Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 034 - und die roten Falken » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100

034 - und die roten Falken



Erscheinungsdatum:03.12.2010
Länge:ca. 54 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
7.50
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Ein Drohanruf versetzt Paul Rubinstein in Panik. "Die roten Falken fliegen wieder". Die verbrecherische Organisation trachtet Paul nach dem Leben und will ihn für ein Verbrechen bestrafen, das er im Zweiten Weltkrieg begangen haben soll. Die Polizei kann ihm keinen Schutz bieten, und eines Abends steht plötzlich ein Fremder in seinem Wohnzimmer… Lady Bedfort plagen derweil ganz andere Sorgen: Max, der Butler, hatte einen schweren Autounfall und liegt in Exeter im Krankenhaus!

Rollen & Synchronsprecher

#Abschied, #Adel, #Brief, #Butler, #Diät, #Drohung, #Einbruch, #Geheimnis, #Großbritannien, #Krankenhaus, #Mord, #Polizei, #Polizeirevier, #Telefongespräch, #Tod, #Trauer, #Unfall, #Verbrechen, #Vergangenheit, #Verletzung, #Waffe, #Weinen
Zum Ende der Seite springen 034 - und die roten Falken
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Benjamin1557 ist männlich Benjamin1557
Sammler mit Herz


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 6.703
Spiel-Beiträge: 402
Herkunft: Lübbenau/Spreewald

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi und Tina



Bewertung von Benjamin1557:

Eine Folge die mich beim damaligen erscheinen sehr traurig gemacht hat. Das gleich zwei Personen in dieser Folge aus der Serie ausscheiden fand ich sehr schade.

Der Fall an sich gefiel mir auch, es war zum damaligen Zeitpunkt die erste Hörspielfolge, die ich gehört habe, die sich mit Nazis auseinander setzte und dann noch so.

Leider hat mir nicht gefallen, wie die Personen ausgeschieden sind, die eine Person bekam nur einen Take und bei der anderen Personwar mir das auch etwas zu holprig.

Insgesamt vergebe ich deshlab 7 Punke. Happy

__________________
Älter, Ja.
Weiser ... vielleicht.
28.11.2019 12:35

Barbie-Bibi-Fan ist weiblich Barbie-Bibi-Fan
Oberhexe


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 05.06.2013
Beiträge: 3.316
Spiel-Beiträge: -30
Herkunft: Hessen

1. Experte: Die drei !!!
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Bewertung von Barbie-Bibi-Fan:

Ich fand die Hörspielfolge beim ersten Hören sehr gut. Leider war sie sehr einprägsam und ich wusste falltechnisch nun beim erneuten Hören noch ziemlich genau Bescheid. Der Überraschungsmoment ist dann halt nicht mehr gegeben. Aber wirklich, vom Fall her finde die Episode ziemlich gut gelungen trotz des Nazithemas.

Das mit dem Abschieden, ja hätte man wahrscheinlich besser lösen können. Dass beide in der gleichen Folge aufhören ist ein zu großer Bruch und fällt schwer. Ich habe mich beim 1. Lady-Durchgang nur schwer an die neuen Charaktere gewöhnt. Jetzt habe ich mich allerdings sehr gefreut, Tim Denham "kennenzulernen". Damals neu, heute kommt Nostalgie auf.
13.01.2020 23:54

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Lady Bedfort » Hörspiele » 034 - und die roten Falken
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH