Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Benjamin Blümchen » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 143 - Die Halloween-Nacht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146

143 - Die Halloween-Nacht



Erscheinungsdatum:26.09.2019
Länge:ca. 44 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Ø Bewertung:
5.42
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
Inhalt
Benjamin möchte sich zu Halloween verkleiden und mit Otto von Haus zu Haus ziehen. Also näht ihm Herr Tierlieb ein schönes Kürbis-Kostüm. Otto geht als gruseliges Gerippe und als es dunkel ist, laufen sie los. Da begegnen sie der kleinen Marie. Ihr Süßigkeiten-Beutel wurde gestohlen! Gemeinsam suchen sie nach dem Dieb.

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

Tiere mit Namen

Anmerkungen
Diese Folge enthält den Bonustrack „Kürbisse“.
#Affe, #AufDerLauer, #Aufführung, #Ausreißer, #Brauch, #Diebstahl, #Dunkelheit, #Elefantenhaus, #Essen, #Falle, #Feier, #flüstern, #Garten, #Halloween, #Herbst, #Hilfe, #Instrument, #Jungtier, #Kamera, #Motorroller, #Musik, #Neustadt, #Oktober, #Park, #Reporter, #Tanzen, #Tiere, #Türklingel, #Vampir, #Verkleidung, #Weinen, #Zoo, #Zoowiese
Zum Ende der Seite springen 143 - Die Halloween-Nacht
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Janni ist männlich Janni
Oberhexe




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 3.047
Spiel-Beiträge: 21

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Die drei ???



Das gab es aber schon immer gelegentlich. Wie oft wurde in früheren Folgen eflüstert und der Erzähler wurde außen vor gelassen?
12.10.2019 13:06

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2585.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 16.251
Spiel-Beiträge: 2060
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Zitat von BenjaminFan2018:
Während die da ziehen hört man nicht Mal die Grillen Zirpen, woran man erkennen könnte, dass es dnkel ist.

Naja also Grillen zirpen nicht im Herbst. Fettes Grinsen Das wäre definitiv ein Fehler gewesen, wenn man sie hören würde.

Zitat von BenjaminFan2018:
Genauso, liegt Halloween im Sommer? Am Anfang der Folge hört man das sommerliche Vogelzwitschern und Affengebrüll. Das finde ich sehr sehr schwach.

Wir sind im Zoo!
Sollen die Tiere dort im Herbst verstummen?
Die Affen brüllen nicht nur in der Hauptsaison. Fettes Grinsen

Zitat von FamSchroeter99:
Auch finde ich den Einstieg sehr komisch. Der Erzähler weiß nicht, was in der Folge passieren wird? Hat der Erzähler Alzheimer oder einen Gedächtnisverlust erlitten oder was ist mit ihm los?

Es könnte auch einfach daran liegen, dass auch er nur ein normaler Mensch ist und kein Hellseher!? Blink
Dass der Erzähler nicht weiß, was passieren wird, ist doch schon seit der ersten Folge bei Benjamin üblich!?
12.10.2019 14:21

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Punkerhexe


images/avatars/avatar-2512.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 2.475
Spiel-Beiträge: 82

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



Aber früher wusste er dass doch, meine Meinung nach. Er muss doch wissen um was es geht. Wenn ich der Erzähler bin, dann kann ich doch wenigstens sagen, dass es um Halloween geht und nicht, dass ich überhaupt nicht weiß, um was es geht. Da war mir der Erzähler zu unwissend. Fragend
12.10.2019 14:28

Basti ist männlich Basti
Administrator


images/avatars/avatar-2585.png

Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 16.251
Spiel-Beiträge: 2060
Herkunft: Duisburg

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Basti:

Nenne mir eine Folge, wo der Erzähler von vorneherein weiß, was passieren wird.
Wie oft fragte er sich "Was macht Benjamin denn jetzt?" oder "Was flüstern sie jetzt? Ich kann nichts verstehen. Wie soll ich euch was erzählen, wenn ich nicht weiß, was passiert?"
Das war schon immer so und ist doch auch genau richitg.

Er erzählt, was gerade passiert und nicht was passieren wird! Sonst wäre es doch langweilig, wenn er das im Vorfeld schon verraten würde. Blink
12.10.2019 14:34

BrigitteBlocksberg ist weiblich BrigitteBlocksberg
Althexe


images/avatars/avatar-1115.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 2.704
Spiel-Beiträge: 24
Herkunft: Hildesheim

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von BrigitteBlocksberg:

Also bei Bibi und Tina wusste er aber auch manches mal nicht worum es geht.

Andererseits beim Weihnachts Abend blättert er im Buch der Folge und liest daraus vor.

Ich bin froh Das,das Thema Halloween nicht so verinnerlicht wurde.
Ein Lehrer würde allerdings sagen: Thema verfehlt!

__________________
Ruhe! Beim Nachrichten lesen möcht ich nicht gestört werden

Der Schiedsrichter richtet schied!

Halt oder ich hexe
12.10.2019 14:36

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Punkerhexe


images/avatars/avatar-2512.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 2.475
Spiel-Beiträge: 82

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



Ist das echt oft so, dass der Erzähler nichts weiß?
Ist mir echt nicht in Erinnerung.

Ich dachte echt, dass Erzähler wüsste das. Thumb Up

Ja, flüstern und das der Erzähler dann nichts weiß, das ist mir geläufig. Aber nicht, dass der Erzähler zu Beginn des Hörspiels gar nichts weiß. Außerdem steht es doch auch auf dem Cover um was es geht. Und dann startet die Folge so: "Ich weiß nicht um was es geht." Kommt mir komisch vor.
12.10.2019 14:46

BenjaminFan2018 ist männlich BenjaminFan2018
Auf ner schönen Grünen Wiese...


images/avatars/avatar-878.png

Dabei seit: 25.05.2018
Beiträge: 1.365
Spiel-Beiträge: 170
Herkunft: NRW

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von BenjaminFan2018:

Zitat von Basti:
Wir sind im Zoo! Sollen die Tiere dort im Herbst verstummen? Die Affen brüllen nicht nur in der Hauptsaison.



Nein, die Tiere sollen nicht verstummen. Aber mal einen entsprechend anderen Hintergrundsound hätter man nehmen können. Wo man leichten Wind hört oder so, es muss ja kein Sturm sein, aber Herbst ist doch windig, da hätte man Tiersounds immer noch drüber hauen können. Aber da der Sound, der hier am Anfang verwendet wurde auch in vielen Folgen wo Sommer/Frühjahr ist asoziere ich das mit Sommer. Der gleiche Sound wurde zum Beispiel im Besonderen Osterei benutzt und ihr wollt mir doch jetzt nicht erzählen, das im Herbst, sich alles haargenau so anhört wie im Frühjahr.... Blink

Zitat von Basti:
Naja also Grillen zirpen nicht im Herbst. Fettes Grinsen Das wäre definitiv ein Fehler gewesen, wenn man sie hören würde.


Ja gut, Grillen zirpen nicht im Herbst, das stimmt schon, aber dann hätte man ja trotzdem einen Sound versuchen können zu mischen, der ein bisschen Abendatmosphäre bringt. Aber das da einfach der Hintergrund ruhig ist, gut in der NAcht ist es zwar ruhig, aber in der Statd sowie auf dem Land gibt es ja trotzdem Sounds.... Oder habe ich ein falsches Bild von dieser Welt??????..... Kratzend Rotwerd

__________________
Hier lass ich frei bis ich passendes Bild habe.
12.10.2019 15:12

Boris-Baby ist männlich Boris-Baby
Karo Töröö


images/avatars/avatar-2586.jpg

Dabei seit: 13.10.2018
Beiträge: 658
Spiel-Beiträge: 0

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen



Zitat von FamSchroeter99:
Denn, wo sind in der Charaktere-Liste die ganze Kinder und Neustädter die vor kommen sollten?

Bei "ein sensationelles Team" ist im Grunde ganz Neustadt auf den Beinen, ohne dass davon etwas in der offiziellen Sprecherliste steht. Und auch hier im Forum stehen nur zwei der Demonstranten mit drin, weil die deutlich aus der Masse herauszuhören sind.
Von daher im Grundsatz auch volle Zustimmung für Al_Stone, dass eine Sprecherliste in der Hinsicht wenig aussagekräftig ist.

Dass es hier dann doch wie ausgestorben wirkt, steht auf einem anderen Blatt.
Aber ich weiß ja nicht, wie es bei euch zu Halloween zugeht, doch wenn ich mir das bei uns ansehe finde ich das auch garnicht so falsch. Halloween fand hier vor ein paar Jahren überhaupt nicht statt und auch letztes Jahr waren es nur ein paar Gruppen. Ich glaube nicht, dass die viel voneinander mitbekommen haben.

Mein Nachbar vertritt übrigens die gleiche Ansicht wie Herr Magermilch. "Was soll dieser Quatsch? (Wenn die zum Martinssingen kommen, können sie gerne was kriegen aber bei dem neumodischen Kram machen wir nicht mit.)"

Dass Marie Herrn Magermilch den Diebstahl zutraut ist verständlich doch dann (und da bin ich bei BenjaminFan) hätte von dem Trio der Einwand kommen müssen, dass es eine Unschuldsvermutung gibt und jmd nicht weil er unfreundlich ist auch gleich ein Gauner sein muss. Statt ihn also mit dem Vorwurf zu konfrontieren hätte es soetwas wie eine Spurensuche geben können, um Beweise für oder auch gegen ihn als Täter zu haben.

Küxis?! Schön was sich mit Kürbissen alles machen lässt, aber dass eine ganze Siedlung nur eine Sorte Süßigkeiten verschenkt, ist einfach albern.
Und Benjamin begeht hier denselben Fehler wie Bibi mit Woodie Waschbär: Erstmal die Tiere anfüttern und dann wundern, dass sie hinterher kommen und mehr wollen.

Kann es sein, dass ziemlich am Anfang etwas bei den Aufnahmen schief gelaufen ist?
Als Karla von der Sauren-Gurken-Zeit erzählt klingt ein eine Passage von Otto als ob eine andere Sprecherin den fehlenden Teil ergänzt hätte:
"Kürbisse, Frau Kolumna" klingt noch wie immer aber "jetzt ist Kürbiszeit" hat einen gnaz anderen Klang.

Zitat von Basti:
Nenne mir eine Folge, wo der Erzähler von vorneherein weiß, was passieren wird.

Da die ersten Folgen ja noch in der Vergangenheit erzählt waren, müsste der Erzähler da durchaus wissen was noch passieren wird. Aber dadurch, dass er dieses Wissen im Verlauf der Handlung nicht anwendet, hast du dann doch wieder Recht. Außer bei den paar Ausblicken/Zeitsprüngen am Folgenende (z.B. 1/2 Jahr später wird die Umgehungsstraße eröffnet)

Zitat von FamSchroeter99:
Ja, flüstern und das der Erzähler dann nichts weiß, das ist mir geläufig. Aber nicht, dass der Erzähler zu Beginn des Hörspiels gar nichts weiß. Außerdem steht es doch auch auf dem Cover um was es geht. Und dann startet die Folge so: "Ich weiß nicht um was es geht." Kommt mir komisch vor.

Mindestens zweimal steht er anfangs verwirrt im Zoo und muss sich von den Charakteren erklären lassen, was los ist: Krankenhaus, Zoo zieht um
12.10.2019 17:58

Eponine ist weiblich Eponine
Administrator


images/avatars/avatar-2144.jpg

Dabei seit: 30.07.2010
Beiträge: 997
Spiel-Beiträge: 78
Herkunft: WW



Ehrlich gesagt meide ich Benjamin Blümchen seit Folge 100 extrem und nach 134 habe ich auch noch nicht viele Folgen gehört, aber meine Sohnemann hört sie mit Vorliebe. Diese Folge musste ich jetzt am Wochenende im Auto mithören und irgendwie war ich total enttäuscht.
Aus diesem Titel hätte man viel mehr rausholen können. Ich fand die Folge fing vielversprechend an und als Marie mehrfach betont keine Affen gesehen zu haben dachte ich noch, jetzt kommt noch was spannendes..... aber Unglücklich

Ich habe auch nicht ganz verstanden wo genau die rumlaufen. Bin immer davon ausgegangen, dass Herr Tierlieb im Zoo wohnt. Hab den Lauf in die Stadt irgendwie nicht mitbekommen.
Und an Halloween muss da doch viel mehr los sein, wie das man nur Marie begegnet. Und auch das Marie alleine unterwegs ist kam mir sehr komisch vor, denn man geht doch mind. zu zweit rum, wenn nicht sogar in einer größeren Gruppe.

Die Story war mir insgesamt viel zu Flach, den Namen Magermilch blöd, die Person dahinter, aber sehr erheiternd.

Insgesamt fiel mir auf, dass Katja Primel sehr alt klingt. Weiß nicht ob das jetzt nur in dieser Folge so ist oder schon vorher.

__________________
Kinder.... Fettes Grinsen





05.11.2019 20:37

BenjaminFan2018 ist männlich BenjaminFan2018
Auf ner schönen Grünen Wiese...


images/avatars/avatar-878.png

Dabei seit: 25.05.2018
Beiträge: 1.365
Spiel-Beiträge: 170
Herkunft: NRW

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von BenjaminFan2018:

Zitat von Eponine:

Insgesamt fiel mir auf, dass Katja Primel sehr alt klingt. Weiß nicht ob das jetzt nur in dieser Folge so ist oder schon vorher.


Katja klingt in der letzten Zeit regelmäßig unterschiedlich.
Klang sie in der letzten Folge normal nach Otto, Klang sie in Folge 135 zum Beispiel wie ein kleines Mädchen.
An dieser Stelle muss kiddinx nachbessern. Die letzten Folgen haben gezeigt, dass Katja immer mehr Mühe hat Otto optimal zu sprechen.

Generell würde ich dir aber empfehlen in andere der neusten folgen reinzuhören, die 142 und 143 waren jetzt ein total Ausfall (136 rate ich auch nicht zu) aber im allgemeinen hat es bei Benjamin in letzter Zeit qualitiv wieder etwas bessere Folgen gegeben wie 139, 140 und 141 zum Beispiel.

__________________
Hier lass ich frei bis ich passendes Bild habe.
05.11.2019 21:09

FamSchroeter99 ist männlich FamSchroeter99
Punkerhexe


images/avatars/avatar-2512.jpg

Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 2.475
Spiel-Beiträge: 82

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: Bibi Blocksberg



Ja, ich wäre für eine Neubesetzung unseres Ottos, insbesondere fiel mir das in der Folge "Die Zoo-Feuerwehr" auf. Da hat Katja Primel fast wie ein Mädchen geklungen und nicht mehr wie unser Otto. Unglücklich

Ich wäre echt froh drüber, wenn Otto irgendwann wieder männlicher klingen würde und nicht mehr ab und zu wie ein Mädchen.
05.11.2019 22:26
05.11.2019 22:26

electronicrider
Neuer User


images/avatars/avatar-878.png

Dabei seit: 23.10.2018
Beiträge: 9
Spiel-Beiträge: 0



Ich habe die Folge zusammen mit unserer Tochter (5) gehört und Sie fand die auch toll. Es nimmt ein überraschendes Ende .
Natürlich kaufe ich noch auf MC als Kassettenkind.
Eine gelungende Folge meiner Meinung nach.
Covergestaltung finde ich auch sehr gut umgesetzt.

€dit by Basti: In den passenden Thread verschoben.
09.11.2019 09:59
09.11.2019 11:29

Benjamin1557 ist männlich Benjamin1557
Sammler mit Herz


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 12.08.2010
Beiträge: 6.933
Spiel-Beiträge: 551
Herkunft: Lübbenau/Spreewald

1. Experte: Benjamin Blümchen
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Bibi und Tina


Bewertung von Benjamin1557:

Joar, eher nicht so meine Folge gewesen.
Die Story hätte man früher in 5 Minuten erzählen können oder bei den Gute-Nacht-Geschichten erzählen können.

5 Punkte gibt es nur, weil Hinki und Pinki nicht die Täter waren und man in der Tat nicht sofort wusste, wer der Täter ist. Fettes Grinsen

Ich hoffe mal auf Folge 144, vielleicht schafft die ja wieder 6 Punkte. LOL

__________________
Älter, Ja.
Weiser ... vielleicht.
20.11.2019 21:18

Wernerbros ist männlich Wernerbros
Entspannte Nostalgie


images/avatars/avatar-2570.jpg

Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 4.564
Spiel-Beiträge: 708
Herkunft: Saarland

1. Experte: Die drei ???
2. Experte: Benjamin Blümchen
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Wernerbros:

Zitat von Benjamin1557:
Joar, eher nicht so meine Folge gewesen.
Die Story hätte man früher in 5 Minuten erzählen können oder bei den Gute-Nacht-Geschichten erzählen können.


Joa, das sehe ich absolut genau so. Ich habe die Folge jetzt auch mal hören können und war im Großen und Ganzen auch enttäuscht.

Wobei ich auch dank der Spuk im Zoo Folge wesentlich schlimmeres befürchtet habe.

Die Geschichte hier ist nicht Fisch nicht Fleisch... ok... du hast hier das Thema verkleiden und Süßigkeiten zu Halloween...du hast einen bösen alten Mann der Magermilch heißt, du hast eine "kleines Mädchen wird bestohlen Story" mit anschließender Verknüpfung: "Wie lauern dem Dieb auf.

Danach kleine Überraschung, der böse kann dann doch ganz lieb sein... und das war es dann.

Alles recht bemüht, aber langweilig erzählt.

Ich vergebe eine 3/4.

__________________
Weil ich es einfach gar nicht schlecht finde einen Witz zu machen, der zum Denken anregt, mehr nicht.
Vielleicht geht das aber auch nicht mehr. Weil pointiertes und witziges Infragestellen der öffentlichen Meinung nicht mehr möglich ist ohne Aufruhr und Beleidigtsein zu erzeugen.

Dieter Nuhr
27.01.2020 16:05

Janni ist männlich Janni
Oberhexe




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 3.047
Spiel-Beiträge: 21

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Elea Eluanda
3. Experte: Die drei ???



Zum Thema Erzählerwissen: Beim Weihnachtsabend (Bald ist wieder die Zeit dafür...) blättert der Erzähler auch hin und zurück.

Von Küxis habe ich noch nie gehört. Kürbissauce klingt sehr lecker. Die sollte ich auch mal probieren.

Wie hätte denn Herr Magermilch gleichzeitig in der Tür stehen und den Beutel nehmen sollen? Kann mit Halloween auch wenig anfangen.

Die Folge ist wie die meisten neuen nicht mein Fall. Höre die Serie insgesamt inzwischen selten.
27.10.2020 09:03
04.11.2020 19:47

LondonGirl* ist weiblich LondonGirl*
BibiBlocksbergFan


images/avatars/avatar-2582.jpg

Dabei seit: 01.05.2020
Beiträge: 203
Spiel-Beiträge: 2

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Benjamin Blümchen



Habe die Folge an Halloween gehört wie passend.
Ja sie ist okay und Sarah Alles war wunderbar als Marie. Und auch der Yorkscher Marsch den man bei Herrn Magermilch im Hintergrund hörte erinnerte mich an Folge 31 Benjamin als Feuerwehrmann aber leider sagte Benjamin hier nichts dazu. Schade.
Küxis kenne ich auch nicht.

Von mir bekommt die Folge noch 7 Punkte wegern der guten Kostüme und Sarah Alles die ihre Rolle so gut gespielt hat.

__________________
~Avatar selbst gemacht von eigenem Bild~
04.11.2020 19:43

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Hörspiel-Paradies » Benjamin Blümchen » Bereits erschienene Hörspiele » Hörspiele » 143 - Die Halloween-Nacht
Hörspiel-Paradies | 10.08.2010 | Impressum | F.A.Q.
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH