Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Wendy » Hörspiele (Europa) » 015 - Die Wette » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022

015 - Die Wette



Erscheinungsdatum:01.11.1991
Länge:ca. 45 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
7.75
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Inhalt
Gunnar Thorsteeg hat einen unverzeihlichen Fehler gemacht: Er hat sich auf eine Wette eingelassen. Als Einsatz steht "Miss Dixie" auf dem Spiel, und es sieht ganz und gar nicht so aus, als könne der Vater von Wendy die Wette gewinnen. Verzweiflung macht sich breit auf dem Reiterhof Lindenhöhe. Verliert Wendy ihr geliebtes Westernpferd?

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

#Auto, #Bank, #Büro, #Glocke, #Hund, #Küche, #Lindenhöhe, #Paddock, #Pferd, #Pferdepflege, #Schnalzen, #Sonntag, #Spiel, #Stall, #Teich, #Tiere, #Training, #Weinen, #Werkstatt, #Wettbewerb, #Wette, #Witz
Zum Ende der Seite springen 015 - Die Wette
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mikosch373
Graf




Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 9.435
Spiel-Beiträge: 1049

1. Experte: Bibi und Tina
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Wendy


Bewertung von Mikosch373:

Wendy - Die Wette (015)

Der Titel klingt eigentlich ganz gut, aber ich wünschte, der Klappentext wäre anders. Dass Miss Dixie als Wetteinsatz auf dem Spiel steht, finde ich wahnsinnig unoriginell. Die Story an sich ist aber recht gut. Die Atmosphäre ist sowieso schon angespannt und dann kommt an einigen Stellen nochmal zusätzlich Spannung auf.

Eine Sache, die mir aufgefallen ist: Es hört sich während des Wettbewerbs so an, als ob abwechselnd Jasper Sawatzki und Gunnar Thorsteeg den Wettbewerb führen und die Punkte für die anderen vergeben. Das finde ich ehrlich gesagt ziemlich unpassend. Warum lässt man nicht einen unabhängigen Schiedsrichter kommen?

Fazit: 6 von 10 Punkten
08.10.2022 08:33

Mangobanane ist männlich Mangobanane
Juniordetektiv


images/avatars/avatar-2887.jpg

Dabei seit: 15.02.2017
Beiträge: 4.480
Spiel-Beiträge: 69
Herkunft: Heide

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: TKKG
3. Experte: Fünf Freunde


Bewertung von Mangobanane:

Ich mag die Folge sehr, hier Gunnar von seiner menschlichen, extrem verletzlichen Seite zu erleben ist schon ein großes Plus, das Turnier und die Vorbereitungen sind sehr lebhaft dargestellt und der Schluss überzeugt ebenfalls. Nur eine Sache hat mich gewundert: Dass es für Gunnar hier nichts zu gewinnen gab. Normalerweise lässt man sich ja noch eher auf so was ein, wenn man selber auch etwas gewinnen kann.
Ansonsten sehr starke Folge mit einer herausragend agierenden Samira Chanfir, die hier ihr ganzes Können als Sprecherin zeigen darf.

__________________
„Vorsicht, Benjamin! Herr Schmeichler will dir schmeicheln!“
BeBl 63 - Der Computer

„Ich find die Idee gar nicht schlecht, Vater!“
„Gar nicht schlecht ist noch lange nicht gut. Du musst endlich einmal lernen, deine Meinung klar kundzutun!“
„Eben hat er sie noch ... kundgetan.“
„Ja, Herr Graf! Alex war sogar begeistert!“
B&T 20 - Mami siegt
13.10.2022 12:15

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Wendy » Hörspiele (Europa) » 015 - Die Wette
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH