Hörspiel-Paradies


Hörspiel-Paradies » Sonstige Hörspiele » Hörspielserien » Gruselkabinett » Hörspiele » 019 - Dracula (Teil 3 von 3) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Coverflow wird geladen
001
002
003
004
005
006
007
008
009
010
011
012
013
014
015
016
017
018
019
020
021
022
023
024
025
026
027
028
029
030
031
032
033
034
035
036
037
038
039
040
041
042
043
044
045
046
047
048
049
050
051
052
053
054
055
056
057
058
059
060
061
062
063
064
065
066
067
068
069
070
071
072
073
074
075
076
077
078
079
080
081
082
083
084
085
086
087
088
089
090
091
092
093
094
095
096
097
098
099
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
174
175
176
177
178
179
180
181
182
183
184
185
186
187
188
189

019 - Dracula (Teil 3 von 3)



Erscheinungsdatum:05.03.2007
Länge:ca. 70 Min.
Buch:
Regie:
Ton:
Buchvorlage:
Ø Bewertung:
6.71
Deine Bewertung:
0.00
Bewerten: 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Folgenverweise:
Inhalt
London 1893: Unter der Führung von Professor Abraham Van Helsing formiert sich der Widerstand gegen Dracula. Gemeinsam begibt sich die Gruppe auf die Suche nach den übrigen Kisten, die der Schoner Demeter geladen hatte. Durch deren Vernichtung würde dem Vampir der Verbleib in England unmöglich werden. Noch ahnen die Freunde nicht, dass Dracula bereits einen teuflischen Plan ersonnen hat, jemanden aus der Gruppe zu seinem Verbündeten zu machen ...

Rollen & Synchronsprecher

Erwähnte Charaktere ohne Sprechrolle

#19.Jh

#Adel

#Angst

#Anwalt

#Arzt

#Bewusstlosigkeit

#Blut

#Brief

#Friedhof

#Gelächter

#Glocke

#Großbritannien

#Hypnose

#Kapelle

#Kruzifix

#London

#Messer

#Mord

#Nacht

#Oktober

#Osteuropa

#Reise

#Rückblende

#Sarg

#Schlüssel

#Schrei

#September

#Tagebuch

#Tod

#Uhr

#Vampir

#Verletzung

#Weinen

#Werkzeug

#Zeitung


Zum Ende der Seite springen 019 - Dracula (Teil 3 von 3)
Nach User suchen: Thread durchsuchen:
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Janni ist männlich Janni
Baron




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 5.482
Spiel-Beiträge: 40

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



So, jetzt bin ich mit der Geschichte auch mal durch und es hat sich gelohnt.

Wobei mir das mit dem Patienten immer noch nicht ganz klar geworden ist.

Warum wurde Mina eigentlich nicht völlig verwandelt? Weil sie noch nicht ganz blutleer war?

Ich frage mich jedes Mal, wer die Vampirfrauen wohl zu Lebzeiten gewesen sein mögen. Und die Vampirfrau im Prolog hat tatsächlich am Ende keine Rolle mehr. Irgendwie verständlich, dass der Prolog gestrichen wurde.

Das Ende habe ich mir irgendwie ausführlicher vorgestellt. Dracula sagt ja fast gar nichts.

Morgen geht es dann los mit der ersten Werwolfsgeschichte das Marathons. Werwölfe sind eigentlich nicht so mein Fall, aber ich bin trotzdem gespannt.
18.02.2023 08:04

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Janni:
Ich frage mich jedes Mal, wer die Vampirfrauen wohl zu Lebzeiten gewesen sein mögen.


Ja, das ist eine interessante Frage! Woot
18.02.2023 08:14

Janni ist männlich Janni
Baron




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 5.482
Spiel-Beiträge: 40

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Erst recht, weil der Graf ja offenbar schon so lange aktiv ist. Er wollte doch so viele Vampire erschaffen. Ich kann mir gut vorstellen, dass er mehr geschaffen hat und nur die wenigsten mit ihm residieren durften. Was die Frage nach der Identität noch mehr aufwirft. Eventuell waren es ja wirklich Verwandte. Das "Schwestern" dürfte aber übertragen gemeint sein.
18.02.2023 08:48

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Das mit den Schwestern würde ich auch nicht zu ernst nehmen. Also, Vlad III. hatte jedenfalls keine Schwestern. Wobei Bram Stoker sich ja auch fast gar nicht auf Vlad III. bezieht. Er gat einfach den Namen genommen und ein, zwei Details, mehr haben Vlad III. und Graf Dracula nicht gemeinsam.
18.02.2023 09:03

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Gruselkabinett - Dracula (Teil 3 von 3) (019)

Das Cover spricht mich ehrlich gesagt gar nicht an. Erstens finde ich es viel zu freundlich und hell und zweitens stelle ich mir das Schloss vollkommen anders vor. Wenn ich mich aus dem Buch richtig erinnere, ist die Umgebung des Schlosses auch etwas anders beschrieben. Den Klappentext mag ich aber.

Wie sich die Harkers, Lucys Verehrer und Prof. Van Helsing zusammentun, gefällt mir ganz gut, aber gerade in den ersten Szenen ist das Hörspiel deutlich weniger düster als das Buch. Die Zusammenfassung der Fähigkeiten von Graf Dracula finde ich im Hörspiel auch ein wenig trocken.

Die Geschehnisse um Mina finde ich eigentlich gut erzählt. Zuerst wirkt es, als ob man es zu plötzlich erzählen will, aber dann wird das Tempo nochmal rausgenommen und es vergehen ein, zwei Szenen, bis die Gruppe um Minas Zustand erfährt. Jedoch hätte man noch ein bisschen mehr aus Minas Sicht erzählen können, statt alles in eine Rückblende zu packen.

Die Reise könnte für mich persönlich etwas gestraffter sein. Ich weiß, dass sie im Buch auch recht ausführlich beschrieben ist, aber ich finde sie nicht sehr spannend und hätte auch lieber ein paar Minuten mehr vom großen Finale gehabt. Das finde ich ehrlich gesagt auch nicht so befriedigend. Da müsste mehr Dramatik, mehr Dracula, mehr Grusel sein.

Fazit: 5 von 10 Punkten


PS:

Zitat von Janni:
Warum wurde Mina eigentlich nicht völlig verwandelt? Weil sie noch nicht ganz blutleer war?


So wie ich das Buch verstehe, muss sie sterben, um ein Vampir zu werden. Durch Draculas Tod wird sie dann von diesem drohenden Fluch geheilt.
26.03.2023 17:25

Janni ist männlich Janni
Baron




Dabei seit: 30.08.2011
Beiträge: 5.482
Spiel-Beiträge: 40

1. Experte: Elea Eluanda
2. Experte: Bibi Blocksberg
3. Experte: Bibi und Tina



Stimmt. das ergibt Sinn. Selbst beim kleinen Vampir hat Frau Sommer-Bodenburg so was eingebaut. Erst müssen Vampir und Mensch ihr Blut tauschen (Wie bei Dracula) und dann wird m
an mit einem magischen Schwert getötet und muss im Jenseits bekräftigen, Vampir werden zu wollen. Ziemlich heftig für ein Kinderbuch.
26.03.2023 17:35

Sepithane ist weiblich Sepithane
Ausmalliebe


images/avatars/avatar_334-3266.png

Dabei seit: 30.03.2013
Beiträge: 3.791
Spiel-Beiträge: 0
Herkunft: Niederrhein

1. Experte: Hanni und Nanni
2. Experte: Gruselkabinett
3. Experte: Bibi Blocksberg


Bewertung von Sepithane:

Das Cover gefällt mir, auch wenn es zu hell ist
Der Klappentext ist ansprechend

In dieser Folge geht es um die Jagd um Dracula und dessen Vernichtung
Die Suche nach den Kisten finde ich jetzt nicht so interessant.
Kurz wird noch Lucy's Erlösung geschildert.
Hier ist dann schon eher, die Geschichte um Mina interessanter
Draculas Vernichtung fand ich etwas schnell und abrupt,
denke immer, da kommt noch was Zwinker

Mag aber die Dracula Version von Gruselkabinett trotzdem gerne
hier am liebsten die Vorgeschichte und Folge 1
29.03.2023 09:23
29.03.2023 09:24

DerArchivar ist weiblich DerArchivar
Ökohexe




Dabei seit: 30.09.2022
Beiträge: 1.515
Spiel-Beiträge: 1
Herkunft: Norddeutschland

1. Experte: Gruselkabinett
2. Experte: Die drei ???
3. Experte: TKKG



Mir ist das Ende auch zu abrupt. Da fehlt ein Showdown.

__________________
Den schnapp ich mir ... nicht.
03.04.2023 20:16

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Ja, Dracula taucht ja nicht mal wirklich auf. Und das als das ultimativ Böse!
03.04.2023 20:45

Chantal-Marie ist weiblich Chantal-Marie
Althexe


images/avatars/avatar_1166-3000.png

Dabei seit: 01.02.2022
Beiträge: 2.892
Spiel-Beiträge: 39
Herkunft: Kiel

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Die drei !!!


Bewertung von Chantal-Marie:

Interessant, dass diese Folge die schlechtbewerteste von Dracula ist, ich finde sie am besten.

Auch hier fand ich es interessant, dass aus den Tagebüchern berichtet wurde.

Ich fand die Jags nach Dracula extrem spannend, teilweise leicht krimimäßig, fand das als Abschluss echt gut.

Anfangs hatte ich noch gehofft, dass Lucy noch gerettet werden konnte, dafür war die Szene umso spannender, als sie als Vampir umgebracht wurde.

Die weitere Verfolgungsjagd wurde sehr spannend erzählt, vor allem als das mit Mina passiert ist.

Fand es schön, dass es zumindest ein kleines Happy End gab und Dracula dann tot war.

Mehr hab ich eigentlich nicht zu sagen, wirklich ein sehr starkes Hörspiel.

10 von 10 Punkten
09.08.2023 23:29

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Zitat von Chantal-Marie:
Die weitere Verfolgungsjagd wurde sehr spannend erzählt, vor allem als das mit Mina passiert ist.


Im Buch finde ich das halt deutlich spannender. Das hätte man hier deutlich besser machen können.
11.08.2023 13:48

Chantal-Marie ist weiblich Chantal-Marie
Althexe


images/avatars/avatar_1166-3000.png

Dabei seit: 01.02.2022
Beiträge: 2.892
Spiel-Beiträge: 39
Herkunft: Kiel

1. Experte: Bibi Blocksberg
2. Experte: Bibi und Tina
3. Experte: Die drei !!!


Bewertung von Chantal-Marie:

Zitat von Mikosch373:
Zitat von Chantal-Marie:
Die weitere Verfolgungsjagd wurde sehr spannend erzählt, vor allem als das mit Mina passiert ist.


Im Buch finde ich das halt deutlich spannender. Das hätte man hier deutlich besser machen können.


Naja ich hab natürlich nicht das Buch als Vergleich, wobei mich das nach den Folgen hier wirklich interessieren würde. Aber ist ja oft so, dass das Buch besser als dann der Film oder hier halt Hörspiel
11.08.2023 21:28

Mikosch373 ist divers Mikosch373
Graf


images/avatars/avatar_382-3235.png

Dabei seit: 26.07.2013
Beiträge: 20.695
Spiel-Beiträge: 1505

1. Experte: Wendy
2. Experte: Die drei !!!
3. Experte: Gruselkabinett


Bewertung von Mikosch373:

Also, diesbezüglich ist das Buch wirklich besser. Ich weiß jetzt aber nicht, ob ich das Buch insgesamt empfehlen würde. Die ersten hundert Seiten mit Harker sind super, danach flacht es an einigen Stellen aber sehr ab.
12.08.2023 11:38

Skippy88 ist weiblich Skippy88
Junghexe


images/avatars/avatar_1072-2978.png

Dabei seit: 25.05.2021
Beiträge: 1.402
Spiel-Beiträge: 126


Bewertung von Skippy88:

Achtung, kleine Spoiler.

Das Niveau der letzten beiden Teile kann leider nicht gehalten werden. Zwar finde ich den Anfang hier deutlich spannender, aber leider gibt es im weiteren Verlauf einige langweilige Passagen. Insbesondere die Suche nach den Kisten nimmt viel unnötige Spielzeit ein. Hätte der Hörer diese Suche live miterlebt, wäre es vielleicht spannender gewesen. Auch die Reise nach Transsylvanien ist mir teilweise zu langatmig. Die Geschehnisse im bzw. vor dem Schloss wiederum zu schnell abgehandelt. Spannung kommt eigentlich nur noch kurz, durch das Auftauchen der Vampire und Minas drohende Verwandlung auf. Dracula selbst spielt keine große Rolle mehr… im wahrsten Sinne des Wortes. Fettes Grinsen

Jonathan Harker bleibt für mich einer der langweiligsten und blassesten Figuren in der gesamten Geschichte. Eigentlich bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass er 50% der Zeit die Hauptrolle einnimmt. Pfeifend

Leider nur 6 Punkte.

Was ich mich gefragt habe:
Mina müsste doch eigentlich auch Bissspuren am Hals haben. Warum fällt das keinem auf? Kratzend
14.09.2023 12:57

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu: