Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Hanni und Nanni » Hörspiele » 064 - Tolle Stimmung mit Hanni und Nanni » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077

Zu diesem Hörspiel liegen neue Informationen vor, die von einem Admin überprüft werden.

064 - Tolle Stimmung mit Hanni und Nanni



Erscheinungsdatum:13.09.2019
Länge:ca. 55 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
6.17
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Hiiilfeee! Eine Ratte!" Die Französischlehrerin Mamsel Fürchterlich ist einer Ohnmacht nahe und kann über den Streich überhaupt nicht lachen. Doch keine der Lindenhofmädchen will es gewesen sein. Als es dann noch zwei heftige Strafen hagelt, reicht es Hanni und Nanni und ihren Freundinnen. Als jedoch die wahren Übeltäter entlarvt werden, kommt alles ganz anders.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Anmerkungen
* Im Unterricht geht es um ein Stück von Wilhelm Tell

#Angst

#Applaus

#Ausflug

#Beschattung

#Bettgespräch

#Café

#Eis

#Fremdsprache

#Geheimnis

#Hitze

#Internat

#Lindenhof

#PädagogischWertvoll

#Schwimmen

#Sommer

#Strafe

#Streich

#Theater


Zum Ende der Seite springen 064 - Tolle Stimmung mit Hanni und Nanni
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jessy
Baron




Dabei seit: 08.09.2010
Beiträge: 6.937
Spiel-Beiträge: 3475


Bewertung von Jessy:

Und auch hier finde ich den Titel nicht der Folge entsprechend, irgendwas mit "Der Streich-Wettbewerb" im Titel, hätte ich hier durchaus gelungener gefunden.
Das Cover entspricht zwar der Folge, hat aber für mich auch nichts mit toller Stimmung zu tun.
Die Sache mit dem Streich (Ratte) ist mir leider viel zu offensichtlich gewesen.
Gut finde ich die Botschaft "Wir lernen ja nicht für unsere Lehrer".
Jennys Bruder stelle ich mir immer wie die Weasley Zwillinge von Harry Potter vor.


Alles in allem für mich Durchschnitt, deshalb 6 Punkte
12.10.2019 13:07

Sepithane ist weiblich Sepithane
Ausmalliebe


images/avatars/avatar_334-3266.png

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 3.815
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Niederrhein

1. Experte: Hanni und Nanni
2. Experte: Gruselkabinett
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Sepithane:

Schöne Folge,auch wenn der Titel nicht passt, da es ja in der Folge eigentlich nicht wirklich tolle Stimmung gibt.

Die Folge spielt komplett in Lindenhof, das finde ich schön. Es gibt einige Unterrichtsszenen, wenn auch nur im Französisch Unterricht.

Schön finde ich die Szene am Anfang , wo sie die Melone essen, da bekommt man direkt Appetit auf Melone Sonne Fettes Grinsen

Mamsell ist hier wieder klasse. Auch wenn sie erst sauer wegen dem Streich ist.
Bin ziemlich schnell darauf gekommen, wer das mit der Ratte war.

Den Apfeltrick kannte ich nicht, da musste ich mir erstmal angucken, wie das geht.
Am Ende der Folge wird gesagt, wo man nachsehen kann.


Bewertung: 7/10 Punkte
28.10.2019 13:37
28.10.2019 13:39

Ida ist weiblich Ida
Ökohexe


images/avatars/avatar_21-40.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 1.596
Spiel-Beiträge: 408



Nach dem ersten Hören habe ich ehrlich gesagt gedacht, ich hätte etwas überhört, da die Folge für mich so mitten "im Nichts" endet. Ich hätte erwartet, dass noch mehr auf das Thema "zu einem Streich stehen" eingeht, weil das teilweise sehr betont wurde. Was ich auch seltsam fand war, dass die Kleinen auf einmal in der sechsten Klasse sein sollen - eine Anpassung an die Moderne wie es scheint, aber zum Lindenhof passt es absolut nicht.

__________________
"Wenn man mir dafür eine Rede vorbereitet hätte, dann würde ich sie jetzt halten"
09.02.2020 15:56

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 21.018
Spiel-Beiträge: 1518

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Hanni & Nanni - Tolle Stimmung mit Hanni & Nanni (064)

Der Titel klingt okay, das Cover ist gelungen und die Inhaltsangabe klingt aufregend. Die Geschichte um die Gummiratte finde ich allerdings sehr vorhersehbar und daher wenig unterhaltsam. Umso besser finde ich, dass die Mädchen schnell dahinter kommen, wer ihnen den Streich gespielt hat, und es mit der Rache an Mamsell etwas spannender weitergeht.

Es ist ganz unterhaltsam, wie die Mädchen doch noch zu ihrem Stück kommen, aber mitgerissen hat mich die Geschichte nicht und tolle Stimmung kommt wirklich nicht auf. Alles in allem hat mich die Folge an die ersten Folgen der Reihe erinnert.

Fazit: 5 von 10 Punkten
06.10.2020 18:54

HildaW
Blauer Töröö


images/avatars/avatar_1442-3242.png

Dabei seit: 04.04.2024
Beiträge: 226
Spiel-Beiträge: 12


Bewertung von HildaW:

Der Titel passt nicht, der Einschätzung schließe ich mich an.

Die Panne mit der Klassenstufe stört mich auch. Wenn man das umstellen möchte, dann sollte es auch thematisiert werden. Könnte gleich eine Nebenstory sein, mit verwechselten Stundenplänen oder so. Vielleicht ist es aber auch nur eine der üblichen Patzer, wie z.B. mit Tessis Geburtstag in der Nordsee-Sommerfolge.

Ab jetzt liest der Erzähler den Klappentext vor.

Schön viel Schule. Gespräche in der Pause, Französischunterricht, ein Streich. Lange gab es gar keine, in den letzten Folge doch hin und wieder mal. Auch wenn hier schnell klar ist, was passierte, ist es nett anzuhören.
Ausgerechnet Elli findet es schlimm, nicht schwimmen gehen zu dürfen. Dabei geht sie sonst doch nur unter Protest in den Pool.

Gestern hat Katinka Jenny mit dem Paket gesehen. Und gestern war der Streich. Das passt nicht, es sei denn, Jenny ist noch vor dem Unterricht bei der Post gewesen.

Dann die Idee mit dem Streich-Wettbewerb.
Der ausgewählte Streich ist mehr ein Zaubertrick, die naive Mamsell scheint sich davon beeindrucken zu und umstimmen zu lassen.
„Wir gehen viel zu selten ins Theater“ – war es nicht ein Ziel der neuen Schulsprecherinnen, dass mehr kulturelle Veranstaltungen besucht werden können? Konnten sie wohl noch nicht umsetzen. Kratzend

Aufklärendes Gespräch im Eiscafé, alle Zusammenhänge werden aufgedeckt und geklärt. Mamsell hat alles durchschaut und wollte den Theaterbesuch nie absagen.

Eine ganz nette Folge, es waren mal Mädchen aus einer anderen Klasse zu hören und es gab viel Schulatmosphäre.

__________________
„Ich verstehe nur Bratkartoffeln mit Spiegelei“
15.06.2024 13:32

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Hanni und Nanni » Hörspiele » 064 - Tolle Stimmung mit Hanni und Nanni
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH