Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » TKKG » Hörspiele » 032 - Wilddiebe im Teufelsmoor » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189
190
191
192
193
194
195
196
197
198
199
200
201
202
203
204
205
206
207
208
209
210
211
212
213
214
215
216
217
218
219
220
221
222
223
224
225
226
227
228
229
230
231

032 - Wilddiebe im Teufelsmoor



Erscheinungsdatum:01.01.1984
Länge:ca. 39 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
8.35
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Mit einer „Bio-Tour“ fängt alles an. Tarzan, Karl, Klößchen und Gaby suchen Pflanzen für den Biologieunterricht. Aber dann wird es plötzlich gefährlich! TKKG machen eine grässliche Entdeckung – und stecken damit auch schon mitten in einem neuen Fall. Kommissar Glockner warnt die Freunde, doch von Gefahren haben die vier sich noch nie abschrecken lassen…

Rollen & Synchronsprecher

#Essen

#Fahrrad

#Gasthaus

#Gewitter

#Leiter

#Moor

#Motorrad

#Nacht

#Polizei

#Regen

#Schokolade

#Schuss

#Taschenlampe

#Tiere

#Tierquälerei

#Tod

#Verbrechen

#Verletzung

#Waffe

#Wald

#Zelt


Zum Ende der Seite springen 032 - Wilddiebe im Teufelsmoor
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Murphy ist männlich Murphy
Nanu, warum steht hier kein Text?


images/avatars/avatar_1060-2631.jpg

Dabei seit: 21.04.2021
Beiträge: 3.021
Spiel-Beiträge: 38

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???


Bewertung von Murphy:

Gehört für mich zu den fünf besten Folgen der ganzen TKKG-Serie

Diesen TKKG-Klassiker zählen viele Fans zu den besten Folgen der ganzen Serie, und das zurecht. Die Folge beinhaltet einerseits viele Kultmomente, andererseits ist sie aufgrund des Themas viel düsterer als die meisten anderen TKKG-Folgen. Es geht um Wilderei und die Folgen. TKKG finden einen toten Hirsch im Wald, ein Auftakt nach Maß. Sie müssen richtig ermitteln und Stefan Wolf hat nicht so sehr nach dem Zufallsprinzip gearbeitet. Bei der Auflösung gibt es eine Überraschung für TKKG und die Hörer. Einer der Täter ist ein sympathischer Mensch.
Nicht nur der Regen, sondern auch die Zwischenmusiken unterstützen die düstere Atmosphäre. Ein weiterer bedeutender Pluspunkt der Folge ist die Ansammlung von skurrilen Figuren: Allen voran der Penner Schubiak, der von TKKG zu Unrecht verdächtigt wird. Paul Blokow, Claus Lukaschky und Manuela Mai gehören auch zu den strangen Figuren im TKKG-Universum. Die Nebenrollen Christian Satori und Daniel Schütt sind lustige Gestalten.
Das tolle Cover zeigt eine düstere Szene vom Anfang der Hörspielhandlung.

Für einen erheblichen Teil des Hörvergnügens sind die hervorragenden Sprecherleistungen verantwortlich. Die wurden nämlich bis in die Nebenrollen sehr gut besetzt. Die vier Hauptsprecher sind gewohnt erstklassig in ihren Rollen. Von den Gastsprechern haben mir Friedrich Schoenfelder als Oswald Schenk, Utz Richter als Schubiak, Jens Wawrczeck (Peter Shaw) als Thilo Schenk und Joachim Richert als Paul Blokow am besten gefallen. In kleinen Nebenrollen sind Oliver Rohrbeck als Christian Satori und Andreas Fröhlich als Daniel Schütt zu hören. Somit sind die Hauptsprecher der Serie „Die drei ???“ in dieser Folge zu hören. Günther Dockerill ist als Erzähler wieder super. Von allen Erzählern ist er meiner Meinung nach der beste.

Zwischenmusiken, Geräusche und Effekte sind alle erstklassig. Sie sind für die düstere Atmosphäre während der Hörspielhandlung verantwortlich.

Fazit
Aufgrund der aufgezählten Gründe ist die Folge auch meiner Meinung nach, eine der zehn besten Folgen der ganzen TKKG-Serie. Ich höre sie immer wieder gerne.


10 Punkte

__________________
Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!


Romeo und Julia treffen sich. Julia fragt Romeo: "Was machen wir heute Abend?"
Darauf antwortet Romeo: "Ich richte mich nach dir!"
25.05.2021 19:33

City_Uhu ist männlich City_Uhu
Soiner Man


images/avatars/avatar_1069-3250.png

Dabei seit: 16.05.2021
Beiträge: 1.651
Spiel-Beiträge: 90
Herkunft: Rheinland-Pfalz

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Benjamin Blümchen


Bewertung von City_Uhu:

9 points...

Definitiv eine der besten Folgen, der Anfang mit dem Hirschkopf, für mich damals als Kind heftig, aber ich fand, man hat es trotzdem so gemacht, dass es nicht über brutal auf einen wirkte.

Da fand ich manche Äußerungen in der 29 eher einen Wirkungstreffer.

Die Atmosphäre sucht fast seinesgleichen, das Gewitter usw. alles TOP umgesetzt, runde Geschichte, 1a Sprecher wie eigentlich fast immer.

In der Taschenbuch Vorlage kommt noch ein kleiner Handlungsstrang dazu, aber nichts Wildes, generell sind die TB auch empfehlenswert, die der HSP 32 bis 41 sind auch noch einigermaßen aufzutreiben im Originalformat der 80er.

__________________
"Mach es Dir einfach, okay? Was ist 1 plus 1?"

"Wurzel aus 4, wieso ?!"

26.05.2021 11:49

Retro
Junghexe




Dabei seit: 09.09.2020
Beiträge: 1.167
Spiel-Beiträge: 94


Bewertung von Retro:

- Die "direkten Tierfolgen" schwanken bei mir von 7 bis 5 Punkten. Davon befinden sich "Wilddiebe im Teufelsmoor" und "Auf der Spur der Vogeljäger" auf Platz 1 und 2.

- Ich wünschte es wäre anders, denn Tiere sind bei mir im hohen Sinn. Doch sone richtige Knallerfolge gab es für mich leider nicht.

1 - Anspruch
2 - Ausdauer
1 - Inhalt
1 - Spaß
2 - Sprecher
__________
= 7 Punkte

Somit verbleibt diese Folge bisher als beste Tierfolge im TKKG Reich.
13.07.2021 22:14

Volker_Mars ist männlich Volker_Mars
Ökohexe


images/avatars/avatar_1074-2773.jpg

Dabei seit: 01.06.2021
Beiträge: 1.550
Spiel-Beiträge: 253
Herkunft: Hannover

1. Experte: TKKG
2. Experte: Fünf Freunde
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Volker_Mars:

Unfassbar sehr gute Folge!

10 Punkte.

Wohlmöglich die beste atmosphärische Folge der Serie. Thumbs Up
21.03.2022 14:39

Holger ist männlich Holger
er/ihn


images/avatars/avatar_621-3198.png

Dabei seit: 21.02.2016
Beiträge: 2.061
Spiel-Beiträge: 234

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Lady Bedfort


Bewertung von Holger:

Das war meine erste TKKG-Folge. Ich habe sie zu meinem 4. oder 5. Geburtstag von meinen Cousinnen und Cousins zusammen mit Folge 34 geschenkt bekommen.

Daher hat diese Folge natürlich den ultimativen Kindheitsbonus. Aber auch neutral betrachtet ist diese Folge sehr gut. Geschichte und Atmosphäre sind auf Spitzenniveau. Tolle Sprecher inklusive der drei Satzzeichen.
21.03.2022 14:54

Volker_Mars ist männlich Volker_Mars
Ökohexe


images/avatars/avatar_1074-2773.jpg

Dabei seit: 01.06.2021
Beiträge: 1.550
Spiel-Beiträge: 253
Herkunft: Hannover

1. Experte: TKKG
2. Experte: Fünf Freunde
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Volker_Mars:

Zitat von Holger:
Das war meine erste TKKG-Folge. Ich habe sie zu meinem 4. oder 5. Geburtstag von meinen Cousinnen und Cousins zusammen mit Folge 34 geschenkt bekommen.

Daher hat diese Folge natürlich den ultimativen Kindheitsbonus. Aber auch neutral betrachtet ist diese Folge sehr gut. Geschichte und Atmosphäre sind auf Spitzenniveau. Tolle Sprecher inklusive der drei Satzzeichen.


@Holger

Es hätte dich definitiv schlimmer treffen können! Thumbs Up
32 und 34 sind doch tolle Geburtstagsgeschenke! Cheers

Ich bekam zu meinem 11. Geburtstag die Folge 094 - In dunkler Nacht am Marmorgrab.

Werde ich auch nie vergessen.

Du hast definitiv den besseren Deal gelandet. Fettes Grinsen
21.03.2022 15:02
21.03.2022 15:02

Holger ist männlich Holger
er/ihn


images/avatars/avatar_621-3198.png

Dabei seit: 21.02.2016
Beiträge: 2.061
Spiel-Beiträge: 234

1. Experte: TKKG
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Lady Bedfort


Bewertung von Holger:

Ich muss mich allerdings korrigieren. Es waren die Folgen 32 und 33, die ich zu diesem Geburtstag bekommen habe.
Die erste Folge, die ich mir dann selbst ausgesucht hatte war die Nummer 24.
21.03.2022 15:29

Olle_Viri ist männlich Olle_Viri
Blauer Töröö


images/avatars/avatar_1303-3152.png

Dabei seit: 27.05.2023
Beiträge: 118
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: TKKG


Bewertung von Olle_Viri:

TKKG knöpfen sich die Wilddiebe vor, im wahrsten Sinne des Wortes:

Irgendwie hat es diese Folge auf seltsame Weise geschafft, dass ich sie erstmals überhaupt vor ein paar Jahren als Erwachsener kennenlernte. Bis dahin kannte ich weder das Taschenbuch noch das Hörspiel, einen speziellen Grund dafür gab es eigentlich nicht. Trotzdem fügt sie sich für mich nahtlos in den Klassikerbereich. Diese Folge besticht vor allem durch ihre sehr starke Waldmoor-, Wald-und Waldgasthausatmosphäre. Dazu tragen auch die gezielt eingesetzten Hintergrundgeräusche bei. Stark gemacht. Auch bildlich kann man sich das Ganze wunderbar ausmalen, wie es nur bei wenigen anderen Folgen so intensiv der Fall ist. Da weht einem noch der Muff der 70er und 80er aus damaligen Gaststätten in der Erinnerung entgegen mit kaltem Rauch, einer vegetarierunkompatiblen Speisekarte (ich weiß wovon ich spreche) und Festen von Schützenvereinen und Co. wenn man bei Schenk eintritt. Apropos vegetarierunkompatibel, dass TKKG und Thilo Wild vorgesetzt bekommen sehe ich schon als 1.ganz dezenten Fingerzeig, der 2. ist das erwähnte freundliche Verhalten es Wirtes gegenüber Lukaschky und Co. Bei diesem mir noch unbekannten Fall konnte ich beim 1.Hören also sehr schön mitkombinieren und habe den Fall zusammen mit TKKG gelöst. Das Verhalten des Porschefahrers Paul Blockhof (ich verstehe immer Glocko) war gleich verdächtig und dass es einen 2. unabhängig von den Wilddieben agierenden Täter dem es um Trophäen geht gibt, dieser Verdacht lag ja schon früh nahe. Wer bei TKKG als Tierhasser in Erscheinung tritt ist ohnehin zurecht untendurch. Auch vom Fall her sehr stimmig und schön dezent mit platzierten Fingerzeigen diese Folge. In der ersten Hälfte wird wunderschön diese Atmosphäre aufgebaut, in der zweiten die Wilddiebe überführt. Irritierend finde ich hier, dass das Fest trotz dem Verbrechen an Thilo einfach so weiterläuft und nicht zumindest Polizei die Gäste befragt. Das ist unglaubwürdig und das Manko dieser Folge. Vor allem die erste Hälfte ist aufgrund der Atmosphäre sehr gut, die 2.Hälfte dann mit gewissen Abstrichen zu versehen. Das Gesamtpaket ist noch gut, denn auch sonst hat diese Folge einfach Vieles was eine richtig gute TKKG-Folge ausmacht. Die Sprecherleistungen hier allesamt sehr gut und zu den Rollen passend. Das ganz große Highlight wie viele Fans meinen sehe ich in dieser Folge nicht.

Zitate / lustige Szenen:

Auch wenn es einige lustige Szenen gibt ist es keine typische Zitatefolge finde ich.

Amüsant, wie die beiden Halbstarken und Paul sich im Gasthaus über TKKG lustigmachen.
Paul Blockhof:"Paul Blockhof, freut mich, dass ihr die Sache so locker seht. Aber es gibt heute Leute, die würden am liebsten für jede Eintagsfliege eine Lebensversicherung abschließen."

Tim:"Die Wilddiebe sind noch viel unverschämter als wir glauben. Im Moor rumschleichen, wozu denn? Man kann doch da drin feiern und nebenbei mal rausgehen und ein Reh abknallen."

Fazit: Gute Folge mit intensiver Waldmoor, Wald-und Waldgaststättenatmosphäre. 8/10

weitere Anmerkungen:

Das Thema Wilderei liegt Stefan Wolf irgendwie. Neben den 'Wilddieben im Teufelsmoor' hat er mit dem 'leeren Grab im Moor' und 'Hinterhalt im Eulenforst' und auch noch den exotischeren 'Vogeljägern' größtenteils sackstarke Fälle abgeliefert, bei denen es um Wilderei geht, die aber doch allesamt sehr unterschiedlich auch gerade atmosphärisch rüberkommen. Also keineswegs langweilige Wiederholungen altbekannter Sachen.
06.08.2023 14:35
06.08.2023 17:01

Chantal-Marie ist weiblich Chantal-Marie
Althexe


images/avatars/avatar_1166-3000.png

Dabei seit: 01.02.2022
Beiträge: 2.890
Spiel-Beiträge: 39
Herkunft: Kiel

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Die drei !!!


Bewertung von Chantal-Marie:

Extrem atmosphärische Folge, glaube sogar die mit der meisten Atmosphäre, zumindest von den Folgen, die ich bisher gehört habe. Die Hintergrundgeräusche, wie der Regen, die Vögel, die Menschen im Wirtshaus. Besonders das Wirtshaus hat viel Nostalgie in mir hervorgerufen, das hat sich so richtig nach meiner Kindheit angefühlt 😍

Als TKKG im Teufelsmoor waren und sie fast angeschossen wurden, hatte ich schon etwas Angst um die Kinder, auch wenn klar war, dass denen nichts schlimmeres passieren wird.

Dass Tilos Vater mitdrinsteckt war allerdings etwas offensichtlich.

Die Auflösung mochte ich dann aber sehr gerne
05.09.2023 10:00

Klara_Fall ist weiblich Klara_Fall
Karo Töröö


images/avatars/avatar_1378-3145.png

Dabei seit: 10.11.2023
Beiträge: 720
Spiel-Beiträge: 587


Bewertung von Klara_Fall:

Ich schließe mich an: eine so tolle Folge, die ich seit vielen Jahren kenne und ich immer noch und immer wieder gerne höre.

Angefangen bei dem Humor mit den Regenhäuten, in deren Farben sich ja kein Albino-Hirsch anmalen lassen würde, über die Hintergrundgeräusche und auch sonst der Atmosphäre, das leichte "Knistern" zwischen Tarzan und Gaby, durchweg gute Sprecherleistungen, dass es für mich als Kind auch nicht durchschaubar war, wer der Täter ist und vor allem, wer von den eher sympathischen Menschen doch "mit drinhängt" und und und...

Im Grunde wiederhole ich nur, was hier bereits lobend erwähnt wurde.

Eines der wenigen Male, die ich hier die "10" anklicke... Sonnenbrille
09.01.2024 15:39

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu: