2022 23:28

Chantal-Marie ist weiblich Chantal-Marie
Althexe


images/avatars/avatar_1166-3000.png

Dabei seit: 01.02.2022
Beiträge: 2.730
Spiel-Beiträge: 39
Herkunft: Kiel

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Die drei !!!


Ostereier-Level: 10/10
Gefundene Ostereier: 400/400

Bewertung von Chantal-Marie:

Sehr gute Folge, war auch schon die ganze Zeit gespannt, was sich hiner diesem Tiel so verbirgt. Das Thema Pest finde ich auf jeden Fall sehr interessant. Überhaupt spricht TKKG oft Themen an, die ich sehr spannend finde und bei anderen Serien oft vermisse.

Dass das Virus geklaut wurde hat am Ende nochmal Spannung mitgebracht und ich dachte, dass Detlef Knobel an der Pest erkrankt ist, weil er so blöd war und den Behälter geöffnet hat.

Auch die Ermittlungen an sich und wie sie Claudia hinterherspioniert sind und sie später beim Telefonat ertappt haben, fand ich richtig gut
14.10.2023 22:28

Holger ist männlich Holger
er/ihn


images/avatars/avatar_621-3198.png

Dabei seit: 21.02.2016
Beiträge: 2.005
Spiel-Beiträge: 229

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Lady Bedfort


Bewertung von Holger:

Ohne jetzt im Buch danach suchen zu wollen: Weiß zufällig jemand, was es mit dem Sarg auf dem Cover auf sich hat?
15.10.2023 21:59

Peters_kl._Schwester ist weiblich Peters_kl._Schwester
Hilfsdetektiv


images/avatars/avatar_1261-2933.jpg

Dabei seit: 27.01.2023
Beiträge: 599
Spiel-Beiträge: 55


Ostereier-Level: 10/10
Gefundene Ostereier: 400/400


@Holger: Die Frau, bei der Knobel sich versteckt (und der er die Entenpastete wegisst) hat einen Mann, der den Spleen hat, dass er seinen Sarg schon zu Lebzeiten besorgt hat. Er liegt auch regelmäßig darin Probe, ob er noch passt/bequem ist.
Ich hab mich auch gefragt, ob das überhaupt ein Sarg auf dem Cover sein soll, und wenn ja, was der da soll.
16.10.2023 12:04

Holger ist männlich Holger
er/ihn


images/avatars/avatar_621-3198.png

Dabei seit: 21.02.2016
Beiträge: 2.005
Spiel-Beiträge: 229

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Lady Bedfort


Bewertung von Holger:

@Peters_kl._Schwester, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich wollte jetzt nicht lange im Buch rumsuchen.
Der Sarg war mir schon vor längerem aufgefallen, aber irgendwie hat der mich damals nicht so sehr interessiert wie gestern, als ich das Cover wieder gesehen hatte.
16.10.2023 12:31

Klara_Fall ist weiblich Klara_Fall
Karo Töröö


images/avatars/avatar_1378-3145.png

Dabei seit: 10.11.2023
Beiträge: 643
Spiel-Beiträge: 535


Bewertung von Klara_Fall:

Ohne die Folge jetzt vorm Schreiben nochmal gehört zu haben, ich habe viele Szenen im Ohr.

Und die meisten, die mir gerade spontan einfallen, haben Humor. Mitunter etwas "eigenen", aber ich mag die Sätze, die mir da einfallen. Kann natürlich sein, dass mir irgendwas durcheinanderpurzelt und aus einer anderen Folge stammt. Dann sei mir dies bitte verziehen.

Klößchen, der Claudia Tümmel nicht anschwärzen will, weil sie ihm Extraportionen gibt.

Die Szene vorm Kino, als Klößchen "großzügig" - sollte noch etwas an Geld übrig sein, nach Abzug der Kinokarten und Schokolade - Kaugummi für die Freunde ausgibt.

Die Szene im Kino, in der Tarzan "droht", dass gleich der Käfer von der Leinwand runterkommt und Norbert beißt.

Der Arzt, der zu Tarzan sagt, dass es schon fast unanständig sei, so gesund zu sein. Und spricht nicht auch er von "dem Gefiedel" (dem Konzert, auf das seine Gattin besteht)?


Neben Humor hat die Folge auch Spannung.

Ja, gibt 8 Punkte und ich könnte sie demnächst echt mal wieder hören.
21.12.2023 19:34

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » TKKG » Hörspiele » 064 - Schwarze Pest aus Indien
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH